Ansprechpartner
Termine und Seminare
Mittwoch 19. Juni 2019
Landsberg a.Lech | Landsberg a. Lech
Maschinen, Geräte und Textilien im Haushalt - Agrarbildungszentrum Landsberg am Lech
Die Abteilung Haushaltstechnik des [weiter...]
Sonntag 23. Juni 2019
Straubing-Bogen | Laberweinting | Eitting
Angerfest in Eitting
Die Landfrauen des Ortsverbandes Eitting [weiter...]
Dienstag 25. Juni 2019
Mühldorf a.Inn | Aschau
Lehrfahrt nach Aschau und zum Chiemsee
 [weiter...]
 [Alle Termine...]

Veranstaltungen in Ihrer Region und im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Wallfahrtskirche Mariahilf Herbstwallfahrt

Die Wallfahrtskirche Mariahilf in Passau erhebt sich auf einem Hügel über der Innstadt nahe der Grenze zu Österreich. Der sakrale Barockbau wurde bereits 1627 erbaut, und dient seither als Wallfahrtskirche. Über eine überdachte Wallfahrtsstiege führen 321 Stufen auf den Hügel zur Kirche.
								
 
Termin:  
Mittwoch 23. Oktober 2019
Uhrzeit:  
13:30 Uhr
Veranstaltungsort:  
Wallfahrtskirche Mariahilf
Schärdinger Str. 6
Mariahilf
94032 Passau
Ansprechpartner:  
Geschäftsstelle Passau
Tel.: 0851-956220
Fax.: 0851-95622 26
Passau@Bayerischer BauernVerband.de
Bemerkungen:  
Die Gestaltung des Wallfahrtsgottesdienstes wird ein Priester des Pauliner Klosters übernehmen.
Bezirk:  
Niederbayern

						
Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben



Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung



BBV-Bildungswerk vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern