Topfit im Agrarb├╝ro

Auf Initiative der Landfrauen im Bayerischen Bauernverband l├Ąuft in Bayern die Qualifizierung zur Agrarb├╝rofachkraft im BBV Bildungswerk.

Ein gut gef├╝hrtes B├╝ro ist heute die entscheidende Stelle im landwirtschaftlichen Betrieb. Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren st├Ąndig gestiegen, v. a. auch aufgrund der Digitalisierung. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis f├╝r den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im B├╝ro.

Der B├╝roarbeit kommt deshalb im landwirtschaftlichen Unternehmen eine Schl├╝sselrolle zu: Hier werden Informationen gesammelt, Entscheidungen getroffen und Verhandlungen vorbereitet, der Schriftverkehr abgewickelt, Auftr├Ąge bearbeitet und vieles mehr. Die Buchf├╝hrungsanalyse und die daraus resultierenden Entscheidungen sind wichtige Schritte f├╝r die Erhaltung und Entwicklung des Betriebes. Hier setzt die Qualifizierung zur Agrarb├╝rofachkraft an.

Inhalte der Qualifizierung Agrarb├╝rofachkraft

Die Qualifizierung zur Agrarb├╝rofachkraft umfasst insgesamt 100 Unterrichtsstunden. Verteilt sind die 17 Tage auf f├╝nf aufeinander aufbauende Bl├Âcke:

  • Digitale B├╝roorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Apps, Datenschutz und IT-Sicherheit,
  • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht,
  • Buchf├╝hrung und Steuerrecht,
  • F├Ârderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft,
  • Online-Dienste, digitale Datenbanken und berufsst├Ąndische Arbeit.

Es werden digitale Instrumente, branchentypische EDV-L├Âsungen und Systeme der Informationsspeicherung eingesetzt.

Das Qualifizierungskonzept ist bewusst nicht auf spezialisierte Betriebe zugeschnitten, die TeilnehmerInnen sollen einen ├ťberblick ├╝ber verschiedene Produktionsrichtungen bekommen. Die ReferentInnen sind hochqualifizierte Experten. Durch die Beschr├Ąnkung auf 24 TeilnehmerInnen ist intensives Lernen garantiert.

Mehr dazu finden Sie hier.

Bildquelle: ┬ę BBV