Ansprechpartner
Termine und Seminare
Samstag 24. Oktober 2020
Traunstein | Grabenstätt
Almkäse trifft Japan
Wollen Sie mit dem Zeitgeist gehen ohne dabei [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020
Landshut | Landshut
-- ONLINE ANGEBOT -- Mediatheken, (Video-) Streamingdienste, Podcasts
Die Lieblingsserie nicht mehr versäumen oder die [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020
Altötting | Unterneukirchen
Tipps und Tricks fürs Backvergnügen zu Hause
Bei dieser Backvorführung erhalten Sie Tipps und [weiter...]
 [Alle Termine...]

Veranstaltungen in Ihrer Region und im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Samstag 24. Oktober 2020 | Traunstein | Grabenstätt

Almkäse trifft Japan

Wollen Sie mit dem Zeitgeist gehen ohne dabei Ihre Identität und Ihre Wurzeln zu verlieren? Lassen Sie uns heute gemeinsam alte Traditionen aufleben. Die Rede ist vom Fermentieren, die älteste Art des Haltbar Machens. Sie erhalten Tipps zum Fermentieren und Käsen und erfahren, wie Käse mit einem selbst zubereiten Kimchi, (japanisch fermentiertes Gemüse) kunstvoll und bunt vereint zu einer ausgefallenen Köstlichkeit wird. [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | Landshut | Landshut

-- ONLINE ANGEBOT -- Mediatheken, (Video-) Streamingdienste, Podcasts

Die Lieblingsserie nicht mehr versäumen oder die Radiosendung anhören, wenn Sie gerade Zeit dafür haben. Dies ermöglichen heute Mediatheken, Streamingdienste oder Podcasts. Dieses Angebot hat sich in den letzten Jahren vervielfacht. Wollten Sie schon immer wissen, was der Unterschied zwischen Podcasts, Streamingdiensten und Mediatheken ist? Und vor allem wie Sie diese nutzen können? Dann sind Sie bei diesem Online-Seminar genau richtig! Hier stellen wir Ihnen die bekanntesten Dienste vor und erklären Ihnen, wie Sie darin finden, was Sie gerne ansehen oder anhören möchten. Im Vortrag gehen wir auch auf die mit den Diensten zusammenhängenden Kosten ein. [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | Altötting | Unterneukirchen

Tipps und Tricks fürs Backvergnügen zu Hause

Bei dieser Backvorführung erhalten Sie Tipps und Tricks, dass das Backen zu Hause ein Vergnüngen wird. Angefangen bei der Organisation vom Arbeitsplatz sind schnelle Griffe und unkomplizierte Wege das A und O beim Backen. Sie erlernen Grundfertigkeiten für die einfache Umsetzung der Arbeitsanweisungen aus verschiedenen Rezepten. Sowohl beim alttäglichen Backen als auch bei der Weihnachtsbäckerei können diese Tricks verwendet werden. Sie können nach diesem Kurs ganz einfach die vorgestellten Rezepte nachkochen und damit Freunde und Familie beeindrucken. [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: Verkaufsautomaten in der Direktvermarktung

 [weiter...]
Mittwoch 28. Oktober 2020 | Würzburg

--ONLINE ANGEBOT -- Erfolgreiche Vorsorge mit ETF´s

Sogenannte ETF (Exchange Traded Funds) - auch passive Fonds genannt - sind eines der erfolgreichsten Anlageprodukte der letzten Jahrzehnte. Sie setzen passiv auf Indizien und bieten dabei eine sehr kostengünstige Möglichkeit Geld anzulegen. Daher bilden sie ein gutes Instrument für den Aufbau einer Altersvorsorge oder einer finanziellen Rücklage. Was ist ein ETF? Welche unterschiedlichen ETF-Varianten gibt es? In welche Anlageklassen (z. B. Aktien, Anleihen, Immobilien) kann man mit ETF investieren? Was muss ich bei der Auswahl beachten? Welche Vorteile bietet der Einsatz von ETF bei der Geldanlage? Wie helfen ETF-Sparpläne beim Vermögensaufbau? Sie erfahren mehr über den erfolgreichen Einsatz von ETF´s als private (Alters)Vorsorge. Dabei werden Ihnen auch verschiedene Varianten und Anlageklassen von ETF´s aufgezeigt. [weiter...]
Mittwoch 28. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: EDV - Workshop für Agrarbürofachkräfte

EDV Anwendungen und digitale Tools bestimmen unseren Alltag und entwicklen sich schnell weiter. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit einem IT - Experten Ihre Fragen zu klären und von den Fragen der anderen Teilnehmer zu profitieren. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | Weilheim-Schongau | Peiting

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | Traunstein | Wonneberg |

Sicherheit im Internet

Das Internet hat den Verbrauchern viele neue Möglichkeiten eröffnet. Zwar sind Verbraucher durch das Gesetz gut geschützt. Trotzdem gibt es wichtige Dinge, damit der Kauf kein Reinfall wird. Im Internet locken viele Seiten ihre Kunden mit dubiosen Serviceangeboten. Dass dabei Kosten entstehen, wird kaum sichtbar vermerkt und kann daher leicht übersehen werden. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um das Einkaufen im Internet. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | München | München

Topfit im Agrarbüro (17 Tage)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren, vor allem auch aufgrund der Digitalisierung, ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im digitalisierten Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Datenschutz und IT-Sicherheit • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- u. Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft • Online-Dienste und berufsständische Arbeit In der Qualifizierung werden Sie in allen Fragen des Betriebsmanagements fit gemacht. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen, die digitalen Kompetenzen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Schweitenkirchen

Arbeitstagung der Ortsbäuerinnen

1. Eröffnung und Begrüßung durch Kreisbäuerin Frau Erna Stanglmayr 2. Vortrag durch Frau Tanja Oblinger: „Farb- und Stilberatung für jeden Typ“ 3. Vorschau Veranstaltungen Winter 2020/2021 4. Aktuelle Themen aus der Geschäftsstelle durch Geschäftsführerin Frau Erika Meyer 5. Wünsche und Anregungen [weiter...]
Dienstag 03. November 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing |

Strickkurs "Janker"

Ob zum Dirndl oder lässig mit Kapuze - verschiedene Janker können hier nach Modell-Wunsch an 6 Terminen in Handarbeit unter fachkundiger Anleitung gestrickt werden. Benötigtes Material wird am ersten Kursabend besprochen. Sie können zwar stricken, haben sich aber bisher nicht an das Großprojekt "Janker" getraut? In diesem Kurs erlernen Sie unter fachkundiger Anleitung, wie sie ihre Strickkenntnisse anwenden und verbessern können, um einen Janker zu stricken. Wertvolle Tricks und Tipps und tatkräftige Unterstützung erhalten Sie von unserer Strickexpertin. [weiter...]
Freitag 06. November 2020 | Neuburg-Schrobenhausen | Karlskron |

Dirndlnähkurs - Schneidern Sie sich Ihr Unikat!

Nähen macht Spaß! Und am Ende des Kurses ein maßgeschneiderte Dirndl nach alten, historischen Vorlagen in den Händen zu halten, wird Ihnen eine große Freude bereiten. Sie lernen den Umgang mit der Nähmaschine, erhalten Tipps und Tricks zum textilen Gestalten und können sich nach dem Kurs weitere Dirndl nähen. Außerdem erfahren Sie mehr über die Tradtition der vielfältigen und großartigen Trachten Bayerns. [weiter...]
Samstag 07. November 2020 | Starnberg | Andechs

Janker selbst gestrickt - Ein Kurs voller Tricks und Tipps

Bei dieser Veranstaltung erhalten Strickerinnnen mit leichten Vorkenntnissen von der Kursleiterin viele wertvolle Tricks und Tipps, wenn sie sich einen Janker selbst stricken möchten. Ob zum Dirndl odermit Kapuze - zum Schluss heißt es "Ich weiß wie!" Und mit etwas Ausdauer ist der Erfolg garantiert. Wir benötigen: Nähnadel spitz (große Öse), Stricknadel Nr. 3 sowie eine Häkelnadel Nr. 2 1/2. [weiter...]
Samstag 07. November 2020 | Starnberg | Wörthsee

Janker selbst gestrickt - Ein Kurs voller Tricks und Tipps

Bei dieser Veranstaltung erhalten Strickerinnnen mit leichten Vorkenntnissen von der Kursleiterin viele wertvolle Tricks und Tipps, wenn sie sich einen Janker selbst stricken möchten. Ob zum Dirndl odermit Kapuze - zum Schluss heißt es "Ich weiß wie!" Und mit etwas Ausdauer ist der Erfolg garantiert. Wir benötigen: Nähnadel spitz (große Öse), Stricknadel Nr. 3 sowie eine Häkelnadel Nr. 2 1/2. [weiter...]
Samstag 07. November 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Eschenlohe

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 09. November 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Aidling

Strickkurs "Janker"

Ob zum Dirndl oder lässig mit Kapuze - verschiedene Janker können hier nach Modell-Wunsch an 6 Terminen in Handarbeit unter fachkundiger Anleitung gestrickt werden. Benötigtes Material wird am ersten Kursabend besprochen. Sie können zwar stricken, haben sich aber bisher nicht an das Großprojekt "Janker" getraut? In diesem Kurs erlernen Sie unter fachkundiger Anleitung, wie sie ihre Strickkenntnisse anwenden und verbessern können, um einen Janker zu stricken. Wertvolle Tricks und Tipps und tatkräftige Unterstützung erhalten Sie von unserer Strickexpertin. [weiter...]
Dienstag 10. November 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Murnau Murnau

Tag der Landfrau

Sie haben schon vom "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband gehört, können sich aber nicht viel darunter vorstellen. Bei diesem Vortrag bekommen Sie Informationen über das Entwicklungsprojekt aus erster Hand. Die zum Vortrag gezeigten Bilder lassen Sie eintauchen in die Welt der Landfrauen auf dem afrikanischen Kontinent. Die Ziele, Herausforderungen und bereits erzielten Erfolge in der Entwicklungszusammenarbeit werden ausführlich erläutert und Fragen zum Projekt beantwortet. [weiter...]
Dienstag 10. November 2020 | Traunstein | Traunstein

Topfit im Agrarbüro (17 tägiger Lehrgang)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren, vor allem auch aufgrund der Digitalisierung, ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im digitalisierten Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Datenschutz und IT-Sicherheit • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- u. Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft • Online-Dienste und berufsständische Arbeit In der Qualifizierung werden Sie in allen Fragen des Betriebsmanagements fit gemacht. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen, die digitalen Kompetenzen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist. [weiter...]
Mittwoch 11. November 2020 | Miesbach | Miesbach

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Donnerstag 12. November 2020 | Starnberg | Herrsching

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Montag 16. November 2020 | Rosenheim | Ramerberg

TAG DER BÄUERIN: Lach-Yoga und "Grod Raus"

 [weiter...]
Montag 16. November 2020 | Ingolstadt | Ingolstadt

Topfit im Agrarbüro (17 tägiger Lehrgang)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren, vor allem auch aufgrund der Digitalisierung, ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im digitalisierten Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Datenschutz und IT-Sicherheit • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- u. Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft • Online-Dienste und berufsständische Arbeit In der Qualifizierung werden Sie in allen Fragen des Betriebsmanagements fit gemacht. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen, die digitalen Kompetenzen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist. [weiter...]
Dienstag 17. November 2020 | Weilheim-Schongau | Peiting

Magische Momente

Als Close-up-Zauberer bewegt sich Marco Miele durch den Saal und bringt die Anwesenden mit überraschenden Zaubereien und magischen Spielchen zum Staunen. Er bringt die Menschen miteinander ins Gespräch. Auf Wunsch hypnotisiert er die Anwesenden. Einführung in die Welt der Magie und der Hypnotik. [weiter...]
Dienstag 17. November 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Manching

Mit uns im Gleichgewicht - Angebote zur seelischen Gesundheit

Menschen im Agrarbereich sind häufig hohen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Die Anforderungen in den Betrieben werden immer komplexer. Nicht selten werden in den Familien neben der täglichen Arbeit bedürftige Angehörige betreut und mit hohem persönlichem Aufwand gepflegt. Die Kampagne "Mit uns im Gleichgewicht" der SVLFG hat das Ziel, die seelische und folglich auch die körperliche Gesundheit der Menschen aus der grünen Branche zu stärken. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie mit speziellen Angeboten belastete oder gefährdete Personen möglichst schon im Vorfeld einer seelischen Erkrankung Unterstützung suchen können. [weiter...]
Donnerstag 19. November 2020 | Weilheim-Schongau | Wessobrunn

Tagesseminar Hofübergabe

 [weiter...]
Donnerstag 19. November 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Gerolsbach

Mit uns im Gleichgewicht - Angebote zur seelischen Gesundheit

Menschen im Agrarbereich sind häufig hohen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Die Anforderungen in den Betrieben werden immer komplexer. Nicht selten werden in den Familien neben der täglichen Arbeit bedürftige Angehörige betreut und mit hohem persönlichem Aufwand gepflegt. Die Kampagne "Mit uns im Gleichgewicht" der SVLFG hat das Ziel, die seelische und folglich auch die körperliche Gesundheit der Menschen aus der grünen Branche zu stärken. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie mit speziellen Angeboten belastete oder gefährdete Personen möglichst schon im Vorfeld einer seelischen Erkrankung Unterstützung suchen können. [weiter...]
Donnerstag 19. November 2020 | Weilheim-Schongau | Peiting

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 20. November 2020 | Weilheim-Schongau | Pähl

Naturfloristikkurs "Adventszauber"

Advent ist die Zeit für besinnlich schöne Dekoration. In dem Kurs können Sie Ihre individuelle Dekoration aus Naturmaterialien herstellen. Die Kursleiterin zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Vorstellungen umsetzen können und unterstützt Sie bei der Fertigung. Erfahren Sie mehr über den Brauch der weihnachtlichen Dekoration und erlernen Sie, wie Sie mit natürlichen Materialien dekorieren können. [weiter...]
Freitag 20. November 2020 | Starnberg | Herrsching

PowerFrau Ein Wochenende voller "FrauenPower" Inspirieren lassen, Netzwerken und den eigenen Horizont erweitern

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich gerne inspirieren lassen, ein gutes Netzwerk aufbauen und so den eigenen Horizont erweitern. Ganz nach dem Motto „Meine Zukunft auf dem Hof gestalte ich“ möchten wir Frauen in ihren vielen Funktionen auf dem Hof stärken und motivieren. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Samstag 21. November 2020 | Landsberg a.Lech | Eresing

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Ansbach | Neuendettelsau

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Traunstein | Waging

Das Bild der Bauern - mehr Mut zur kreativen Kommunikation

"Die Landwirtschaft braucht mehr und kreativere Kommunikation", ist der Tenor von Dr. Willi Kremer-Schillings, Ackerbauer, Buchautor und Agrarblogger aus dem Rheinland, in den Medien besser bekannt als Bauer Willi. - Als Agrarblogger stellt er in seinem Blog www.bauerwilli.com Thesen und Themen rund um die Landwirtschaft zur Diskussion und hat sich damit auch außerhalb der Landwirtschaft einen Namen gemacht. "Die Bürger mögen Landwirte, aber nicht die Landwirtschaft" ist eine der pointierten Thesen von Bauer Willi. Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der so manche Halbwahrheiten aufdeckt und in dem Sie auch kreative Ideen erfahren, wie man eine bessere Kommunikation erreicht und weitere Akzeptanz in der Öffentlichkeit schafft. Interessant ist dieser Vortrag für Jung und Alt! In diesem Vortrag lernen Sie neue Lösungswege für den konstruktiven Umgang mit Presse und Medien sowie Anfeindungen kritischer Mitbürger kennen. Mit neuem Hintergrundwissen behalten Sie leichter die Fassung und vermitteln Souveränität und Gelassenheit. [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Eichstätt | Pollenfeld

Fußgesundheit und die Zehenanalyse

Durch die Zehenanalyse kann man einen Menschen erkennen ohne ihn zu kennen. Bei diesem Vortrag erklärt die Referentin den Teilnehmern ausführlich die Bedeutung der Verschiedenheiten der Zehen und gibt Tipps, wie man mit einfachen Fußübungen leichteren Schrittes durchs Leben gehen kann. [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Miesbach | Hausham

Aktiv im Alltag

Bewegung ist das beste Rezept für mehr körperliche und geistige Fitness. Ein Mitmachprogramm im Stehen und Sitzen. (Das Training kann in bequemer Alltagskleidung absolviert werden) Sie erhalten Anregungen und Übungen für mehr Bewegung im Alltag zur Steigerung des Wohlbefindens und der Gesundheit. [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Starnberg | Herrsching

-- ONLINE ANGEBOT -- Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt leicht gemacht

Die Wahlperiode neigt sich gen Ende und Sie sind auf der Suche nach einer/einem geeigneten Nachfolger/in? Oder sind Sie selbst im Begriff ein Ehrenamt aufzunehmen und suchen noch Mitstreiter/innen? In diesem Seminarimpuls erfahren Sie, was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Anreize Sie "den Neuen" vor und nach der Wahl bieten können. - Sier erfahren mehr über Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt - Sie erfahren was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen |

Mit uns im Gleichgewicht - Angebote zur seelischen Gesundheit

Menschen im Agrarbereich sind häufig hohen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Die Anforderungen in den Betrieben werden immer komplexer. Nicht selten werden in den Familien neben der täglichen Arbeit bedürftige Angehörige betreut und mit hohem persönlichem Aufwand gepflegt. Die Kampagne "Mit uns im Gleichgewicht" der SVLFG hat das Ziel, die seelische und folglich auch die körperliche Gesundheit der Menschen aus der grünen Branche zu stärken. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie mit speziellen Angeboten belastete oder gefährdete Personen möglichst schon im Vorfeld einer seelischen Erkrankung Unterstützung suchen können. [weiter...]
Samstag 28. November 2020 | Weilheim-Schongau | Bernbeuren

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 30. November 2020 | Regensburg | Regensburg

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Mittwoch 02. Dezember 2020 | Rosenheim | Bad Feilnbach

Bethlehem ist überall

Durch den ganzen Advent und an Weihnachten begleitet uns die Geschichte von den Hirten, die sich auf den Weg machen, um das göttliche Kind zu finden. Die Erzählung ist dabei nicht beschaulich, sondern voller Brisanz und Dramatik. Sie werden erkennen, dass der Weg nach Bethlehem zur Suche nach der Gottesgeburt im eigenen Herzen wird, nicht nur damals und im Heiligen Land, sondern auch heute und hier mitten unter uns. [weiter...]
Mittwoch 02. Dezember 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Gerolsbach

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzgesetz ist neben dem Sachkundenachweis im Scheckkartenformat auch eine Fortbildungsverpflichtung für Inhaber des Sachkundenachweises eingeführt worden. Die Schulung umfasst die in der Fortbildungsrichtlinie vorgeschriebenen Themen: - Gesetzliche Grundlage und Rechtsvorschriften - Integrierter Pflanzenschutz, Methode und Anwendungsbeispiele - Anwenderschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Sie erhalten die Fortbildungsunterlagen zu Beginn der Fortbildung. Den Nachweis der Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Post zusammen mit der Rechnung zugesandt. Den Nachweis müssen Sie bei Ihren Unterlagen aufbewahren. Wir archivieren diesen Nachweis zusätzlich noch bei uns [weiter...]
Donnerstag 03. Dezember 2020 | Rosenheim | Ramerberg

Bethlehem ist überall

Durch den ganzen Advent und an Weihnachten begleitet uns die Geschichte von den Hirten, die sich auf den Weg machen, um das göttliche Kind zu finden. Die Erzählung ist dabei nicht beschaulich, sondern voller Brisanz und Dramatik. Sie werden erkennen, dass der Weg nach Bethlehem zur Suche nach der Gottesgeburt im eigenen Herzen wird, nicht nur damals und im Heiligen Land, sondern auch heute und hier mitten unter uns. [weiter...]
Dienstag 08. Dezember 2020 | Kulmbach | Himmelkron

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Dienstag 08. Dezember 2020 | Rosenheim | Rohrdorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Berchtesgadener Land | Teisendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Neuburg-Schrobenhausen | Langenmosen

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzgesetz ist neben dem Sachkundenachweis im Scheckkartenformat auch eine Fortbildungsverpflichtung für Inhaber des Sachkundenachweises eingeführt worden. Die Schulung umfasst die in der Fortbildungsrichtlinie vorgeschriebenen Themen: - Gesetzliche Grundlage und Rechtsvorschriften - Integrierter Pflanzenschutz, Methode und Anwendungsbeispiele - Anwenderschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Sie erhalten die Fortbildungsunterlagen zu Beginn der Fortbildung. Den Nachweis der Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Post zusammen mit der Rechnung zugesandt. Den Nachweis müssen Sie bei Ihren Unterlagen aufbewahren. Wir archivieren diesen Nachweis zusätzlich noch bei uns. [weiter...]
Montag 14. Dezember 2020 | Landsberg

Landfrauen on Tour

In diesen Kochvorführungen mit Unterstützung der REWE Region Süd zeigen Ihnen die qualifizierten Ernährungsfachfrauen wie schnell und unkompliziert sich ein Menü aus Lebensmitteln, die gerade Saison haben, zaubern lässt. Sie erfahren dabei mehr über die landwirtschaftlichen Produkte aus der Region und erhalten viele Tipps rund um eine gesunde ausgewogene Ernährung. Alle zubereiteten Gerichte dürfen anschließend probiert werden. Ein kleines Rezeptheft zum mit nach Hause nehmen erleichtert das Nachkochen. Viel Vergnügen! Sie lernen viel über die landwirtschaftlichen Produkte aus der Region und erhalten interessante Tipps rund um eine gesunde ausgewogene Ernährung. [weiter...]
Dienstag 15. Dezember 2020 | Traunstein | Palling

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Dienstag 15. Dezember 2020 | Rosenheim | Ramerberg

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 18. Dezember 2020 | Traunstein | Seeon

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Samstag 19. Dezember 2020 | Ingolstadt | Ingolstadt |

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzgesetz ist neben dem Sachkundenachweis im Scheckkartenformat auch eine Fortbildungsverpflichtung für Inhaber des Sachkundenachweises eingeführt worden. Die Schulung umfasst die in der Fortbildungsrichtlinie vorgeschriebenen Themen: - Gesetzliche Grundlage und Rechtsvorschriften - Integrierter Pflanzenschutz, Methode und Anwendungsbeispiele - Anwenderschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Sie erhalten die Fortbildungsunterlagen zu Beginn der Fortbildung. Den Nachweis der Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Post zusammen mit der Rechnung zugesandt. Den Nachweis müssen Sie bei Ihren Unterlagen aufbewahren. Wir archivieren diesen Nachweis zusätzlich noch bei uns. [weiter...]
Freitag 08. Januar 2021 | Eichstätt | Denkendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzgesetz ist neben dem Sachkundenachweis im Scheckkartenformat auch eine Fortbildungsverpflichtung für Inhaber des Sachkundenachweises eingeführt worden. Die Schulung umfasst die in der Fortbildungsrichtlinie vorgeschriebenen Themen: - Gesetzliche Grundlage und Rechtsvorschriften - Integrierter Pflanzenschutz, Methode und Anwendungsbeispiele - Anwenderschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Sie erhalten die Fortbildungsunterlagen zu Beginn der Fortbildung. Den Nachweis der Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Post zusammen mit der Rechnung zugesandt. Den Nachweis müssen Sie bei Ihren Unterlagen aufbewahren. Wir archivieren diesen Nachweis zusätzlich noch bei uns. [weiter...]
Mittwoch 13. Januar 2021 | Eichstätt | Titting |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Mittwoch 13. Januar 2021 | Eichstätt | Titting |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | Neuburg-Schrobenhausen | Waidhofen

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 8 wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 8-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | München | München

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | Berchtesgadener Land | Teisendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Samstag 16. Januar 2021 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing

Motorsägenkurs speziell für Frauen

Viele Frauen reizt es schon lange, einmal selbst zur Motorsäge zu greifen. Dieser Kurs gibt Frauen die Möglichkeit, sich mit diesem Arbeitsgerät auseinanderzusetzen. Es werden Grundkenntnisse in Theorie und Praxis vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Persönliche Schutzausrüstung ist Voraussetzung. Mindestalter 18 Jahre. In diesem 2-tägigen Kurs vermitteln wir die Gefahren bei der Arbeit mit der Motorsäge sowie deren Minimierung durch eine sinnvolle Schutzausrüstung. Anschließend erfolgt eine Einweisung in den Aufbau der Motorsäge und deren Wartung und Pflege. Wie können Frauen kleine Instandhaltungsarbeiten selbst erledigen? Beim Lehrgangsteil im Wald machen die Teilnehmer erste Schnittübungen, erlernen verschiedene Schnittechniken und bekommen Wissen über "Holz" vermittelt. Auch wird gezeigt, wie ergonomisch wettgemacht werden kann, was vielleicht an Kraft fehlt. [weiter...]
Montag 18. Januar 2021 | Neuburg-Schrobenhausen | Langenmosen |

Landfrauenveranstaltung

 [weiter...]
Dienstag 19. Januar 2021 | Eichstätt | Altmannstein

Was mein Blut mir sagt

Blut ist fast allgegenwärtig in unserem Körper. Sie ist die Verbindung von der letzten Zelle bis hin zu unserem Gehirn. Auf dem Weg durch den Körper kommt das Blut an vielen Zellen vorbei und sammelt jede Menge Informationen auf. Bei diesem Vortrag gewinnen Sie einen Einblick was die Blutwerte verraten können. Die Diagnose können unter anderem Rückschlüsse zu Mangelerscheinungen, Übersäuerung und Durchblutungsstörungen geben. [weiter...]
Dienstag 19. Januar 2021 | München | Aschheim

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Mittwoch 20. Januar 2021 | Penzberg

Palmöl - Auswirkungen in unserer Ernährung und auf unsere Umwelt

Ist Palmöl in Lebens- und Futtermitteln wirklich harmlos? Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Palmöl in Lebensmittel und auf die Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Welche Konsequenzen hat die ständig steigende Fläche von Palmölplantagen auf unsere Umwelt? Wie steht es um die sozialen Standards? Warum findet sich Palmöl in einer Vielzahl von Verbrauchsgütern wie Fertiggerichten, Süßigkeiten, Kosmetikprodukten aber ebenso im Biodiesel? Welche Probleme entstehen dadurch und können andere Öle oder Fette zum Einsatz kommen? Erfahren Sie mehr über Herkunft und Herstellung vom Palmöl und diskutieren Sie über mögliche Alternativen. [weiter...]
Donnerstag 21. Januar 2021 | Landsberg a.Lech | Landsberg a. Lech

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

Viele (ehemalige) Wirtschaftsgebäude stehen leer. Wie kann man diese sinnvoll umnutzen? Welche baurechtlichen und steuerlichen Aspekte sind zu beachten? Welche Konsequenzen hat eine Umnutzung? Was ist bei den Versicherungen zu beachten? Welche Behördengänge sind zu absolvieren? Anhand praktischer Beispiele erfahren Sie alles, was Sie für eine gelungene Umnutzung alter Wirtschaftsgebäude wissen müssen. [weiter...]
Samstag 23. Januar 2021 | Traunstein | Grassau

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 25. Januar 2021 | Eichstätt | Hitzhofen |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Montag 25. Januar 2021 | Traunstein | Palling

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | Eichstätt | Altmannstein |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | Starnberg | Seefeld |

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Donnerstag 28. Januar 2021 | Ingolstadt | Ingolstadt |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Traunstein | Peterskirchen

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Samstag 30. Januar 2021 | Weilheim-Schongau | Vorderfischen-Pähl

Haarnadel - Workshop

Sie wollten sich schon immer mal Haarnadel-Unikate nach eigenen Vorstellungen anfertigen? Unter fachkundiger Anleitung fertigen sie sich Ihre eigenen Schmuckstücke, mit denen Sie schon bald festliche Frisuren z.B. zur Tracht aufwerten können. Schmuck-Haarnadeln aus Cordonettdraht und Perlen selbst und nach eigenen Vorstellungen gestalten. [weiter...]
Montag 01. Februar 2021 | Eichstätt | Großmehring |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Dienstag 02. Februar 2021 | Eichstätt | Pollenfeld |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Mittwoch 03. Februar 2021 | Eichstätt | Großmehring |

Die Kraft des Mondes: Wie Sie den Mondkalender optimal nutzen können

Den Mondphasen wird seit Jahrtausenden ein großer Einfluss auf die Vegetation zugeschrieben. In der heutigen, modernen Zeit ist dieses Wissen um Naturgesetze und Naturrhythmen in Vergessenheit geraten. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, welche Mondphasen es gibt und wie Sie diese optimal nutzen können. [weiter...]
Donnerstag 18. Februar 2021 | Rosenheim | Rosenheim

LANDFRAUENTAG: Richtig gut leben = nachhaltig leben?

Was gehört zum Genuss des Lebens? Wie können wir nachhaltig und verantwortlich leben? Wie kleiden, essen und trinken wir bewusst? Gehört zum „guten Leben“ auch Verzicht? Sie bekommen Denkanstöße für ein bewusstes und nachhaltiges Leben, zu dem ein angemessener Umgang mit den Ressourcen gehört, und erkennen, wie Sie persönlich im Alltag Ausgewogenheit erreichen können. [weiter...]
Donnerstag 18. Februar 2021 | Eichstätt | Gaimersheim

Richtig gut leben?! - Landfrauentag

Wir alle wollen "Richtig gut leben?!" Was braucht es dazu und was können wir als Landfrauen dazu beitragen, damit dieser Wunsch nicht nur ein Wunsch bleibt? Damit wir alle richtig gut leben und das auch noch in Zukunft, muss sich jeder ein Stück weit selbst an die Nase fassen und seine Verhaltensweise zum Thema Nachhaltigkeit überdenken. Das Thema Alltagskompetenzen kann hier einen großen Beitrag dazu leisten, verantwortungsvoller mit sich und seiner Umwelt umzugehen. Sie erhalten in diesem Vortrag viele wertvolle Hinweise und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit. [weiter...]
Mittwoch 24. Februar 2021 | Landsberg a.Lech | Eresing

Lebe! Liebe! Lobe! Lache! - Von Lebenszeiten und Glaubenszeichen - Landfrauentag

Sie erfahren in einem erfrischenden Vortrag "Vom Taufkleid bis zum Kleiderschrank" , der die Freude und die Kraft des Glaubens zum Ausdruck bringen soll mehr über Jesus als Begleiter und Zuhörer. In seiner" Apotheke" gibt es Glaube, Liebe und Hoffnung. Sie lernen die Freude im Leben zu erkennen - auch wenn Herausforderungen gemeistert werden müssen. Auch lernen Sie, dass die Stärke der Frauen und ihr Engagement für Familie, Beruf, Gerechtigkeit in der Welt einfach Frauenpower ist! [weiter...]
Donnerstag 25. Februar 2021 | Eichstätt | Stammham

Fasten - Der Königsweg zur Gesunderhaltung

Fasten ist in jeder Hinsicht ein Gewinn für Ihre Gesundheit. Durch den Nahrungsverzicht findet eine Reinigung von innen statt. Dadurch werden die Sinne geschärft und die Selbstheilungskräfte können angeregt werden. Ganz nebenbei purzeln auch die Pfunde. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie sich der freiwillige Nahrungsverzicht positiv auf Ihren gesamten Organismus auswirkt. Sie erfahren welche Möglichkeiten des Fastens es gibt und warum ein konkreter Fastenplan ausschlaggebend ist. [weiter...]
Donnerstag 25. Februar 2021 | Ingolstadt | Ingolstadt

HofüberNAHMEseminar Exclusiv für ÜberNEHMER

 [weiter...]
Samstag 27. Februar 2021 | Weilheim-Schongau | Vorderfischen-Pähl

Dirndlnähkurs

Anfertigung eines Dirndls nach Ihren eigenen Maßen und Ihren eigenen Modell- und Farbwünschen. Nähkenntnisse sind erforderlich. Sie erlernen dabei traditionelle Handwerkstechniken wie Paspelieren, Handsäumen und Handreihen. Sie üben unter fachkundiger Anleitung die verschiedenen Techniken an Ihrem eigenen Dirndl und können Ihre Kleidung ganz individuell fertigen. [weiter...]
Montag 01. März 2021 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Vohburg

Richtig gut leben?! - Landfrauentag

Wir alle wollen "Richtig gut leben?!" Was braucht es dazu und was können wir als Landfrauen dazu beitragen, damit dieser Wunsch nicht nur ein Wunsch bleibt? Damit wir alle richtig gut leben und das auch noch in Zukunft, muss sich jeder ein Stück weit selbst an die Nase fassen und seine Verhaltensweise zum Thema Nachhaltigkeit überdenken. Das Thema Alltagskompetenzen kann hier einen großen Beitrag dazu leisten, verantwortungsvoller mit sich und seiner Umwelt umzugehen. Sie erhalten in diesem Vortrag viele wertvolle Hinweise und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit. [weiter...]
Dienstag 02. März 2021 | Eichstätt | Altmannstein |

QiGong auf Bayerisch

QiGong steht für eine der bekanntesten Heilmethoden der traditionellen chinesischen Medizin. In der bayerischen Volksweisheit finden sich viele interessante Parallelen zur chinesischen Traditionsmedizin. QiGong bezieht sich zum einen auf die Ernährung und zum anderen auf die Bewegung. Mangelnde oder falsche Bewegung begünstigen unter Umständen sogar Volkskrankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Demenz. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, welche Parallelen der bayerischen Volksweisheiten zur chinesischen Traditionsmedizin sich gleich stellen und welche Lebenspflege Sie anwenden können um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. [weiter...]
Freitag 05. März 2021 | Eichstätt | Titting

Richtig gut leben?! - Landfrauentag

Wir alle wollen "Richtig gut leben?!" Was braucht es dazu und was können wir als Landfrauen dazu beitragen, damit dieser Wunsch nicht nur ein Wunsch bleibt? Damit wir alle richtig gut leben und das auch noch in Zukunft, muss sich jeder ein Stück weit selbst an die Nase fassen und seine Verhaltensweise zum Thema Nachhaltigkeit überdenken. Das Thema Alltagskompetenzen kann hier einen großen Beitrag dazu leisten, verantwortungsvoller mit sich und seiner Umwelt umzugehen. Sie erhalten in diesem Vortrag viele wertvolle Hinweise und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit. [weiter...]
Donnerstag 11. März 2021 | Eichstätt | Schernfeld

QiGong auf Bayerisch

QiGong steht für eine der bekanntesten Heilmethoden der traditionellen chinesischen Medizin. In der bayerischen Volksweisheit finden sich viele interessante Parallelen zur chinesischen Traditionsmedizin. QiGong bezieht sich zum einen auf die Ernährung und zum anderen auf die Bewegung. Mangelnde oder falsche Bewegung begünstigen unter Umständen sogar Volkskrankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Demenz. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, welche Parallelen der bayerischen Volksweisheiten zur chinesischen Traditionsmedizin sich gleich stellen und welche Lebenspflege Sie anwenden können um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. [weiter...]
Dienstag 16. März 2021 | Eichstätt | Nassenfels

Der Darm, Wurzel des Lebens

Der Darm ist nicht nur Ort der Verdauung, sondern vielmehr unser wichtiges Immunorgan. Er beherbergt eine unglaubliche Vielzahl von Bakterien. Diese Bakterien sind kleine Helfer beim Schutz vor Krankheiten, wie Pilzerkrankungen, Allergien oder auch Hautproblemen. Wie können Sie jedoch selbst eine gesunde Darmflora aufbauen und erhalten? Welche Faktoren schaden ihr und wie trägt das „Ökosystem Darm“ dazu bei, uns vor Krankheiten zu schützen bzw. diese abzumildern? Bei diesem Vortrag erfahren Sie mehr über Ihren Darm. Sie gewinnen einen Einblick wie Sie Ihr „Bauchgefühl“ und Wohlbefinden erhalten können. [weiter...]
Samstag 27. März 2021 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing

Die aktuelle Situation unseres Waldes - Waldbegehung mit Förster/in

Befindet sich unser Wald in der Krise? Wie kann man den Wald nachhaltig und ökologisch umbauen, um ihn vor den Folgen des Klimawandels zu schützen? Nach einem kurzen Einführungsvortrag erkundet ein Förster oder eine Försterin mit Ihnen den heimischen Wald, informiert Sie "von der Wurzel bis zur Krone" über die Funktion einzelner Bäume und eröffnet Ihnen einen neuen Blick auf den uns bekannten Wald und wie er in Zukunft aussehen wird. Sie wollten schon immer mal wissen, welchen Einfluss der Wald auf unser Klima hat? Wie man Krankheiten bei unterschiedlichen Baumarten erkennt? Wie man Beschädigungen durch eine richtige Waldbepflanzung reduzieren und so einen Beitrag zum Naturschutz leisten kann? [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | Landshut | Landshut

-- ONLINE ANGEBOT -- Mediatheken, (Video-) Streamingdienste, Podcasts

Die Lieblingsserie nicht mehr versäumen oder die Radiosendung anhören, wenn Sie gerade Zeit dafür haben. Dies ermöglichen heute Mediatheken, Streamingdienste oder Podcasts. Dieses Angebot hat sich in den letzten Jahren vervielfacht. Wollten Sie schon immer wissen, was der Unterschied zwischen Podcasts, Streamingdiensten und Mediatheken ist? Und vor allem wie Sie diese nutzen können? Dann sind Sie bei diesem Online-Seminar genau richtig! Hier stellen wir Ihnen die bekanntesten Dienste vor und erklären Ihnen, wie Sie darin finden, was Sie gerne ansehen oder anhören möchten. Im Vortrag gehen wir auch auf die mit den Diensten zusammenhängenden Kosten ein. [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: Verkaufsautomaten in der Direktvermarktung

 [weiter...]
Mittwoch 28. Oktober 2020 | Würzburg

--ONLINE ANGEBOT -- Erfolgreiche Vorsorge mit ETF´s

Sogenannte ETF (Exchange Traded Funds) - auch passive Fonds genannt - sind eines der erfolgreichsten Anlageprodukte der letzten Jahrzehnte. Sie setzen passiv auf Indizien und bieten dabei eine sehr kostengünstige Möglichkeit Geld anzulegen. Daher bilden sie ein gutes Instrument für den Aufbau einer Altersvorsorge oder einer finanziellen Rücklage. Was ist ein ETF? Welche unterschiedlichen ETF-Varianten gibt es? In welche Anlageklassen (z. B. Aktien, Anleihen, Immobilien) kann man mit ETF investieren? Was muss ich bei der Auswahl beachten? Welche Vorteile bietet der Einsatz von ETF bei der Geldanlage? Wie helfen ETF-Sparpläne beim Vermögensaufbau? Sie erfahren mehr über den erfolgreichen Einsatz von ETF´s als private (Alters)Vorsorge. Dabei werden Ihnen auch verschiedene Varianten und Anlageklassen von ETF´s aufgezeigt. [weiter...]
Mittwoch 28. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: EDV - Workshop für Agrarbürofachkräfte

EDV Anwendungen und digitale Tools bestimmen unseren Alltag und entwicklen sich schnell weiter. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit einem IT - Experten Ihre Fragen zu klären und von den Fragen der anderen Teilnehmer zu profitieren. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | München | München

Topfit im Agrarbüro (17 Tage)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren, vor allem auch aufgrund der Digitalisierung, ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im digitalisierten Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Datenschutz und IT-Sicherheit • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- u. Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft • Online-Dienste und berufsständische Arbeit In der Qualifizierung werden Sie in allen Fragen des Betriebsmanagements fit gemacht. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen, die digitalen Kompetenzen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist. [weiter...]
Mittwoch 11. November 2020 | Miesbach | Miesbach

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Donnerstag 12. November 2020 | Starnberg | Herrsching

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Freitag 20. November 2020 | Starnberg | Herrsching

PowerFrau Ein Wochenende voller "FrauenPower" Inspirieren lassen, Netzwerken und den eigenen Horizont erweitern

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich gerne inspirieren lassen, ein gutes Netzwerk aufbauen und so den eigenen Horizont erweitern. Ganz nach dem Motto „Meine Zukunft auf dem Hof gestalte ich“ möchten wir Frauen in ihren vielen Funktionen auf dem Hof stärken und motivieren. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Ansbach | Neuendettelsau

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Starnberg | Herrsching

-- ONLINE ANGEBOT -- Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt leicht gemacht

Die Wahlperiode neigt sich gen Ende und Sie sind auf der Suche nach einer/einem geeigneten Nachfolger/in? Oder sind Sie selbst im Begriff ein Ehrenamt aufzunehmen und suchen noch Mitstreiter/innen? In diesem Seminarimpuls erfahren Sie, was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Anreize Sie "den Neuen" vor und nach der Wahl bieten können. - Sier erfahren mehr über Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt - Sie erfahren was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen [weiter...]
Montag 30. November 2020 | Regensburg | Regensburg

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Dienstag 08. Dezember 2020 | Kulmbach | Himmelkron

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | München | München

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | Landshut | Landshut

-- ONLINE ANGEBOT -- Mediatheken, (Video-) Streamingdienste, Podcasts

Die Lieblingsserie nicht mehr versäumen oder die Radiosendung anhören, wenn Sie gerade Zeit dafür haben. Dies ermöglichen heute Mediatheken, Streamingdienste oder Podcasts. Dieses Angebot hat sich in den letzten Jahren vervielfacht. Wollten Sie schon immer wissen, was der Unterschied zwischen Podcasts, Streamingdiensten und Mediatheken ist? Und vor allem wie Sie diese nutzen können? Dann sind Sie bei diesem Online-Seminar genau richtig! Hier stellen wir Ihnen die bekanntesten Dienste vor und erklären Ihnen, wie Sie darin finden, was Sie gerne ansehen oder anhören möchten. Im Vortrag gehen wir auch auf die mit den Diensten zusammenhängenden Kosten ein. [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: Verkaufsautomaten in der Direktvermarktung

 [weiter...]
Mittwoch 28. Oktober 2020 | Würzburg

--ONLINE ANGEBOT -- Erfolgreiche Vorsorge mit ETF´s

Sogenannte ETF (Exchange Traded Funds) - auch passive Fonds genannt - sind eines der erfolgreichsten Anlageprodukte der letzten Jahrzehnte. Sie setzen passiv auf Indizien und bieten dabei eine sehr kostengünstige Möglichkeit Geld anzulegen. Daher bilden sie ein gutes Instrument für den Aufbau einer Altersvorsorge oder einer finanziellen Rücklage. Was ist ein ETF? Welche unterschiedlichen ETF-Varianten gibt es? In welche Anlageklassen (z. B. Aktien, Anleihen, Immobilien) kann man mit ETF investieren? Was muss ich bei der Auswahl beachten? Welche Vorteile bietet der Einsatz von ETF bei der Geldanlage? Wie helfen ETF-Sparpläne beim Vermögensaufbau? Sie erfahren mehr über den erfolgreichen Einsatz von ETF´s als private (Alters)Vorsorge. Dabei werden Ihnen auch verschiedene Varianten und Anlageklassen von ETF´s aufgezeigt. [weiter...]
Mittwoch 28. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: EDV - Workshop für Agrarbürofachkräfte

EDV Anwendungen und digitale Tools bestimmen unseren Alltag und entwicklen sich schnell weiter. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit einem IT - Experten Ihre Fragen zu klären und von den Fragen der anderen Teilnehmer zu profitieren. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | München | München

Topfit im Agrarbüro (17 Tage)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren, vor allem auch aufgrund der Digitalisierung, ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im digitalisierten Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Datenschutz und IT-Sicherheit • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- u. Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft • Online-Dienste und berufsständische Arbeit In der Qualifizierung werden Sie in allen Fragen des Betriebsmanagements fit gemacht. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen, die digitalen Kompetenzen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist. [weiter...]
Mittwoch 11. November 2020 | Miesbach | Miesbach

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Donnerstag 12. November 2020 | Starnberg | Herrsching

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Freitag 20. November 2020 | Starnberg | Herrsching

PowerFrau Ein Wochenende voller "FrauenPower" Inspirieren lassen, Netzwerken und den eigenen Horizont erweitern

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich gerne inspirieren lassen, ein gutes Netzwerk aufbauen und so den eigenen Horizont erweitern. Ganz nach dem Motto „Meine Zukunft auf dem Hof gestalte ich“ möchten wir Frauen in ihren vielen Funktionen auf dem Hof stärken und motivieren. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Ansbach | Neuendettelsau

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Starnberg | Herrsching

-- ONLINE ANGEBOT -- Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt leicht gemacht

Die Wahlperiode neigt sich gen Ende und Sie sind auf der Suche nach einer/einem geeigneten Nachfolger/in? Oder sind Sie selbst im Begriff ein Ehrenamt aufzunehmen und suchen noch Mitstreiter/innen? In diesem Seminarimpuls erfahren Sie, was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Anreize Sie "den Neuen" vor und nach der Wahl bieten können. - Sier erfahren mehr über Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt - Sie erfahren was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen [weiter...]
Montag 30. November 2020 | Regensburg | Regensburg

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Dienstag 08. Dezember 2020 | Kulmbach | Himmelkron

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | München | München

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Dienstag 19. Januar 2021 | München | Aschheim

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 06. November 2020 | Starnberg | Herrsching

bus-Impuls

Info-Nachmittag für bus-Unternehmertrainings - Holen Sie sich eine praktische Kostprobe aus dem umfangreichen Programm der 9x2 Tage für Ihren Erfolg! [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Starnberg | Herrsching

Jäger für den Waldumbau - Vorbereitungslehrgang zur bayerischen Jägerprüfung Lehrgang 20/21 Modul 1

Dieser Lehrgang bietet Ihnen die optimale Vorbereitung zur bayerischen Jägerprüfung! In Kooperation mit der renommierten Jagdschule Schützeberg finden Sie bei uns ein attraktives Komplettpaket ohne versteckte Kosten, aber mit zusätzlichem Know-how für Sie - von Bauern für Bauern! In Modulen von Dezember 2020 bis Januar 2021. [weiter...]


Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



Samstag 24. Oktober 2020 | Traunstein | Grabenstätt

Almkäse trifft Japan

Wollen Sie mit dem Zeitgeist gehen ohne dabei Ihre Identität und Ihre Wurzeln zu verlieren? Lassen Sie uns heute gemeinsam alte Traditionen aufleben. Die Rede ist vom Fermentieren, die älteste Art des Haltbar Machens. Sie erhalten Tipps zum Fermentieren und Käsen und erfahren, wie Käse mit einem selbst zubereiten Kimchi, (japanisch fermentiertes Gemüse) kunstvoll und bunt vereint zu einer ausgefallenen Köstlichkeit wird. [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | Landshut | Landshut

-- ONLINE ANGEBOT -- Mediatheken, (Video-) Streamingdienste, Podcasts

Die Lieblingsserie nicht mehr versäumen oder die Radiosendung anhören, wenn Sie gerade Zeit dafür haben. Dies ermöglichen heute Mediatheken, Streamingdienste oder Podcasts. Dieses Angebot hat sich in den letzten Jahren vervielfacht. Wollten Sie schon immer wissen, was der Unterschied zwischen Podcasts, Streamingdiensten und Mediatheken ist? Und vor allem wie Sie diese nutzen können? Dann sind Sie bei diesem Online-Seminar genau richtig! Hier stellen wir Ihnen die bekanntesten Dienste vor und erklären Ihnen, wie Sie darin finden, was Sie gerne ansehen oder anhören möchten. Im Vortrag gehen wir auch auf die mit den Diensten zusammenhängenden Kosten ein. [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | Altötting | Unterneukirchen

Tipps und Tricks fürs Backvergnügen zu Hause

Bei dieser Backvorführung erhalten Sie Tipps und Tricks, dass das Backen zu Hause ein Vergnüngen wird. Angefangen bei der Organisation vom Arbeitsplatz sind schnelle Griffe und unkomplizierte Wege das A und O beim Backen. Sie erlernen Grundfertigkeiten für die einfache Umsetzung der Arbeitsanweisungen aus verschiedenen Rezepten. Sowohl beim alttäglichen Backen als auch bei der Weihnachtsbäckerei können diese Tricks verwendet werden. Sie können nach diesem Kurs ganz einfach die vorgestellten Rezepte nachkochen und damit Freunde und Familie beeindrucken. [weiter...]
Montag 26. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: Verkaufsautomaten in der Direktvermarktung

 [weiter...]
Mittwoch 28. Oktober 2020 | Würzburg

--ONLINE ANGEBOT -- Erfolgreiche Vorsorge mit ETF´s

Sogenannte ETF (Exchange Traded Funds) - auch passive Fonds genannt - sind eines der erfolgreichsten Anlageprodukte der letzten Jahrzehnte. Sie setzen passiv auf Indizien und bieten dabei eine sehr kostengünstige Möglichkeit Geld anzulegen. Daher bilden sie ein gutes Instrument für den Aufbau einer Altersvorsorge oder einer finanziellen Rücklage. Was ist ein ETF? Welche unterschiedlichen ETF-Varianten gibt es? In welche Anlageklassen (z. B. Aktien, Anleihen, Immobilien) kann man mit ETF investieren? Was muss ich bei der Auswahl beachten? Welche Vorteile bietet der Einsatz von ETF bei der Geldanlage? Wie helfen ETF-Sparpläne beim Vermögensaufbau? Sie erfahren mehr über den erfolgreichen Einsatz von ETF´s als private (Alters)Vorsorge. Dabei werden Ihnen auch verschiedene Varianten und Anlageklassen von ETF´s aufgezeigt. [weiter...]
Mittwoch 28. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: EDV - Workshop für Agrarbürofachkräfte

EDV Anwendungen und digitale Tools bestimmen unseren Alltag und entwicklen sich schnell weiter. Nutzen Sie die Gelegenheit, mit einem IT - Experten Ihre Fragen zu klären und von den Fragen der anderen Teilnehmer zu profitieren. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | Weilheim-Schongau | Peiting

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | Traunstein | Wonneberg |

Sicherheit im Internet

Das Internet hat den Verbrauchern viele neue Möglichkeiten eröffnet. Zwar sind Verbraucher durch das Gesetz gut geschützt. Trotzdem gibt es wichtige Dinge, damit der Kauf kein Reinfall wird. Im Internet locken viele Seiten ihre Kunden mit dubiosen Serviceangeboten. Dass dabei Kosten entstehen, wird kaum sichtbar vermerkt und kann daher leicht übersehen werden. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um das Einkaufen im Internet. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | München | München

Topfit im Agrarbüro (17 Tage)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren, vor allem auch aufgrund der Digitalisierung, ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im digitalisierten Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Datenschutz und IT-Sicherheit • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- u. Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft • Online-Dienste und berufsständische Arbeit In der Qualifizierung werden Sie in allen Fragen des Betriebsmanagements fit gemacht. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen, die digitalen Kompetenzen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Schweitenkirchen

Arbeitstagung der Ortsbäuerinnen

1. Eröffnung und Begrüßung durch Kreisbäuerin Frau Erna Stanglmayr 2. Vortrag durch Frau Tanja Oblinger: „Farb- und Stilberatung für jeden Typ“ 3. Vorschau Veranstaltungen Winter 2020/2021 4. Aktuelle Themen aus der Geschäftsstelle durch Geschäftsführerin Frau Erika Meyer 5. Wünsche und Anregungen [weiter...]
Dienstag 03. November 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing |

Strickkurs "Janker"

Ob zum Dirndl oder lässig mit Kapuze - verschiedene Janker können hier nach Modell-Wunsch an 6 Terminen in Handarbeit unter fachkundiger Anleitung gestrickt werden. Benötigtes Material wird am ersten Kursabend besprochen. Sie können zwar stricken, haben sich aber bisher nicht an das Großprojekt "Janker" getraut? In diesem Kurs erlernen Sie unter fachkundiger Anleitung, wie sie ihre Strickkenntnisse anwenden und verbessern können, um einen Janker zu stricken. Wertvolle Tricks und Tipps und tatkräftige Unterstützung erhalten Sie von unserer Strickexpertin. [weiter...]
Freitag 06. November 2020 | Neuburg-Schrobenhausen | Karlskron |

Dirndlnähkurs - Schneidern Sie sich Ihr Unikat!

Nähen macht Spaß! Und am Ende des Kurses ein maßgeschneiderte Dirndl nach alten, historischen Vorlagen in den Händen zu halten, wird Ihnen eine große Freude bereiten. Sie lernen den Umgang mit der Nähmaschine, erhalten Tipps und Tricks zum textilen Gestalten und können sich nach dem Kurs weitere Dirndl nähen. Außerdem erfahren Sie mehr über die Tradtition der vielfältigen und großartigen Trachten Bayerns. [weiter...]
Samstag 07. November 2020 | Starnberg | Andechs

Janker selbst gestrickt - Ein Kurs voller Tricks und Tipps

Bei dieser Veranstaltung erhalten Strickerinnnen mit leichten Vorkenntnissen von der Kursleiterin viele wertvolle Tricks und Tipps, wenn sie sich einen Janker selbst stricken möchten. Ob zum Dirndl odermit Kapuze - zum Schluss heißt es "Ich weiß wie!" Und mit etwas Ausdauer ist der Erfolg garantiert. Wir benötigen: Nähnadel spitz (große Öse), Stricknadel Nr. 3 sowie eine Häkelnadel Nr. 2 1/2. [weiter...]
Samstag 07. November 2020 | Starnberg | Wörthsee

Janker selbst gestrickt - Ein Kurs voller Tricks und Tipps

Bei dieser Veranstaltung erhalten Strickerinnnen mit leichten Vorkenntnissen von der Kursleiterin viele wertvolle Tricks und Tipps, wenn sie sich einen Janker selbst stricken möchten. Ob zum Dirndl odermit Kapuze - zum Schluss heißt es "Ich weiß wie!" Und mit etwas Ausdauer ist der Erfolg garantiert. Wir benötigen: Nähnadel spitz (große Öse), Stricknadel Nr. 3 sowie eine Häkelnadel Nr. 2 1/2. [weiter...]
Samstag 07. November 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Eschenlohe

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 09. November 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Aidling

Strickkurs "Janker"

Ob zum Dirndl oder lässig mit Kapuze - verschiedene Janker können hier nach Modell-Wunsch an 6 Terminen in Handarbeit unter fachkundiger Anleitung gestrickt werden. Benötigtes Material wird am ersten Kursabend besprochen. Sie können zwar stricken, haben sich aber bisher nicht an das Großprojekt "Janker" getraut? In diesem Kurs erlernen Sie unter fachkundiger Anleitung, wie sie ihre Strickkenntnisse anwenden und verbessern können, um einen Janker zu stricken. Wertvolle Tricks und Tipps und tatkräftige Unterstützung erhalten Sie von unserer Strickexpertin. [weiter...]
Dienstag 10. November 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Murnau Murnau

Tag der Landfrau

Sie haben schon vom "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband gehört, können sich aber nicht viel darunter vorstellen. Bei diesem Vortrag bekommen Sie Informationen über das Entwicklungsprojekt aus erster Hand. Die zum Vortrag gezeigten Bilder lassen Sie eintauchen in die Welt der Landfrauen auf dem afrikanischen Kontinent. Die Ziele, Herausforderungen und bereits erzielten Erfolge in der Entwicklungszusammenarbeit werden ausführlich erläutert und Fragen zum Projekt beantwortet. [weiter...]
Dienstag 10. November 2020 | Traunstein | Traunstein

Topfit im Agrarbüro (17 tägiger Lehrgang)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren, vor allem auch aufgrund der Digitalisierung, ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im digitalisierten Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Datenschutz und IT-Sicherheit • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- u. Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft • Online-Dienste und berufsständische Arbeit In der Qualifizierung werden Sie in allen Fragen des Betriebsmanagements fit gemacht. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen, die digitalen Kompetenzen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist. [weiter...]
Mittwoch 11. November 2020 | Miesbach | Miesbach

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Donnerstag 12. November 2020 | Starnberg | Herrsching

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Montag 16. November 2020 | Rosenheim | Ramerberg

TAG DER BÄUERIN: Lach-Yoga und "Grod Raus"

 [weiter...]
Montag 16. November 2020 | Ingolstadt | Ingolstadt

Topfit im Agrarbüro (17 tägiger Lehrgang)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren, vor allem auch aufgrund der Digitalisierung, ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im digitalisierten Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation mit digitalen Ablagesystemen, papierlosem Arbeiten, Datenschutz und IT-Sicherheit • Allgemeines Vertrags-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- u. Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft • Online-Dienste und berufsständische Arbeit In der Qualifizierung werden Sie in allen Fragen des Betriebsmanagements fit gemacht. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen, die digitalen Kompetenzen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist. [weiter...]
Dienstag 17. November 2020 | Weilheim-Schongau | Peiting

Magische Momente

Als Close-up-Zauberer bewegt sich Marco Miele durch den Saal und bringt die Anwesenden mit überraschenden Zaubereien und magischen Spielchen zum Staunen. Er bringt die Menschen miteinander ins Gespräch. Auf Wunsch hypnotisiert er die Anwesenden. Einführung in die Welt der Magie und der Hypnotik. [weiter...]
Dienstag 17. November 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Manching

Mit uns im Gleichgewicht - Angebote zur seelischen Gesundheit

Menschen im Agrarbereich sind häufig hohen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Die Anforderungen in den Betrieben werden immer komplexer. Nicht selten werden in den Familien neben der täglichen Arbeit bedürftige Angehörige betreut und mit hohem persönlichem Aufwand gepflegt. Die Kampagne "Mit uns im Gleichgewicht" der SVLFG hat das Ziel, die seelische und folglich auch die körperliche Gesundheit der Menschen aus der grünen Branche zu stärken. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie mit speziellen Angeboten belastete oder gefährdete Personen möglichst schon im Vorfeld einer seelischen Erkrankung Unterstützung suchen können. [weiter...]
Donnerstag 19. November 2020 | Weilheim-Schongau | Wessobrunn

Tagesseminar Hofübergabe

 [weiter...]
Donnerstag 19. November 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Gerolsbach

Mit uns im Gleichgewicht - Angebote zur seelischen Gesundheit

Menschen im Agrarbereich sind häufig hohen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Die Anforderungen in den Betrieben werden immer komplexer. Nicht selten werden in den Familien neben der täglichen Arbeit bedürftige Angehörige betreut und mit hohem persönlichem Aufwand gepflegt. Die Kampagne "Mit uns im Gleichgewicht" der SVLFG hat das Ziel, die seelische und folglich auch die körperliche Gesundheit der Menschen aus der grünen Branche zu stärken. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie mit speziellen Angeboten belastete oder gefährdete Personen möglichst schon im Vorfeld einer seelischen Erkrankung Unterstützung suchen können. [weiter...]
Donnerstag 19. November 2020 | Weilheim-Schongau | Peiting

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 20. November 2020 | Weilheim-Schongau | Pähl

Naturfloristikkurs "Adventszauber"

Advent ist die Zeit für besinnlich schöne Dekoration. In dem Kurs können Sie Ihre individuelle Dekoration aus Naturmaterialien herstellen. Die Kursleiterin zeigt Ihnen, wie Sie Ihre Vorstellungen umsetzen können und unterstützt Sie bei der Fertigung. Erfahren Sie mehr über den Brauch der weihnachtlichen Dekoration und erlernen Sie, wie Sie mit natürlichen Materialien dekorieren können. [weiter...]
Freitag 20. November 2020 | Starnberg | Herrsching

PowerFrau Ein Wochenende voller "FrauenPower" Inspirieren lassen, Netzwerken und den eigenen Horizont erweitern

Dieses Seminar richtet sich an Frauen, die sich gerne inspirieren lassen, ein gutes Netzwerk aufbauen und so den eigenen Horizont erweitern. Ganz nach dem Motto „Meine Zukunft auf dem Hof gestalte ich“ möchten wir Frauen in ihren vielen Funktionen auf dem Hof stärken und motivieren. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Samstag 21. November 2020 | Landsberg a.Lech | Eresing

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Ansbach | Neuendettelsau

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Traunstein | Waging

Das Bild der Bauern - mehr Mut zur kreativen Kommunikation

"Die Landwirtschaft braucht mehr und kreativere Kommunikation", ist der Tenor von Dr. Willi Kremer-Schillings, Ackerbauer, Buchautor und Agrarblogger aus dem Rheinland, in den Medien besser bekannt als Bauer Willi. - Als Agrarblogger stellt er in seinem Blog www.bauerwilli.com Thesen und Themen rund um die Landwirtschaft zur Diskussion und hat sich damit auch außerhalb der Landwirtschaft einen Namen gemacht. "Die Bürger mögen Landwirte, aber nicht die Landwirtschaft" ist eine der pointierten Thesen von Bauer Willi. Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der so manche Halbwahrheiten aufdeckt und in dem Sie auch kreative Ideen erfahren, wie man eine bessere Kommunikation erreicht und weitere Akzeptanz in der Öffentlichkeit schafft. Interessant ist dieser Vortrag für Jung und Alt! In diesem Vortrag lernen Sie neue Lösungswege für den konstruktiven Umgang mit Presse und Medien sowie Anfeindungen kritischer Mitbürger kennen. Mit neuem Hintergrundwissen behalten Sie leichter die Fassung und vermitteln Souveränität und Gelassenheit. [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Eichstätt | Pollenfeld

Fußgesundheit und die Zehenanalyse

Durch die Zehenanalyse kann man einen Menschen erkennen ohne ihn zu kennen. Bei diesem Vortrag erklärt die Referentin den Teilnehmern ausführlich die Bedeutung der Verschiedenheiten der Zehen und gibt Tipps, wie man mit einfachen Fußübungen leichteren Schrittes durchs Leben gehen kann. [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Miesbach | Hausham

Aktiv im Alltag

Bewegung ist das beste Rezept für mehr körperliche und geistige Fitness. Ein Mitmachprogramm im Stehen und Sitzen. (Das Training kann in bequemer Alltagskleidung absolviert werden) Sie erhalten Anregungen und Übungen für mehr Bewegung im Alltag zur Steigerung des Wohlbefindens und der Gesundheit. [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Starnberg | Herrsching

-- ONLINE ANGEBOT -- Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt leicht gemacht

Die Wahlperiode neigt sich gen Ende und Sie sind auf der Suche nach einer/einem geeigneten Nachfolger/in? Oder sind Sie selbst im Begriff ein Ehrenamt aufzunehmen und suchen noch Mitstreiter/innen? In diesem Seminarimpuls erfahren Sie, was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Anreize Sie "den Neuen" vor und nach der Wahl bieten können. - Sier erfahren mehr über Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt - Sie erfahren was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Pfaffenhofen |

Mit uns im Gleichgewicht - Angebote zur seelischen Gesundheit

Menschen im Agrarbereich sind häufig hohen physischen und psychischen Belastungen ausgesetzt. Die Anforderungen in den Betrieben werden immer komplexer. Nicht selten werden in den Familien neben der täglichen Arbeit bedürftige Angehörige betreut und mit hohem persönlichem Aufwand gepflegt. Die Kampagne "Mit uns im Gleichgewicht" der SVLFG hat das Ziel, die seelische und folglich auch die körperliche Gesundheit der Menschen aus der grünen Branche zu stärken. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie mit speziellen Angeboten belastete oder gefährdete Personen möglichst schon im Vorfeld einer seelischen Erkrankung Unterstützung suchen können. [weiter...]
Samstag 28. November 2020 | Weilheim-Schongau | Bernbeuren

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 30. November 2020 | Regensburg | Regensburg

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Mittwoch 02. Dezember 2020 | Rosenheim | Bad Feilnbach

Bethlehem ist überall

Durch den ganzen Advent und an Weihnachten begleitet uns die Geschichte von den Hirten, die sich auf den Weg machen, um das göttliche Kind zu finden. Die Erzählung ist dabei nicht beschaulich, sondern voller Brisanz und Dramatik. Sie werden erkennen, dass der Weg nach Bethlehem zur Suche nach der Gottesgeburt im eigenen Herzen wird, nicht nur damals und im Heiligen Land, sondern auch heute und hier mitten unter uns. [weiter...]
Mittwoch 02. Dezember 2020 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Gerolsbach

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzgesetz ist neben dem Sachkundenachweis im Scheckkartenformat auch eine Fortbildungsverpflichtung für Inhaber des Sachkundenachweises eingeführt worden. Die Schulung umfasst die in der Fortbildungsrichtlinie vorgeschriebenen Themen: - Gesetzliche Grundlage und Rechtsvorschriften - Integrierter Pflanzenschutz, Methode und Anwendungsbeispiele - Anwenderschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Sie erhalten die Fortbildungsunterlagen zu Beginn der Fortbildung. Den Nachweis der Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Post zusammen mit der Rechnung zugesandt. Den Nachweis müssen Sie bei Ihren Unterlagen aufbewahren. Wir archivieren diesen Nachweis zusätzlich noch bei uns [weiter...]
Donnerstag 03. Dezember 2020 | Rosenheim | Ramerberg

Bethlehem ist überall

Durch den ganzen Advent und an Weihnachten begleitet uns die Geschichte von den Hirten, die sich auf den Weg machen, um das göttliche Kind zu finden. Die Erzählung ist dabei nicht beschaulich, sondern voller Brisanz und Dramatik. Sie werden erkennen, dass der Weg nach Bethlehem zur Suche nach der Gottesgeburt im eigenen Herzen wird, nicht nur damals und im Heiligen Land, sondern auch heute und hier mitten unter uns. [weiter...]
Dienstag 08. Dezember 2020 | Kulmbach | Himmelkron

Projektwochen "Schule fürs Leben" - 1-tägige Schulung

Mehr Alltagskompetenzen in der Schule vermitteln: eine langjährige Forderung der BBV-Landfrauen wird ab dem Schuljahr 2020 / 2021 bei den Projektwochen „Schule fürs Leben“ umgesetzt. Wo kommen unsere Lebensmittel her? Wie kann ich damit gesund und lecker kochen? Was leistet die bayerische Landwirtschaft für unsere Gesellschaft? Die bayerischen Bauernfamilien informieren Schulklassen auf ihren Höfen oder in den Klassenzimmern über die Arbeiten in der Land- und Forstwirtschaft: wie sie Lebensmittel und grüne Energie erzeugen, wie sie unsere heimische Kulturlandschaft pflegen und welchen Beitrag die Wälder zum Klimaschutz leisten können. Die 1-tägige Schulung vermittelt Informationen und Wissen zu den Projektwochen "Schule fürs Leben" und stärkt Landwirte/innen für den Einsatz mit Schulklassen auf dem Hof und in der Schule. [weiter...]
Dienstag 08. Dezember 2020 | Rosenheim | Rohrdorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Berchtesgadener Land | Teisendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Neuburg-Schrobenhausen | Langenmosen

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzgesetz ist neben dem Sachkundenachweis im Scheckkartenformat auch eine Fortbildungsverpflichtung für Inhaber des Sachkundenachweises eingeführt worden. Die Schulung umfasst die in der Fortbildungsrichtlinie vorgeschriebenen Themen: - Gesetzliche Grundlage und Rechtsvorschriften - Integrierter Pflanzenschutz, Methode und Anwendungsbeispiele - Anwenderschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Sie erhalten die Fortbildungsunterlagen zu Beginn der Fortbildung. Den Nachweis der Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Post zusammen mit der Rechnung zugesandt. Den Nachweis müssen Sie bei Ihren Unterlagen aufbewahren. Wir archivieren diesen Nachweis zusätzlich noch bei uns. [weiter...]
Montag 14. Dezember 2020 | Landsberg

Landfrauen on Tour

In diesen Kochvorführungen mit Unterstützung der REWE Region Süd zeigen Ihnen die qualifizierten Ernährungsfachfrauen wie schnell und unkompliziert sich ein Menü aus Lebensmitteln, die gerade Saison haben, zaubern lässt. Sie erfahren dabei mehr über die landwirtschaftlichen Produkte aus der Region und erhalten viele Tipps rund um eine gesunde ausgewogene Ernährung. Alle zubereiteten Gerichte dürfen anschließend probiert werden. Ein kleines Rezeptheft zum mit nach Hause nehmen erleichtert das Nachkochen. Viel Vergnügen! Sie lernen viel über die landwirtschaftlichen Produkte aus der Region und erhalten interessante Tipps rund um eine gesunde ausgewogene Ernährung. [weiter...]
Dienstag 15. Dezember 2020 | Traunstein | Palling

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Dienstag 15. Dezember 2020 | Rosenheim | Ramerberg

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 18. Dezember 2020 | Traunstein | Seeon

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Samstag 19. Dezember 2020 | Ingolstadt | Ingolstadt |

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzgesetz ist neben dem Sachkundenachweis im Scheckkartenformat auch eine Fortbildungsverpflichtung für Inhaber des Sachkundenachweises eingeführt worden. Die Schulung umfasst die in der Fortbildungsrichtlinie vorgeschriebenen Themen: - Gesetzliche Grundlage und Rechtsvorschriften - Integrierter Pflanzenschutz, Methode und Anwendungsbeispiele - Anwenderschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Sie erhalten die Fortbildungsunterlagen zu Beginn der Fortbildung. Den Nachweis der Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Post zusammen mit der Rechnung zugesandt. Den Nachweis müssen Sie bei Ihren Unterlagen aufbewahren. Wir archivieren diesen Nachweis zusätzlich noch bei uns. [weiter...]
Freitag 08. Januar 2021 | Eichstätt | Denkendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit dem neuen Pflanzenschutzgesetz ist neben dem Sachkundenachweis im Scheckkartenformat auch eine Fortbildungsverpflichtung für Inhaber des Sachkundenachweises eingeführt worden. Die Schulung umfasst die in der Fortbildungsrichtlinie vorgeschriebenen Themen: - Gesetzliche Grundlage und Rechtsvorschriften - Integrierter Pflanzenschutz, Methode und Anwendungsbeispiele - Anwenderschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln Sie erhalten die Fortbildungsunterlagen zu Beginn der Fortbildung. Den Nachweis der Teilnahme erhalten Sie im Anschluss per Post zusammen mit der Rechnung zugesandt. Den Nachweis müssen Sie bei Ihren Unterlagen aufbewahren. Wir archivieren diesen Nachweis zusätzlich noch bei uns. [weiter...]
Mittwoch 13. Januar 2021 | Eichstätt | Titting |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Mittwoch 13. Januar 2021 | Eichstätt | Titting |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | Neuburg-Schrobenhausen | Waidhofen

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 8 wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 8-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | München | München

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | Berchtesgadener Land | Teisendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Samstag 16. Januar 2021 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing

Motorsägenkurs speziell für Frauen

Viele Frauen reizt es schon lange, einmal selbst zur Motorsäge zu greifen. Dieser Kurs gibt Frauen die Möglichkeit, sich mit diesem Arbeitsgerät auseinanderzusetzen. Es werden Grundkenntnisse in Theorie und Praxis vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Persönliche Schutzausrüstung ist Voraussetzung. Mindestalter 18 Jahre. In diesem 2-tägigen Kurs vermitteln wir die Gefahren bei der Arbeit mit der Motorsäge sowie deren Minimierung durch eine sinnvolle Schutzausrüstung. Anschließend erfolgt eine Einweisung in den Aufbau der Motorsäge und deren Wartung und Pflege. Wie können Frauen kleine Instandhaltungsarbeiten selbst erledigen? Beim Lehrgangsteil im Wald machen die Teilnehmer erste Schnittübungen, erlernen verschiedene Schnittechniken und bekommen Wissen über "Holz" vermittelt. Auch wird gezeigt, wie ergonomisch wettgemacht werden kann, was vielleicht an Kraft fehlt. [weiter...]
Montag 18. Januar 2021 | Neuburg-Schrobenhausen | Langenmosen |

Landfrauenveranstaltung

 [weiter...]
Dienstag 19. Januar 2021 | Eichstätt | Altmannstein

Was mein Blut mir sagt

Blut ist fast allgegenwärtig in unserem Körper. Sie ist die Verbindung von der letzten Zelle bis hin zu unserem Gehirn. Auf dem Weg durch den Körper kommt das Blut an vielen Zellen vorbei und sammelt jede Menge Informationen auf. Bei diesem Vortrag gewinnen Sie einen Einblick was die Blutwerte verraten können. Die Diagnose können unter anderem Rückschlüsse zu Mangelerscheinungen, Übersäuerung und Durchblutungsstörungen geben. [weiter...]
Dienstag 19. Januar 2021 | München | Aschheim

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Mittwoch 20. Januar 2021 | Penzberg

Palmöl - Auswirkungen in unserer Ernährung und auf unsere Umwelt

Ist Palmöl in Lebens- und Futtermitteln wirklich harmlos? Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Palmöl in Lebensmittel und auf die Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Welche Konsequenzen hat die ständig steigende Fläche von Palmölplantagen auf unsere Umwelt? Wie steht es um die sozialen Standards? Warum findet sich Palmöl in einer Vielzahl von Verbrauchsgütern wie Fertiggerichten, Süßigkeiten, Kosmetikprodukten aber ebenso im Biodiesel? Welche Probleme entstehen dadurch und können andere Öle oder Fette zum Einsatz kommen? Erfahren Sie mehr über Herkunft und Herstellung vom Palmöl und diskutieren Sie über mögliche Alternativen. [weiter...]
Donnerstag 21. Januar 2021 | Landsberg a.Lech | Landsberg a. Lech

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

Viele (ehemalige) Wirtschaftsgebäude stehen leer. Wie kann man diese sinnvoll umnutzen? Welche baurechtlichen und steuerlichen Aspekte sind zu beachten? Welche Konsequenzen hat eine Umnutzung? Was ist bei den Versicherungen zu beachten? Welche Behördengänge sind zu absolvieren? Anhand praktischer Beispiele erfahren Sie alles, was Sie für eine gelungene Umnutzung alter Wirtschaftsgebäude wissen müssen. [weiter...]
Samstag 23. Januar 2021 | Traunstein | Grassau

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 25. Januar 2021 | Eichstätt | Hitzhofen |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Montag 25. Januar 2021 | Traunstein | Palling

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | Eichstätt | Altmannstein |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | Starnberg | Seefeld |

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Donnerstag 28. Januar 2021 | Ingolstadt | Ingolstadt |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Traunstein | Peterskirchen

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Samstag 30. Januar 2021 | Weilheim-Schongau | Vorderfischen-Pähl

Haarnadel - Workshop

Sie wollten sich schon immer mal Haarnadel-Unikate nach eigenen Vorstellungen anfertigen? Unter fachkundiger Anleitung fertigen sie sich Ihre eigenen Schmuckstücke, mit denen Sie schon bald festliche Frisuren z.B. zur Tracht aufwerten können. Schmuck-Haarnadeln aus Cordonettdraht und Perlen selbst und nach eigenen Vorstellungen gestalten. [weiter...]
Montag 01. Februar 2021 | Eichstätt | Großmehring |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Dienstag 02. Februar 2021 | Eichstätt | Pollenfeld |

Agrarpolitik - aktuelle und künftige Herausforderungen

Was bedeutet die aktuelle und zukünftige Agrarpolitik für die Landwirtschaft? Einen aktuellen Informationsstand erhalten Sie bei diesem Vortrag. Es werden unter anderem die Zukunft der Betriebsprämien, die bayerischen Förderprogramme sowie aktuelle regionale Themen der Landwirtschaft angesprochen. Sie lernen die Hintergründe der aktuellen Agrarpolitik kennen und verstehen danach besser die Auswirkungen auf die Landwirtschaft und den Verbraucher. [weiter...]
Mittwoch 03. Februar 2021 | Eichstätt | Großmehring |

Die Kraft des Mondes: Wie Sie den Mondkalender optimal nutzen können

Den Mondphasen wird seit Jahrtausenden ein großer Einfluss auf die Vegetation zugeschrieben. In der heutigen, modernen Zeit ist dieses Wissen um Naturgesetze und Naturrhythmen in Vergessenheit geraten. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, welche Mondphasen es gibt und wie Sie diese optimal nutzen können. [weiter...]
Donnerstag 18. Februar 2021 | Rosenheim | Rosenheim

LANDFRAUENTAG: Richtig gut leben = nachhaltig leben?

Was gehört zum Genuss des Lebens? Wie können wir nachhaltig und verantwortlich leben? Wie kleiden, essen und trinken wir bewusst? Gehört zum „guten Leben“ auch Verzicht? Sie bekommen Denkanstöße für ein bewusstes und nachhaltiges Leben, zu dem ein angemessener Umgang mit den Ressourcen gehört, und erkennen, wie Sie persönlich im Alltag Ausgewogenheit erreichen können. [weiter...]
Donnerstag 18. Februar 2021 | Eichstätt | Gaimersheim

Richtig gut leben?! - Landfrauentag

Wir alle wollen "Richtig gut leben?!" Was braucht es dazu und was können wir als Landfrauen dazu beitragen, damit dieser Wunsch nicht nur ein Wunsch bleibt? Damit wir alle richtig gut leben und das auch noch in Zukunft, muss sich jeder ein Stück weit selbst an die Nase fassen und seine Verhaltensweise zum Thema Nachhaltigkeit überdenken. Das Thema Alltagskompetenzen kann hier einen großen Beitrag dazu leisten, verantwortungsvoller mit sich und seiner Umwelt umzugehen. Sie erhalten in diesem Vortrag viele wertvolle Hinweise und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit. [weiter...]
Mittwoch 24. Februar 2021 | Landsberg a.Lech | Eresing

Lebe! Liebe! Lobe! Lache! - Von Lebenszeiten und Glaubenszeichen - Landfrauentag

Sie erfahren in einem erfrischenden Vortrag "Vom Taufkleid bis zum Kleiderschrank" , der die Freude und die Kraft des Glaubens zum Ausdruck bringen soll mehr über Jesus als Begleiter und Zuhörer. In seiner" Apotheke" gibt es Glaube, Liebe und Hoffnung. Sie lernen die Freude im Leben zu erkennen - auch wenn Herausforderungen gemeistert werden müssen. Auch lernen Sie, dass die Stärke der Frauen und ihr Engagement für Familie, Beruf, Gerechtigkeit in der Welt einfach Frauenpower ist! [weiter...]
Donnerstag 25. Februar 2021 | Eichstätt | Stammham

Fasten - Der Königsweg zur Gesunderhaltung

Fasten ist in jeder Hinsicht ein Gewinn für Ihre Gesundheit. Durch den Nahrungsverzicht findet eine Reinigung von innen statt. Dadurch werden die Sinne geschärft und die Selbstheilungskräfte können angeregt werden. Ganz nebenbei purzeln auch die Pfunde. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie sich der freiwillige Nahrungsverzicht positiv auf Ihren gesamten Organismus auswirkt. Sie erfahren welche Möglichkeiten des Fastens es gibt und warum ein konkreter Fastenplan ausschlaggebend ist. [weiter...]
Donnerstag 25. Februar 2021 | Ingolstadt | Ingolstadt

HofüberNAHMEseminar Exclusiv für ÜberNEHMER

 [weiter...]
Samstag 27. Februar 2021 | Weilheim-Schongau | Vorderfischen-Pähl

Dirndlnähkurs

Anfertigung eines Dirndls nach Ihren eigenen Maßen und Ihren eigenen Modell- und Farbwünschen. Nähkenntnisse sind erforderlich. Sie erlernen dabei traditionelle Handwerkstechniken wie Paspelieren, Handsäumen und Handreihen. Sie üben unter fachkundiger Anleitung die verschiedenen Techniken an Ihrem eigenen Dirndl und können Ihre Kleidung ganz individuell fertigen. [weiter...]
Montag 01. März 2021 | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Vohburg

Richtig gut leben?! - Landfrauentag

Wir alle wollen "Richtig gut leben?!" Was braucht es dazu und was können wir als Landfrauen dazu beitragen, damit dieser Wunsch nicht nur ein Wunsch bleibt? Damit wir alle richtig gut leben und das auch noch in Zukunft, muss sich jeder ein Stück weit selbst an die Nase fassen und seine Verhaltensweise zum Thema Nachhaltigkeit überdenken. Das Thema Alltagskompetenzen kann hier einen großen Beitrag dazu leisten, verantwortungsvoller mit sich und seiner Umwelt umzugehen. Sie erhalten in diesem Vortrag viele wertvolle Hinweise und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit. [weiter...]
Dienstag 02. März 2021 | Eichstätt | Altmannstein |

QiGong auf Bayerisch

QiGong steht für eine der bekanntesten Heilmethoden der traditionellen chinesischen Medizin. In der bayerischen Volksweisheit finden sich viele interessante Parallelen zur chinesischen Traditionsmedizin. QiGong bezieht sich zum einen auf die Ernährung und zum anderen auf die Bewegung. Mangelnde oder falsche Bewegung begünstigen unter Umständen sogar Volkskrankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Demenz. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, welche Parallelen der bayerischen Volksweisheiten zur chinesischen Traditionsmedizin sich gleich stellen und welche Lebenspflege Sie anwenden können um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. [weiter...]
Freitag 05. März 2021 | Eichstätt | Titting

Richtig gut leben?! - Landfrauentag

Wir alle wollen "Richtig gut leben?!" Was braucht es dazu und was können wir als Landfrauen dazu beitragen, damit dieser Wunsch nicht nur ein Wunsch bleibt? Damit wir alle richtig gut leben und das auch noch in Zukunft, muss sich jeder ein Stück weit selbst an die Nase fassen und seine Verhaltensweise zum Thema Nachhaltigkeit überdenken. Das Thema Alltagskompetenzen kann hier einen großen Beitrag dazu leisten, verantwortungsvoller mit sich und seiner Umwelt umzugehen. Sie erhalten in diesem Vortrag viele wertvolle Hinweise und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit. [weiter...]
Donnerstag 11. März 2021 | Eichstätt | Schernfeld

QiGong auf Bayerisch

QiGong steht für eine der bekanntesten Heilmethoden der traditionellen chinesischen Medizin. In der bayerischen Volksweisheit finden sich viele interessante Parallelen zur chinesischen Traditionsmedizin. QiGong bezieht sich zum einen auf die Ernährung und zum anderen auf die Bewegung. Mangelnde oder falsche Bewegung begünstigen unter Umständen sogar Volkskrankheiten wie Herzinfarkt, Schlaganfall und Demenz. Bei diesem Vortrag erfahren Sie, welche Parallelen der bayerischen Volksweisheiten zur chinesischen Traditionsmedizin sich gleich stellen und welche Lebenspflege Sie anwenden können um Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen. [weiter...]
Dienstag 16. März 2021 | Eichstätt | Nassenfels

Der Darm, Wurzel des Lebens

Der Darm ist nicht nur Ort der Verdauung, sondern vielmehr unser wichtiges Immunorgan. Er beherbergt eine unglaubliche Vielzahl von Bakterien. Diese Bakterien sind kleine Helfer beim Schutz vor Krankheiten, wie Pilzerkrankungen, Allergien oder auch Hautproblemen. Wie können Sie jedoch selbst eine gesunde Darmflora aufbauen und erhalten? Welche Faktoren schaden ihr und wie trägt das „Ökosystem Darm“ dazu bei, uns vor Krankheiten zu schützen bzw. diese abzumildern? Bei diesem Vortrag erfahren Sie mehr über Ihren Darm. Sie gewinnen einen Einblick wie Sie Ihr „Bauchgefühl“ und Wohlbefinden erhalten können. [weiter...]
Samstag 27. März 2021 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing

Die aktuelle Situation unseres Waldes - Waldbegehung mit Förster/in

Befindet sich unser Wald in der Krise? Wie kann man den Wald nachhaltig und ökologisch umbauen, um ihn vor den Folgen des Klimawandels zu schützen? Nach einem kurzen Einführungsvortrag erkundet ein Förster oder eine Försterin mit Ihnen den heimischen Wald, informiert Sie "von der Wurzel bis zur Krone" über die Funktion einzelner Bäume und eröffnet Ihnen einen neuen Blick auf den uns bekannten Wald und wie er in Zukunft aussehen wird. Sie wollten schon immer mal wissen, welchen Einfluss der Wald auf unser Klima hat? Wie man Krankheiten bei unterschiedlichen Baumarten erkennt? Wie man Beschädigungen durch eine richtige Waldbepflanzung reduzieren und so einen Beitrag zum Naturschutz leisten kann? [weiter...]
BBV-Bildungswerk vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern