Ansprechpartner
Termine und Seminare
Dienstag 26. Januar 2021
| Donau-Ries
Brustkrebsvorsorge - Was kann ich selbst tun?
Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021
| Unterallgäu
„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen
Bei Personen, die während ihrer Arbeit der [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021
| Oberallgäu
Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz
Mit Erlass der neuen [weiter...]
 [Alle Termine...]

Veranstaltungen in Ihrer Region und im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Dienstag 26. Januar 2021 | Donau-Ries

Brustkrebsvorsorge - Was kann ich selbst tun?

Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebsart bei Frauen. Die Brustkrebsvorsorge zielt darauf ab, einen bösartigen Tumor in der Brust möglichst frühzeitig zu entdecken. Denn in vielen Fällen ist der Brustkrebs heilbar wenn er früh genug erkannt und richtig behandelt wird. Die regelmäßige Selbstuntersuchung der eigenen Brust kann erheblich zur rechtzeitgen Entdeckung eines Knotens beitragen und steigert die Heilungschancen. Sie erhalten wichtige Infos über Methoden und Zeitpunkt der Brustkrebs-Vorsorge. Außerdem erlernen Sie unter professioneller Anleitung das regelmäßige und systematische Abtasten der Brust und werden sensibilisiert für die Veränderungen der eigenen Brust. Damit erlangen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit dem eigenen Körper. [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | Unterallgäu

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Oberallgäu

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Lindau/Bodensee

Onlinefortbildung zum Pflanzenschutzsachkundenachweis

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Februar 2021 (voraussichtlich) | München | München

--ONLINE ANGEBOT-- "Kreisbäuerin goes Online – Kreisobmann goes Online!"

ONLINE…sind viele jetzt öfters… auch Sie sind sicher schon in einigen Videokonferenzen, Online-Sitzungen und Web-Schulungen dabei gewesen… Sind Sie auch als Online-Gastgeber unterwegs? Wir wollen mit Ihnen ausprobieren, was unser BBV Konferenz System alles kann – von Live Abstimmungen über Video Einblendungen bis zu Gruppenarbeiten. Und mit Ihnen darauf schauen, wie Sie als digitaler Gastgeber für eine klare Struktur und das Wohlbefinden Ihrer Teilnehmer/innen sorgen können. Natürlich ist auch Raum für Ihre Fragen. Die Teilnehmer*innen des Onlineseminars lernen den Umgang mit dem BBV-Konferenzsystem, wie sie sich als Gastgeber online um Strukur kümmern und für das Wohlbefinden ihrer Onlinegäste sorgen können. [weiter...]
Dienstag 02. Februar 2021 | Unterallgäu

Wie entwickelt sich die Tierhaltung, ibs. Die Milchviehhaltung weiter?

Wir befinden uns in einer gewissen Umbruchsphase, was die Tierhaltung und das Tierwohl anbelangt. Es kommen viele Forderungen von unterschiedlichen Seiten auf die Landwirte zu. Es gibt Empfehlungen der Borchert-Kommission, Einführung der Initiative Tierwohl beim Rind, Weiterentwicklung von QM, harte Auswirkungen auf die Anbindehalter usw. Der Referent, Herr Wolfgang Scholz, Vorsitzender des Verbandes der Milcherzeuger in Bayern, wird in seinem Vortrag online auf den aktuellen Stand der Diskussion eingehen.  [weiter...]
Donnerstag 04. Februar 2021 | Ostallgäu-Kaufbeuren

-ONLINE-ANGEBOT- Bauen im Außenbereich

Zur Sicherung der Wirtschaftlichkeit müssen bestehende Gebäude erweitert bzw. neu gebaut werden. Nach Vorgabe des Bundesgesetzgebers soll der Außenbereich grundsätzlich von Bebauung frei bleiben, in bestimmtem Maße sind Bauvorhaben dennoch zulässig. Bei diesem Vortrag erhalten Sie Information über die aktuellen Regelungen beim Bauen im Außenbereich und bei Baurechtsfragen unter Einbeziehung der gesetzlichen Vorgaben. Sie lernen die aktuellen gesetzlichen Vorgaben für das Bauen im Außenbereich kennen [weiter...]
Montag 08. Februar 2021 | Ostallgäu Ostallgäu | Marktoberdorf |

Senioren-Fasching - Senioren-Nachmittag

Die Landfrauen des Kreisverbandes Ostallgäu laden wieder zum bewährten Senioren-Fasching ein. Die Frauen der Kreisvorstandschaft gestalten einen unterhaltsamen und fröhlichen Nachmittag, zu dem alle Austraglerinnen und Austragler herzlich eingeladen sind. [weiter...]
Dienstag 09. Februar 2021 | Ostallgäu-Kaufbeuren

-ONLINE-ANGEBOT- Rechtliche Fragen der Jagdgenossenschaften zu Versammlungen, Einladungen, Satzung, Jagdpachtvertrag

Die Jagdgenossenschaften als Körperschaften des öffentlichen Rechtes haben es mit einem umfangreichen Rechtsgebiet zu tun. Das reicht von der Satzung, über den Jagdpachtvertrag bis hin zum Jagdrecht. In dieser Veranstaltung, die als Fragestunde gestaltet wird, soll vor allem auf die konkreten Fragen der Teilnehmer eingegangen werden. Wie führe ich eine rechtssichere Jagdversammlung durch, worauf muss ich beim Abschluss eines Jagdpachtvertrages achten. [weiter...]
Mittwoch 17. Februar 2021 | Ostallgäu-Kaufbeuren

-ONLINE-ANGEBOT- Das freie Betretungsrecht in der Natur

Wann muss ich jemanden auf meine Fläche, auf meinen Weg lassen? Wann und wie kann ich dies als Grundstückseigentümer untersagen? Welche Rechte habe ich, andere Wege anderer zu nutzen? Über Haftungsfragen, die für Grundstückseigentümer relevant sind, werden Sie in diesem Vortrag aufgeklärt. [weiter...]
Samstag 20. Februar 2021 | Aichach-Friedberg | Dasing

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 22. Februar 2021 | Schwaben

ONLINE - Meine digitale Zukunft Landwirtschaft 4.0 - Der nächste Schritt für meinen Betrieb

Wo stehen ich und mein Betrieb in Sachen Digitalisierung? In welchen Bereichen sind wir gut aufgestellt, wo ist noch Luft nach oben? Eine Vielzahl innovativer landtechnischer Produkte bringen echte Vorteile für meinen Betrieb. Diese Potenziale gilt es zu nutzen, um die eigenen Produkte effizienter und kostengünstiger herstellen zu können. Dieser Workshop hilft Ihnen herauszufinden, welche Chancen und Möglichkeiten Investitionen in Sachen Digitalisierung bieten und was für Sie und Ihren Betrieb der nächste wirkungsvolle Schritt sein kann. Anhand spezieller Werkzeugkästen analysieren Sie den Ist-Zustandes Ihres Betriebes um anschließend durch Fachinformationen und den gemeinsamen Austausch mit Berufskollegen ein für Ihren Betrieb passendes Ziel in Sachen Digitalisierung zu entwickeln. [weiter...]
Donnerstag 04. März 2021 | Ostallgäu Ostallgäu | Marktoberdorf

Richtig gut leben?! - was heißt das für uns als Christen?! - LANDFRAUENTAG

Wir alle wollen "Richtig gut leben?!" Was braucht es dazu und was können wir als Landfrauen dazu beitragen, damit dieser Wunsch nicht nur ein Wunsch bleibt? Damit wir alle richtig gut leben und das auch noch in Zukunft, muss sich jeder ein Stück weit selbst an die Nase fassen und seine Verhaltensweise zum Thema Nachhaltigkeit überdenken. Das Thema Alltagskompetenzen kann hier einen großen Beitrag dazu leisten, verantwortungsvoller mit sich und seiner Umwelt umzugehen. Sie erhalten in diesem Vortrag viele wertvolle Hinweise und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit. [weiter...]
Montag 12. April 2021 | Lago Maggiore

Lehr- (Landfrauen-)Fahrt im Frühling an den Lago Maggiore - Busreise zu Palmen und in eine zauberhafte Bergwelt

Der Lago Maggiore liegt in den italienischen Regionen Piemont und der Lombardei sowie im Schweizer Kanton Tessin. Aufgrund des milden Klimas bietet der See eine für Mitteleuropa einzigartige Pflanzenwelt. Der See verdankt seine Schönheit vor allem der kontrastreichen Landschaft und dem Zusammenspiel aus wunderschönen Inseln vor dem Hintergrund eines atemberaubenden Bergpanoramas. [weiter...]
Dienstag 26. Januar 2021 | Donau-Ries

Brustkrebsvorsorge - Was kann ich selbst tun?

Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebsart bei Frauen. Die Brustkrebsvorsorge zielt darauf ab, einen bösartigen Tumor in der Brust möglichst frühzeitig zu entdecken. Denn in vielen Fällen ist der Brustkrebs heilbar wenn er früh genug erkannt und richtig behandelt wird. Die regelmäßige Selbstuntersuchung der eigenen Brust kann erheblich zur rechtzeitgen Entdeckung eines Knotens beitragen und steigert die Heilungschancen. Sie erhalten wichtige Infos über Methoden und Zeitpunkt der Brustkrebs-Vorsorge. Außerdem erlernen Sie unter professioneller Anleitung das regelmäßige und systematische Abtasten der Brust und werden sensibilisiert für die Veränderungen der eigenen Brust. Damit erlangen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit dem eigenen Körper. [weiter...]
Februar 2021 (voraussichtlich) | München | München

--ONLINE ANGEBOT-- "Kreisbäuerin goes Online – Kreisobmann goes Online!"

ONLINE…sind viele jetzt öfters… auch Sie sind sicher schon in einigen Videokonferenzen, Online-Sitzungen und Web-Schulungen dabei gewesen… Sind Sie auch als Online-Gastgeber unterwegs? Wir wollen mit Ihnen ausprobieren, was unser BBV Konferenz System alles kann – von Live Abstimmungen über Video Einblendungen bis zu Gruppenarbeiten. Und mit Ihnen darauf schauen, wie Sie als digitaler Gastgeber für eine klare Struktur und das Wohlbefinden Ihrer Teilnehmer/innen sorgen können. Natürlich ist auch Raum für Ihre Fragen. Die Teilnehmer*innen des Onlineseminars lernen den Umgang mit dem BBV-Konferenzsystem, wie sie sich als Gastgeber online um Strukur kümmern und für das Wohlbefinden ihrer Onlinegäste sorgen können. [weiter...]
Montag 22. Februar 2021 | Schwaben

ONLINE - Meine digitale Zukunft Landwirtschaft 4.0 - Der nächste Schritt für meinen Betrieb

Wo stehen ich und mein Betrieb in Sachen Digitalisierung? In welchen Bereichen sind wir gut aufgestellt, wo ist noch Luft nach oben? Eine Vielzahl innovativer landtechnischer Produkte bringen echte Vorteile für meinen Betrieb. Diese Potenziale gilt es zu nutzen, um die eigenen Produkte effizienter und kostengünstiger herstellen zu können. Dieser Workshop hilft Ihnen herauszufinden, welche Chancen und Möglichkeiten Investitionen in Sachen Digitalisierung bieten und was für Sie und Ihren Betrieb der nächste wirkungsvolle Schritt sein kann. Anhand spezieller Werkzeugkästen analysieren Sie den Ist-Zustandes Ihres Betriebes um anschließend durch Fachinformationen und den gemeinsamen Austausch mit Berufskollegen ein für Ihren Betrieb passendes Ziel in Sachen Digitalisierung zu entwickeln. [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | HdbL Herrsching

Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt leicht gemacht

In diesem Seminarimpuls erfahren Sie, was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Anreize Sie „den Neuen“ vor und nach der Wahl bieten können. Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Mittwoch 10. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Cool bleiben, wenns heiß wird. Online Seminar zur Resilienz

Wer ein starkes Ich hat, Stress bewusst reduziert und sich Kraftquellen erschließt, kommt leichter durch Krisen und bewältigt Herausforderungen erfolgreich. Mit diesem Seminar stärken Sie gezielt Ihr seelisches Immunsystem! Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Montag 15. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Die Hofübergabe / Hofübernahme auf einen guten Weg bringen

Experten informieren Sie zu den Themen Hofübergabe, Notfallmanagement, Liquidität, Betreuungsrecht, Eherecht und dem guten Miteinander in der Familie. Schwerpunkte Modul1: Die Nachfolgeregelung als Prozess für Betrieb & Familie, der Hofübergabevertrag Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Dienstag 16. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Notfallmanagement – vorausschauend handeln

Experten informieren Sie zu den Themen Hofübergabe, Notfallmanagement, Liquidität, Betreuungsrecht, Eherecht und dem guten Miteinander in der Familie. Schwerpunkte Modul 2: Vorkehrungen und Risikomanagement für den Notfall bei Unfall, Krankheit, Tod Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Mittwoch 17. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Liquidität sichern

Experten informieren Sie zu den Themen Hofübergabe, Notfallmanagement, Liquidität, Betreuungsrecht, Eherecht und dem guten Miteinander in der Familie. Schwerpunkte Modul 3: Liquiditäts- und Finanzierungsfragen, Versorgung der Übergeber Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Mittwoch 17. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Sicher auftreten, frei reden. Rhetorik-Kurzseminar

Kurz, prägnant, intensiv und online. - Für alle, die Lust auf einen Crash-Kurs haben. Voraussetzung: Kamera, Mikrofon und Spaß, etwas Neues auszuprobieren. Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Donnerstag 18. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Vorsorgevollmacht für Unfall, Krankheit und Alter

Experten informieren Sie zu den Themen Hofübergabe, Notfallmanagement, Liquidität, Betreuungsrecht, Eherecht und dem guten Miteinander in der Familie. Schwerpunkte Modul 4: Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Freitag 19. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Herausforderung „Einheirat“

Experten informieren Sie zu den Themen Hofübergabe, Notfallmanagement, Liquidität, Betreuungsrecht, Eherecht und dem guten Miteinander in der Familie. Schwerpunkte Modul 5: Ehevertrag, Erbregelung, faire Absicherung für beide Partner Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Samstag 20. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Miteinander in der Familie

Experten informieren Sie zu den Themen Hofübergabe, Notfallmanagement, Liquidität, Betreuungsrecht, Eherecht und dem guten Miteinander in der Familie. Schwerpunkte Modul 6: Kommunikation zwischen den Generationen, Tipps für den konstruktiven Übergang Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Dienstag 23. Februar 2021 | HdbL Herrsching

Selbstmanagement und Arbeitsorganisation – Online Seminar

Wer auf Dauer erfolgreich und zugleich zufrieden sein möchte, muss lernen, seine Ressourcen, sowie die eigene Energie und Zeit verantwortungsbewusst einzusetzen. Auch die richtigen Techniken wollen gelernt sein, um im täglichen Ringen mit den Aufgaben, E-Mails, Terminen, Bestellungen, Dokumentationen und Telefonaten zu bestehen. Hierbei dienen ein gutes Zeitmanagement sowie eine gute Arbeitsorganisation als Basis für Ihren Erfolg. Anmeldung unter info@hdbl-herrsching.de [weiter...]
Mittwoch 17. März 2021 | Starnberg | Herrsching

Bio-Fachtagung - Chancen auf dem Ökomarkt

Die Fachtagung richtet sich an Biobetriebe und solche, die es werden wollen. Marktexperten und Praktiker aus dem Ackerbau und der Rinderhaltung beleuchten die Chancen unterschiedlicher Märkte. Eine Exkursion gibt Einblicke in einen innovativen Betrieb. [weiter...]


Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



Dienstag 26. Januar 2021 | Donau-Ries

Brustkrebsvorsorge - Was kann ich selbst tun?

Brustkrebs ist in Deutschland die häufigste Krebsart bei Frauen. Die Brustkrebsvorsorge zielt darauf ab, einen bösartigen Tumor in der Brust möglichst frühzeitig zu entdecken. Denn in vielen Fällen ist der Brustkrebs heilbar wenn er früh genug erkannt und richtig behandelt wird. Die regelmäßige Selbstuntersuchung der eigenen Brust kann erheblich zur rechtzeitgen Entdeckung eines Knotens beitragen und steigert die Heilungschancen. Sie erhalten wichtige Infos über Methoden und Zeitpunkt der Brustkrebs-Vorsorge. Außerdem erlernen Sie unter professioneller Anleitung das regelmäßige und systematische Abtasten der Brust und werden sensibilisiert für die Veränderungen der eigenen Brust. Damit erlangen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit dem eigenen Körper. [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | Unterallgäu

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Oberallgäu

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Lindau/Bodensee

Onlinefortbildung zum Pflanzenschutzsachkundenachweis

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Februar 2021 (voraussichtlich) | München | München

--ONLINE ANGEBOT-- "Kreisbäuerin goes Online – Kreisobmann goes Online!"

ONLINE…sind viele jetzt öfters… auch Sie sind sicher schon in einigen Videokonferenzen, Online-Sitzungen und Web-Schulungen dabei gewesen… Sind Sie auch als Online-Gastgeber unterwegs? Wir wollen mit Ihnen ausprobieren, was unser BBV Konferenz System alles kann – von Live Abstimmungen über Video Einblendungen bis zu Gruppenarbeiten. Und mit Ihnen darauf schauen, wie Sie als digitaler Gastgeber für eine klare Struktur und das Wohlbefinden Ihrer Teilnehmer/innen sorgen können. Natürlich ist auch Raum für Ihre Fragen. Die Teilnehmer*innen des Onlineseminars lernen den Umgang mit dem BBV-Konferenzsystem, wie sie sich als Gastgeber online um Strukur kümmern und für das Wohlbefinden ihrer Onlinegäste sorgen können. [weiter...]
Dienstag 02. Februar 2021 | Unterallgäu

Wie entwickelt sich die Tierhaltung, ibs. Die Milchviehhaltung weiter?

Wir befinden uns in einer gewissen Umbruchsphase, was die Tierhaltung und das Tierwohl anbelangt. Es kommen viele Forderungen von unterschiedlichen Seiten auf die Landwirte zu. Es gibt Empfehlungen der Borchert-Kommission, Einführung der Initiative Tierwohl beim Rind, Weiterentwicklung von QM, harte Auswirkungen auf die Anbindehalter usw. Der Referent, Herr Wolfgang Scholz, Vorsitzender des Verbandes der Milcherzeuger in Bayern, wird in seinem Vortrag online auf den aktuellen Stand der Diskussion eingehen.  [weiter...]
Donnerstag 04. Februar 2021 | Ostallgäu-Kaufbeuren

-ONLINE-ANGEBOT- Bauen im Außenbereich

Zur Sicherung der Wirtschaftlichkeit müssen bestehende Gebäude erweitert bzw. neu gebaut werden. Nach Vorgabe des Bundesgesetzgebers soll der Außenbereich grundsätzlich von Bebauung frei bleiben, in bestimmtem Maße sind Bauvorhaben dennoch zulässig. Bei diesem Vortrag erhalten Sie Information über die aktuellen Regelungen beim Bauen im Außenbereich und bei Baurechtsfragen unter Einbeziehung der gesetzlichen Vorgaben. Sie lernen die aktuellen gesetzlichen Vorgaben für das Bauen im Außenbereich kennen [weiter...]
Montag 08. Februar 2021 | Ostallgäu Ostallgäu | Marktoberdorf |

Senioren-Fasching - Senioren-Nachmittag

Die Landfrauen des Kreisverbandes Ostallgäu laden wieder zum bewährten Senioren-Fasching ein. Die Frauen der Kreisvorstandschaft gestalten einen unterhaltsamen und fröhlichen Nachmittag, zu dem alle Austraglerinnen und Austragler herzlich eingeladen sind. [weiter...]
Dienstag 09. Februar 2021 | Ostallgäu-Kaufbeuren

-ONLINE-ANGEBOT- Rechtliche Fragen der Jagdgenossenschaften zu Versammlungen, Einladungen, Satzung, Jagdpachtvertrag

Die Jagdgenossenschaften als Körperschaften des öffentlichen Rechtes haben es mit einem umfangreichen Rechtsgebiet zu tun. Das reicht von der Satzung, über den Jagdpachtvertrag bis hin zum Jagdrecht. In dieser Veranstaltung, die als Fragestunde gestaltet wird, soll vor allem auf die konkreten Fragen der Teilnehmer eingegangen werden. Wie führe ich eine rechtssichere Jagdversammlung durch, worauf muss ich beim Abschluss eines Jagdpachtvertrages achten. [weiter...]
Mittwoch 17. Februar 2021 | Ostallgäu-Kaufbeuren

-ONLINE-ANGEBOT- Das freie Betretungsrecht in der Natur

Wann muss ich jemanden auf meine Fläche, auf meinen Weg lassen? Wann und wie kann ich dies als Grundstückseigentümer untersagen? Welche Rechte habe ich, andere Wege anderer zu nutzen? Über Haftungsfragen, die für Grundstückseigentümer relevant sind, werden Sie in diesem Vortrag aufgeklärt. [weiter...]
Samstag 20. Februar 2021 | Aichach-Friedberg | Dasing

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 22. Februar 2021 | Schwaben

ONLINE - Meine digitale Zukunft Landwirtschaft 4.0 - Der nächste Schritt für meinen Betrieb

Wo stehen ich und mein Betrieb in Sachen Digitalisierung? In welchen Bereichen sind wir gut aufgestellt, wo ist noch Luft nach oben? Eine Vielzahl innovativer landtechnischer Produkte bringen echte Vorteile für meinen Betrieb. Diese Potenziale gilt es zu nutzen, um die eigenen Produkte effizienter und kostengünstiger herstellen zu können. Dieser Workshop hilft Ihnen herauszufinden, welche Chancen und Möglichkeiten Investitionen in Sachen Digitalisierung bieten und was für Sie und Ihren Betrieb der nächste wirkungsvolle Schritt sein kann. Anhand spezieller Werkzeugkästen analysieren Sie den Ist-Zustandes Ihres Betriebes um anschließend durch Fachinformationen und den gemeinsamen Austausch mit Berufskollegen ein für Ihren Betrieb passendes Ziel in Sachen Digitalisierung zu entwickeln. [weiter...]
Donnerstag 04. März 2021 | Ostallgäu Ostallgäu | Marktoberdorf

Richtig gut leben?! - was heißt das für uns als Christen?! - LANDFRAUENTAG

Wir alle wollen "Richtig gut leben?!" Was braucht es dazu und was können wir als Landfrauen dazu beitragen, damit dieser Wunsch nicht nur ein Wunsch bleibt? Damit wir alle richtig gut leben und das auch noch in Zukunft, muss sich jeder ein Stück weit selbst an die Nase fassen und seine Verhaltensweise zum Thema Nachhaltigkeit überdenken. Das Thema Alltagskompetenzen kann hier einen großen Beitrag dazu leisten, verantwortungsvoller mit sich und seiner Umwelt umzugehen. Sie erhalten in diesem Vortrag viele wertvolle Hinweise und Tipps zum Thema Nachhaltigkeit. [weiter...]
Montag 12. April 2021 | Lago Maggiore

Lehr- (Landfrauen-)Fahrt im Frühling an den Lago Maggiore - Busreise zu Palmen und in eine zauberhafte Bergwelt

Der Lago Maggiore liegt in den italienischen Regionen Piemont und der Lombardei sowie im Schweizer Kanton Tessin. Aufgrund des milden Klimas bietet der See eine für Mitteleuropa einzigartige Pflanzenwelt. Der See verdankt seine Schönheit vor allem der kontrastreichen Landschaft und dem Zusammenspiel aus wunderschönen Inseln vor dem Hintergrund eines atemberaubenden Bergpanoramas. [weiter...]
BBV-Bildungswerk vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern