Ansprechpartner
Termine und Seminare
Mittwoch 30. September 2020
München | München
-- ONLINE ANGEBOT-- "Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona
Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung [weiter...]
Montag 05. Oktober 2020
Bad Kissingen | Bad Bocklet
Im Visier der Betrüger und Diebe
Skrupellose Geschäftemacher ziehen den Kunden mit [weiter...]
Dienstag 06. Oktober 2020
Main-Spessart | Lohr am Main
Nachtwächterführung
Begleiten Sie den Nachtwächter auf seiner [weiter...]
 [Alle Termine...]

Veranstaltungen in Ihrer Region und im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Mittwoch 30. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- "Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona

Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung der Ausbildung um zusätzliche Erfahrung und einmalige Erlebnisse zu sammeln. Freuen Sie sich auf einen Bericht aus erster Hand wie ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband abläuft und was man in Ländern wie Neuseeland oder Kanada während eines Auslandsaufenthalts erleben kann. Sie erfahren ebenfalls alles Wichtige rund um Bewerbung und Programmangebote für den kommenden Herbst und Winter. - Sie erhalten einen Erfahrungsbericht über ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband - Sie erhalten Informationen rund um Bewerbung und Programmangebote für Auslandsaufenthalte [weiter...]
Montag 05. Oktober 2020 | Bad Kissingen | Bad Bocklet

Im Visier der Betrüger und Diebe

Skrupellose Geschäftemacher ziehen den Kunden mit immer dreisteren Ideen das Geld aus der Tasche. Zu den Taten zählen zum Beispiel Betrügereien an der Haustür, falsche Polizisten am Telefon oder der sogenannte Enkeltrick. Wie kann ich mich jedoch vor Haustürgeschäften und Telefonbetrug schützen? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mit aufdringlichen Vertretern vor der Haustüre umgehen und wie Sie sich richtig am Telefon verhalten. [weiter...]
Dienstag 06. Oktober 2020 | Main-Spessart | Lohr am Main

Nachtwächterführung

Begleiten Sie den Nachtwächter auf seiner nächtlichen Tour durch mittelalterliche Gassen. Die Teilnehmer erfahren dabei kuriose und nachdenkliche Geschichten. Der Nachtwächter zeigt unbekannte Ecken und gibt dabei überlieferte Stundensprüche zum Besten. So lernen Sie die Vergangenheit mit ihren Licht- und Schattenseiten kennen. [weiter...]
Dienstag 06. Oktober 2020

Workshop "Fit für die Schule"

Der Erzeuger-Verbraucher-Dialog ist den Landfrauen ein besonderes Anliegen. Das Wissen um die Lebensmittel, ihre Erzeugung und Zubereitung ist entscheidend für die Verbraucher, denn sie müssen heute in einer immer größer werdenden Flut von Informationen und Angeboten entscheiden, was für ihre Gesundheit und die Gesundheit ihrer Kinder und deren Genuss zuträglich ist. Durch die Qualifikation der Ernährungsfachfrauen wird dieses Wissen aktiv und unterhaltsam an die Verbraucher weitergeben. Die Ernährungsfachfrauen im BBV sind wichtige Botschafterinnen des Berufsstandes und bauen durch ihre Tätigkeit Brücken zu Landwirtschaft und Verbraucher. [weiter...]
Mittwoch 07. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Das "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband - "Gleicher Beruf, zwei Welten"

Die Projektleiterin Angelika Eberl erzählt über ihre Arbeit im "Kenia-Projekt" des Bayerischen Bauernverband. Sie berichtet mit tollen Bilder über den Einsatz unserer bayerischen Landfrauen und die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Tauchen Sie ein in eine andere Welt! - Sie lernen das Kenia-Projekt der bayerischen Landfrauen kennen - Sie erhalten Einblick in den Einsatz der Landfrauen sowie die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit [weiter...]
Donnerstag 08. Oktober 2020 | Schweinfurt | Gressthal

Im Visier der Betrüger und Diebe

Skrupellose Geschäftemacher ziehen den Kunden mit immer dreisteren Ideen das Geld aus der Tasche. Zu den Taten zählen zum Beispiel Betrügereien an der Haustür, falsche Polizisten am Telefon oder der sogenannte Enkeltrick. Wie kann ich mich jedoch vor Haustürgeschäften und Telefonbetrug schützen? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mit aufdringlichen Vertretern vor der Haustüre umgehen und wie Sie sich richtig am Telefon verhalten. [weiter...]
Samstag 10. Oktober 2020 | Main-Spessart | Lohr am Main

Lohrer Waschweib

Sie bekommen von dem harten Arbeitsalltag aus dem Leben des einfachen Volkes vergangener Zeiten erzählt. Sowie von der feinen Gesellschaft und dem sauberen Handwerk von früher. Sie lernen die Stadtgeschichte von Lohr kennen und den ein oder anderen Trick für hartnäckige Flecken beim Wäsche waschen. [weiter...]
Montag 12. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Landwirtschaft und Gesellschaft „Richtig reagieren – gute Botschaften senden“

Lernen Sie, Ihre Dialoge noch erfolgreicher zu führen! Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für landwirtschaftliche Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. In dieser Veranstaltung erhalten Sie wertvolle Tipps für konstruktive Kommunikation in der Praxis. [weiter...]
Samstag 17. Oktober 2020 | Main-Spessart | Karlstadt |

Wanderung zur Karlsburg

Geschichte und Geschichten rund um die Karlsburg. Der Referent lehrt den Zuhören viel aus der Vergangenheit. Er entführt Sie auf eine Zeitreise in die turbulenten Zeiten des 14. und 15. Jh., als die Karlsburg oftmals Fluchtburg für die Würzburger Bischöfe oder das Domkapitel zur Zeit des Bauernkriegs war. Sie hören von bedrängten Fürstbischöfen, von widerspenstigen Karlstadtern und von dramatischen Kriegsereignissen. Die Führung ist im historischen Kostüm. Die Teilnehmer lernen viel über die Vergangenheit ihrer Umgebung kennen und erfahren mehr über die turbulenten Zeiten des 14. und 15 Jh. [weiter...]
Dienstag 20. Oktober 2020 | Haßberge | Eltmann

Modernes und traditionelles für Allerheiligen - Grabschmuck für jeden Geschmack

Sie wollten schon immer einen Grabschmuck nach Ihren eigenen Vorstellungen fertigen? In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit unter Anleitung durch unsere erfahrene Floristin einen individuellen Grabschmuck zu fertigen. Das Material wird von der Floristin zur Verfügung gestellt. Die Kursleiterin unterstützt Sie in Ihrer Kreativität, damit Ihr Grabschmuck zum Schluss Ihren Vorgaben entspricht. Sie lernen wie Sie ohne großen Aufwand Grabschmuck selbst herstellen können und schonen somit nicht nur Ihren Geldbeutel sondern fördern auch Ihre Kreativität. [weiter...]
Donnerstag 22. Oktober 2020 | Bad Kissingen | Bad Bocklet

Elternunterhalt - das Sozialamt bittet zur Kasse

Wenn Eltern pflegebedürftig werden, reichen die Eigenmittel aus Rente und Pflegeversicherung oft nicht aus. Meist übernimmt das Sozialamt vorläufig die Pflegekosten und greift dann auf die Kinder zurück. - Welches Einkommen bzw. Vermögen muss für die Pflegekosten aufgewendet werden? - Wie wird das eigene Familienheim geschützt? - Wann und von wem kann die Sozialhilfebehörde Unterhalt fordern? - Wie wird der Unterhalt berechnet? - Haften mehrere Geschwister für die Kosten der Eltern im gleichen Verhältnis? In diesem Vortrag erhalten Sie alle viele wichtige Informationen und rechtliche Tipps. [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Entspannungstage im Zugspitzdorf

Gönnen Sie sich eine Auszeit unter Gleichgesinnten für Körper und Seele. Genießen Sie traumhafte Herbsttage in herrlicher Bergkulisse: Naturspaziergänge mit beeindruckendem Panorama, interessante Besichtigungen in der Gegend und ein schöner Austausch miteinander laden zum Kräfte tanken ein. [weiter...]
Dienstag 03. November 2020 | Schweinfurt | Geldersheim

Die Schilddrüse – Mini-Organ mit Maxi-Wirkung

Das Organ ist klein, aber enorm wichtig: Wenn die Schilddrüse nicht mehr richtig funktioniert, gerät der Körper in die Krise. Ob wir dick oder dünn sind, nervös und reizbar, erschöpft und antriebslos, ob die Haare ausfallen oder der Kinderwunsch unerfüllt bleibt - all das wird von dem Miniorgan im Hals mit beeinflusst. „Knoten, Kropf und Fehlfunktionen" – Medikation oder Operation? Wie erkennt man eine Funktionsstörung der Schilddrüse? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Wie kann man einer Struma / einem Kropf vorbeugen? Der Vortrag informiert rund um die Schilddrüse und gibt Ihnen einen Überblick über Schilddrüsenerkrankungen und ihre Behandlung. [weiter...]
Mittwoch 04. November 2020 | Schweinfurt | Donnersdorf |

Weniger Plastik - nachhaltiger Haushalten

Sie haben schon immer einmal daran gedacht Plastik im Haushalt zu reduzieren? Aber wo fängt man an, was ist nachhaltig wirklich sinnvoll? Von uns selbst ist Handeln gefordert. Leider gehen manch gut gemeinte Vorsätze im Alltag unter, oder man ist von der derzeitigen Informationsflut überfordert und weis nicht wo der richtige Anfang ist. In diesem Vortrag wird gezeigt, in welchen Bereichen des alltäglichen Haushalt-Kreislaufs Plastik gespart und sogar ersetzt werden kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen erhalten Sie alles Wissenswerte um selbst aktiv zu werden. [weiter...]
Donnerstag 05. November 2020 | Schweinfurt | Gressthal

Jeder Tag - ein Geschenk und was mache ich daraus?

Das Jahr schenkt uns 365 Tage; ein Monat 30 Tage und ein Tag ganze 24 Stunden und - was machen wir daraus? Gerade in unserer so schnelllebigen Zeit lohnt es sich, inne zu halten, sich des Geschenkes wieder bewusst zu machen, zu erkennen und - wenn nötig - zu verändern. Auch ein sogenannter "schwacher" Tag kann zum schönsten Tag des Lebens werden, wenn wir die in uns vorhandenen Kraftquellen wieder neu entdecken. Schon Marc Twain hat uns empfohlen: "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu sein!" [weiter...]
Samstag 07. November 2020 | Main-Spessart | Lohr am Main

Lohrer Waschweib

Sie bekommen von dem harten Arbeitsalltag aus dem Leben des einfachen Volkes vergangener Zeiten erzählt. Sowie von der feinen Gesellschaft und dem sauberen Handwerk von früher. Sie lernen die Stadtgeschichte von Lohr kennen und den ein oder anderen Trick für hartnäckige Flecken beim Wäsche waschen. [weiter...]
Montag 09. November 2020 | Schweinfurt | Lülsfeld

Energie & Umwelt

Klimaschutz beginnt in den eigenen vier Wänden. Schon kleine Maßnahmen helfen, den CO2-Ausstoß zu verringern. Positiver Nebeneffekt ist, meist sparen Sie dadurch nicht nur Energie, sondern auch Geld. Auf die Frage, wie Sie ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck verbessern und durch Verhaltensänderung Großes bewirken können, erfahren Sie in diesem Vortrag. Im Anschluss an die Präsentation diskutiert die Referentin mit Ihnen zu all Ihren Fragen „rund um Energie“. Sie werden ermuntert, nachzufragen, zu diskutieren, die Informationen zu reflektieren und auf Ihre individuelle Situation zu übertragen. [weiter...]
Mittwoch 11. November 2020 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Im Visier der Betrüger und Diebe

Skrupellose Geschäftemacher ziehen den Kunden mit immer dreisteren Ideen das Geld aus der Tasche. Zu den Taten zählen zum Beispiel Betrügereien an der Haustür, falsche Polizisten am Telefon oder der sogenannte Enkeltrick. Wie kann ich mich jedoch vor Haustürgeschäften und Telefonbetrug schützen? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mit aufdringlichen Vertretern vor der Haustüre umgehen und wie Sie sich richtig am Telefon verhalten. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Samstag 14. November 2020 | Haßberge | Zeil a. Main

Erntedankball

Herzliche Einladung an alle Tanzbegeisterten zum Ernteball. Die Gruppe „Andorras“ spielen verschiedene Tanzrhytmen für Jedermann. [weiter...]
Freitag 20. November 2020 | Schweinfurt | Euerbach |

Weniger Plastik - nachhaltiger Haushalten

Sie haben schon immer einmal daran gedacht Plastik im Haushalt zu reduzieren? Aber wo fängt man an, was ist nachhaltig wirklich sinnvoll? Von uns selbst ist Handeln gefordert. Leider gehen manch gut gemeinte Vorsätze im Alltag unter, oder man ist von der derzeitigen Informationsflut überfordert und weis nicht wo der richtige Anfang ist. In diesem Vortrag wird gezeigt, in welchen Bereichen des alltäglichen Haushalt-Kreislaufs Plastik gespart und sogar ersetzt werden kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen erhalten Sie alles Wissenswerte um selbst aktiv zu werden. [weiter...]
Montag 23. November 2020 | Schweinfurt | Sulzheim

Fortbildung Sachkundennachweis Pflanzenschutz Bayern

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: • Rechtsgrundlagen Hintergründe – Kontrollen im Pflanzenschutz – Konkrete Vorgaben – Aktuelle Themen: Durchblick im Paragraphendschungel erhalten! • Pflanzenschutzmittelkunde Einteilung, Eigenschaften und Wirkungsweise von Pflanzenschutzmitteln: Das richtige Mittel für jede Herausforderung! • Risikomanagement Anwenderschutz – Anrainerschutz – Lebensmittelsicherheit – Umwelt- und Naturschutz: Risiken beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln richtig einschätzen, Hinweise für die Praxis! • Integrierter Pflanzenschutz Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes – Aktuelle und regionale Beispiele: Methoden des Integrierten Pflanzenschutzes in der Praxis einsetzen! [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Schweinfurt | Kolitzheim |

Krampfadern - nur ein kosmetisches Problem

Sie wollten schon immer wissen, wie Krampfadern entstehen und wie man sie behandelt. Krampfadern sind nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern verursachen Schmerzen, Schwellungen, Hautprobleme und manchmal auch gefährliche Thrombosen. Daher ist es wichtig, dass man weiß, wie Krampfadern entstehen und wodurch sie begünstigt werden. Aus ärztlicher Sicht, erfahren Sie, was Sie dagegen unternehmen können und welche Möglichkeiten der Heilung in Betracht kommen. [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Starnberg | Herrsching

-- ONLINE ANGEBOT -- Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt leicht gemacht

Die Wahlperiode neigt sich gen Ende und Sie sind auf der Suche nach einer/einem geeigneten Nachfolger/in? Oder sind Sie selbst im Begriff ein Ehrenamt aufzunehmen und suchen noch Mitstreiter/innen? In diesem Seminarimpuls erfahren Sie, was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Anreize Sie "den Neuen" vor und nach der Wahl bieten können. - Sier erfahren mehr über Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt - Sie erfahren was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen [weiter...]
Freitag 04. Dezember 2020 | Haßberge | Sand am Main

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 07. Dezember 2020 | Haßberge | Pfarrweisach |

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Dienstag 08. Dezember 2020 | Schweinfurt | Sulzheim

Fortbildung Sachkundennachweis Pflanzenschutz Bayern

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: • Rechtsgrundlagen Hintergründe – Kontrollen im Pflanzenschutz – Konkrete Vorgaben – Aktuelle Themen: Durchblick im Paragraphendschungel erhalten! • Pflanzenschutzmittelkunde Einteilung, Eigenschaften und Wirkungsweise von Pflanzenschutzmitteln: Das richtige Mittel für jede Herausforderung! • Risikomanagement Anwenderschutz – Anrainerschutz – Lebensmittelsicherheit – Umwelt- und Naturschutz: Risiken beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln richtig einschätzen, Hinweise für die Praxis! • Integrierter Pflanzenschutz Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes – Aktuelle und regionale Beispiele: Methoden des Integrierten Pflanzenschutzes in der Praxis einsetzen! [weiter...]
Samstag 12. Dezember 2020 | Schweinfurt | Sulzheim

Fortbildung Sachkundennachweis Pflanzenschutz Bayern

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: • Rechtsgrundlagen Hintergründe – Kontrollen im Pflanzenschutz – Konkrete Vorgaben – Aktuelle Themen: Durchblick im Paragraphendschungel erhalten! • Pflanzenschutzmittelkunde Einteilung, Eigenschaften und Wirkungsweise von Pflanzenschutzmitteln: Das richtige Mittel für jede Herausforderung! • Risikomanagement Anwenderschutz – Anrainerschutz – Lebensmittelsicherheit – Umwelt- und Naturschutz: Risiken beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln richtig einschätzen, Hinweise für die Praxis! • Integrierter Pflanzenschutz Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes – Aktuelle und regionale Beispiele: Methoden des Integrierten Pflanzenschutzes in der Praxis einsetzen! [weiter...]
Montag 18. Januar 2021 | Schweinfurt | Werneck |

Energie rund um Haus, Hof und Garten

Sie haben bestimmt viele Fragen zu, was sind typische Stromfresser? Oder wie kann ich mit einfachen Tricks meinen Energieverbrauch optimieren? Oder wo gibt es Einsparpotentiale? Dann sind Sie in diesem Vortrag genau richtig. Diese und viele weitere Fragen werden anhand von Praxisbeispielen beantwortet. Es wird Ihnen ein Einblick in technische Neuerungen gegeben und es wird darauf eingegangen, ob beziehungsweise für wen diese hilfreich sein können. Sie werden ermuntert, nachzufragen, zu diskutieren, die Informationen zu reflektieren und auf Ihre individuelle Situation zu übertragen. [weiter...]
Montag 18. Januar 2021 | Schweinfurt | Sulzheim

Fortbildung Sachkundennachweis Pflanzenschutz Bayern

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: • Rechtsgrundlagen Hintergründe – Kontrollen im Pflanzenschutz – Konkrete Vorgaben – Aktuelle Themen: Durchblick im Paragraphendschungel erhalten! • Pflanzenschutzmittelkunde Einteilung, Eigenschaften und Wirkungsweise von Pflanzenschutzmitteln: Das richtige Mittel für jede Herausforderung! • Risikomanagement Anwenderschutz – Anrainerschutz – Lebensmittelsicherheit – Umwelt- und Naturschutz: Risiken beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln richtig einschätzen, Hinweise für die Praxis! • Integrierter Pflanzenschutz Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes – Aktuelle und regionale Beispiele: Methoden des Integrierten Pflanzenschutzes in der Praxis einsetzen! [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Eine Frau wie ein Baum

"So hoch in den Himmel wie ein Baum, so tief in die Erde wie ein Baum, so geht mein Weg." Unter diesem Motto werden Sie aufgefordert, den Baum als Symbol für Ihr Leben zu sehen. Ihre Wurzeln nachspüren, zwei Bäume näher kennen lernen und diese mit Ihrem eigenen Leben in Bezug setzen. Durch das Erlernen eines Baumtanzes verspüren Sie neue Lebensfreude, die sie mit in ihren Alltag nehmen. [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Haßberge | Humprechtshausen

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Februar 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Grettstadt

Die Schilddrüse – Mini-Organ mit Maxi-Wirkung

Das Organ ist klein, aber enorm wichtig: Wenn die Schilddrüse nicht mehr richtig funktioniert, gerät der Körper in die Krise. Ob wir dick oder dünn sind, nervös und reizbar, erschöpft und antriebslos, ob die Haare ausfallen oder der Kinderwunsch unerfüllt bleibt - all das wird von dem Miniorgan im Hals mit beeinflusst. „Knoten, Kropf und Fehlfunktionen" – Medikation oder Operation? Wie erkennt man eine Funktionsstörung der Schilddrüse? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Wie kann man einer Struma / einem Kropf vorbeugen? Der Vortrag informiert rund um die Schilddrüse und gibt Ihnen einen Überblick über Schilddrüsenerkrankungen und ihre Behandlung. [weiter...]
Februar 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Euerbach |

Hackfleisch für jeden Geschmack

Der Vielfältigkeit von Hackfleischgerichten sind fast keine Grenzen gesetzt. Gewöhnliche und ungewöhnliche Rezepte werden den Teilnehmerinnen praktisch vorgestellt. Die Ernährungsfachfrau zeigt viele praktische Tipps für den Alltag und informiert dabei über die Zusammensetzung und Inhaltsstoffe von Hackfleisch. Sie können danach ganz einfach die vorgestellten Rezepte nachkochen und damit Familie und Freunde beeindrucken. Ausserdem lernen Sie den richtigen Umgang mit dem Lebensmittel Hackfleisch und wissen worauf Sie beim Einkauf achten müssen. [weiter...]
Dienstag 02. Februar 2021 | Schweinfurt | Geldersheim

Atlaslogie - Aufrecht und gesund durchs Leben

Die Atlaslogie bietet den Menschen eine sanfte Alternative, das Wohlbefinden zu erhalten oder zu steigern. Sie ebnet den Weg zu bestmöglicher Beschwerdefreiheit. Jeder Mensch, egal wie alt, kann von Atlaslogie profitieren. Häufige Beschwerdebilder in der Atlaslogiepraxis sind: Rückenbeschwerden jeglicher Art, Beschwerden des Bewegungsapparates, HWS-Syndrom (Schleudertrauma). Doch die Atlaslogie kann mehr. Erfahren Sie beim Vortrag alles Wissenswerte zu diesem Thema. [weiter...]
Mittwoch 03. Februar 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Die Schilddrüse – Mini-Organ mit Maxi-Wirkung

Das Organ ist klein, aber enorm wichtig: Wenn die Schilddrüse nicht mehr richtig funktioniert, gerät der Körper in die Krise. Ob wir dick oder dünn sind, nervös und reizbar, erschöpft und antriebslos, ob die Haare ausfallen oder der Kinderwunsch unerfüllt bleibt - all das wird von dem Miniorgan im Hals mit beeinflusst. „Knoten, Kropf und Fehlfunktionen" – Medikation oder Operation? Wie erkennt man eine Funktionsstörung der Schilddrüse? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Wie kann man einer Struma / einem Kropf vorbeugen? Der Vortrag informiert rund um die Schilddrüse und gibt Ihnen einen Überblick über Schilddrüsenerkrankungen und ihre Behandlung. [weiter...]
Montag 22. Februar 2021 | Schweinfurt | Lülsfeld

Energie & Umwelt

Klimaschutz beginnt in den eigenen vier Wänden. Schon kleine Maßnahmen helfen, den CO2-Ausstoß zu verringern. Positiver Nebeneffekt ist, meist sparen Sie dadurch nicht nur Energie, sondern auch Geld. Auf die Frage, wie Sie ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck verbessern und durch Verhaltensänderung Großes bewirken können, erfahren Sie in diesem Vortrag. Im Anschluss an die Präsentation diskutiert die Referentin mit Ihnen zu all Ihren Fragen „rund um Energie“. Sie werden ermuntert, nachzufragen, zu diskutieren, die Informationen zu reflektieren und auf Ihre individuelle Situation zu übertragen. [weiter...]
Montag 22. Februar 2021 | Schweinfurt | Gochsheim

Erkrankungen durch Zecken: Schutz- und Behandlungsmöglichkeiten

Zecken sind bei uns in Bayern immer mehr auf dem Vormarsch. Der Vortrag beschäftigt sich mit der FSME- und Borrelienerkrankung. Sie erhalten Verhaltenstipps und lernen die notwendigen Schutzmaßnahmen kennen. [weiter...]
Dienstag 23. Februar 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Weniger Plastik - nachhaltiger Haushalten

Sie haben schon immer einmal daran gedacht Plastik im Haushalt zu reduzieren? Aber wo fängt man an, was ist nachhaltig wirklich sinnvoll? Von uns selbst ist Handeln gefordert. Leider gehen manch gut gemeinte Vorsätze im Alltag unter, oder man ist von der derzeitigen Informationsflut überfordert und weis nicht wo der richtige Anfang ist. In diesem Vortrag wird gezeigt, in welchen Bereichen des alltäglichen Haushalt-Kreislaufs Plastik gespart und sogar ersetzt werden kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen erhalten Sie alles Wissenswerte um selbst aktiv zu werden. [weiter...]
März 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Schweinfurt

Bowls und Wraps - mit Unterstützung des Verbandes der Milcherzeuger Bayern e.V.

Bowls und Wraps sind einfach praktisch: Mit Gabel oder Löffel und einer Schüssel in einen Gartenstuhl oder auf die Couch zurückziehen und gesunde, ernährungsphysiologisch wertvolle Lebensmittel einmal anders genießen. In dieser Veranstaltung lernen Sie wie Sie zu Hause die gesunden Bowls und Wraps einfach und schnell nachkochen können. [weiter...]
März 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Schweinfurt

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
März 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Lülsfeld

Energie & Umwelt

Klimaschutz beginnt in den eigenen vier Wänden. Schon kleine Maßnahmen helfen, den CO2-Ausstoß zu verringern. Positiver Nebeneffekt ist, meist sparen Sie dadurch nicht nur Energie, sondern auch Geld. Auf die Frage, wie Sie ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck verbessern und durch Verhaltensänderung Großes bewirken können, erfahren Sie in diesem Vortrag. Im Anschluss an die Präsentation diskutiert die Referentin mit Ihnen zu all Ihren Fragen „rund um Energie“. Sie werden ermuntert, nachzufragen, zu diskutieren, die Informationen zu reflektieren und auf Ihre individuelle Situation zu übertragen. [weiter...]
Mittwoch 03. März 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Rückenschmerzen müssen nicht sein - "Denk an mich. Dein Rücken"

Gelenkschmerzen, Bandscheibenprobleme, Schulterschmerzen kennen wir alle. Die Teilnehmer erhalten in diesem Vortrag fachkundige Informationen, wie Rückenschmerzen vorgebeut werden können, z.B. durch richtiges Heben und Tragen. Dabei wird aufgezeigt, wie der Teilnehmer die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringern kann. [weiter...]
Dienstag 30. März 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Gesunde und sinnvolle Ernährung ab 40+

Gesunde und sinnvolle Ernährung von der Lebensmitte bis ins hohe Alter einfach umgesetzt. Im Vortrag werden die körperlichen Veränderungen ab 40plus bis ins fortgeschrittene Alter erläutert und entsprechende Ernährungsempfehlungen in Bezug auf Energie- und Nährstoffversorgung gegeben. Ebenfalls Bestandteil des Vortrages sind die Knochengesundheit und das richtige Trinken. Mit praktischen Anregungen und kleinen Hilfestellungen soll es für jeden Einzelnen möglichst einfach sein, durch gesunde Ernährung etwas für das eigene Wohlbefinden zu tun, unabhängig vom Alter. [weiter...]
Mittwoch 30. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- "Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona

Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung der Ausbildung um zusätzliche Erfahrung und einmalige Erlebnisse zu sammeln. Freuen Sie sich auf einen Bericht aus erster Hand wie ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband abläuft und was man in Ländern wie Neuseeland oder Kanada während eines Auslandsaufenthalts erleben kann. Sie erfahren ebenfalls alles Wichtige rund um Bewerbung und Programmangebote für den kommenden Herbst und Winter. - Sie erhalten einen Erfahrungsbericht über ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband - Sie erhalten Informationen rund um Bewerbung und Programmangebote für Auslandsaufenthalte [weiter...]
Dienstag 06. Oktober 2020

Workshop "Fit für die Schule"

Der Erzeuger-Verbraucher-Dialog ist den Landfrauen ein besonderes Anliegen. Das Wissen um die Lebensmittel, ihre Erzeugung und Zubereitung ist entscheidend für die Verbraucher, denn sie müssen heute in einer immer größer werdenden Flut von Informationen und Angeboten entscheiden, was für ihre Gesundheit und die Gesundheit ihrer Kinder und deren Genuss zuträglich ist. Durch die Qualifikation der Ernährungsfachfrauen wird dieses Wissen aktiv und unterhaltsam an die Verbraucher weitergeben. Die Ernährungsfachfrauen im BBV sind wichtige Botschafterinnen des Berufsstandes und bauen durch ihre Tätigkeit Brücken zu Landwirtschaft und Verbraucher. [weiter...]
Mittwoch 07. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Das "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband - "Gleicher Beruf, zwei Welten"

Die Projektleiterin Angelika Eberl erzählt über ihre Arbeit im "Kenia-Projekt" des Bayerischen Bauernverband. Sie berichtet mit tollen Bilder über den Einsatz unserer bayerischen Landfrauen und die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Tauchen Sie ein in eine andere Welt! - Sie lernen das Kenia-Projekt der bayerischen Landfrauen kennen - Sie erhalten Einblick in den Einsatz der Landfrauen sowie die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit [weiter...]
Montag 12. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Landwirtschaft und Gesellschaft „Richtig reagieren – gute Botschaften senden“

Lernen Sie, Ihre Dialoge noch erfolgreicher zu führen! Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für landwirtschaftliche Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. In dieser Veranstaltung erhalten Sie wertvolle Tipps für konstruktive Kommunikation in der Praxis. [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Entspannungstage im Zugspitzdorf

Gönnen Sie sich eine Auszeit unter Gleichgesinnten für Körper und Seele. Genießen Sie traumhafte Herbsttage in herrlicher Bergkulisse: Naturspaziergänge mit beeindruckendem Panorama, interessante Besichtigungen in der Gegend und ein schöner Austausch miteinander laden zum Kräfte tanken ein. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Starnberg | Herrsching

-- ONLINE ANGEBOT -- Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt leicht gemacht

Die Wahlperiode neigt sich gen Ende und Sie sind auf der Suche nach einer/einem geeigneten Nachfolger/in? Oder sind Sie selbst im Begriff ein Ehrenamt aufzunehmen und suchen noch Mitstreiter/innen? In diesem Seminarimpuls erfahren Sie, was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Anreize Sie "den Neuen" vor und nach der Wahl bieten können. - Sier erfahren mehr über Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt - Sie erfahren was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen [weiter...]
Montag 05. Oktober 2020 | Starnberg | Herrsching

Fit für den Gemeinderat

Informieren Sie sich über allgemeine Rechtsfragen aus der Gemeinderatsarbeit und der Bauleitplanung. Im Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Kommunalpolitiken und Berufskollegen wird diskutiert und erarbeitet, wie landwirtschaftliche Interessen vertreten werden können. Sie erhalten Detailkenntnisse z. B im Baurecht. [weiter...]
Freitag 09. Oktober 2020 | Starnberg | Herrsching

Schwerpunkte und Highlights des Herrschinger Grundkurses. Info-Nachmittag zum Grundkurs 2021

Interesse am 127. Herrschinger Grundkurs 2021? Sie wünschen sich mehr Informationen und wollen das Haus der bayerischen Landwirtschaft kennenlernen? Wir laden Sie, Ihre Eltern, Freunde und Bekannte herzlich ein! Beginn: 14.30 Uhr. [weiter...]
Samstag 17. Oktober 2020 | Starnberg | Herrsching

Kind und Pferd zusammenbringen. Reitpädagogische Betreuung - Lehrgang "FEBS" Oktober bis Dezember 2020 in Modulen - 1. Modul

Sie erwerben pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse um jüngeren Kindern wertvolle Angebote machen zu können und den spielerischen sowie sicheren Zugang zu Pferden zu ermöglichen. Lehrgangszeitraum: Oktober bis Dezember 2020 in Modulen. [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Starnberg | Herrsching

Cool bleiben, wenn's heiß wird! Herausforderungen gelassen meistern.

Sie lernen mit großen Herausforderungen, Drucksituationen und Rückschlägen konstruktiv um- und gestärkt daraus hervorzugehen. Kurz alles, was fachlich unter dem Begriff Resilienz gefasst wird. [weiter...]
Freitag 06. November 2020 | Starnberg | Herrsching

bus-Impuls

Info-Nachmittag für bus-Unternehmertrainings - Holen Sie sich eine praktische Kostprobe aus dem umfangreichen Programm der 9x2 Tage für Ihren Erfolg! [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Starnberg | Herrsching

Jäger für den Waldumbau - Vorbereitungslehrgang zur bayerischen Jägerprüfung Lehrgang 20/21 Modul 1

Dieser Lehrgang bietet Ihnen die optimale Vorbereitung zur bayerischen Jägerprüfung! In Kooperation mit der renommierten Jagdschule Schützeberg finden Sie bei uns ein attraktives Komplettpaket ohne versteckte Kosten, aber mit zusätzlichem Know-how für Sie - von Bauern für Bauern! In Modulen von Dezember 2020 bis Januar 2021. [weiter...]


Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



Mittwoch 30. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- "Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona

Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung der Ausbildung um zusätzliche Erfahrung und einmalige Erlebnisse zu sammeln. Freuen Sie sich auf einen Bericht aus erster Hand wie ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband abläuft und was man in Ländern wie Neuseeland oder Kanada während eines Auslandsaufenthalts erleben kann. Sie erfahren ebenfalls alles Wichtige rund um Bewerbung und Programmangebote für den kommenden Herbst und Winter. - Sie erhalten einen Erfahrungsbericht über ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband - Sie erhalten Informationen rund um Bewerbung und Programmangebote für Auslandsaufenthalte [weiter...]
Montag 05. Oktober 2020 | Bad Kissingen | Bad Bocklet

Im Visier der Betrüger und Diebe

Skrupellose Geschäftemacher ziehen den Kunden mit immer dreisteren Ideen das Geld aus der Tasche. Zu den Taten zählen zum Beispiel Betrügereien an der Haustür, falsche Polizisten am Telefon oder der sogenannte Enkeltrick. Wie kann ich mich jedoch vor Haustürgeschäften und Telefonbetrug schützen? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mit aufdringlichen Vertretern vor der Haustüre umgehen und wie Sie sich richtig am Telefon verhalten. [weiter...]
Dienstag 06. Oktober 2020 | Main-Spessart | Lohr am Main

Nachtwächterführung

Begleiten Sie den Nachtwächter auf seiner nächtlichen Tour durch mittelalterliche Gassen. Die Teilnehmer erfahren dabei kuriose und nachdenkliche Geschichten. Der Nachtwächter zeigt unbekannte Ecken und gibt dabei überlieferte Stundensprüche zum Besten. So lernen Sie die Vergangenheit mit ihren Licht- und Schattenseiten kennen. [weiter...]
Dienstag 06. Oktober 2020

Workshop "Fit für die Schule"

Der Erzeuger-Verbraucher-Dialog ist den Landfrauen ein besonderes Anliegen. Das Wissen um die Lebensmittel, ihre Erzeugung und Zubereitung ist entscheidend für die Verbraucher, denn sie müssen heute in einer immer größer werdenden Flut von Informationen und Angeboten entscheiden, was für ihre Gesundheit und die Gesundheit ihrer Kinder und deren Genuss zuträglich ist. Durch die Qualifikation der Ernährungsfachfrauen wird dieses Wissen aktiv und unterhaltsam an die Verbraucher weitergeben. Die Ernährungsfachfrauen im BBV sind wichtige Botschafterinnen des Berufsstandes und bauen durch ihre Tätigkeit Brücken zu Landwirtschaft und Verbraucher. [weiter...]
Mittwoch 07. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Das "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband - "Gleicher Beruf, zwei Welten"

Die Projektleiterin Angelika Eberl erzählt über ihre Arbeit im "Kenia-Projekt" des Bayerischen Bauernverband. Sie berichtet mit tollen Bilder über den Einsatz unserer bayerischen Landfrauen und die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Tauchen Sie ein in eine andere Welt! - Sie lernen das Kenia-Projekt der bayerischen Landfrauen kennen - Sie erhalten Einblick in den Einsatz der Landfrauen sowie die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit [weiter...]
Donnerstag 08. Oktober 2020 | Schweinfurt | Gressthal

Im Visier der Betrüger und Diebe

Skrupellose Geschäftemacher ziehen den Kunden mit immer dreisteren Ideen das Geld aus der Tasche. Zu den Taten zählen zum Beispiel Betrügereien an der Haustür, falsche Polizisten am Telefon oder der sogenannte Enkeltrick. Wie kann ich mich jedoch vor Haustürgeschäften und Telefonbetrug schützen? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mit aufdringlichen Vertretern vor der Haustüre umgehen und wie Sie sich richtig am Telefon verhalten. [weiter...]
Samstag 10. Oktober 2020 | Main-Spessart | Lohr am Main

Lohrer Waschweib

Sie bekommen von dem harten Arbeitsalltag aus dem Leben des einfachen Volkes vergangener Zeiten erzählt. Sowie von der feinen Gesellschaft und dem sauberen Handwerk von früher. Sie lernen die Stadtgeschichte von Lohr kennen und den ein oder anderen Trick für hartnäckige Flecken beim Wäsche waschen. [weiter...]
Montag 12. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Landwirtschaft und Gesellschaft „Richtig reagieren – gute Botschaften senden“

Lernen Sie, Ihre Dialoge noch erfolgreicher zu führen! Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für landwirtschaftliche Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. In dieser Veranstaltung erhalten Sie wertvolle Tipps für konstruktive Kommunikation in der Praxis. [weiter...]
Samstag 17. Oktober 2020 | Main-Spessart | Karlstadt |

Wanderung zur Karlsburg

Geschichte und Geschichten rund um die Karlsburg. Der Referent lehrt den Zuhören viel aus der Vergangenheit. Er entführt Sie auf eine Zeitreise in die turbulenten Zeiten des 14. und 15. Jh., als die Karlsburg oftmals Fluchtburg für die Würzburger Bischöfe oder das Domkapitel zur Zeit des Bauernkriegs war. Sie hören von bedrängten Fürstbischöfen, von widerspenstigen Karlstadtern und von dramatischen Kriegsereignissen. Die Führung ist im historischen Kostüm. Die Teilnehmer lernen viel über die Vergangenheit ihrer Umgebung kennen und erfahren mehr über die turbulenten Zeiten des 14. und 15 Jh. [weiter...]
Dienstag 20. Oktober 2020 | Haßberge | Eltmann

Modernes und traditionelles für Allerheiligen - Grabschmuck für jeden Geschmack

Sie wollten schon immer einen Grabschmuck nach Ihren eigenen Vorstellungen fertigen? In diesem Kurs haben Sie die Möglichkeit unter Anleitung durch unsere erfahrene Floristin einen individuellen Grabschmuck zu fertigen. Das Material wird von der Floristin zur Verfügung gestellt. Die Kursleiterin unterstützt Sie in Ihrer Kreativität, damit Ihr Grabschmuck zum Schluss Ihren Vorgaben entspricht. Sie lernen wie Sie ohne großen Aufwand Grabschmuck selbst herstellen können und schonen somit nicht nur Ihren Geldbeutel sondern fördern auch Ihre Kreativität. [weiter...]
Donnerstag 22. Oktober 2020 | Bad Kissingen | Bad Bocklet

Elternunterhalt - das Sozialamt bittet zur Kasse

Wenn Eltern pflegebedürftig werden, reichen die Eigenmittel aus Rente und Pflegeversicherung oft nicht aus. Meist übernimmt das Sozialamt vorläufig die Pflegekosten und greift dann auf die Kinder zurück. - Welches Einkommen bzw. Vermögen muss für die Pflegekosten aufgewendet werden? - Wie wird das eigene Familienheim geschützt? - Wann und von wem kann die Sozialhilfebehörde Unterhalt fordern? - Wie wird der Unterhalt berechnet? - Haften mehrere Geschwister für die Kosten der Eltern im gleichen Verhältnis? In diesem Vortrag erhalten Sie alle viele wichtige Informationen und rechtliche Tipps. [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Entspannungstage im Zugspitzdorf

Gönnen Sie sich eine Auszeit unter Gleichgesinnten für Körper und Seele. Genießen Sie traumhafte Herbsttage in herrlicher Bergkulisse: Naturspaziergänge mit beeindruckendem Panorama, interessante Besichtigungen in der Gegend und ein schöner Austausch miteinander laden zum Kräfte tanken ein. [weiter...]
Dienstag 03. November 2020 | Schweinfurt | Geldersheim

Die Schilddrüse – Mini-Organ mit Maxi-Wirkung

Das Organ ist klein, aber enorm wichtig: Wenn die Schilddrüse nicht mehr richtig funktioniert, gerät der Körper in die Krise. Ob wir dick oder dünn sind, nervös und reizbar, erschöpft und antriebslos, ob die Haare ausfallen oder der Kinderwunsch unerfüllt bleibt - all das wird von dem Miniorgan im Hals mit beeinflusst. „Knoten, Kropf und Fehlfunktionen" – Medikation oder Operation? Wie erkennt man eine Funktionsstörung der Schilddrüse? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Wie kann man einer Struma / einem Kropf vorbeugen? Der Vortrag informiert rund um die Schilddrüse und gibt Ihnen einen Überblick über Schilddrüsenerkrankungen und ihre Behandlung. [weiter...]
Mittwoch 04. November 2020 | Schweinfurt | Donnersdorf |

Weniger Plastik - nachhaltiger Haushalten

Sie haben schon immer einmal daran gedacht Plastik im Haushalt zu reduzieren? Aber wo fängt man an, was ist nachhaltig wirklich sinnvoll? Von uns selbst ist Handeln gefordert. Leider gehen manch gut gemeinte Vorsätze im Alltag unter, oder man ist von der derzeitigen Informationsflut überfordert und weis nicht wo der richtige Anfang ist. In diesem Vortrag wird gezeigt, in welchen Bereichen des alltäglichen Haushalt-Kreislaufs Plastik gespart und sogar ersetzt werden kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen erhalten Sie alles Wissenswerte um selbst aktiv zu werden. [weiter...]
Donnerstag 05. November 2020 | Schweinfurt | Gressthal

Jeder Tag - ein Geschenk und was mache ich daraus?

Das Jahr schenkt uns 365 Tage; ein Monat 30 Tage und ein Tag ganze 24 Stunden und - was machen wir daraus? Gerade in unserer so schnelllebigen Zeit lohnt es sich, inne zu halten, sich des Geschenkes wieder bewusst zu machen, zu erkennen und - wenn nötig - zu verändern. Auch ein sogenannter "schwacher" Tag kann zum schönsten Tag des Lebens werden, wenn wir die in uns vorhandenen Kraftquellen wieder neu entdecken. Schon Marc Twain hat uns empfohlen: "Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu sein!" [weiter...]
Samstag 07. November 2020 | Main-Spessart | Lohr am Main

Lohrer Waschweib

Sie bekommen von dem harten Arbeitsalltag aus dem Leben des einfachen Volkes vergangener Zeiten erzählt. Sowie von der feinen Gesellschaft und dem sauberen Handwerk von früher. Sie lernen die Stadtgeschichte von Lohr kennen und den ein oder anderen Trick für hartnäckige Flecken beim Wäsche waschen. [weiter...]
Montag 09. November 2020 | Schweinfurt | Lülsfeld

Energie & Umwelt

Klimaschutz beginnt in den eigenen vier Wänden. Schon kleine Maßnahmen helfen, den CO2-Ausstoß zu verringern. Positiver Nebeneffekt ist, meist sparen Sie dadurch nicht nur Energie, sondern auch Geld. Auf die Frage, wie Sie ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck verbessern und durch Verhaltensänderung Großes bewirken können, erfahren Sie in diesem Vortrag. Im Anschluss an die Präsentation diskutiert die Referentin mit Ihnen zu all Ihren Fragen „rund um Energie“. Sie werden ermuntert, nachzufragen, zu diskutieren, die Informationen zu reflektieren und auf Ihre individuelle Situation zu übertragen. [weiter...]
Mittwoch 11. November 2020 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Im Visier der Betrüger und Diebe

Skrupellose Geschäftemacher ziehen den Kunden mit immer dreisteren Ideen das Geld aus der Tasche. Zu den Taten zählen zum Beispiel Betrügereien an der Haustür, falsche Polizisten am Telefon oder der sogenannte Enkeltrick. Wie kann ich mich jedoch vor Haustürgeschäften und Telefonbetrug schützen? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie mit aufdringlichen Vertretern vor der Haustüre umgehen und wie Sie sich richtig am Telefon verhalten. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Samstag 14. November 2020 | Haßberge | Zeil a. Main

Erntedankball

Herzliche Einladung an alle Tanzbegeisterten zum Ernteball. Die Gruppe „Andorras“ spielen verschiedene Tanzrhytmen für Jedermann. [weiter...]
Freitag 20. November 2020 | Schweinfurt | Euerbach |

Weniger Plastik - nachhaltiger Haushalten

Sie haben schon immer einmal daran gedacht Plastik im Haushalt zu reduzieren? Aber wo fängt man an, was ist nachhaltig wirklich sinnvoll? Von uns selbst ist Handeln gefordert. Leider gehen manch gut gemeinte Vorsätze im Alltag unter, oder man ist von der derzeitigen Informationsflut überfordert und weis nicht wo der richtige Anfang ist. In diesem Vortrag wird gezeigt, in welchen Bereichen des alltäglichen Haushalt-Kreislaufs Plastik gespart und sogar ersetzt werden kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen erhalten Sie alles Wissenswerte um selbst aktiv zu werden. [weiter...]
Montag 23. November 2020 | Schweinfurt | Sulzheim

Fortbildung Sachkundennachweis Pflanzenschutz Bayern

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: • Rechtsgrundlagen Hintergründe – Kontrollen im Pflanzenschutz – Konkrete Vorgaben – Aktuelle Themen: Durchblick im Paragraphendschungel erhalten! • Pflanzenschutzmittelkunde Einteilung, Eigenschaften und Wirkungsweise von Pflanzenschutzmitteln: Das richtige Mittel für jede Herausforderung! • Risikomanagement Anwenderschutz – Anrainerschutz – Lebensmittelsicherheit – Umwelt- und Naturschutz: Risiken beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln richtig einschätzen, Hinweise für die Praxis! • Integrierter Pflanzenschutz Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes – Aktuelle und regionale Beispiele: Methoden des Integrierten Pflanzenschutzes in der Praxis einsetzen! [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Schweinfurt | Kolitzheim |

Krampfadern - nur ein kosmetisches Problem

Sie wollten schon immer wissen, wie Krampfadern entstehen und wie man sie behandelt. Krampfadern sind nicht nur ein kosmetisches Problem, sondern verursachen Schmerzen, Schwellungen, Hautprobleme und manchmal auch gefährliche Thrombosen. Daher ist es wichtig, dass man weiß, wie Krampfadern entstehen und wodurch sie begünstigt werden. Aus ärztlicher Sicht, erfahren Sie, was Sie dagegen unternehmen können und welche Möglichkeiten der Heilung in Betracht kommen. [weiter...]
Mittwoch 25. November 2020 | Starnberg | Herrsching

-- ONLINE ANGEBOT -- Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt leicht gemacht

Die Wahlperiode neigt sich gen Ende und Sie sind auf der Suche nach einer/einem geeigneten Nachfolger/in? Oder sind Sie selbst im Begriff ein Ehrenamt aufzunehmen und suchen noch Mitstreiter/innen? In diesem Seminarimpuls erfahren Sie, was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen. Darüber hinaus erhalten Sie wertvolle Tipps, welche Anreize Sie "den Neuen" vor und nach der Wahl bieten können. - Sier erfahren mehr über Nachwuchsgewinnung im Ehrenamt - Sie erfahren was Menschen bewegt ein Ehrenamt auf- und engagiert wahrzunehmen [weiter...]
Freitag 04. Dezember 2020 | Haßberge | Sand am Main

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 07. Dezember 2020 | Haßberge | Pfarrweisach |

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Dienstag 08. Dezember 2020 | Schweinfurt | Sulzheim

Fortbildung Sachkundennachweis Pflanzenschutz Bayern

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: • Rechtsgrundlagen Hintergründe – Kontrollen im Pflanzenschutz – Konkrete Vorgaben – Aktuelle Themen: Durchblick im Paragraphendschungel erhalten! • Pflanzenschutzmittelkunde Einteilung, Eigenschaften und Wirkungsweise von Pflanzenschutzmitteln: Das richtige Mittel für jede Herausforderung! • Risikomanagement Anwenderschutz – Anrainerschutz – Lebensmittelsicherheit – Umwelt- und Naturschutz: Risiken beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln richtig einschätzen, Hinweise für die Praxis! • Integrierter Pflanzenschutz Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes – Aktuelle und regionale Beispiele: Methoden des Integrierten Pflanzenschutzes in der Praxis einsetzen! [weiter...]
Samstag 12. Dezember 2020 | Schweinfurt | Sulzheim

Fortbildung Sachkundennachweis Pflanzenschutz Bayern

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: • Rechtsgrundlagen Hintergründe – Kontrollen im Pflanzenschutz – Konkrete Vorgaben – Aktuelle Themen: Durchblick im Paragraphendschungel erhalten! • Pflanzenschutzmittelkunde Einteilung, Eigenschaften und Wirkungsweise von Pflanzenschutzmitteln: Das richtige Mittel für jede Herausforderung! • Risikomanagement Anwenderschutz – Anrainerschutz – Lebensmittelsicherheit – Umwelt- und Naturschutz: Risiken beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln richtig einschätzen, Hinweise für die Praxis! • Integrierter Pflanzenschutz Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes – Aktuelle und regionale Beispiele: Methoden des Integrierten Pflanzenschutzes in der Praxis einsetzen! [weiter...]
Montag 18. Januar 2021 | Schweinfurt | Werneck |

Energie rund um Haus, Hof und Garten

Sie haben bestimmt viele Fragen zu, was sind typische Stromfresser? Oder wie kann ich mit einfachen Tricks meinen Energieverbrauch optimieren? Oder wo gibt es Einsparpotentiale? Dann sind Sie in diesem Vortrag genau richtig. Diese und viele weitere Fragen werden anhand von Praxisbeispielen beantwortet. Es wird Ihnen ein Einblick in technische Neuerungen gegeben und es wird darauf eingegangen, ob beziehungsweise für wen diese hilfreich sein können. Sie werden ermuntert, nachzufragen, zu diskutieren, die Informationen zu reflektieren und auf Ihre individuelle Situation zu übertragen. [weiter...]
Montag 18. Januar 2021 | Schweinfurt | Sulzheim

Fortbildung Sachkundennachweis Pflanzenschutz Bayern

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: • Rechtsgrundlagen Hintergründe – Kontrollen im Pflanzenschutz – Konkrete Vorgaben – Aktuelle Themen: Durchblick im Paragraphendschungel erhalten! • Pflanzenschutzmittelkunde Einteilung, Eigenschaften und Wirkungsweise von Pflanzenschutzmitteln: Das richtige Mittel für jede Herausforderung! • Risikomanagement Anwenderschutz – Anrainerschutz – Lebensmittelsicherheit – Umwelt- und Naturschutz: Risiken beim Umgang mit Pflanzenschutzmitteln richtig einschätzen, Hinweise für die Praxis! • Integrierter Pflanzenschutz Grundsätze des Integrierten Pflanzenschutzes – Aktuelle und regionale Beispiele: Methoden des Integrierten Pflanzenschutzes in der Praxis einsetzen! [weiter...]
Mittwoch 27. Januar 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Eine Frau wie ein Baum

"So hoch in den Himmel wie ein Baum, so tief in die Erde wie ein Baum, so geht mein Weg." Unter diesem Motto werden Sie aufgefordert, den Baum als Symbol für Ihr Leben zu sehen. Ihre Wurzeln nachspüren, zwei Bäume näher kennen lernen und diese mit Ihrem eigenen Leben in Bezug setzen. Durch das Erlernen eines Baumtanzes verspüren Sie neue Lebensfreude, die sie mit in ihren Alltag nehmen. [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Haßberge | Humprechtshausen

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Februar 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Grettstadt

Die Schilddrüse – Mini-Organ mit Maxi-Wirkung

Das Organ ist klein, aber enorm wichtig: Wenn die Schilddrüse nicht mehr richtig funktioniert, gerät der Körper in die Krise. Ob wir dick oder dünn sind, nervös und reizbar, erschöpft und antriebslos, ob die Haare ausfallen oder der Kinderwunsch unerfüllt bleibt - all das wird von dem Miniorgan im Hals mit beeinflusst. „Knoten, Kropf und Fehlfunktionen" – Medikation oder Operation? Wie erkennt man eine Funktionsstörung der Schilddrüse? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Wie kann man einer Struma / einem Kropf vorbeugen? Der Vortrag informiert rund um die Schilddrüse und gibt Ihnen einen Überblick über Schilddrüsenerkrankungen und ihre Behandlung. [weiter...]
Februar 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Euerbach |

Hackfleisch für jeden Geschmack

Der Vielfältigkeit von Hackfleischgerichten sind fast keine Grenzen gesetzt. Gewöhnliche und ungewöhnliche Rezepte werden den Teilnehmerinnen praktisch vorgestellt. Die Ernährungsfachfrau zeigt viele praktische Tipps für den Alltag und informiert dabei über die Zusammensetzung und Inhaltsstoffe von Hackfleisch. Sie können danach ganz einfach die vorgestellten Rezepte nachkochen und damit Familie und Freunde beeindrucken. Ausserdem lernen Sie den richtigen Umgang mit dem Lebensmittel Hackfleisch und wissen worauf Sie beim Einkauf achten müssen. [weiter...]
Dienstag 02. Februar 2021 | Schweinfurt | Geldersheim

Atlaslogie - Aufrecht und gesund durchs Leben

Die Atlaslogie bietet den Menschen eine sanfte Alternative, das Wohlbefinden zu erhalten oder zu steigern. Sie ebnet den Weg zu bestmöglicher Beschwerdefreiheit. Jeder Mensch, egal wie alt, kann von Atlaslogie profitieren. Häufige Beschwerdebilder in der Atlaslogiepraxis sind: Rückenbeschwerden jeglicher Art, Beschwerden des Bewegungsapparates, HWS-Syndrom (Schleudertrauma). Doch die Atlaslogie kann mehr. Erfahren Sie beim Vortrag alles Wissenswerte zu diesem Thema. [weiter...]
Mittwoch 03. Februar 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Die Schilddrüse – Mini-Organ mit Maxi-Wirkung

Das Organ ist klein, aber enorm wichtig: Wenn die Schilddrüse nicht mehr richtig funktioniert, gerät der Körper in die Krise. Ob wir dick oder dünn sind, nervös und reizbar, erschöpft und antriebslos, ob die Haare ausfallen oder der Kinderwunsch unerfüllt bleibt - all das wird von dem Miniorgan im Hals mit beeinflusst. „Knoten, Kropf und Fehlfunktionen" – Medikation oder Operation? Wie erkennt man eine Funktionsstörung der Schilddrüse? Welche Maßnahmen sind zu ergreifen? Wie kann man einer Struma / einem Kropf vorbeugen? Der Vortrag informiert rund um die Schilddrüse und gibt Ihnen einen Überblick über Schilddrüsenerkrankungen und ihre Behandlung. [weiter...]
Montag 22. Februar 2021 | Schweinfurt | Lülsfeld

Energie & Umwelt

Klimaschutz beginnt in den eigenen vier Wänden. Schon kleine Maßnahmen helfen, den CO2-Ausstoß zu verringern. Positiver Nebeneffekt ist, meist sparen Sie dadurch nicht nur Energie, sondern auch Geld. Auf die Frage, wie Sie ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck verbessern und durch Verhaltensänderung Großes bewirken können, erfahren Sie in diesem Vortrag. Im Anschluss an die Präsentation diskutiert die Referentin mit Ihnen zu all Ihren Fragen „rund um Energie“. Sie werden ermuntert, nachzufragen, zu diskutieren, die Informationen zu reflektieren und auf Ihre individuelle Situation zu übertragen. [weiter...]
Montag 22. Februar 2021 | Schweinfurt | Gochsheim

Erkrankungen durch Zecken: Schutz- und Behandlungsmöglichkeiten

Zecken sind bei uns in Bayern immer mehr auf dem Vormarsch. Der Vortrag beschäftigt sich mit der FSME- und Borrelienerkrankung. Sie erhalten Verhaltenstipps und lernen die notwendigen Schutzmaßnahmen kennen. [weiter...]
Dienstag 23. Februar 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Weniger Plastik - nachhaltiger Haushalten

Sie haben schon immer einmal daran gedacht Plastik im Haushalt zu reduzieren? Aber wo fängt man an, was ist nachhaltig wirklich sinnvoll? Von uns selbst ist Handeln gefordert. Leider gehen manch gut gemeinte Vorsätze im Alltag unter, oder man ist von der derzeitigen Informationsflut überfordert und weis nicht wo der richtige Anfang ist. In diesem Vortrag wird gezeigt, in welchen Bereichen des alltäglichen Haushalt-Kreislaufs Plastik gespart und sogar ersetzt werden kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen erhalten Sie alles Wissenswerte um selbst aktiv zu werden. [weiter...]
März 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Schweinfurt

Bowls und Wraps - mit Unterstützung des Verbandes der Milcherzeuger Bayern e.V.

Bowls und Wraps sind einfach praktisch: Mit Gabel oder Löffel und einer Schüssel in einen Gartenstuhl oder auf die Couch zurückziehen und gesunde, ernährungsphysiologisch wertvolle Lebensmittel einmal anders genießen. In dieser Veranstaltung lernen Sie wie Sie zu Hause die gesunden Bowls und Wraps einfach und schnell nachkochen können. [weiter...]
März 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Schweinfurt

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
März 2021 (voraussichtlich) | Schweinfurt | Lülsfeld

Energie & Umwelt

Klimaschutz beginnt in den eigenen vier Wänden. Schon kleine Maßnahmen helfen, den CO2-Ausstoß zu verringern. Positiver Nebeneffekt ist, meist sparen Sie dadurch nicht nur Energie, sondern auch Geld. Auf die Frage, wie Sie ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck verbessern und durch Verhaltensänderung Großes bewirken können, erfahren Sie in diesem Vortrag. Im Anschluss an die Präsentation diskutiert die Referentin mit Ihnen zu all Ihren Fragen „rund um Energie“. Sie werden ermuntert, nachzufragen, zu diskutieren, die Informationen zu reflektieren und auf Ihre individuelle Situation zu übertragen. [weiter...]
Mittwoch 03. März 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Rückenschmerzen müssen nicht sein - "Denk an mich. Dein Rücken"

Gelenkschmerzen, Bandscheibenprobleme, Schulterschmerzen kennen wir alle. Die Teilnehmer erhalten in diesem Vortrag fachkundige Informationen, wie Rückenschmerzen vorgebeut werden können, z.B. durch richtiges Heben und Tragen. Dabei wird aufgezeigt, wie der Teilnehmer die Belastung des Haltungs- und Bewegungsapparates verringern kann. [weiter...]
Dienstag 30. März 2021 | Schweinfurt | Stadtlauringen |

Gesunde und sinnvolle Ernährung ab 40+

Gesunde und sinnvolle Ernährung von der Lebensmitte bis ins hohe Alter einfach umgesetzt. Im Vortrag werden die körperlichen Veränderungen ab 40plus bis ins fortgeschrittene Alter erläutert und entsprechende Ernährungsempfehlungen in Bezug auf Energie- und Nährstoffversorgung gegeben. Ebenfalls Bestandteil des Vortrages sind die Knochengesundheit und das richtige Trinken. Mit praktischen Anregungen und kleinen Hilfestellungen soll es für jeden Einzelnen möglichst einfach sein, durch gesunde Ernährung etwas für das eigene Wohlbefinden zu tun, unabhängig vom Alter. [weiter...]
BBV-Bildungswerk vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern