Ansprechpartner
Termine und Seminare
Montag 17. August 2020
Starnberg | Herrsching
Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching
Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein [weiter...]
Dienstag 18. August 2020
Garmisch-Partenkirchen | Garmisch-Partenkirchen
Betriebserkundung eines Entsorgungsfachbetriebes
Sie erhalten bei einem Einführungsvortrag die [weiter...]
Dienstag 25. August 2020
Garmisch-Partenkirchen | Saulgub
Nachhaltigkeit bei Kosmetika - Betriebserkundung Seifenmanufaktur Wurm
 [weiter...]
 [Alle Termine...]

Veranstaltungen in Ihrer Region und im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Montag 17. August 2020 | Starnberg | Herrsching

Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Dienstag 18. August 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Garmisch-Partenkirchen

Betriebserkundung eines Entsorgungsfachbetriebes

Sie erhalten bei einem Einführungsvortrag die nötigen Informationen über die Müllarten, die Notwendigkeit, den Müll zu trennen und das Konzept der "Wiederverwertung" von Wertstoffen. Die dazu nötigen Prozessabläufe werden Ihnen anschließend an den einzelnen Stationen des Entsorgungsfachbetriebs anschaulich erklärt und das Mülltrennungs-Bewusstsein gestärkt. Sie erhalten einen Einblick in die Prozessabläufe eines Wertstoffhofes. Warum ist es so wichtig, unseren Abfall, die sogenannten "Wertstoffe" gewissenhaft zu trennen? Was müssen Sie beachten, damit Wertstoffe der Industrie zur Wiederverwertung zur Verfügung stehen und somit in den Wertstoffkreislauf einfließen können? Wie der Verbraucher durch die richtige Entsorgung die Grundlage für nachhaltiges Wertstoff-Recycling schafft, erfahren Sie bei der Führung durch diesen Entsorgungsfachbetrieb. [weiter...]
Dienstag 25. August 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Saulgub

Nachhaltigkeit bei Kosmetika - Betriebserkundung Seifenmanufaktur Wurm

 [weiter...]
Donnerstag 27. August 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing |

Was ist ein Aktivstall für Pferde?

Pferde sind Herdentiere und in ihren natürlichen Bedürfnissen an ein Leben in der Steppe angepasst. Dort sind sie die meiste Zeit des Tages mit der Nahrungsaufnahme beschäftigt und legen weite Strecken zurück. Im Herdenverband haben sie rund um die Uhr Sozialkontakt, welcher ihnen die notwendige Sicherheit in freier Wildbahn bietet. Sie sind ständig an der frischen Luft und oftmals stark wechselnden Klimabedingungen ausgesetzt. Die Domestizierung der Wildpferde zu Hauspferden hat zwar das äussere Erscheinungsbild zum Teil stark verändert; ihre natürlichen Verhaltensweisen und Lebensansprüche sind jedoch im Laufe der Jahrtausende nahezu gleich geblieben. Wie kann man als Pferdebesitzer seinen Stall so gestalten, dass die Haltungsbedingungen den Bedürfnissen der Pferde als Steppentiere gerecht werden? Mit einem sogenannten Aktivstall kommt man im Gegensatz zur Einzelhaltung in Boxen den natürlichen Lebensbedürfnissen des Pferdes entgegen. Wir erfahren, wie die Pferde in Gruppenhaltung und im Sozialkontakt mit ihren Artgenossen gehalten werden und abei eine ausreichend große Auslauffläche zur Verfügung gestellt wird, die Tag und Nacht genutzt werden kann. [weiter...]
Mittwoch 02. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Bad Kohlgrub

Einsatz von Palmöl in Lebens- und Futtermitteln

Ist Palmöl in Lebens- und Futtermitteln wirklich harmlos? Im Vortrag wird auf den weitreichenden Einsatz von Palmöl in Lebens- und Futtermitteln hingewiesen. Warum findet sich Palmöl in einer Vielzahl von Verbrauchsgütern wie Fertiggerichten, Süßigkeiten, Kosmetikprodukten aber ebenso im Biodiesel? Welche Probleme entstehen dadurch und können andere Öle oder Fette zum Einsatz kommen? Erfahren Sie mehr über Herkunft und Herstellung vom Palmöl und diskutieren Sie über mögliche Alternativen. [weiter...]
Dienstag 08. September 2020 | Eichstätt | Titting |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Dienstag 08. September 2020 | Eichstätt | Titting |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Dienstag 08. September 2020 | Altötting | Kirchweidach

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Samstag 12. September 2020 | Fürstenfeldbruck | Fürstenfeldbruck |

Wohin mit den Schätzen aus dem Garten

Ob als Kompott, Konfitüre oder leckere Sauce - unsere Schätze aus dem Garten schmecken nicht nur frisch, sondern lassen sich in vielen Variationen (wie z. B. einkochen, einlegen oder trocknen) haltbar machen. In diesem Kurs erlernen Sie verschiedene Möglichkeiten der Haltbarmachung, die sie zu Hause anwenden und beliebig abwandeln können. [weiter...]
Montag 14. September 2020 | München | München

ONLINE-ANGEBOT - Flächenmanagement in der Kommune - Welche Instrumente stehen zur Verfügung?

Weniger ist mehr – selten ist das so deutlich, wie beim Flächensparen. Flächensparen bedeutet Lebensqualität für Menschen und gleichzeitig Lebensraum für die Natur. Trotzdem ist der Flächenverbrauch nach wie vor hoch: auf 10 Hektar Freifläche wurden 2018 jeden Tag in Bayern gebaut. Überall wachsen Siedlungen, während fruchtbare Böden an den Ortsrändern verloren gehen und gleichzeitig Ortskerne veröden. Die wirksamsten Maßnahmen setzen auf kommunaler Ebene an. Dazu zählt zum Beispiel die Nachverdichtung, also die Nutzung von Baulücken. Leerstehende Gebäude wie Wohnhäuser oder Hofstellen können saniert, Gewerbeflächen neu genutzt und Flächen recycelt werden. Die Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick zu verschiedenen Werkzeugen und Ansätzen zum Flächenmanagement. Ziel ist es, dass Sie die Anwendungsmöglichkeiten und den Mehrwert verschiedener Instrumente zum Flächensparen kennenlernen. Beispielsweise unterstützt das Bayerische Landesamt für Umwelt Kommunen mit Instrumenten wie der Flächenmanagementdatenbank beim aktiven Flächensparen und der Kommunalentwicklung. [weiter...]
Freitag 18. September 2020 | Rosenheim | Rosenheim

Rosenheimer Schmankerlstraße

 [weiter...]
Mittwoch 23. September 2020 | Rosenheim

Düngeverordnung 2020 - Was ändert sich für meinen Betrieb? Worauf muss ich achten?

Die neuen Vorgaben der Düngeverordnung stellen die Landwirte vor neue Aufgaben, oft auch Umstellungen. Aktuelle Informationen und Ablauf der Novellierung der Düngeverordnung, Vorgaben der EU (Wasserrahmenrichtlinie, NEC-Richtlinie, etc.) und Vertragsverletzungsverfahren werden erläutert. Sie erhalten in der Schulung Informationen, warum die Düngeverordnung geändert wurde und weshalb die Umsetzung so erfolgt ist. Im zweiten Teil geht es darum aufzuzeigen, wie die neuen Vorgaben einzuhalten und umzusetzen sind. [weiter...]
Donnerstag 24. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing |

Was ist ein Aktivstall für Pferde?

Pferde sind Herdentiere und in ihren natürlichen Bedürfnissen an ein Leben in der Steppe angepasst. Dort sind sie die meiste Zeit des Tages mit der Nahrungsaufnahme beschäftigt und legen weite Strecken zurück. Im Herdenverband haben sie rund um die Uhr Sozialkontakt, welcher ihnen die notwendige Sicherheit in freier Wildbahn bietet. Sie sind ständig an der frischen Luft und oftmals stark wechselnden Klimabedingungen ausgesetzt. Die Domestizierung der Wildpferde zu Hauspferden hat zwar das äussere Erscheinungsbild zum Teil stark verändert; ihre natürlichen Verhaltensweisen und Lebensansprüche sind jedoch im Laufe der Jahrtausende nahezu gleich geblieben. Wie kann man als Pferdebesitzer seinen Stall so gestalten, dass die Haltungsbedingungen den Bedürfnissen der Pferde als Steppentiere gerecht werden? Mit einem sogenannten Aktivstall kommt man im Gegensatz zur Einzelhaltung in Boxen den natürlichen Lebensbedürfnissen des Pferdes entgegen. Wir erfahren, wie die Pferde in Gruppenhaltung und im Sozialkontakt mit ihren Artgenossen gehalten werden und abei eine ausreichend große Auslauffläche zur Verfügung gestellt wird, die Tag und Nacht genutzt werden kann. [weiter...]
Samstag 26. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing

Die aktuelle Situation unseres Waldes - Waldbegehung mit Förster/in

Befindet sich unser Wald in der Krise? Wie kann man den Wald nachhaltig und ökologisch umbauen, um ihn vor den Folgen des Klimawandels zu schützen? Nach einem kurzen Einführungsvortrag erkundet ein Förster oder eine Försterin mit Ihnen den heimischen Wald, informiert Sie "von der Wurzel bis zur Krone" über die Funktion einzelner Bäume und eröffnet Ihnen einen neuen Blick auf den uns bekannten Wald und wie er in Zukunft aussehen wird. Sie wollten schon immer mal wissen, welchen Einfluss der Wald auf unser Klima hat? Wie man Krankheiten bei unterschiedlichen Baumarten erkennt? Wie man Beschädigungen durch eine richtige Waldbepflanzung reduzieren und so einen Beitrag zum Naturschutz leisten kann? [weiter...]
Sonntag 27. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Auszeit ü60 - Brauchtum, Berge & Begegnung

Gönnen Sie sich Erholung nach der Ernte und eine kleine Pause vom Alltag. Erleben Sie die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, z.B. bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! [weiter...]
Montag 28. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Aktuelles aus der bayerischen, deutschen und europäischen Agrarpolitik

Agrarpolitik was bedeutet das eigentlich? Welche Rolle nimmt hier der Bayerische Bauernverband als Berufsvertretung ein? Das Web-Seminar sollen einen kleinen Einblick zur aktuellen Agrarpolitik auf europäischer, deutscher und bayerischer Ebene geben. Ziel ist es die Diskussionen besser einordnen und sich besser einbringen zu können. - Nach der Online-Veranstaltung sollen die Teilnehmer einen Einblick über die europäischen, deutschen und bayerischen Agrarpolitikthemen haben und für Diskussionen einordnen können - Das Web-Seminar soll die Teilnehmer befähigen sich in Diskussionen besser einbringen zu können [weiter...]
Mittwoch 30. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- "Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona

Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung der Ausbildung um zusätzliche Erfahrung und einmalige Erlebnisse zu sammeln. Freuen Sie sich auf einen Bericht aus erster Hand wie ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband abläuft und was man in Ländern wie Neuseeland oder Kanada während eines Auslandsaufenthalts erleben kann. Sie erfahren ebenfalls alles Wichtige rund um Bewerbung und Programmangebote für den kommenden Herbst und Winter. - Die Teilnehmer erhalten einen Erfahrungsbericht über ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband - Die Teilnehmer erhalten Informationen rund um Bewerbung und Programmangebote für Auslandsaufenthalte [weiter...]
Oktober 2020 (voraussichtlich) | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Reichertshofen |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Mittwoch 07. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Das "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband - "Gleicher Beruf, zwei Welten"

Die Projektleiterin Angelika Eberl erzählt über ihre Arbeit im "Kenia-Projekt" des Bayerischen Bauernverband. Sie berichtet mit tollen Bilder über den Einsatz unserer bayerischen Landfrauen und die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Tauchen Sie ein in eine andere Welt! - Die Teilnehmer lernen das Kenia-Projekt der bayerischen Landfrauen kennen - Sie erhalten Einblick in den Einsatz der Landfrauen sowie die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit [weiter...]
Freitag 09. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing

Motorsägenkurs speziell für Frauen

Viele Frauen reizt es schon lange, einmal selbst zur Motorsäge zu greifen. Dieser Kurs gibt Frauen die Möglichkeit, sich mit diesem Arbeitsgerät auseinanderzusetzen. Es werden Grundkenntnisse in Theorie und Praxis vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Persönliche Schutzausrüstung ist Voraussetzung. Mindestalter 18 Jahre. In diesem 2-tägigen Kurs vermitteln wir die Gefahren bei der Arbeit mit der Motorsäge sowie deren Minimierung durch eine sinnvolle Schutzausrüstung. Anschließend erfolgt eine Einweisung in den Aufbau der Motorsäge und deren Wartung und Pflege. Wie können Frauen kleine Instandhaltungsarbeiten selbst erledigen? Beim Lehrgangsteil im Wald machen die Teilnehmer erste Schnittübungen, erlernen verschiedene Schnittechniken und bekommen Wissen über "Holz" vermittelt. Auch wird gezeigt, wie ergonomisch wettgemacht werden kann, was vielleicht an Kraft fehlt. [weiter...]
Samstag 10. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Oberammergau

Pilgertag

Auf dem Meditationsweg im Ammertal sind wir als Pilger unterwegs. Das Teilstück des Meditationsweges führt uns von Oberammergau über die Kreuzigungsgruppe und über den Grottenweg zur Mariengrotte. Weiter geht es über den sagenumwobenen Döttenbichl an dem Ammerquellen vorbei nach Graswang. Das meditative Pilgern durch eine landschaftlich reizvolle Gegend führt uns an religiöse und geschichtsträchtige Kraftorte, die uns einladen, bewusst innezuhalten, den Geist schweifen zu lassen und dabei vom Alltag abzuschalten und neue Energie zu tanken. [weiter...]
Montag 12. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Landwirtschaft und Gesellschaft „Richtig reagieren – gute Botschaften senden“

Lernen Sie, Ihre Dialoge noch erfolgreicher zu führen! Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für landwirtschaftliche Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. In dieser Veranstaltung erhalten Sie wertvolle Tipps für konstruktive Kommunikation in der Praxis. [weiter...]
Dienstag 13. Oktober 2020 | Traunstein | Palling/Kamping

Dampfnudelkurs

Sie hatten schon immer Lust alles rund um diese traditionellen Mehlspeise aus der süddeutschen und österreichischen Küche zu erfahren? Über die Zubereitungsvarianten des Hefeteiges zu Hefeklößen, in einem Topf gleichzeitig gebraten und gedämpft, mit Füllung oder ohne.... Ganz einfach können Sie dann die Dampfnudeln zu Hause nachkochen und beeindrucken damit Ihre Familie und Freunde. [weiter...]
Mittwoch 14. Oktober 2020 | Weilheim-Schongau | Weilheim

Qualifizierungsmaßnahme Agrarbürofachfrau

In 100 Unterrichtsstunden - verteilt auf 17 Tage - werden die Teilnehmerinnen geschult in den Bereichen: - Büroorganisation und Kommunikation - Datenverarbeitung - Wirtschafts-Arbeits-und Sozialrecht - Buchführung und Steuerrecht - Förderungs- und Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft [weiter...]
Montag 19. Oktober 2020 | Goppertshofen

Betriebserkundung mit Vortrag auf einem Geflügelhof

Sie hatten schon immer Lust, hinter die Kulissen eines modernen landwirtschaftlichen Geflügelhofs mit eigener Vermarktung zu schauen? Hier erhalten Sie interessante Einblicke und Informationen über Puten sowie die Möglichkeiten der Vermarktung. Das Konzept ist ein geschlossener Kreislauf. Von der Erzeugung des eigenen Futtermittels bis hin zur Stromerzeugung wird versucht, alles aus hofeigenen Ressourcen zu gewinnen. Erweitern Sie Ihr Wissen über Puten und die landwirtschaftlichen Hintergründe z. B. zur Erzeugung der Futtermittel, Stromerzeugung und Vermarktung. In dieser Veranstaltung lernen Sie bei einer Betriebserkundung unter fachkundiger Anleitung die Arbeit mit dem Geflügel auf dem Hof kennen. [weiter...]
Donnerstag 22. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Entspannungstage im Zugspitzdorf

Gönnen Sie sich eine Auszeit unter Gleichgesinnten für Körper und Seele. Genießen Sie traumhafte Herbsttage in herrlicher Bergkulisse: Naturspaziergänge mit beeindruckendem Panorama, interessante Besichtigungen in der Gegend und ein schöner Austausch miteinander laden zum Kräfte tanken ein. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | Weilheim-Schongau | Peiting

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

Viele (ehemalige) Wirtschaftsgebäude stehen leer. Wie kann man diese sinnvoll umnutzen? Welche baurechtlichen und steuerlichen Aspekte sind zu beachten? Welche Konsequenzen hat eine Umnutzung? Was ist bei den Versicherungen zu beachten? Welche Behördengänge sind zu absolvieren? Anhand praktischer Beispiele erfahren Sie alles, was Sie für eine gelungene Umnutzung alter Wirtschaftsgebäude wissen müssen. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | München | München

Topfit im Agrarbüro (17 Tage)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation • Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben • Internet, Online-Dienste und Verbandsarbeit Bei der Grundqualifizierung "Topfit im Agrarbüro" qualifizieren Sie sich in allen Fragen des Betriebsmanagements. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist und wie Sie dieses in Ihrem Betrieb einsetzen und im Alltag einsetzen können. [weiter...]
Dienstag 10. November 2020 | Traunstein | Traunstein

Topfit im Agrarbüro (17 tägiger Lehrgang)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation • Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben • Internet, Online-Dienste und Verbandsarbeit Bei der Grundqualifizierung "Topfit im Agrarbüro" qualifizieren Sie sich in allen Fragen des Betriebsmanagements. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist und wie Sie dieses in Ihrem Betrieb einsetzen und im Alltag einsetzen können. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Montag 16. November 2020 | Ingolstadt | Ingolstadt

Topfit im Agrarbüro (17 tägiger Lehrgang)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation • Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben • Internet, Online-Dienste und Verbandsarbeit Bei der Grundqualifizierung "Topfit im Agrarbüro" qualifizieren Sie sich in allen Fragen des Betriebsmanagements. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist und wie Sie dieses in Ihrem Betrieb einsetzen und im Alltag einsetzen können. [weiter...]
Dienstag 17. November 2020 | Weilheim-Schongau | Wessobrunn

Magische Momente

Als Close-up-Zauberer bewegt sich Marco Miele durch den Saal und bringt die Anwesenden mit überraschenden Zaubereien und magischen Spielchen zum Staunen. Er bringt die Menschen miteinander ins Gespräch. Auf Wunsch hypnotisiert er die Anwesenden. Einführung in die Welt der Magie und der Hypnotik. [weiter...]
Donnerstag 19. November 2020 | Weilheim-Schongau | Wessobrunn

Tagesseminar Hofübergabe

 [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Traunstein | Waging

Das Bild der Bauern - mehr Mut zur kreativen Kommunikation

"Die Landwirtschaft braucht mehr und kreativere Kommunikation", ist der Tenor von Dr. Willi Kremer-Schillings, Ackerbauer, Buchautor und Agrarblogger aus dem Rheinland, in den Medien besser bekannt als Bauer Willi. - Als Agrarblogger stellt er in seinem Blog www.bauerwilli.com Thesen und Themen rund um die Landwirtschaft zur Diskussion und hat sich damit auch außerhalb der Landwirtschaft einen Namen gemacht. "Die Bürger mögen Landwirte, aber nicht die Landwirtschaft" ist eine der pointierten Thesen von Bauer Willi. Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der so manche Halbwahrheiten aufdeckt und in dem Sie auch kreative Ideen erfahren, wie man eine bessere Kommunikation erreicht und weitere Akzeptanz in der Öffentlichkeit schafft. Interessant ist dieser Vortrag für Jung und Alt! In diesem Vortrag lernen Sie neue Lösungswege für den konstruktiven Umgang mit Presse und Medien sowie Anfeindungen kritischer Mitbürger kennen. Mit neuem Hintergrundwissen behalten Sie leichter die Fassung und vermitteln Souveränität und Gelassenheit. [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Berchtesgadener Land | Teisendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 14. Dezember 2020 | Landsberg

Landfrauen on Tour

In diesen Kochvorführungen mit Unterstützung der REWE Region Süd zeigen Ihnen die qualifizierten Ernährungsfachfrauen wie schnell und unkompliziert sich ein Menü aus Lebensmitteln, die gerade Saison haben, zaubern lässt. Sie erfahren dabei mehr über die landwirtschaftlichen Produkte aus der Region und erhalten viele Tipps rund um eine gesunde ausgewogene Ernährung. Alle zubereiteten Gerichte dürfen anschließend probiert werden. Ein kleines Rezeptheft zum mit nach Hause nehmen erleichtert das Nachkochen. Viel Vergnügen! Sie lernen viel über die landwirtschaftlichen Produkte aus der Region und erhalten interessante Tipps rund um eine gesunde ausgewogene Ernährung. [weiter...]
Dienstag 15. Dezember 2020 | Traunstein | Palling

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 18. Dezember 2020 | Traunstein | Seeon

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | Neuburg-Schrobenhausen | Waidhofen

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 8 wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 8-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | Berchtesgadener Land | Teisendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Samstag 23. Januar 2021 | Traunstein | Grassau

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 25. Januar 2021 | Traunstein | Palling

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Traunstein | Peterskirchen

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 17. August 2020 | Starnberg | Herrsching

Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Montag 14. September 2020 | München | München

ONLINE-ANGEBOT - Flächenmanagement in der Kommune - Welche Instrumente stehen zur Verfügung?

Weniger ist mehr – selten ist das so deutlich, wie beim Flächensparen. Flächensparen bedeutet Lebensqualität für Menschen und gleichzeitig Lebensraum für die Natur. Trotzdem ist der Flächenverbrauch nach wie vor hoch: auf 10 Hektar Freifläche wurden 2018 jeden Tag in Bayern gebaut. Überall wachsen Siedlungen, während fruchtbare Böden an den Ortsrändern verloren gehen und gleichzeitig Ortskerne veröden. Die wirksamsten Maßnahmen setzen auf kommunaler Ebene an. Dazu zählt zum Beispiel die Nachverdichtung, also die Nutzung von Baulücken. Leerstehende Gebäude wie Wohnhäuser oder Hofstellen können saniert, Gewerbeflächen neu genutzt und Flächen recycelt werden. Die Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick zu verschiedenen Werkzeugen und Ansätzen zum Flächenmanagement. Ziel ist es, dass Sie die Anwendungsmöglichkeiten und den Mehrwert verschiedener Instrumente zum Flächensparen kennenlernen. Beispielsweise unterstützt das Bayerische Landesamt für Umwelt Kommunen mit Instrumenten wie der Flächenmanagementdatenbank beim aktiven Flächensparen und der Kommunalentwicklung. [weiter...]
Sonntag 27. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Auszeit ü60 - Brauchtum, Berge & Begegnung

Gönnen Sie sich Erholung nach der Ernte und eine kleine Pause vom Alltag. Erleben Sie die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, z.B. bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! [weiter...]
Montag 28. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Aktuelles aus der bayerischen, deutschen und europäischen Agrarpolitik

Agrarpolitik was bedeutet das eigentlich? Welche Rolle nimmt hier der Bayerische Bauernverband als Berufsvertretung ein? Das Web-Seminar sollen einen kleinen Einblick zur aktuellen Agrarpolitik auf europäischer, deutscher und bayerischer Ebene geben. Ziel ist es die Diskussionen besser einordnen und sich besser einbringen zu können. - Nach der Online-Veranstaltung sollen die Teilnehmer einen Einblick über die europäischen, deutschen und bayerischen Agrarpolitikthemen haben und für Diskussionen einordnen können - Das Web-Seminar soll die Teilnehmer befähigen sich in Diskussionen besser einbringen zu können [weiter...]
Mittwoch 30. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- "Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona

Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung der Ausbildung um zusätzliche Erfahrung und einmalige Erlebnisse zu sammeln. Freuen Sie sich auf einen Bericht aus erster Hand wie ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband abläuft und was man in Ländern wie Neuseeland oder Kanada während eines Auslandsaufenthalts erleben kann. Sie erfahren ebenfalls alles Wichtige rund um Bewerbung und Programmangebote für den kommenden Herbst und Winter. - Die Teilnehmer erhalten einen Erfahrungsbericht über ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband - Die Teilnehmer erhalten Informationen rund um Bewerbung und Programmangebote für Auslandsaufenthalte [weiter...]
Mittwoch 07. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Das "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband - "Gleicher Beruf, zwei Welten"

Die Projektleiterin Angelika Eberl erzählt über ihre Arbeit im "Kenia-Projekt" des Bayerischen Bauernverband. Sie berichtet mit tollen Bilder über den Einsatz unserer bayerischen Landfrauen und die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Tauchen Sie ein in eine andere Welt! - Die Teilnehmer lernen das Kenia-Projekt der bayerischen Landfrauen kennen - Sie erhalten Einblick in den Einsatz der Landfrauen sowie die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit [weiter...]
Montag 12. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Landwirtschaft und Gesellschaft „Richtig reagieren – gute Botschaften senden“

Lernen Sie, Ihre Dialoge noch erfolgreicher zu führen! Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für landwirtschaftliche Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. In dieser Veranstaltung erhalten Sie wertvolle Tipps für konstruktive Kommunikation in der Praxis. [weiter...]
Donnerstag 22. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Entspannungstage im Zugspitzdorf

Gönnen Sie sich eine Auszeit unter Gleichgesinnten für Körper und Seele. Genießen Sie traumhafte Herbsttage in herrlicher Bergkulisse: Naturspaziergänge mit beeindruckendem Panorama, interessante Besichtigungen in der Gegend und ein schöner Austausch miteinander laden zum Kräfte tanken ein. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | München | München

Topfit im Agrarbüro (17 Tage)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation • Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben • Internet, Online-Dienste und Verbandsarbeit Bei der Grundqualifizierung "Topfit im Agrarbüro" qualifizieren Sie sich in allen Fragen des Betriebsmanagements. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist und wie Sie dieses in Ihrem Betrieb einsetzen und im Alltag einsetzen können. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Montag 17. August 2020 | Starnberg | Herrsching

Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Montag 14. September 2020 | München | München

ONLINE-ANGEBOT - Flächenmanagement in der Kommune - Welche Instrumente stehen zur Verfügung?

Weniger ist mehr – selten ist das so deutlich, wie beim Flächensparen. Flächensparen bedeutet Lebensqualität für Menschen und gleichzeitig Lebensraum für die Natur. Trotzdem ist der Flächenverbrauch nach wie vor hoch: auf 10 Hektar Freifläche wurden 2018 jeden Tag in Bayern gebaut. Überall wachsen Siedlungen, während fruchtbare Böden an den Ortsrändern verloren gehen und gleichzeitig Ortskerne veröden. Die wirksamsten Maßnahmen setzen auf kommunaler Ebene an. Dazu zählt zum Beispiel die Nachverdichtung, also die Nutzung von Baulücken. Leerstehende Gebäude wie Wohnhäuser oder Hofstellen können saniert, Gewerbeflächen neu genutzt und Flächen recycelt werden. Die Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick zu verschiedenen Werkzeugen und Ansätzen zum Flächenmanagement. Ziel ist es, dass Sie die Anwendungsmöglichkeiten und den Mehrwert verschiedener Instrumente zum Flächensparen kennenlernen. Beispielsweise unterstützt das Bayerische Landesamt für Umwelt Kommunen mit Instrumenten wie der Flächenmanagementdatenbank beim aktiven Flächensparen und der Kommunalentwicklung. [weiter...]
Sonntag 27. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Auszeit ü60 - Brauchtum, Berge & Begegnung

Gönnen Sie sich Erholung nach der Ernte und eine kleine Pause vom Alltag. Erleben Sie die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, z.B. bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! [weiter...]
Montag 28. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Aktuelles aus der bayerischen, deutschen und europäischen Agrarpolitik

Agrarpolitik was bedeutet das eigentlich? Welche Rolle nimmt hier der Bayerische Bauernverband als Berufsvertretung ein? Das Web-Seminar sollen einen kleinen Einblick zur aktuellen Agrarpolitik auf europäischer, deutscher und bayerischer Ebene geben. Ziel ist es die Diskussionen besser einordnen und sich besser einbringen zu können. - Nach der Online-Veranstaltung sollen die Teilnehmer einen Einblick über die europäischen, deutschen und bayerischen Agrarpolitikthemen haben und für Diskussionen einordnen können - Das Web-Seminar soll die Teilnehmer befähigen sich in Diskussionen besser einbringen zu können [weiter...]
Mittwoch 30. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- "Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona

Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung der Ausbildung um zusätzliche Erfahrung und einmalige Erlebnisse zu sammeln. Freuen Sie sich auf einen Bericht aus erster Hand wie ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband abläuft und was man in Ländern wie Neuseeland oder Kanada während eines Auslandsaufenthalts erleben kann. Sie erfahren ebenfalls alles Wichtige rund um Bewerbung und Programmangebote für den kommenden Herbst und Winter. - Die Teilnehmer erhalten einen Erfahrungsbericht über ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband - Die Teilnehmer erhalten Informationen rund um Bewerbung und Programmangebote für Auslandsaufenthalte [weiter...]
Mittwoch 07. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Das "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband - "Gleicher Beruf, zwei Welten"

Die Projektleiterin Angelika Eberl erzählt über ihre Arbeit im "Kenia-Projekt" des Bayerischen Bauernverband. Sie berichtet mit tollen Bilder über den Einsatz unserer bayerischen Landfrauen und die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Tauchen Sie ein in eine andere Welt! - Die Teilnehmer lernen das Kenia-Projekt der bayerischen Landfrauen kennen - Sie erhalten Einblick in den Einsatz der Landfrauen sowie die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit [weiter...]
Montag 12. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Landwirtschaft und Gesellschaft „Richtig reagieren – gute Botschaften senden“

Lernen Sie, Ihre Dialoge noch erfolgreicher zu führen! Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für landwirtschaftliche Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. In dieser Veranstaltung erhalten Sie wertvolle Tipps für konstruktive Kommunikation in der Praxis. [weiter...]
Donnerstag 22. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Entspannungstage im Zugspitzdorf

Gönnen Sie sich eine Auszeit unter Gleichgesinnten für Körper und Seele. Genießen Sie traumhafte Herbsttage in herrlicher Bergkulisse: Naturspaziergänge mit beeindruckendem Panorama, interessante Besichtigungen in der Gegend und ein schöner Austausch miteinander laden zum Kräfte tanken ein. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | München | München

Topfit im Agrarbüro (17 Tage)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation • Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben • Internet, Online-Dienste und Verbandsarbeit Bei der Grundqualifizierung "Topfit im Agrarbüro" qualifizieren Sie sich in allen Fragen des Betriebsmanagements. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist und wie Sie dieses in Ihrem Betrieb einsetzen und im Alltag einsetzen können. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Montag 17. August 2020 | Starnberg | Herrsching

Mutter-Kind-Freizeit

Die Landfrauen im BBV laden Mütter mit ihren Kindern (4-12 Jahre) ein, sechs schöne Tage lang auszuspannen. Der Ammersee und die reizvolle Landschaft bieten dazu unzählige Möglichkeiten. Neben gemeinsamen Aktivitäten bieten wir ein attraktives Mütter- und Kinderprogramm. Information und Anmeldung: BBV Generalsekretariat, Tel.: 089/55873-159. [weiter...]
Mittwoch 19. August 2020 | Starnberg | Herrsching

Bergwanderungen im Naturpark Ammergauer Alpen

Erleben Sie die schönsten Touren des Naturparks und genießen Sie die einzigartige Aussicht in diesem sehr ursprünglich gebliebenem Teil der bayerischen Berge. [weiter...]
Sonntag 06. September 2020 | Starnberg | Herrsching

Einblicke und Ausblicke am Ammersee

Landschaft und Landwirtschaft wandernd erleben - Unter Leitung von Sigmund Prummer wandern Sie auf eindrucksvollen Wegen in den Regionen Ammersee, Pfaffenwinkel und im Lechtal. Erfahren Sie dabei mehr über Menschen, die als Landwirte die Region und die Landschaft prägen. [weiter...]
Dienstag 22. September 2020 | Starnberg | Herrsching

Herbstwanderung auf dem Virgentaler Sonnenseitenweg

Im goldenen Herbst wandern wir auf einsamen Pfaden dem Wasser entgegen. Von Hütte zu Hütte, über Almen, durch Täler und die Bergwälder und Wiesen auf der Sonnseite des Virgentales. [weiter...]
Montag 05. Oktober 2020 | Starnberg | Herrsching

Fit für den Gemeinderat

Informieren Sie sich über allgemeine Rechtsfragen aus der Gemeinderatsarbeit und der Bauleitplanung. Im Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Kommunalpolitiken und Berufskollegen wird diskutiert und erarbeitet, wie landwirtschaftliche Interessen vertreten werden können. Sie erhalten Detailkenntnisse z. B im Baurecht. [weiter...]
Freitag 09. Oktober 2020 | Starnberg | Herrsching

Schwerpunkte und Highlights des Herrschinger Grundkurses. Info-Nachmittag zum Grundkurs 2021

Interesse am 127. Herrschinger Grundkurs 2021? Sie wünschen sich mehr Informationen und wollen das Haus der bayerischen Landwirtschaft kennenlernen? Wir laden Sie, Ihre Eltern, Freunde und Bekannte herzlich ein! Beginn: 14.30 Uhr. [weiter...]
Samstag 17. Oktober 2020 | Starnberg | Herrsching

Kind und Pferd zusammenbringen. Reitpädagogische Betreuung - Lehrgang "FEBS" Oktober bis Dezember 2020 in Modulen - 1. Modul

Sie erwerben pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse um jüngeren Kindern wertvolle Angebote machen zu können und den spielerischen sowie sicheren Zugang zu Pferden zu ermöglichen. Lehrgangszeitraum: Oktober bis Dezember 2020 in Modulen. [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Starnberg | Herrsching

Cool bleiben, wenn's heiß wird! Herausforderungen gelassen meistern.

Sie lernen mit großen Herausforderungen, Drucksituationen und Rückschlägen konstruktiv um- und gestärkt daraus hervorzugehen. Kurz alles, was fachlich unter dem Begriff Resilienz gefasst wird. [weiter...]
Freitag 06. November 2020 | Starnberg | Herrsching

bus-Impuls

Info-Nachmittag für bus-Unternehmertrainings - Holen Sie sich eine praktische Kostprobe aus dem umfangreichen Programm der 9x2 Tage für Ihren Erfolg! [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Starnberg | Herrsching

Jäger für den Waldumbau - Vorbereitungslehrgang zur bayerischen Jägerprüfung Lehrgang 20/21 Modul 1

Dieser Lehrgang bietet Ihnen die optimale Vorbereitung zur bayerischen Jägerprüfung! In Kooperation mit der renommierten Jagdschule Schützeberg finden Sie bei uns ein attraktives Komplettpaket ohne versteckte Kosten, aber mit zusätzlichem Know-how für Sie - von Bauern für Bauern! In Modulen von Dezember 2020 bis Januar 2021. [weiter...]


Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



Montag 17. August 2020 | Starnberg | Herrsching

Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Dienstag 18. August 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Garmisch-Partenkirchen

Betriebserkundung eines Entsorgungsfachbetriebes

Sie erhalten bei einem Einführungsvortrag die nötigen Informationen über die Müllarten, die Notwendigkeit, den Müll zu trennen und das Konzept der "Wiederverwertung" von Wertstoffen. Die dazu nötigen Prozessabläufe werden Ihnen anschließend an den einzelnen Stationen des Entsorgungsfachbetriebs anschaulich erklärt und das Mülltrennungs-Bewusstsein gestärkt. Sie erhalten einen Einblick in die Prozessabläufe eines Wertstoffhofes. Warum ist es so wichtig, unseren Abfall, die sogenannten "Wertstoffe" gewissenhaft zu trennen? Was müssen Sie beachten, damit Wertstoffe der Industrie zur Wiederverwertung zur Verfügung stehen und somit in den Wertstoffkreislauf einfließen können? Wie der Verbraucher durch die richtige Entsorgung die Grundlage für nachhaltiges Wertstoff-Recycling schafft, erfahren Sie bei der Führung durch diesen Entsorgungsfachbetrieb. [weiter...]
Dienstag 25. August 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Saulgub

Nachhaltigkeit bei Kosmetika - Betriebserkundung Seifenmanufaktur Wurm

 [weiter...]
Donnerstag 27. August 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing |

Was ist ein Aktivstall für Pferde?

Pferde sind Herdentiere und in ihren natürlichen Bedürfnissen an ein Leben in der Steppe angepasst. Dort sind sie die meiste Zeit des Tages mit der Nahrungsaufnahme beschäftigt und legen weite Strecken zurück. Im Herdenverband haben sie rund um die Uhr Sozialkontakt, welcher ihnen die notwendige Sicherheit in freier Wildbahn bietet. Sie sind ständig an der frischen Luft und oftmals stark wechselnden Klimabedingungen ausgesetzt. Die Domestizierung der Wildpferde zu Hauspferden hat zwar das äussere Erscheinungsbild zum Teil stark verändert; ihre natürlichen Verhaltensweisen und Lebensansprüche sind jedoch im Laufe der Jahrtausende nahezu gleich geblieben. Wie kann man als Pferdebesitzer seinen Stall so gestalten, dass die Haltungsbedingungen den Bedürfnissen der Pferde als Steppentiere gerecht werden? Mit einem sogenannten Aktivstall kommt man im Gegensatz zur Einzelhaltung in Boxen den natürlichen Lebensbedürfnissen des Pferdes entgegen. Wir erfahren, wie die Pferde in Gruppenhaltung und im Sozialkontakt mit ihren Artgenossen gehalten werden und abei eine ausreichend große Auslauffläche zur Verfügung gestellt wird, die Tag und Nacht genutzt werden kann. [weiter...]
Mittwoch 02. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Bad Kohlgrub

Einsatz von Palmöl in Lebens- und Futtermitteln

Ist Palmöl in Lebens- und Futtermitteln wirklich harmlos? Im Vortrag wird auf den weitreichenden Einsatz von Palmöl in Lebens- und Futtermitteln hingewiesen. Warum findet sich Palmöl in einer Vielzahl von Verbrauchsgütern wie Fertiggerichten, Süßigkeiten, Kosmetikprodukten aber ebenso im Biodiesel? Welche Probleme entstehen dadurch und können andere Öle oder Fette zum Einsatz kommen? Erfahren Sie mehr über Herkunft und Herstellung vom Palmöl und diskutieren Sie über mögliche Alternativen. [weiter...]
Dienstag 08. September 2020 | Eichstätt | Titting |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Dienstag 08. September 2020 | Eichstätt | Titting |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Dienstag 08. September 2020 | Altötting | Kirchweidach

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Samstag 12. September 2020 | Fürstenfeldbruck | Fürstenfeldbruck |

Wohin mit den Schätzen aus dem Garten

Ob als Kompott, Konfitüre oder leckere Sauce - unsere Schätze aus dem Garten schmecken nicht nur frisch, sondern lassen sich in vielen Variationen (wie z. B. einkochen, einlegen oder trocknen) haltbar machen. In diesem Kurs erlernen Sie verschiedene Möglichkeiten der Haltbarmachung, die sie zu Hause anwenden und beliebig abwandeln können. [weiter...]
Montag 14. September 2020 | München | München

ONLINE-ANGEBOT - Flächenmanagement in der Kommune - Welche Instrumente stehen zur Verfügung?

Weniger ist mehr – selten ist das so deutlich, wie beim Flächensparen. Flächensparen bedeutet Lebensqualität für Menschen und gleichzeitig Lebensraum für die Natur. Trotzdem ist der Flächenverbrauch nach wie vor hoch: auf 10 Hektar Freifläche wurden 2018 jeden Tag in Bayern gebaut. Überall wachsen Siedlungen, während fruchtbare Böden an den Ortsrändern verloren gehen und gleichzeitig Ortskerne veröden. Die wirksamsten Maßnahmen setzen auf kommunaler Ebene an. Dazu zählt zum Beispiel die Nachverdichtung, also die Nutzung von Baulücken. Leerstehende Gebäude wie Wohnhäuser oder Hofstellen können saniert, Gewerbeflächen neu genutzt und Flächen recycelt werden. Die Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick zu verschiedenen Werkzeugen und Ansätzen zum Flächenmanagement. Ziel ist es, dass Sie die Anwendungsmöglichkeiten und den Mehrwert verschiedener Instrumente zum Flächensparen kennenlernen. Beispielsweise unterstützt das Bayerische Landesamt für Umwelt Kommunen mit Instrumenten wie der Flächenmanagementdatenbank beim aktiven Flächensparen und der Kommunalentwicklung. [weiter...]
Freitag 18. September 2020 | Rosenheim | Rosenheim

Rosenheimer Schmankerlstraße

 [weiter...]
Mittwoch 23. September 2020 | Rosenheim

Düngeverordnung 2020 - Was ändert sich für meinen Betrieb? Worauf muss ich achten?

Die neuen Vorgaben der Düngeverordnung stellen die Landwirte vor neue Aufgaben, oft auch Umstellungen. Aktuelle Informationen und Ablauf der Novellierung der Düngeverordnung, Vorgaben der EU (Wasserrahmenrichtlinie, NEC-Richtlinie, etc.) und Vertragsverletzungsverfahren werden erläutert. Sie erhalten in der Schulung Informationen, warum die Düngeverordnung geändert wurde und weshalb die Umsetzung so erfolgt ist. Im zweiten Teil geht es darum aufzuzeigen, wie die neuen Vorgaben einzuhalten und umzusetzen sind. [weiter...]
Donnerstag 24. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing |

Was ist ein Aktivstall für Pferde?

Pferde sind Herdentiere und in ihren natürlichen Bedürfnissen an ein Leben in der Steppe angepasst. Dort sind sie die meiste Zeit des Tages mit der Nahrungsaufnahme beschäftigt und legen weite Strecken zurück. Im Herdenverband haben sie rund um die Uhr Sozialkontakt, welcher ihnen die notwendige Sicherheit in freier Wildbahn bietet. Sie sind ständig an der frischen Luft und oftmals stark wechselnden Klimabedingungen ausgesetzt. Die Domestizierung der Wildpferde zu Hauspferden hat zwar das äussere Erscheinungsbild zum Teil stark verändert; ihre natürlichen Verhaltensweisen und Lebensansprüche sind jedoch im Laufe der Jahrtausende nahezu gleich geblieben. Wie kann man als Pferdebesitzer seinen Stall so gestalten, dass die Haltungsbedingungen den Bedürfnissen der Pferde als Steppentiere gerecht werden? Mit einem sogenannten Aktivstall kommt man im Gegensatz zur Einzelhaltung in Boxen den natürlichen Lebensbedürfnissen des Pferdes entgegen. Wir erfahren, wie die Pferde in Gruppenhaltung und im Sozialkontakt mit ihren Artgenossen gehalten werden und abei eine ausreichend große Auslauffläche zur Verfügung gestellt wird, die Tag und Nacht genutzt werden kann. [weiter...]
Samstag 26. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing

Die aktuelle Situation unseres Waldes - Waldbegehung mit Förster/in

Befindet sich unser Wald in der Krise? Wie kann man den Wald nachhaltig und ökologisch umbauen, um ihn vor den Folgen des Klimawandels zu schützen? Nach einem kurzen Einführungsvortrag erkundet ein Förster oder eine Försterin mit Ihnen den heimischen Wald, informiert Sie "von der Wurzel bis zur Krone" über die Funktion einzelner Bäume und eröffnet Ihnen einen neuen Blick auf den uns bekannten Wald und wie er in Zukunft aussehen wird. Sie wollten schon immer mal wissen, welchen Einfluss der Wald auf unser Klima hat? Wie man Krankheiten bei unterschiedlichen Baumarten erkennt? Wie man Beschädigungen durch eine richtige Waldbepflanzung reduzieren und so einen Beitrag zum Naturschutz leisten kann? [weiter...]
Sonntag 27. September 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Auszeit ü60 - Brauchtum, Berge & Begegnung

Gönnen Sie sich Erholung nach der Ernte und eine kleine Pause vom Alltag. Erleben Sie die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, z.B. bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! [weiter...]
Montag 28. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Aktuelles aus der bayerischen, deutschen und europäischen Agrarpolitik

Agrarpolitik was bedeutet das eigentlich? Welche Rolle nimmt hier der Bayerische Bauernverband als Berufsvertretung ein? Das Web-Seminar sollen einen kleinen Einblick zur aktuellen Agrarpolitik auf europäischer, deutscher und bayerischer Ebene geben. Ziel ist es die Diskussionen besser einordnen und sich besser einbringen zu können. - Nach der Online-Veranstaltung sollen die Teilnehmer einen Einblick über die europäischen, deutschen und bayerischen Agrarpolitikthemen haben und für Diskussionen einordnen können - Das Web-Seminar soll die Teilnehmer befähigen sich in Diskussionen besser einbringen zu können [weiter...]
Mittwoch 30. September 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- "Ich bin dann mal weg" - Auslandspraktikum in Zeiten von Corona

Ein Auslandspraktikum ist die perfekte Ergänzung der Ausbildung um zusätzliche Erfahrung und einmalige Erlebnisse zu sammeln. Freuen Sie sich auf einen Bericht aus erster Hand wie ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband abläuft und was man in Ländern wie Neuseeland oder Kanada während eines Auslandsaufenthalts erleben kann. Sie erfahren ebenfalls alles Wichtige rund um Bewerbung und Programmangebote für den kommenden Herbst und Winter. - Die Teilnehmer erhalten einen Erfahrungsbericht über ein grünes Auslandspraktikum mit dem Bayerischen Bauernverband - Die Teilnehmer erhalten Informationen rund um Bewerbung und Programmangebote für Auslandsaufenthalte [weiter...]
Oktober 2020 (voraussichtlich) | Pfaffenhofen a.d.Ilm | Reichertshofen |

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 6-wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 6-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Mittwoch 07. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Das "Kenia-Projekt" im Bayerischen Bauernverband - "Gleicher Beruf, zwei Welten"

Die Projektleiterin Angelika Eberl erzählt über ihre Arbeit im "Kenia-Projekt" des Bayerischen Bauernverband. Sie berichtet mit tollen Bilder über den Einsatz unserer bayerischen Landfrauen und die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit. Tauchen Sie ein in eine andere Welt! - Die Teilnehmer lernen das Kenia-Projekt der bayerischen Landfrauen kennen - Sie erhalten Einblick in den Einsatz der Landfrauen sowie die Erfolge und Herausforderungen in der Entwicklungszusammenarbeit [weiter...]
Freitag 09. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Uffing

Motorsägenkurs speziell für Frauen

Viele Frauen reizt es schon lange, einmal selbst zur Motorsäge zu greifen. Dieser Kurs gibt Frauen die Möglichkeit, sich mit diesem Arbeitsgerät auseinanderzusetzen. Es werden Grundkenntnisse in Theorie und Praxis vermittelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Persönliche Schutzausrüstung ist Voraussetzung. Mindestalter 18 Jahre. In diesem 2-tägigen Kurs vermitteln wir die Gefahren bei der Arbeit mit der Motorsäge sowie deren Minimierung durch eine sinnvolle Schutzausrüstung. Anschließend erfolgt eine Einweisung in den Aufbau der Motorsäge und deren Wartung und Pflege. Wie können Frauen kleine Instandhaltungsarbeiten selbst erledigen? Beim Lehrgangsteil im Wald machen die Teilnehmer erste Schnittübungen, erlernen verschiedene Schnittechniken und bekommen Wissen über "Holz" vermittelt. Auch wird gezeigt, wie ergonomisch wettgemacht werden kann, was vielleicht an Kraft fehlt. [weiter...]
Samstag 10. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Oberammergau

Pilgertag

Auf dem Meditationsweg im Ammertal sind wir als Pilger unterwegs. Das Teilstück des Meditationsweges führt uns von Oberammergau über die Kreuzigungsgruppe und über den Grottenweg zur Mariengrotte. Weiter geht es über den sagenumwobenen Döttenbichl an dem Ammerquellen vorbei nach Graswang. Das meditative Pilgern durch eine landschaftlich reizvolle Gegend führt uns an religiöse und geschichtsträchtige Kraftorte, die uns einladen, bewusst innezuhalten, den Geist schweifen zu lassen und dabei vom Alltag abzuschalten und neue Energie zu tanken. [weiter...]
Montag 12. Oktober 2020 | München | München

-- ONLINE ANGEBOT-- Landwirtschaft und Gesellschaft „Richtig reagieren – gute Botschaften senden“

Lernen Sie, Ihre Dialoge noch erfolgreicher zu führen! Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für landwirtschaftliche Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. In dieser Veranstaltung erhalten Sie wertvolle Tipps für konstruktive Kommunikation in der Praxis. [weiter...]
Dienstag 13. Oktober 2020 | Traunstein | Palling/Kamping

Dampfnudelkurs

Sie hatten schon immer Lust alles rund um diese traditionellen Mehlspeise aus der süddeutschen und österreichischen Küche zu erfahren? Über die Zubereitungsvarianten des Hefeteiges zu Hefeklößen, in einem Topf gleichzeitig gebraten und gedämpft, mit Füllung oder ohne.... Ganz einfach können Sie dann die Dampfnudeln zu Hause nachkochen und beeindrucken damit Ihre Familie und Freunde. [weiter...]
Mittwoch 14. Oktober 2020 | Weilheim-Schongau | Weilheim

Qualifizierungsmaßnahme Agrarbürofachfrau

In 100 Unterrichtsstunden - verteilt auf 17 Tage - werden die Teilnehmerinnen geschult in den Bereichen: - Büroorganisation und Kommunikation - Datenverarbeitung - Wirtschafts-Arbeits-und Sozialrecht - Buchführung und Steuerrecht - Förderungs- und Verwaltungsaufgaben in der Landwirtschaft [weiter...]
Montag 19. Oktober 2020 | Goppertshofen

Betriebserkundung mit Vortrag auf einem Geflügelhof

Sie hatten schon immer Lust, hinter die Kulissen eines modernen landwirtschaftlichen Geflügelhofs mit eigener Vermarktung zu schauen? Hier erhalten Sie interessante Einblicke und Informationen über Puten sowie die Möglichkeiten der Vermarktung. Das Konzept ist ein geschlossener Kreislauf. Von der Erzeugung des eigenen Futtermittels bis hin zur Stromerzeugung wird versucht, alles aus hofeigenen Ressourcen zu gewinnen. Erweitern Sie Ihr Wissen über Puten und die landwirtschaftlichen Hintergründe z. B. zur Erzeugung der Futtermittel, Stromerzeugung und Vermarktung. In dieser Veranstaltung lernen Sie bei einer Betriebserkundung unter fachkundiger Anleitung die Arbeit mit dem Geflügel auf dem Hof kennen. [weiter...]
Donnerstag 22. Oktober 2020 | München | München

ausgebucht: Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

 [weiter...]
Freitag 23. Oktober 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Entspannungstage im Zugspitzdorf

Gönnen Sie sich eine Auszeit unter Gleichgesinnten für Körper und Seele. Genießen Sie traumhafte Herbsttage in herrlicher Bergkulisse: Naturspaziergänge mit beeindruckendem Panorama, interessante Besichtigungen in der Gegend und ein schöner Austausch miteinander laden zum Kräfte tanken ein. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | Weilheim-Schongau | Peiting

Alte Wirtschaftsgebäude sinnvoll umnutzen

Viele (ehemalige) Wirtschaftsgebäude stehen leer. Wie kann man diese sinnvoll umnutzen? Welche baurechtlichen und steuerlichen Aspekte sind zu beachten? Welche Konsequenzen hat eine Umnutzung? Was ist bei den Versicherungen zu beachten? Welche Behördengänge sind zu absolvieren? Anhand praktischer Beispiele erfahren Sie alles, was Sie für eine gelungene Umnutzung alter Wirtschaftsgebäude wissen müssen. [weiter...]
Donnerstag 29. Oktober 2020 | München | München

Topfit im Agrarbüro (17 Tage)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation • Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben • Internet, Online-Dienste und Verbandsarbeit Bei der Grundqualifizierung "Topfit im Agrarbüro" qualifizieren Sie sich in allen Fragen des Betriebsmanagements. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist und wie Sie dieses in Ihrem Betrieb einsetzen und im Alltag einsetzen können. [weiter...]
Dienstag 10. November 2020 | Traunstein | Traunstein

Topfit im Agrarbüro (17 tägiger Lehrgang)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation • Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben • Internet, Online-Dienste und Verbandsarbeit Bei der Grundqualifizierung "Topfit im Agrarbüro" qualifizieren Sie sich in allen Fragen des Betriebsmanagements. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist und wie Sie dieses in Ihrem Betrieb einsetzen und im Alltag einsetzen können. [weiter...]
Freitag 13. November 2020 | Kitzingen | Nordheim am Main

Ladies.Landluft.Lebensträume Ein Wochenende für Mädels und junge Frauen, die anpacken und sich selbsverwirklichen wollen.

Das Seminar richtet sich an alle jungen Frauen die IHREN Weg gehen wollen. Es geht darum, als junge Frau vom Land Chancen zu erkennen und Gelegenheiten zu ergreifen. Du lernst erfolgreiche Powerfrauen kennen, erhälst Tipps für mehr Effizienz im Alltag und tauschst Dich gemeinsam über das Zusammenleben z.B. auf dem Hof aus. Der Austausch untereinander bietet Dir Möglichkeit, Situationen zu beurteilen und aus differenzierten Blickwinkeln zu betrachten. [weiter...]
Montag 16. November 2020 | Ingolstadt | Ingolstadt

Topfit im Agrarbüro (17 tägiger Lehrgang)

Die Anforderungen an landwirtschaftliche Betriebe sind in den letzten Jahren ständig gestiegen. Landwirtschaft zu betreiben setzt voraus, beruflich bestens qualifiziert zu sein. In der Produktion wird die Basis für den wirtschaftlichen Erfolg gelegt. Die Vorbereitung und Sicherung dieses Erfolges geschieht jedoch im Büro. Die Lehrgangsinhalte sind in fünf Blöcke gestaffelt: • Büroorganisation und -kommunikation • Wirtschafts-, Arbeits- und Sozialrecht • Buchführung und Steuerrecht • Förderungs-, Dienstleistungs- und Verwaltungsaufgaben • Internet, Online-Dienste und Verbandsarbeit Bei der Grundqualifizierung "Topfit im Agrarbüro" qualifizieren Sie sich in allen Fragen des Betriebsmanagements. Praxisorientiert werden das fachliche Wissen und auch das Selbstbewusstsein vermittelt, damit die landwirtschaftliche Betriebsführung erfolgreich ist und wie Sie dieses in Ihrem Betrieb einsetzen und im Alltag einsetzen können. [weiter...]
Dienstag 17. November 2020 | Weilheim-Schongau | Wessobrunn

Magische Momente

Als Close-up-Zauberer bewegt sich Marco Miele durch den Saal und bringt die Anwesenden mit überraschenden Zaubereien und magischen Spielchen zum Staunen. Er bringt die Menschen miteinander ins Gespräch. Auf Wunsch hypnotisiert er die Anwesenden. Einführung in die Welt der Magie und der Hypnotik. [weiter...]
Donnerstag 19. November 2020 | Weilheim-Schongau | Wessobrunn

Tagesseminar Hofübergabe

 [weiter...]
Dienstag 24. November 2020 | Traunstein | Waging

Das Bild der Bauern - mehr Mut zur kreativen Kommunikation

"Die Landwirtschaft braucht mehr und kreativere Kommunikation", ist der Tenor von Dr. Willi Kremer-Schillings, Ackerbauer, Buchautor und Agrarblogger aus dem Rheinland, in den Medien besser bekannt als Bauer Willi. - Als Agrarblogger stellt er in seinem Blog www.bauerwilli.com Thesen und Themen rund um die Landwirtschaft zur Diskussion und hat sich damit auch außerhalb der Landwirtschaft einen Namen gemacht. "Die Bürger mögen Landwirte, aber nicht die Landwirtschaft" ist eine der pointierten Thesen von Bauer Willi. Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der so manche Halbwahrheiten aufdeckt und in dem Sie auch kreative Ideen erfahren, wie man eine bessere Kommunikation erreicht und weitere Akzeptanz in der Öffentlichkeit schafft. Interessant ist dieser Vortrag für Jung und Alt! In diesem Vortrag lernen Sie neue Lösungswege für den konstruktiven Umgang mit Presse und Medien sowie Anfeindungen kritischer Mitbürger kennen. Mit neuem Hintergrundwissen behalten Sie leichter die Fassung und vermitteln Souveränität und Gelassenheit. [weiter...]
Donnerstag 10. Dezember 2020 | Berchtesgadener Land | Teisendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 14. Dezember 2020 | Landsberg

Landfrauen on Tour

In diesen Kochvorführungen mit Unterstützung der REWE Region Süd zeigen Ihnen die qualifizierten Ernährungsfachfrauen wie schnell und unkompliziert sich ein Menü aus Lebensmitteln, die gerade Saison haben, zaubern lässt. Sie erfahren dabei mehr über die landwirtschaftlichen Produkte aus der Region und erhalten viele Tipps rund um eine gesunde ausgewogene Ernährung. Alle zubereiteten Gerichte dürfen anschließend probiert werden. Ein kleines Rezeptheft zum mit nach Hause nehmen erleichtert das Nachkochen. Viel Vergnügen! Sie lernen viel über die landwirtschaftlichen Produkte aus der Region und erhalten interessante Tipps rund um eine gesunde ausgewogene Ernährung. [weiter...]
Dienstag 15. Dezember 2020 | Traunstein | Palling

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 18. Dezember 2020 | Traunstein | Seeon

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | Neuburg-Schrobenhausen | Waidhofen

Trittsicher durchs Leben - Sturzprävention - 8 wöchig

Jeder möchte gerne die Aktivitäten des täglichen Lebens, wie beispielsweise spazieren gehen, Gartenarbeit oder die Führung des eigenen Haushaltes bis ins hohe Alter erhalten. Die grundlegenden Voraussetzungen für die Mobilität und sicheres Gehen im Alltag ist die körperliche Fitness. Während des 8-wöchigen Kurses stärken Sie durch verschiedenste Übungen Ihre körperliche Fitness und erhalten somit mehr Kraft und Gleichgewicht. Sie lernen verschiedenste Methoden wie Sie Ihre Muskeln aufbauen und stärken. [weiter...]
Donnerstag 14. Januar 2021 | Berchtesgadener Land | Teisendorf

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Samstag 23. Januar 2021 | Traunstein | Grassau

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 25. Januar 2021 | Traunstein | Palling

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Freitag 29. Januar 2021 | Traunstein | Peterskirchen

Fortbildung Sachkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
BBV-Bildungswerk vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern