Ansprechpartner
Termine und Seminare
Donnerstag 04. März 2021
| Starnberg
Verkehrsrecht in der Landwirtschaft
Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Straßenverkehr. [weiter...]
Donnerstag 04. März 2021
| Neuburg/Donau
- ONLINE Veranstaltung - Wenn zwei Teilnehmerinnen der BR Landfrauenküche berichten…
Die BR Landfrauenküche. Seit rund 12 Jahren eine [weiter...]
Donnerstag 04. März 2021
| Schwabbruck
Lebe! Liebe! Lobe! Lache! - Von Lebenszeiten und Glaubenszeichen
Sie erfahren in einem erfrischenden Vortrag "Vom [weiter...]
 [Alle Termine...]

Veranstaltungen in Ihrer Region und im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Ihr Einstieg in die Direktvermarktung

								
 
Thema 1:  
Was brauche ich um als Direktvermarkter starten zu können?
Inhalt:  
Sie spielen mit dem Gedanken, in die Direktvermarktung einzusteigen oder Ihre bestehende Direktvermarktung zu erweitern? Sie möchten einen Überblick über die rechtliche Situation, den zeitlichen Aufwand und die anderen Rahmenbedingungen erhalten? Sie erhalten eine Einsicht über die verschiedenen Punkte, die Sie beim Einstieg in die Direktvermarktung beachten müssen.
Referent/in:  
Stephanie Waritschlager - Bayerischer Bauernverband
Thema 2:  
Notwendige Versicherungen in der Direktvermarktung
Inhalt:  
Sie überlegen, in die Direktvermarktung einzusteigen? Sie möchten wissen, welche Versicherungen dafür notwendig sind? Welche sind vielleicht schon vorhanden, welche Versicherungen sind unbedingt notwendig und welche können Sie sich sparen? Sie wissen genau Bescheid, welche Versicherungen bei der Direktvermarktung "Pflicht" und welche "Kür" sind.
Referent/in:  
Geschäftsführer Martin Engelmayr - bbv-Service Versicherungs Makler GmbH
Thema 3:  
Steuerliche Aspekte in der Direktvermarktung
Inhalt:  
Sie interessieren sich für den Einstieg in die Direktvermarktung? Sie sind unsicher, wie Sie das steuerlich anpacken sollen? Sie möchten wissen, ob Sie dafür ein eigenes Gewerbe anmelden müssen? Sie lernen einzuschätzen, welche steuerlichen Auswirkungen die Direktvermarktung hat und welche Fragen Sie Ihrem Steuerberater stellen müssen.
Referent/in:  
Sebastian Gruber - BBV Treukontax
Thema 4:  
Was ein Unternehmen erfolgreich macht!
Inhalt:  
Welche Eigenschaften und Fähigkeiten braucht ein erfolgreicher Unternehmer? Wie viel Beharrlichkeit und Ausdauer braucht es zum Erfolg? Wie viel Leidenschaft? Wie nutzen Sie Ihr eigenes Netzwerk gut und wie die Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen? Lernen Sie, welche Ihrer Eigenschaft und Fähigkeiten, Sie als Direktvermarkter gut brauchen können und wie Sie Ihr Netzwerk optimal für Ihre Vermarktung nutzen.
Referent/in:  
Uli Ernst
Thema 5:  
Grundlagen Lebensmittelrecht (Hygiene und Warendeklaration)
Inhalt:  
Sie möchten wissen, auf was Sie als (angehende/r) Direktvermarkter/in in Sachen Lebensmittelrecht achten müssen? Welche Hygieneauflagen Sie beachten müssen? Welche rechtlichen Bestimmungen es zur Warendeklaration gibt? Sie erfahren, auf welche lebensmittelrechtliche Sachverhalte Sie acht geben müssen. Sie erhalten einen ausführlichen Hygieneleitfaden, dessen Inhalte Sie für Ihren Betrieb nutzen können.
Referent/in:  
Stephanie Waritschlager - Bayerischer Bauernverband
Thema 6:  
Das Verpackungsgesetz
Inhalt:  
Sie interessieren sich für den Inhalt des im Oktober 2020 angepassten Gesetzes über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die hochwertige Verwertung von Verpackungen? Sie möchten wissen, was Ihre Pflichten als Direktvermarkter sind? Welche Rechte Sie als Kunde haben? Sie lernen den Inhalt des "Verpackungsgesetzes" kennen und die daraus für Sie resultierenden Rechte und Pflichten, einmal aus Sicht des Vermarkters als auch aus der Perspektive eines/r Kunden/in.
Referent/in:  
Stephanie Waritschlager - Bayerischer Bauernverband
Thema 7:  
Existenzgründerin mit zwei Bauernmärkten - Passt die Geschäftsidee, kann ich sie umsetzen und woher bekomme ich Unterstützung?
Inhalt:  
Von der Idee in die Praxis! Sie haben eine Idee, wie Ihre Direktvermarktung aussehen soll? Sie möchten von einer Praktikerin erfahren, was Sie unbedingt beachten müssen? Welche Stolpersteine Sie gleich auslassen können? Wie Sie ein gutes Netzwerk aufbauen? Lernen Sie von einer Praktikerin, wie Sie mit eigenem Netzwerk, Kontakten Ihre Direktvermarktung aufbauen können. Sie erfahren, worauf es bei einer Unternehmensgründung in der Direktvermarktung ankommt.
Referent/in:  
Rosemarie Böswirth
Thema 8:  
Vom Hofladen in den Supermarkt
Inhalt:  
Regionale Lebensmittel im Supermarkt - wie können Erzeuger mit ihren Produkten direkt in den Supermarktregalen in ihrer Region landen? Was sind die Voraussetzungen? Wie sind die Erfahrungen? Profitieren Sie von den Erfahrungen eines Praktikers. Erfahren Sie, mit welchen Fallstricken Sie rechnen müssen, was die Vorteile dieser Vermarktung sind.
Referent/in:  
Manfred Wolf
Thema 9:  
Angebot für Direktvermarkter: Einkaufen auf dem Bauernhof
Inhalt:  
Sie starten oder erweitern Ihre Direktvermarktung? Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Netzwerk? Sie erfahren, welche Vorteile "Einkaufen auf dem Bauernhof" oder "Qualität vom Hof" Ihrem Betrieb bieten und ob diese für Ihren Betrieb passen.
Referent/in:  
Stephanie Waritschlager - Bayerischer Bauernverband
Thema 10:  
Homepage für Direktvermarkter
Inhalt:  
Sie interessieren sich die Planung und Erstellung einer Website? Sie möchten Infos zum Arbeiten mit CMS-Systemen? Sie sind auf der Suche nach einem Einblick in den Weltmarktführer Wordpress? Sie erhalten Kenntnisse über den Prozess für die Planung einer Website. Sie erfahren, wer was macht und wie Sie die Zusammenarbeit mit Spezialisten angehen. Außerdem erhalten Sie Informationen zur Kostenplanung für die eigene Homepage.
Referent/in:  
Stefanie Nytsch - Commosso Kommunikation
Thema 11:  
Was macht eine gute Website aus?
Inhalt:  
Sie interessieren sich für die Website-Struktur? Sie möchten die Erfolgsfaktoren von Homepages kennenlernen? Möglichst viel über die Aufgabe und Bedeutung von Homepages erfahren? Sie möchten wissen, wie Sie Ihre Homepage zielgruppen-orientiert aufbauen? Und sie möchten Infos zu Datenschutz, Disclaimer und dem Impressum? Lernen Sie anhand von Beispielen, was eine gute Website ausmacht. Welche rechtlichen Bedingungen, sie erfüllen muss. Wie Sie für Mobile und Desktop gut sichtbar werden.
Referent/in:  
Stefanie Nytsch - Commosso Kommunikation
Thema 12:  
Homepage - die eigene Handschrift entwickeln
Inhalt:  
Sie möchten Ihre Homepage einzigartig gestalten? Sie möchten wissen, wie gute Texte für Websites entstehen? Woher Sie Fotos bekommen und wie gute Homepage-Fotos aussehen? Sie erfahren, wie Sie Ihre Homepage gut positionieren, wie Sie gute Texte formulieren und auf was es bei guten Fotos ankommt.
Referent/in:  
Stefanie Nytsch - Commosso Kommunikation
Thema 13:  
Die Website sichtbar machen
Inhalt:  
Sie planen Ihren eigene Internetauftritt und möchten wissen, wie Sie diese für Suchmaschinen optimal programmieren? Erfahren Sie, wie Sie Ihre Homepage suchmaschinenoptimiert programmieren. Sie erlernen das richtige Texten für Suchmaschinen und den passenden Content.
Referent/in:  
Stefanie Nytsch - Commosso Kommunikation
Thema 14:  
Ihre eigene Homepage - Mehr Sichtbarkeit im Internet
Inhalt:  
Sie interessieren sich für eine eigene Homepage? Und möchten dafür den richtigen Online-Medien-Mix finden? Sie möchten online in die regionale Vermarktung einsteigen? Sie möchten wissen, wie Sie mit Bewertungen umgehen? Ob Sie einen Newsletter brauchen? Sie lernen, wie eine Homepage im Internet sichtbar und auffindbar wird. Sie erfahren, welcher Online-Medien-Mix für Ihren digitalen Auftritt passend ist.
Referent/in:  
Stefanie Nytsch - Commosso Kommunikation
Thema 15:  
Ihre eigene Homepage: Online Shop versus Marktplätze
Inhalt:  
Sie interessieren sich für einen eigenen Onlineshop? Möchten Vor- und Nachteile dafür abwägen? Sie möchten erfahren, mit welchen PlugIns Sie Ihre Homepage in eine E-Commerce-Lösung umwandeln können? Sie erfahren, welche Vor- und Nachteile Online Marktplätze und Online Shops haben und mit welchen digitalen Werkzeugen Sie einen selbständigen Onlineshop betreiben können.
Referent/in:  
Stefanie Nytsch - Commosso Kommunikation
Thema 16:  
Die richtige (digitale) Marketing Strategie für Ihren Betrieb
Inhalt:  
Sie interessieren sich für die passende Marketing - Strategie für Ihren Betrieb? Sie möchten wissen, wie Sie das erfolgreich anpacken? Sie möchten für sich eine Struktur für Ihr Marketing finden? Sie erhalten einen Überblick über die Grundlagenbasics des Marketings. Es werden an praktischen Beispielen Zielgruppen und Zielregionen erklärt sowie Verkaufs- und Kommunikationsziele ausgearbeitet. Im Kontext der Digitalisierung soll die Zukunft des Marketings beleuchtet werden. Sie lernen anhand von praxisnahen Beispielen kreative, adaptierbare Marketing Strategien.
Referent/in:  
Stefanie Nytsch - Commosso Kommunikation
Thema 17:  
Social Media Marketing und Monitoring für Ihre Direktvermarktung
Inhalt:  
Sie möchten wissen, wie Sie für Ihre Direktvermarktung Social Media Kanäle nutzen? Wie Sie überprüfen können, ob Ihre Posts gelesen und geteilt werden? Sie erfahren, welche Social Media Kanäle für Sie von Interesse sind und wie Sie kontrollieren können, ob Ihre Posts gelesen werden.
Referent/in:  
Sabine Tafertshofer - Bayerischer Bauernverband
Thema 18:  
Unverwechselbar – Auf was es beim Logo ankommt
Inhalt:  
Sie interessieren sich für ein eigenes Logo? Sie möchten wissen, auf was es bei einem Logo ankommt, auf was Sie achten müssen? Wie Sie Ihr Logo in Ihre Marketing - Strategie einfügen? Erfahren Sie, auf welche Aspekte es beim Logo ankommt und wie Sie bei Ihrer Vermarktung Ihr Logo vielfältig einsetzen.
Referent/in:  
Stephanie Mayr - Habe die Ehre
Thema 19:  
Social Media Marketing und Logo - Erfahrungen aus der Praxis
Inhalt:  
Sie interessieren sich für praktische Erfahrungen eines Direktvermarkters mit Marketing über Social Media und die Notwendigkeit eines eigenen Logos? Sie erfahren, welche Beobachtungen ein Praktiker bei seinem Online-Marketing gemacht hat, welche Vor- und Nachteile gesehen werden. Sie profitieren vom Austausch mit einem Praktiker/einer Praktikerin.
Referent/in:  
Nikolaus Walter - Gut Hollern
Thema 20:  
Angebot für Direktvermarkter: Einkaufen auf dem Bauernhof
Inhalt:  
Sie starten oder erweitern Ihre Direktvermarktung? Sie sind auf der Suche nach einem geeigneten Netzwerk? Sie erfahren, welche Vorteile "Einkaufen auf dem Bauernhof" oder "Qualität vom Hof" Ihrem Betrieb bieten und ob diese für Ihren Betrieb passen.
Referent/in:  
Stephanie Waritschlager - Bayerischer Bauernverband
Thema 21:  
Für Direktvermarkter: Ladengestaltung und Warenpräsentation
Inhalt:  
Wie präsentieren Sie Waren ansprechend? Wie sollte Ihre Warenpräsentation aussehen? Was soll wohin? Wie zeigen Sie Ihre Sortiment ansprechend? Sie lernen, wo und wie Sie welche Waren präsentieren. Was bspw. in die Nähe der Kasse soll oder was mehr nach unten oder eher nach oben. Weiterhin erfahren Sie, wie Sie Ihre Waren ins rechte Licht rücken.
Referent/in:  
Sabine Gauditz - Arteperfectum
Thema 22:  
Erfolgreicher Einstieg in die Direktvermarktung mit Hilfe von Automaten – Trends, rechtliche Rahmenbedinungen, Wirtschaftlichkeit und technische Möglichkeiten
Inhalt:  
Sie interessiert, wie ein Verkaufsautomat funktionert? Sie überlegen, einen Verkaufsautomaten einzusetzen? Sie sind sich nicht sicher, ob Sie dafür eine Genehmigung benötigen? Sie möchten wissen, wie es um die Wirtschaftlichkeit eines Automaten bestellt ist und welche Waren sich gut dafür eignen? Sie erfahren, welche Funktionen und welche Technik sich hinter einem Verkaufsautomaten verbergen. Sie haben nach der Veranstaltung eine erste Orientierung über Ihre Entscheidungsmöglichkeiten. Sie kennen die relevanten rechtlichen Rahmenbedingungen, die Sie beachten müssen, wenn Sie einen Verkaufsautomaten aufstellen möchten und Sie wissen, ob ein Automat in Ihr Betriebskonzept passt.
Referent/in:  
Dr. Sophia Goßner - Bayerische Landesanstalt für Landwirtschaft
Thema 23:  
Betriebserkundung Direktvermarktung
Inhalt:  
Direktvermarktung boomt, regionale Lebensmittel und Waren erfahren eine steigende Nachfrage. Bei einem Vortrag mit anschließender Führung können Sie hinter die Kulisse eines Direktvermarkters schauen, Sie erhalten einen tiefen Einblick in die regionale Vermarktung und die besonderen Herausforderungen der Vernetzung mit anderen Direktvermarktern. Sie können einschätzen, welcher Arbeitsaufwand eine Direktvermarktung mit sich bringt und welche Netzwerke Sie nutzen sollten, um als Direktvermarkter erfolgreich zu sein.
Referent/in:  
Rosemarie Böswirth
 
Termin:  
Montag 22. Februar 2021 - Freitag 05. März 2021
Uhrzeit:  
09:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstaltungsort:  
Sitzungssaal des Bayerischen Bauernverbandes
Karolinenplatz 2
80333 München
Ansprechpartner:  
Hauptgeschäftsstelle HGST Oberbayern
Tel.: 089 55873400
Oberbayern@BBV-Bildungswerk.de
Teilnehmerbeitrag:  
570,00 Euro
Bemerkungen zur Gebühr:  
BBV - Mitglieder: 570 € zzgl. Verpflegung andere: 855 € zzgl. Verpflegung Verpflegung: 150 € für alle 6 Module
Bemerkungen:  
Im Seminar sollen Landwirte, die sich für Direktvermarktung interessieren einen umfassenden Weitblick in alle auf Sie zukommenden Bereiche erhalten. So sollen rechtliche Fragestellungen geklärt, Marketingstrategien verinnerlich und der Weg zur eigenen Homepage geebnet werden. Ein besonderes Merkmal wird auf digitale Hilfsmittel, wie z.B. Soziale Medien, die eigene Homepage bzw. den Onlineshop gelegt, damit Prozess vereinfacht und der Absatz gesteigert werden kann.
Seminartage:
Montag, 22.02.2021
Mittwoch, 24.02.2021
Freitag, 26.02.2021
Samstag, 27.02.2021
Dienstag, 02.03.2021
Freitag, 05.03.2021

Sollten einzelne Tage oder die Seminarreihe nicht in Präsenz stattfinden, planen wir das Seminar als Online-Seminar stattfinden zu lassen.
Bezirk:  
Oberbayern

								
						
Diesen Artikel empfehlen:
Seite drucken Nach oben



Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
BBV Termine und Veranstaltungen
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung
Feste und Geselligkeit



BBV-Bildungswerk vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern