Ansprechpartner
Termine und Seminare
Montag 20. Januar 2020
Fürth | Langenzenn | Horbach
Ortsobmänner-Stammtisch
Diskussion zu allen Themen allgemein und [weiter...]
Montag 20. Januar 2020
Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim | Gülchsheim
Humor mit der Bibel
Humor und Glauben – Im Duden wird der Begriff [weiter...]
Montag 20. Januar 2020
| Uffenheim | Uttenhofen
Weidensonnen flechten
Eine Weidensonne flechten - aber wie? Sie können [weiter...]
 [Alle Termine...]

Veranstaltungen in Ihrer Region und im Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Montag 20. Januar 2020 | Fürth | Langenzenn |

Ortsobmänner-Stammtisch

Diskussion zu allen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Humor mit der Bibel

Humor und Glauben – Im Duden wird der Begriff Humor mit den Worten beschrieben: „Unzulänglichkeiten des Lebens mit heiterer Gelassenheit zu begegnen. Der Umgang mit diesem Thema hat sich auch in der Kirche verändert. In einem Vortrag erfahren Sie mehr, zu den Botschaften der Bibel über „Glaube und Humor“. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Uffenheim |

Weidensonnen flechten

Eine Weidensonne flechten - aber wie? Sie können das Naturmaterial Weide zu einer kreativen Dekoration für Ihren Garten oder Ihr Zuhause flechten. Aus Flechtweiden gestalten Sie eine Sonne und gestalten diese mit Zusatzmaterial bunt aus. Sie können Zuhause das fertige Geflecht entweder auf einem Stab in die Erde stecken oder einfach aufhängen. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt/Aisch | Heroldsberg |

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Wilhelmsdorf |

Naturkosmetik selber machen

Sie vertragen bestimmte Inhaltsstoffe aus industriell hergestellten Kosmetika nicht, möchten keinen oder einen anderen Duft oder lehnen Produkte aus Erdöl als Grundstoff ab? Dann gibt es gute Alternativen aus der Natur, die Sie selbst herstellen können. Lernen Sie kritische Inhaltsstoffe in Kosmetika kennen und welche Möglichkeiten es gibt, sich für den eigenen Gebrauch selbst etwas herzustellen. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Nürnberger Land | Burgthann |

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind in aller Munde

Energieeffizienz heißt, mit weniger Verbrauch den gleichen Effekt zu erzielen. Nachhaltigkeit steht für den bewussten und sorgsamen Umgang mit Energie. Erfahren Sie in einem spannenden Vortrag, was Sie selbst dazu beitragen können um den Energieverbrauch zu senken. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Roth | Büchenbach |

Fußgesundheit und die Zehenanalyse

Durch die Zehenanalyse kann man einen Menschen erkennen ohne ihn zu kennen. Bei diesem Vortrag erklärt die Referentin die Bedeutung der Verschiedenheiten der Zehen und gibt Tipps, wie man mit einfachen Fußübungen leichteren Schrittes durchs Leben gehen kann. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Fürth Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hagenbüchach |

Gesund- und Krankheitsinformationen selbst recherchieren

Ihre Gesundheit oder die eines Angehörigen ist beeinträchtigt und Sie wollen sich genauer über Krankheiten und deren Behandlungsmöglichkeiten informieren? Dann finden Sie dazu mittlerweile viele Informationen im Word Wide Web. Hier stoßen Sie aber auch oftmals auf sog. "Fakes". Ebenfalls wird erläutert, welche "Igelleistungen" für Frauen nützlich sind. In einem Vortrag erfahren Sie, was bei der Recherche im Internet zu beachten ist und wie Sie vertrauenswürdige, verständliche Beiträge zu Gesundheitsfragen finden und diese von Fehlinformationen unterscheiden können. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Ansbach | Colmberg |

Lebensmittelüberwachung

Die Lebensmittelüberwachung ist zum Schutz des Verbrauchers da. Sie wacht darüber, dass alle Rechtsvorschriften in der Herstellung und im Verkehr mit Lebensmitteln eingehalten werden. Der Referent berichtet über seine Erfahrungen bei Kontrollen in Betrieben und insbesondere bei Festen - was wird häufig bemängelt und was ist bei der Einhaltung der Vorschriften zu beachten. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Theilenhofen |

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention

Konsequenter Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention – beruflich wie privat – kann das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, verringern. Der Vortrag informiert Sie über die Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention. Sie werden für das Thema Hautschutz und Vorbeugungsmaßnahmen sensibilisiert. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Heimat, wo ich geborgen bin

Ist Heimat ein Dornröschenschlaf unserer Dörfer und Kleinstädte oder einfach da wo wir zu Hause sind? Bei diesem Vortrag entdecken Sie, welchen Einfluss Heimat auf den Menschen hat. Entdecken Sie wie Heimat einen Weg von der Kindheit bis zur Bahre aufweist. Blicken Sie zurück in die vergangenen Jahrzehnte, halten Sie aber auch Ausschau in die Zukunft! Jeder wird sich bei diesem Vortrag wiederfinden und dabei Erinnerungen wecken! [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Schwabach Kammerstein Rednitzhembach | Schwabach |

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Heßdorf |

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Tödliches Jucken - Neurodermitis

Leiden Sie auch unter Neurodermitis? Diese komplexe Hautkrankheit betrifft mittlerweile immer mehr Menschen. Doch was passiert bei Neurodermitis unter der Haut und welche typischen Symptome zeigen sich? In diesem Votrag erfahren Sie was unter Neurodermitis oder atopischen Ekzem zu verstehen ist, welche Ursachen es gibt und was Sie tun können, wenn Kinder davon betroffen sind. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Ansbach

Sicherheit in Haus und Hof für "55+"

Bis zu 60 % der tödlichen Unfälle in der Landwirtschaft betreffen Landwirte über 60 Jahre. Anhand von Beispielen wird dargestellt, welche Bereiche in der täglichen landwirtschaftlichen Tätigkeit besonders unfallgefährdet sind. Vorbeuge- und Schutzmaßnahmen, insbesondere für die ältere Generation, werden behandelt und aufgezeigt. Bei diesem Vortrag erhalten Sie wertvolle Tipps zur Unfallprävention und erlernen sinnvolle Praktiken anhand von nachgestellten Alltagssituationen. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Erlangen | Erlangen |

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim |

Lichtbildvortrag: Expedition in die Antarktis - Sommer in der weißen Welt

Kommen Sie mit auf eine Expedition zum fünftgrößten Kontinent der Erde, der sich über 13,2 Millionen Quadratkilometer erstreckt. Der Lichtbildvortrag berichtet über das Land- und Meergebiet um den Südpol. Erfahren Sie Interessantes über eine nicht alltägliche Schiffreise in die weiße Welt der Antarktis und seinen Meerestieren. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um die Antarktis mit ihrer geheimnissvollen Landschaft aus Eis, Seen, Gebirgen und Vulkanen. Entdecken Sie die Tierwelt am Festland und im Meer und erfahren Wissenswertes über das polare Klima, Bodenschätze und die Forschung im ewigen Eis. [weiter...]
Donnerstag 23. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Donnerstag 23. Januar 2020 | Roth | Thalmässing |

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 23. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Herzhaftes Backen ein Genuss

Zur gemütlichen Runde in der Familie oder mit Freunden gehört das Reden und Zeit haben genauso, wie eine Kleinigkeit zu essen. Herzhaftes Gebäck ist hier gut vorzubereiten und kommt immer gut an. Erfahren Sie in einer Backvorführung interessante Rezepte für pikantes Gebäck. Sie erhalten dazu viele Tipps und Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. [weiter...]
Freitag 24. Januar 2020 | Roth | Barthelmesaurachz

Märchen für Erwachsene - der Geschichtenerzähler kommt

Märchen sind die Lebenserfahrungen unserer Vorfahren. Und in der Tat - Märchen können auch heute noch für den Alltag inspirieren. Sie erfahren in dem Vortrag warum Märchen erfunden wurden und erleben ausserdem die Kunst des Erzählens. Nach dem Vortrag wissen Sie, wie man eine Geschichte ins Leben ruft und wie man den Zuhörer mit der Erzählung fesselt. Sie lernen, dass erzählen eben nicht heißt, nur etwas vorzulesen. [weiter...]
Freitag 24. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Samstag 25. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Wenn der Körper "meckert"!

Die Botschaften Ihres Körpers sind wichtige Signale zum Verstehen! Unser Körper ist ein Wunderwerk der Schöpfung! Unzählige Zellen arbeiten jeden Tag optimal zusammen. Wenn der Körper ein Unwohlsein oder andere Signale sendet, ist das eine Aufforderung genau hinzuschauen, denn dann ist das Zusammenspiel von Geist, Seele und Körper gestört. In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über ein gesundes Zusammenspiel von Geist, Seele und Körper. Selbterkerkenntnis ist der schnellste Weg zur Besserung! [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim |

Wieviel Technik braucht der Haushalt?

Elektrische Helfer werden für zahlreiche unterschiedliche und wiederkehrende Tätigkeiten eingesetzt. Die Hersteller geben Energieverbauchsmengen von vielen Haushaltsgeräten für den Zeitraum eines Jahres an und geben z.B. an zu wissen, wie verschmutzt Ihr Zuhause ist. Sollten Sie konkrete Nauanschaffungen planen, informieren wir Sie in diesem Vortrag, welche Wirtschaftlichkeitsrechnung sich im Vorfeld wirklich lohnt. Denn oft kommt man mit weniger Energie aus, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Bad Tölz-Wolfratshausen | Bad Tölz

Wohlfühlwoche vom BBV

Gönnen Sie Körper, Geist und Seele ein paar entspannte Tage: Es erwartet Sie ein vielseitiges Wohlfühlprogramm mit Massagen, Vorträgen und individueller Freizeitgestaltung in der wunderbaren Landschaft des Isarwinkels zwischen Bergen und Seen. Sie übernachten im Haus Frisia – die Wohlfühlwoche hier ist eine anerkannte Präventionsmaßnahme und kann von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Nürnberger Land | Neuhaus a. d. Pegnitz

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Erlangen | Erlangen |

Lebensmittelverpackungen - Schön verpackt - um welchen Preis?

Den Großteil unserer Lebensmittel kaufen wir heute verpackt. Ohne geeignete Umhüllung können sie nicht gelagert, transportiert oder verkauft werden. Neben ihrem unbestreitbaren Nutzen bringen Verpackungen aber auch Nachteile mit sich. Herstellung und Entsorgung belasten vielfach die Umwelt. Vor allem aber geben manche Materialien gesundheitlich bedenkliche Inhaltsstoffe an die jeweiligen Produkte ab. Gerade Kunststoffe geraten immer wieder in die Kritik. In diesem Vortrag erfahren Sie die Vor- und Nachteile verschiedener Verpackungsmaterialien und worauf es beim Einkauf und der Lagerung ankommt, um gesundheitliche Risiken sowie Müll zu minimieren. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Roth | Röttenbach

Wie viel Technik braucht der Haushalt?

 [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Quizabend

"Der Hesse komme", "Stepping Stones", "Die Ortsmadle". So hießen einige der Rateteams die schon einmal an einem Quizabend ihr Wissen unter Beweis stellten. Der Quizmaster macht es den Teilnehmern/innen wirklich nicht einfach. Fragen aus insgesamt zehn Wissensgebieten mussten beantwortet werden: Wie hießen die Gebrüder Grimm mit Vornamen? In welcher Stadt wurde Karl der Große beigesetzt? Womit verdiente Dagobert Duck seine ersten zehn Kreuzer? Wo wurde der Trabbi gebaut? An welchem Fluss liegt Dinkelsbühl? Wer erhielt den Aachener Karlspreis 2016? [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Roth | Roth

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Heßdorf |

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Hygienebelehrung nach § 43 des Infektionsschutzgesetzes

Vor erstmaliger Ausübung einer Tätigkeit im Lebensmittelbereich benötigen Personen, die gewerbsmäßig Lebensmittel herstellen, behandeln oder in Verkehr bringen gemäß § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz eine entsprechende Belehrung durch das Gesundheitsamt. In einem Vortrag wird über diese Vorschriften informiert. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch |

Wer rastet, der rostet - Pilates für den Beckenboden

Mit der sanften und wirkungsvollen Trainingsmethode Pilates trainieren Sie Ihre Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt und gedehnt. In diesem Kurs erlernen Sie einfache Pilates-Übungen für den Beckenboden. Kurze Übungen, die sich ideal in den Alltag integrieren lassen und wahre Wunder wirken. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch |

Wer rastet, der rostet - Pilates für den Beckenboden

Mit der sanften und wirkungsvollen Trainingsmethode Pilates trainieren Sie Ihre Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt und gedehnt. In diesem Kurs erlernen Sie einfache Pilates-Übungen für den Beckenboden. Kurze Übungen, die sich ideal in den Alltag integrieren lassen und wahre Wunder wirken. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Herzhaftes Backen ein Genuss

Zur gemütlichen Runde in der Familie oder mit Freunden gehört das Reden und Zeit haben genauso, wie eine Kleinigkeit zu essen. Herzhaftes Gebäck ist hier gut vorzubereiten und kommt immer gut an. Erfahren Sie in einer Backvorführung interessante Rezepte für pikantes Gebäck. Sie erhalten dazu viele Tipps und Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn

Brotzeitrezepte -- Neue Rezepte -- - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Sobald sich der Sommer ankündigt, zieht es uns Bayern ins Freie. Ob Biergarten oder Balkon – bayerische Milchprodukte schmecken garantiert überall. In dieser Veranstaltung lernen Sie, wie sie ohne große Mühe wundervolle Kleinigkeiten aus Milch zaubern wie beispielsweise: - Bayerische Käsespezialitäten deftig verpackt in Brot und Gemüse - Regionale Besonderheiten, zum Beispiel: Bibeliskäs - Romadur und Rettichsalat – die bayerischen Klassiker [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Nürnberger Land | Happurg |

Informationsveranstaltung zum Thema "Drückjagd - Bewegungsjagd"

 [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Fürth | Stein |

Ortsobmänner-Stammtisch

Diskussion zu allen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Nürnberger Land Nürnberger Land | Offenhausen

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Freitag 31. Januar 2020 | Schnaittach |

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Februar 2020 (voraussichtlich) | Weißenburg-Gunzenhausen | Burgsalach

Honig & Co. - Gesundheit aus dem Bienenvolk

Früheste menschliche Kulturen nutzten Honig und weitere Naturprodukte bereits als Heil- und Nahrungsmittel. Das Land, „das von Milch und Honig fließt“, steht sprichwörtlich für einen Zustand, in dem alles Lebenswichtige und Kostbare im Überfluss vorhanden ist. Doch Honig schmeckt nicht nur gut. Das Zusammenspiel seiner vielfältigen Inhaltsstoffe macht Honig sowie alle Bienenprodukte wertvoll. Sie erfahren, wie Bienenprodukte entstehen, was darin enthalten ist und Sie lernen, wie man die Bienenprodukte Honig, Blütenpollen, Gelee Royal usw. richtig nutzen kann. [weiter...]
Februar 2020 (voraussichtlich) | Gollhofen

Reisebericht: Guatemala - Auf den Spuren der Mayas

Guatemala - Ein Leben zwischen Vulkanen, Urwald, Brüllaffen und indigen Völkern. Guatemala ist der bevölkerungsreichste Staat Mittelamerikas. Aber auch der Staat mit dem größten kulturellen Erbe aus der vorkolumbianischen Zeit. Bei diesem Reisebericht erweitern Sie Ihr Wissen über dieses Land, dass nicht nur durch seine Kultur fasziniert, sondern auch durch seine Tierwelt und Landschaftsformen beeindruckt. [weiter...]
Samstag 01. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Fortbildung Sachkkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 03. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 03. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen |

Wieviel Technik braucht der Haushalt?

Elektrische Helfer werden für zahlreiche unterschiedliche und wiederkehrende Tätigkeiten eingesetzt. Die Hersteller geben Energieverbauchsmengen von vielen Haushaltsgeräten für den Zeitraum eines Jahres an und geben z.B. an zu wissen, wie verschmutzt Ihr Zuhause ist. Sollten Sie konkrete Nauanschaffungen planen, informieren wir Sie in diesem Vortrag, welche Wirtschaftlichkeitsrechnung sich im Vorfeld wirklich lohnt. Denn oft kommt man mit weniger Energie aus, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. [weiter...]
Montag 03. Februar 2020 | Ansbach | Herrieden |

Erkrankungen durch Zecken: Schutz- und Behandlungsmöglichkeiten

Zecken sind bei uns in Bayern immer mehr auf dem Vormarsch. Der Vortrag beschäftigt sich mit der FSME- und Borrelienerkrankung. Sie erhalten Verhaltenstipps und lernen die notwendigen Schutzmaßnahmen kennen. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Fürth | Zirndorf

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim |

Flick´s mit Trick´s - Vorführung von Flick- und Ausbesserungstechniken mit der Nähmaschine

Kleidung mit der Nähmaschine selbst ausbessern aber wie? Ihre Lieblings-Jeans hat ein Loch? Der Lieblings-Jacke fehlt ein Knopf? Oder die Arbeitshose braucht einen neuen Reisverschluss? Hier sind Kenntnisse an der Nähmaschine gefragt. In einer praktischen Vorführung wird Ihnen gezeigt, wie Sie die Nähmaschine richtig einsetzen. Kleidungsstücke z.B. eine Jeans oder Arbeitskleidung mit Automatik-Programm überstopfen und ausbessern. Nutzstiche an der Nähmaschine zum Flicken richtig einsetzen. Wie funktioniert es Reisverschlüsse auszuwechseln, bzw. zu ersetzen. Wie werden Säume und Knöpfe mit Maschinen- u. Handstichen angenäht. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Mundartgedichte von und mit Gabriele Bürger

Lesung von selbstverfassten Mundartgedichten in mittefränkischem Dialekt [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim |

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Hautschutz und -pflege von Gesicht und Körper

Unsere Haut ist ein lebenswichtiges Organ, das häufig unterschätzt und auch nicht selten vernachlässigt wird. Damit unsere Haut ihre Aufgaben und Funktionen erfüllen kann, braucht sie allerdings Schutz und Pflege. In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über das Thema Hautschutz und -pflege von Gesicht und Körper. Sie lernen wie Sie auch zu Hause schnell und einfach etwas für Ihre Gesundheit tun können. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg

Vortrag - Besser leben ohne Plastik - Plastik im Alltag

Der Honig, den wir uns allermorgendlich aufs Brötchen schmieren, ist mit Mikroplastik belastet. Das Wasser, mit dem der Kaffee gebrüht wird, enthält Plastikpartikel. Plastik ist überall in unseren Haushalten zu finden und scheint unverzichtbar zu sein. Die Folgen für die Gesundheit sind noch nicht absehbar. Plastik macht uns und die Umwlet krank. Geht es wirklich nicht ohne Plastik? In diesem Vortrag wird gezeigt, wie und wo man im täglichen Leben Plastik einsparen und ersetzen kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Kammerstein |

Die Haselnuss – Anbau, Ernte und Verarbeitung auf einer Haselnuss-Plantage

Die „original bayerische Haselnuss“ ist ein echtes Naturprodukt. Wissen Sie, weshalb die Nuss als Nervennahrung bekannt ist und welche Mineralstoffe sie dem Körper liefert? Die Blüten der Haselnüsse sind außerdem im Frühjahr bei Wildbienen sehr beliebt und tragen somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei. Während der Betriebserkundung erfahren Sie alles über die Haselnuss-Plantage sowie über die Ernte und die hofeigene Verarbeitung. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um die Haselnuss! Sie erfahren unter anderem, wie aus den Nüssen Öl hergestellt wird und was man unter „erntefeucht“ versteht. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim |

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung - was Sie tun können, um richtig vorzusorgen

Was geschieht, wenn mir heute ein Unfall passiert oder ich durch schwere Krankheit oder Alter nicht mehr in der Lage bin, meine Angelegenheiten selbst zu regeln, meine Interessen wahrzunehmen, meinen Willen durchzusetzen? Der Vortrag informiert über die unterschiedlichen Möglichkeiten rechtlicher Vorsorge durch entsprechende Verfügungen. Sie erhalten alle notwendigen rechtlichen Tipps und Informationen um selbst aktiv zu werden. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim |

Sicheres Verhalten am Telefon

"Enkeltrick", Werbeanrufe und Verträge am Telefon. "Ich habe doch gar nichts bestellt?" So hören Sie wahrscheinlich des Öfteren, nachdem nach einem komischen Telefonanruf plötzlich der Strom- oder Telefonanbieter wechselt, Waren geliefert werden oder Gewinnspielrechnungen ins Haus flattern. In dem Vortrag lernen Sie, wie die anrufenden Firmen bzw. Personen vorgehen und wie Sie sich vor diesen Betrügern schützen können. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Nürnberger Land | Schnaittach |

Wirbelsäulengymnastik zur Vorbeugung von Haltungsschäden

Durch gymnastische Übungen speziell für die Wirbelsäule (z. B. isometrische und isotonische Übungen, Dehn-, Streck-, Kräftigungs- und Lockerungsübungen, Atem- und Entspannungsübungen) werden Haltungs- und Wirbelsäulenleiden vorgebeugt, bzw. bestehende Beschwerden gelindert. In diesem Kurs erlernen sie einfache Übungen, die Sie auch eigenverantwortlich zu Hause durchführen können. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Nürnberger Land | Leinburg |

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen |

Frühjahrsputz für Ihren Körper

Frühjahr ist die richtige Zeit für eine Reinigung. Sammeln sich im Körper "Schlacken und Giftstoffe"? Alle reden vom Entschlacken - aber welche Möglichkeiten der Reinigung von innen gibt es? In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über das Entschlacken und worauf Sie beim "Frühjahrsputz" Ihres Körpers achten müssen, um gesund und fit in das Jahr zu starten. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Sensorik-Kurs

Schärfen Sie Ihre Sinnesorgane in einem Sensorik-Kurs! Sie trainieren Nase, Zunge und Gaumen mit Sensibilliserung und intensiven Übungen und können so Ihre sensorischen Fähigkeiten verbessern. In diesem Kurs testen Sie anhand von natürlichen und alltäglichen Aromen Ihre Sensorik und projezieren die abgespeicherten Eindrücke auf den Wein, bzw. auf andere andere Lebensmittel. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Tabuthema urologische Erkrankungen - eine Disziplin, die sich nicht nur mit dem Mann befasst

Sind Sie auch betroffen? Urologische Erkrankungen der Niere, Harnwege und der Prostata betreffen nicht nur Männer, sondern auch Frauen und werden oft verschwiegen. Dies steht einer ärztlichen Behandlung im Wege. In einem Vortrag erfahren Sie mehr über die verschiedenen Ursachen, der Diagnose und der Therapiemöglichkeiten. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Westheim

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention

Konsequenter Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention – beruflich wie privat – kann das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, verringern. Der Vortrag informiert Sie über die Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention. Sie werden für das Thema Hautschutz und Vorbeugungsmaßnahmen sensibilisiert. [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Nürnberger Land | Happurg |

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Nürnberger Land | Lauf |

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Heßdorf |

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Ansbach | Herrieden |

Zukunftskonferenz - Landwirtschaft im Focus der Gesellschaft

Verschiedene hochqualifizierte Praktiker stellen ihre Betreibskonzepte und -strategien vor und stehen für ausführliche Diskussuisonen zur Verfügung. Darüber hinaus werden Fragen zur heutigen Agrarpolitik aufgriffen und durch verschiedene Referenten aus unterschiedlichen Sichtweisen herausgearbeitet. Sie lernen sowohl unterschiedliche, zukunfstfähige Betriebskonzepte und -strategien, als auch Möglichkeiten, um aktiv auf die Agrapolitik einzuwirken, kennen. [weiter...]
Freitag 07. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim |

Ostereier mit Wachs gestalten

In der Osterzeit werden Ostereier in vielen verschiedenen Techniken gefärbt und verziert. Das Färben und Verzieren mit heißem Wachs ist eine beliebte Variante. Es wird Ihnen gezeigt, wie Sie ausgeblasene Eier mit der Wachstechnik färben und verzieren und somit Unikate für Ihre Osterdekoration selbst herstellen können. [weiter...]
Freitag 07. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Freitag 07. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Freitag 07. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ergersheim

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Hautschutz und -pflege von Gesicht und Körper

Unsere Haut ist ein lebenswichtiges Organ, das häufig unterschätzt und auch nicht selten vernachlässigt wird. Damit unsere Haut ihre Aufgaben und Funktionen erfüllen kann, braucht sie allerdings Schutz und Pflege. In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über das Thema Hautschutz und -pflege von Gesicht und Körper. Sie lernen wie Sie auch zu Hause schnell und einfach etwas für Ihre Gesundheit tun können. [weiter...]
Samstag 08. Februar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn |

Landfrauenball

mit den Kirchenreinbacher Spitzboum [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Nürnberger Land | Lauf |

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Herzogenaurach |

Schmerzen im Knie - Behandlungsmethoden aus dem Bereich der Heilpraktikerlehre

Egal ob Knieschmerzen plötzlich, langsam oder nur in bestimmten Situationen auftreten: Sie belasten immer extrem und der Auslöser ist oft nicht gleich erkennbar. Was Knieschmerzen verursacht, wie Sie sich helfen können und welche alternative Behandlungsmethoden es gibt, wird Ihnen in diesem Vortrag erklärt. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Heiße Speißen fix zubereitet!

Überall hört man von küchentechnischen Neuerungen bei Kochfeldern, Backöfen, Heißluft-Fritteusen und anderen Küchengeräten. Aber sind die groß beworbenen Funktionen tatsächlich so gebrauchstauglich, wie sie es im Hinblick auf Handhabung, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit versprechen? [weiter...]
Dienstag 11. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg |

Bauernstammtisch des BBV

Thema: Aktuelles aus dem Verband [weiter...]
Dienstag 11. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 11. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neuhof a.d. Zenn

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Nordheim

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Wald und Jagd

Es werden nachhaltige Informationen über Wald und Jagd gegeben. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch

Erkrankungen des Fußes

Unser Fuß ist ein äußerst komplexes Bewegungsorgan. Er ist durch unseren aufrechten Gang zeitlebens einer starken Belastung ausgesetzt und soll uns unser ganzes Leben "tragen". In dem Vortrag werden Sie über die gesamten Erkrankungen des Fußes und deren Behandlungsmöglichkeiten informiert. Die Anatomie des Fußes und die funktionellen Eigenschaften des Fußes werden genauso behandelt wie das richtige Schuhwerk. Praktische Alltagsübungen für den Fuß runden den Vortrag ab. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Hautplage Schuppenflechte

Sie leiden auch unter Schuppenflechte? Die Schuppenflechte (auch Psoriasis genannt) ist eine weit verbreitete chronische entzündliche Hauterkrankung. In diesem Votrag erfahren Sie was unter Schuppenflechte zu verstehen ist, wie diese ensteht, wer daran erkranken kann und was Betroffene dagegen tun können. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg |

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Nürnberger Land Nürnberger Land | Offenhausen

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Ansbach | Merkendorf

Nach mir die Sinnflut - Ehe- und Erbrecht, Güterstände und Vorsorgevollmacht

Nur wer den Nachlass vorausschauend und korrekt regelt, stellt sicher, dass es später keine unnötigen Streitigkeiten und Steuerlasten gibt. Der Vortrag informiert Sie über das Ehe- und Erbrecht und die Güterstände. Des Weiteren erhalten Sie Informationen über die Vorsorgevollmacht und wann sie notwendig wird. Sie erhalten alle notwendigen rechtlichen Tipps und Informationen um selbst in diesem Thema aktiv zu werden. [weiter...]
Freitag 14. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Dachsbach

Quizabend

"Der Hesse komme", "Stepping Stones", "Die Ortsmadle". So hießen einige der Rateteams die schon einmal an einem Quizabend ihr Wissen unter Beweis stellten. Der Quizmaster macht es den Teilnehmern/innen wirklich nicht einfach. Fragen aus insgesamt zehn Wissensgebieten mussten beantwortet werden: Wie hießen die Gebrüder Grimm mit Vornamen? In welcher Stadt wurde Karl der Große beigesetzt? Womit verdiente Dagobert Duck seine ersten zehn Kreuzer? Wo wurde der Trabbi gebaut? An welchem Fluss liegt Dinkelsbühl? Wer erhielt den Aachener Karlspreis 2016? [weiter...]
Freitag 14. Februar 2020 | Fürth | Großhabersdorf |

Ortsobmänner-Arbeitstagung

Tagesordnung wird noch bekannt gegeben [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Nürnberger Land | Burgthann |

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Großenseebach

Landwirtschaft und Gesellschaft im Dialog

Wenn Inhalte wirksam und glaubwürdig weitergegeben werden sollen, hat die Kommunikation von „Angesicht zu Angesicht“ enorme Vorteile. Dies gilt besonders dann, wenn keine „Propaganda“ im Sinne der umgangssprachlichen Bedeutung betrieben wird, sondern im partnerschaftlichen Sinne auf Augenhöhe Fachkompetenz und Informationskompetenz vermittelt werden. Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für die landwirtschaftlichen Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Fürth | Roßtal |

Ortsbäuerinnen-Stammtisch

Diskussion zu aktuellen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn |

Taschen häkeln

Sie möchten eine Tasche selbst häkeln, aber wissen nicht mit welcher Technik und mit welchen Materialien? Sie können sich zwischen zwei Modellen entscheiden. Entweder fertigen Sie eine Tasche nur aus Garn oder ein Modell mit Garn, Taschenböden- und henkeln und passenden Verschlüssen. In diesem Kurs lernen Sie zwei verschiedene Häkeltechniken und welche Materialien Sie einsetzen können, um Ihre individuelle Tasche für den alltäglichen Gebrauch oder für einen besonderen Anlass zu fertigen. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

NeaWiS - Senioren und Angehörige finden schnelle Hilfe

In einem Vortrag erfahren Sie mehr über das Projekt "NeaWiS". Diese internetbasierte Plattform zur Versorgungstruktur im Ländlichen Raum soll Informationen zu Gesundheits- und Sozialdienstleistungen in der Region bereitstellen, Orientierung im Angebotsdschungel bieten, Partner vernetzen. Das Webportral steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Dieses Webportal soll Ihnen als älteren Menschen oder pflegenden Angehörigen bei der Suche nach den richtigen Ansprechpartnern und Anbietern von Gesundheits- und Sozialdienstleistungen weiterhelfen und Ihnen Informationen zu Gesundheitsangeboten geben. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Eckental |

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach

Die wichtigsten entzündungsfördernden Stoffe in Lebensmitteln kennen

Sind Sie auch von einer Entzündungserkrankung betroffen? Akute und chronische Entzündungen, die sogar die Ursache zahlreicher Erkrankungen wie Osteoporose, Arthritis, Bronchitis, Bluthochdruck, Demenz oder Krebs sein können, betreffen immer mehr Menschen. Wir essen heute 30-mal mehr entzündungsfördernde Lebensmittel als noch vor 100 Jahren. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie die Aufnahme von belastenden Stoffen in Ihren Speisen minimieren und wie Sie bewusst entzündungshemmende Vitalstoffe aus Ihrem Essen auswählen und aufnehmen. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Neuhaus a. d. Pegnitz

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Fürth | Langenzenn |

Ortsbäuerinnen-Stammtisch

Diskussion zu aktuellen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Gunzenhausen

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim |

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Körperpflege für Haut und Haar aus Kräutern und Natur

Ihnen die Natur, deren Kräutlein und Anwendung im täglichen Leben näher zu bringen - sprich auf die Haut und Haar - ist das Ansinnen der Kräuterexpertin. Wer erinnert sich schon noch daran, wie sich die Generationen vor uns an der Natur bereichert und sich „pflegen und verwöhnen“ haben lassen. Sie werden erstaunt sein über die vielfältigen Wirkungsweisen einiger Pflanzen und wie einfach die Herstellung von Deos, Spülungen, Shampoos und Salben ist. Es erwarten Sie wertvolle Tipps für die Haut- und Haarpflege und Sie können diese gleich praktisch umsetzen und ihre eigenen Produkte aus Kräutern und anderen Materialien herstellen. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Abnehmen ohne Jojo-Effekt, aber wie? Mit Hilfe einer Ernährungsumstellung und homöopathischen Injektionen kann Ihnen die neuartige Lipoweg-Methode bei der Gewichtsreduktion helfen. Sie können so eine Gewichtsabnahme über 10% ihres ursprünglichen Ausgangsgewichtes, eine signifikante Reduktion des BMI´s, des Taillenumfangs … erreichen. Der Körper wird während der LIPOWEG® Kur mit homöopathischen LIPOWEG®-Wirkstoffen versorgt. In einem Vortrag erfahren Sie mehr über die Anwendung der Lipoweg-Methode und wie Sie durch die Optimierung Ihres Stoffwechsels zum Wunschgewicht gelangen. [weiter...]
Donnerstag 20. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Schnaittach |

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Ansbach | Röckingen

Käseseminar - Die Kunst vom Käsen

Unter Anleitung eines Fachmanns werden Sie frischer Milch selbst Käse herstellen. Die Handwerkskunst des Käsens beinhaltet rühren, schneidenm, abschöpfen und ist sicher auch keine allzu trockene Angelegenheit. Nach getaner Arbeit dürfen Sie Ihren eigenen Käse mit nach Hause nehmen. Sie lernen in diesem Seminar die Herstellung von Käse nach altem handwerklichen Brauchtum. [weiter...]
Samstag 22. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim |

Sauberkeit um jeden Preis?

Das kennen Sie bestimmt: Die Qual der Wahl vor dem Waschmittelregal? Pulver, Tabs oder Kügelchen? Halten "Designwaschmittel" wirklich das, was sie versprechen? Bei diesem Vortrag erhalten Sie Info´s über Neuigkeiten aus der Waschmitteltechnologie. Welche Wirkungsweisen haben die einzelnen Inhaltsstoffe der Waschmittel und wie werden Sie verfleckter Wäsche "Herr"? [weiter...]
Montag 24. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 25. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 25. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Mittwoch 26. Februar 2020 | Nürnberger Land | Leinburg |

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Mittwoch 26. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Roth | Rohr

Home smart Home

Künstliche Intelligenz im Haushalt soll das tägliche Leben aller Generationen erleichtern. Zwar bleiben beim Datenschutz noch Fragen offen, dennoch: Wo ist der Einsatz der neuen Technik sinnvoll und worin sind die größten Vorteile zu sehen? In welchen Bereichen sind die vielseitig erweiterbaren Installationen kritisch zu betrachten? Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen! Setzen Sie jetzt Ihre persönliche Smart-Home-Vision um. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Ottensoos

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Happurg |

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Roth | Schwanstetten

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Kreatives Gestalten mit Weinreben

Eine Rebkugel flechten - aber wie? Sie können das Naturmaterial Weinrebe zu einer kreativen Dekoration für Ihren Garten oder Ihr Zuhause flechten. In diesem Kurs wird Ihnen gezeigt, wie Sie aus dem Naturmaterial Weinrebe dekorative Kugeln für den Innen- und Außenbereich, je nach Geschmack, fertigen. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Samstag 29. Februar 2020 | Ansbach | Adelshofen |

Betriebserkundung mit Vortrag bei der Sektmanufaktur Hasenstein in Gickelhausen, Adelshofen

Sekt ist eine Veredelungsstufe des Weines durch alkoholische Gärung und wird in der Regel in einer Sektkellerei hergestellt. Bei der fachkundigen Führung durch die Manufaktur wird Ihnen allerlei Wissenswertes zur Herstellung und Verarbeitung sowie Erläuterungen zur Lagerung und Vermarktung vermittelt. [weiter...]
Samstag 29. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
März 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

"Betriebserkundung im BayernLab"

Anschauen - Anfassen - Ausprobieren! Die BayernLabs als offene Zentren für digitale Wissensbildung sind eine Initiative des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. In den BayernLabs werden Ihnen Themen und Trends rund um die fortschreitende Digitalisierung nicht nur als graue Theorie, sondern als erlebbare, bunte Praxis präsentiert. Bei einem Infovortrag mit anschließender Erkundung des BayernLab erwartet Sie ein interessanter und informativer Einblick in die Möglichkeiten der digitalen Welt mit 3-D-Druckern, digitaler Brille für virtuelle Rundgänge, Videokonferenzen, digitale Geodaten und vieles mehr. [weiter...]
März 2020 (voraussichtlich) | Kammerstein

Wald und Wild aus Sicht der Bayerischen Forstverwaltung

Welche Sichtweise hat die Bayerische Forstverwaltung zum Thema Wald und Wild? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie die Bayerische Forstverwaltung im Dialog mit Waldbesitzern, Bürgern und gesellschaftlichen Interessensgruppen vermittelt und im Spannungsfeld der Interessen sachgerechte Lösungen erarbeitet, um den Sektor Wald und Wild weiterzuentwickeln. [weiter...]
März 2020 (voraussichtlich) | Dachsbach |

2 qm Haut - Was unser größtes Organ unbedingt von uns haben will?

Hau(p)tsache gesund: Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag erfahren Sie von welchen Wirkstoffen Ihre Haut bei der Pflege von Gesicht und Dekolleté besonders profitiert. Wie Sie durch Druckpunkte und mimische Übungen den Lymphabfluss im Gesicht fördern, wird Ihnen ebenfalls gezeigt. [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Altdorf |

Neues aus dem Verkehrsrecht

Es wird über die Gefahren moderner Technik, Ladungssicherung und die Absicherung von Maschinen informiert. Was ist neu im Führerscheinrecht, gerade in der gewerblich-landwirtschaftlichen Nutzung? [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Lauf |

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Dienstag 03. März 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Weißenburg |

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention

Konsequenter Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention – beruflich wie privat – kann das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, verringern. Der Vortrag informiert Sie über die Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention. Sie werden für das Thema Hautschutz und Vorbeugungsmaßnahmen sensibilisiert. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Quizabend

"Der Hesse komme", "Stepping Stones", "Die Ortsmadle". So hießen einige der Rateteams die schon einmal an einem Quizabend ihr Wissen unter Beweis stellten. Der Quizmaster macht es den Teilnehmern/innen wirklich nicht einfach. Fragen aus insgesamt zehn Wissensgebieten mussten beantwortet werden: Wie hießen die Gebrüder Grimm mit Vornamen? In welcher Stadt wurde Karl der Große beigesetzt? Womit verdiente Daboert Duck seine ersten zehn Kreuzer? Wo wurde der Trabbi gebaut? An welchem Fluss liegt Dinkelsbühl? Wer erhielt den Aachener Karlspreis 2016? [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Aktuelles aus dem Steuerrecht: Die neue Grundsteuer

Neue gesetzliche Regelung bei der Grundsteuer – Was bedeutet das für Sie? Die bisherige Grundsteuer wird vom Gesetzgeber reformiert. In einem Vortrag erfahren Sie mehr zum aktuellen Stand der Reformierung der gesetzlichen Regelung der Grundsteuer, die auch Sie als Haus- und Grundstückseigentümer betrifft. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Fürth | Stein |

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Fürth | Stein |

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Eierwerkstatt - gefilzte Ostereier

Sie suchen eine schöne Alternative zum Ostereierfärben? Wie wäre es mit Ostereier filzen? Sie lernen die Technik des Nass- bzw. Trockenfilzens und können damit dekorative Ostereier für Ihre Osterdekoration gestalten. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Roth | Roth |

Hofübergabeseminar - Was kommt auf uns zu?

Bei jeder Hofübergabe geht es um tiefgreifende Entscheidungen die Ihr zukünftiges Leben betreffen, sowohl für den Hofübergeber als auch für den Übernehmer. Es geht um die Zukunft Ihres Betriebes und Ihrer Familie! Wer sich rechtzeitig damit beschäftigt, kann die richtigen Weichen stellen. Beim Hofübergabeseminar erhalten Sie detaillierte Informationen über die steuerlichen, rechtlichen und sozialen Auswirkungen bei der Hofübergabe. Außerdem werden auf die versicherungstechnischen Auswirkungen eingegangen. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Blasenschwäche – Endlich wieder herzhaft lachen

Leiden auch Sie an Blasenschwäche? In Deutschland sind ca. ein Viertel der Frauen von Harninkontinenz betroffen. Auch bei Männern kommt es nicht selten zum unwillkürlichen Harnabgang, der das Alltagsleben stark beeinträchtigen kann. Die meisten scheuen sich, über das Thema zu sprechen, und erhalten daher auch keine Hilfe. Aber reden lohnt sich, denn Inkontinenz ist sehr häufig heilbar. Die Veranstaltung informiert Sie über Definition und Formen, Ursachen und Diagnosevorgang sowie Umgang und Therapie der Harninkontinenz. [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Kurzgeschichten schreiben

Sie haben Ideen für eine Kurzgeschichte, aber wissen nicht wie Sie diese zu Papier bringen? In diesem Kurs wird Ihnen vermittelt, wie eine Kurzgeschichte aufgebaut ist, wie die Spannung ensteht, worauf Sie achten müssen. Nach der Theorie können Sie Ihre Kenntnisse auch gleich in die Praxis umsetzen und erhalten dabei viele Tipps vom Profi. [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Ostereier mit Wachs gestalten

In der Osterzeit werden Ostereier in vielen verschiedenen Techniken gefärbt und verziert. Das Färben und Verzieren mit heißem Wachs ist eine beliebte Variante. Es wird Ihnen gezeigt, wie Sie ausgeblasene Eier mit der Wachstechnik färben und verzieren und somit Unikate für Ihre Osterdekoration selbst herstellen können. [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Autorenlesung: Pflanzen reden über jeden!

Können Pflanzen differenziert kommunizieren? Unglaublich schien das bisher: sie haben ein Gedächtnis, sind spendabel, können sich verständigen und haben Strategien entwickelt, die uns zum Staunen bringen [weiter...]
Freitag 06. März 2020 | Nürnberger Land | Ottensoos

Das Bild der Bauern - mehr Mut zur kreativen Kommunikation

"Die Landwirtschaft braucht mehr und kreativere Kommunikation", ist der Tenor von Dr. Willi Kremer-Schillings, Ackerbauer, Buchautor und Agrarblogger aus dem Rheinland, in den Medien besser bekannt als Bauer Willi. - Als Agrarblogger stellt er in seinem Blog www.bauerwilli.com Thesen und Themen rund um die Landwirtschaft zur Diskussion und hat sich damit auch außerhalb der Landwirtschaft einen Namen gemacht. "Die Bürger mögen Landwirte, aber nicht die Landwirtschaft" ist eine der pointierten Thesen von Bauer Willi. Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der so manche Halbwahrheiten aufdeckt und in dem Sie auch kreative Ideen erfahren, wie man eine bessere Kommunikation erreicht und weitere Akzeptanz in der Öffentlichkeit schafft. Interessant ist dieser Vortrag für Jung und Alt! In diesem Vortrag lernen Sie neue Lösungswege für den konstruktiven Umgang mit Presse und Medien sowie Anfeindungen kritischer Mitbürger kennen. Mit neuem Hintergrundwissen behalten Sie leichter die Fassung und vermitteln Souveränität und Gelassenheit. [weiter...]
Sonntag 08. März 2020 | Roth | Greding

Erntebitt-Gottesdienst - Bitte um eine gute Ernte ist noch zeitgemäß

Bei dem zur Tradition gewordenen Erntebitt-Gottesdienst bitten der Pfarrer und die anwesenden Gläubigen um eine gute Ernte und den Schutz der Erntearbeiter. In der Predigt spannt der Pfarrer den Bogen zu aktuellen Problemen in der Landwirtschaft und erinnert an das Wunder der Ernte.  [weiter...]
Sonntag 08. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn |

Taschen häkeln

Sie möchten eine Tasche selbst häkeln, aber wissen nicht mit welcher Technik und mit welchen Materialien? Sie können sich zwischen zwei Modellen entscheiden. Entweder fertigen Sie eine Tasche nur aus Garn oder ein Modell mit Garn, Taschenböden- und henkeln und passenden Verschlüssen. In diesem Kurs lernen Sie zwei verschiedene Häkeltechniken und welche Materialien Sie einsetzen können, um Ihre individuelle Tasche für den alltäglichen Gebrauch oder für einen besonderen Anlass zu fertigen. [weiter...]
Montag 09. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Montag 09. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Küchengeräte auf dem Prüfstand - Kühltechnik eiskalt betrachtet

Kühlschränke, Gefrierschränke, Kühl-/Gefrierkombinationen und Weinkühlschränke spielen eine Schlüsselrolle bei der Speisenzubereitung und bei der Vorratswirtschaft im Haushalt. Noch mehr Erfrischung kommt mit modernen Ice-Crushern, Eismaschinen und Smoothie-Makern ins Haus. Aber welche Anschaffung lohnt sich wirklich? Nach dem Vortrag wissen Sie Bescheid, welche gewinnbringenden Vorteile in den neuen Geräten stecken und welche Anschaffung sich wirklich lohnt. [weiter...]
Montag 09. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch |

Die wichtigsten entzündungsfördernden Stoffe in Lebensmitteln kennen

Sind Sie auch von einer Entzündungserkrankung betroffen? Akute und chronische Entzündungen, die sogar die Ursache zahlreicher Erkrankungen wie Osteoporose, Arthritis, Bronchitis, Bluthochdruck, Demenz oder Krebs sein können, betreffen immer mehr Menschen. Wir essen heute 30-mal mehr entzündungsfördernde Lebensmittel als noch vor 100 Jahren. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie die Aufnahme von belastenden Stoffen in Ihren Speisen minimieren und wie Sie bewusst entzündungshemmende Vitalstoffe aus Ihrem Essen auswählen und aufnehmen. [weiter...]
Dienstag 10. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach |

Ostereier mit Wachs gestalten

In der Osterzeit werden Ostereier in vielen verschiedenen Techniken gefärbt und verziert. Das Färben und Verzieren mit heißem Wachs ist eine beliebte Variante. Es wird Ihnen gezeigt, wie Sie ausgeblasene Eier mit der Wachstechnik färben und verzieren und somit Unikate für Ihre Osterdekoration selbst herstellen können. [weiter...]
Dienstag 10. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen |

Reisebericht: Ostkanada und Amerikas Westküste

Kennen Sie die Provinzen von Ostkanada? Starten Sie mit uns ab der am Atlantik gelegenen Provinz Brunswick durch den Osten Kanadas. Danach geht es weiter an die Westküste Amerikas. „Englisch West Coast oder Pacific Coast“ wird die Westküste der Vereinigten Staaten auch genannt. Bei diesem Reisebericht erweitern Sie Ihr Wissen über Ostkanada und Westamerika, die nicht nur durch deren Kultur faszinieren, sondern auch durch deren Tierwelt und Landschaftsformen beeindrucken. [weiter...]
Mittwoch 11. März 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Weißenburg |

Wir bringen Licht ins Dunkel - Neue Leuchtmittel

Viele Verbraucher tappen nach dem schrittweisen Verbot der klassischen Glühbirne im Dunkeln. Wir beleuchten den Dschungel der neuen Leuchtmittel. [weiter...]
Mittwoch 11. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Depression - die versteckte Krankheit

Eine Depression ist eine psychische Erkrankung, die sich in zahlreichen Beschwerden äußern kann. Mögliche Anzeichen hierfür sind eine anhaltende gedrückte Stimmung, Schlaflosigkeit, Appetitstörungen und vieles mehr. Viele der Betroffenen suchen allerdings keinen Arzt auf, sei es aus Unwissenheit, Verdrängung oder aus Schamgefühl. Bei diesem Vortrag erfahren die Teilnehmer, dass die Depression eine Krankheit mit vielen Gesichtern ist. Ihnen wird Interessantes zum Umgang mit dieser Krankheit nähergebracht. [weiter...]
Mittwoch 11. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch

Blüten das ganze Jahr: unsere Zier- und Nutzsträucher

Bei diesem Vortrag werden die beliebtetsten Gartensträucher im Laufe der Jahrzeiten vorgestellt. Auf die Schnittmaßnahmen zum Erhalt der Blühfreudigkeit wird eingegangen. Sie erhalten gärtnerische Fachinformation zur professionellen Gestaltung des Gartens und Anbauplanung entsprechend der derzeitgen Klimaveränderungen. [weiter...]
Donnerstag 12. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Donnerstag 12. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim |

Einbruchsicherung in Haus und Hof und landwirtschaftlichen Gebäuden

Einbrüche im Haus und in landwirtschaftlichen Gebäuden machen Angst und verunsichern. Darüber hinaus entsteht großer wirtschaftlicher Schaden, vor allem auch dann, wenn z. B. in Scheunen gelagerte Maschinen, Arbeitsgeräte und Werkzeuge entwendet werden. Bei diesem Vortrag wird auf die Vorgehensweisen von Dieben hingewiesen, und es werden Methoden und technische Geräte erklärt, die Einbrüche im Haus und in landwirtschaftliche Gebäude verhindern bzw. zur Aufklärung beitragen können. [weiter...]
Freitag 13. März 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Friedhof- und Grabgestaltung im Wandel

In den letzten Jahren ist das gesamte Bestattungswesen im Umbruch. Ein wichtiger Zeitpunkt, sich Gedanken über zukunftsorientierte Lösungen zu machen, aber auch eine würdige Grab- und Urnenfeldgestaltung ins Blickfeld zu rücken. Der Vortrag will Denkanstöße liefern und zur Diskussion auffordern. [weiter...]
Freitag 13. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Freitag 13. März 2020 | Erlangen | Erlangen |

Überraschend anders! Neue Ideen für Ihre Gäste mit Käse & Co. - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Wir kombinieren aromatische Zutaten mit heimischen Milchprodukten. Feine Gewürze und Kräuter wie beispielsweise Lavendel, Minze, Thymian oder Mohn sorgen für ungewöhnliche Geschmackserlebnisse. Auch Früchte können durch ihren aromatischen Duft und die Kombi-nation aus Süße und Säure Käsegerichten eine besondere Note verleihen. Wir präsentieren Ihnen eine raffinierte Küche, mit der Sie Ihre Gäste überraschen können. Eine Auswahl an raffinierten Rezepten wird mit Ihnen gemeinsam zubereitet. Die Gerichte lassen sich als Fingerfood oder als Gang innerhalb eines Menüs gut vorbereiten. [weiter...]
Samstag 14. März 2020 | Oberickelsheim

Wildbienen - Lebensweise, Nahrung und Wohnmöglichkeit - Kreativkurs mit Vortrag

Eine Wildbienensäule ist ein wunderschöner Blickfang für Ihren Garten und leistet gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Insektenvielfalt. Wildbienen sind unentbehrliche Blütenbestäuber und sorgen für Samen und Früchte. Sie bestäuben die in der Nähe wachsenden Blumen, Obst und Gemüsepflanzen sowie Baumblüten. Gleichzeitig verzehren sie Schadinsekten wie Spinnmilben oder Blattläuse und haben somit einen großen praktischen Nutzen für den Garten. Sie erhalten eine theoretische Einführung in das Leben der Wildbienen und fertigen danach eine Wildbienensäule für Ihren Garten an. [weiter...]
Montag 16. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Weidensonnen flechten

Eine Weidensonne flechten - aber wie? Sie können das Naturmaterial Weide zu einer kreativen Dekoration für Ihren Garten oder Ihr Zuhause flechten. Aus Flechtweiden gestalten Sie eine Sonne und gestalten diese mit Zusatzmaterial bunt aus. Sie können Zuhause das fertige Geflecht entweder auf einem Stab in die Erde stecken oder einfach aufhängen. [weiter...]
Montag 16. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Montag 16. März 2020 | Erlangen | Erlangen |

Schmerzen im Knie - Behandlungsmethoden aus dem Bereich der Heilpraktikerlehre

Egal ob Knieschmerzen plötzlich, langsam oder nur in bestimmten Situationen auftreten: Sie belasten immer extrem und der Auslöser ist oft nicht gleich erkennbar. Was Knieschmerzen verursacht, wie Sie sich helfen können und welche alternative Behandlungsmethoden es gibt, wird Ihnen in diesem Vortrag erklärt. [weiter...]
Mittwoch 18. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Flechtfrisuren für den Alltag und für besondere Anlässe

Flechtfrisuren machen mehr aus den Haaren. Mit etwas Fantasie lassen sich aus den Grundtechniken die vielfältigsten Kunstwerke frisieren - und zwar passend für jeden Typ, jede Kopfform und für jeden Anlass. Locker, festlich oder traditionell? Es gibt vielfältige Abwandlungen, die Sie an diesem Abend sehen und auch ausprobieren können, wenn Sie sich mit anderen Teilnehmerinnen anmelden. Wir zeigen Ihnen die Fertigkeiten des Flechtens. An einem Modell wird gezeigt, wie Sie lange Haare mit verschiedenen Techniken und Varianten für den Alltag und für besondere Anlässe flechten und z.B. mit einfachen Locken frisieren können. [weiter...]
März 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

"Betriebserkundung im BayernLab"

Anschauen - Anfassen - Ausprobieren! Die BayernLabs als offene Zentren für digitale Wissensbildung sind eine Initiative des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. In den BayernLabs werden Ihnen Themen und Trends rund um die fortschreitende Digitalisierung nicht nur als graue Theorie, sondern als erlebbare, bunte Praxis präsentiert. Bei einem Infovortrag mit anschließender Erkundung des BayernLab erwartet Sie ein interessanter und informativer Einblick in die Möglichkeiten der digitalen Welt mit 3-D-Druckern, digitaler Brille für virtuelle Rundgänge, Videokonferenzen, digitale Geodaten und vieles mehr. [weiter...]
Mittwoch 18. März 2020 | Fürth | Langenzenn |

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Mittwoch 18. März 2020 | Nürnberger Land | Hartenstein

Leichte und schnelle Küche für jeden Tag - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Gerade im hektischen Alltag ist es schwierig, neben Familie, Freunden und Beruf, auch noch Zeit zum Kochen zu finden. Da kommt eine gesunde, vollwertige Ernährung oft zu kurz. Deshalb möchten wir Ihnen Ideen aufzeigen, wie man schnell & einfach gut schmeckende, leichte Gerichte mit bayerischen Milchprodukten zaubern kann. Eine Auswahl von leichten Rezepten wird mit Ihnen gemeinsam zubereitet. Die Gerichte sind gut für die Familienmahlzeit zu Hause, aber auch als Pausensnack für Arbeit und Schule geeignet. [weiter...]
Donnerstag 19. März 2020 | Ansbach | Weidenbach

Brandschutz mit Rauchmelder und Feuerlöscher

Alle Maßnahmen, welche eine Entstehung oder Ausbreitung von Bränden, Feuer und Rauch vorbeugen, bezeichnet man als Brandschutz. Ganz wichtig ist hierbei der sogenannte vorbeugende Brandschutz. Diese Maßnahmen verhindern bereits im Voraus die Entstehung und Ausbreitung von Bränden. In jedem öffentlichen Gebäude wird aktiver Brandschutz in Form von Feuerlöschern und Rauchmeldern betrieben. In zunehmendem Maße findet der Brandschutz aber auch in privaten Haushalten immer mehr Einzug. Denn eines sollten Sie wissen: Sparen Sie niemals an den Kosten für den Brandschutz - denn sie könnten im Ernstfall Leben retten. [weiter...]
Sonntag 22. März 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Erholen in Kürze (Für unsere Austragler)

Zusammen mit Gleichgesinnten erleben die Teilnehmer die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, zum Beispiel bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! Das Zugspitzbad in Grainau mit Massagepraxis lässt auch den Wellnessfaktor nicht zu kurz kommen. [weiter...]
Montag 23. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Dienstag 24. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Nürnberg | Nürnberg |

Herstellung von Nisthöhlen (Zaunkönigkobel) für Zaunkönige

Der Zaunkönig ist eine der kleinsten Vogelarten in Deutschland. Wir unterstützen sein Überleben, indem wir aus Weide, Moos, Gräsern und Federn eine Nisthöhle bauen, die im Garten oder einer Hecke platziert werden kann. Die Referentin bringt Material mit und gibt Schritt für Schritt Anleitung zum Bau des Zaunkönigkobels. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Oberickelsheim |

Flechtfrisuren für den Alltag und für besondere Anlässe

Flechtfrisuren machen mehr aus den Haaren. Mit etwas Fantasie lassen sich aus den Grundtechniken die vielfältigsten Kunstwerke frisieren - und zwar passend für jeden Typ, jede Kopfform und für jeden Anlass. Locker, festlich oder traditionell? Es gibt vielfältige Abwandlungen, die Sie an diesem Abend sehen und auch ausprobieren können, wenn Sie sich mit anderen Teilnehmerinnen anmelden. Wir zeigen Ihnen die Fertigkeiten des Flechtens. An einem Modell wird gezeigt, wie Sie lange Haare mit verschiedenen Techniken und Varianten für den Alltag und für besondere Anlässe flechten und z.B. mit einfachen Locken frisieren können. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Ansbach | Herrieden |

Hofübergabeseminar - Ein gemeinsames Seminar für zukünftige Hofübernehmer und Hofübergeber

Das Seminar klärt die wichtigsten Fragen zur Hofübergabe: Was kommt bei der Übergabe auf mich zu? Was steht drin im Übergabevertrag? Wo gibt es Verhandlungsspielraum? Was erhalten die Geschwister? Wer übernimmt die Abfindung weichender Erben? Wer kommt für die Pflegekosten der Übergeber auf? Was sind angemessene Austragsleistungen? Wie sorge ich für meinen Betrieb und meine Familie vor und was muss ich bei Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Testament berücksichtigen und welche steuerlichen Möglichkeiten und Konsequenzen gibt es? Sie sehen die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten einer Hofübergabe und erhalten notwendige rechtliche Tipps und Informationen. [weiter...]
Donnerstag 26. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Donnerstag 26. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Freitag 27. März 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Burgsalach

Backen wie die Profis von Süßem bis zum Herzhaftem

Zur gemütlichen Runde in der Familie oder mit Freunden gehört das Reden und Zeit haben genauso, wie eine Kleinigkeit zu essen. Süßes und herzhaftes Gebäck ist hier gut vorzubereiten und kommt immer gut an. Erfahren Sie in einer Backvorführung interesante Rezepte je nach Jahreszeit für pikante und süße Happen, Kleingebäck, Torten und Kuchen. Sie erhalten dazu viele Tipps und Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. [weiter...]
Freitag 27. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen |

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Samstag 28. März 2020 | Erlangen-Höchstadt | Marloffstein

Dekorationen aus Beton für den Innen- und Außenbereich 1. Termin: gießen und betonieren 2. Termin: ausschalen und dekorieren

Unter Anleitung einer Werkkursleiterin wird Beton angerührt und in Form gebracht. Daraus werden Schalen, Pilze und Hände geformt. Nach dem Trocknen werden die Gegenstände weiter bearbeitet und zu einzigartigen Gegenständen verziert. [weiter...]
Montag 30. März 2020 | Oberickelsheim

Generationenkonflikt - Erziehung - Beziehung

"Generation - Erziehung - Beziehung" ein schwieriges Thema? Was hat das Zusammenleben mehrerer Generationen mit Erziehung und Beziehung zu tun? Oft leben mehrere Generationen zusammen. Hier prallen manchmal Welten aufeinander. In der Großfamilie zu leben kann auch als Chance und Bereicherung gesehen werden. Es geht um den Konflikt zwischen Eltern und Kindern, der entsteht, wenn Eltern aus verschiedenen Gründen (Überforderung, Konkurrenz, Unwissenheit, Ohnmacht, Erwartung, Angst) die Erziehung dominieren lassen - mit der folgenreichen Konsequenz, dass die Erziehung die Beziehung frisst.Konfliktsituationen erst gar nicht entstehen zu lassen oder richtig damit umzugehen, zeigt Ihnen dieser Vortrag. Ziel dieses Vortrags ist, das Zusammenleben der Generationen, die Erziehung und Beziehungen untereinander in Balance zu bringen. Konfliktsituationen erst gar nicht entstehen zu lassen oder richtig damit umzugehen, zeigt Ihnen dieser Vortrag. Ziel dieses Vortrags ist, das Zusammenleben der Generationen, die Erziehung und Beziehungen untereinander in Balance zu bringen. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Ansbach | Rothenburg

Mit dem Nachtwächter durch Rothenburg

Ist die Nacht erst angebrochen, beginnt er seine Runden durch die Stadt zu ziehen und sein altbekanntes Lied zu singen. Der schwere dunkle Umhang und seine hellleuchtende Laterne machen ihn unverkennbar. Der Nachtwächter erklärt und erzählt Ihnen bei einer Führung mit spannenden und lustigen Geschichten aus Anno Dazumal die Geschichte der Altstadt. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen |

Kreuzflurgang mit dem Siebener

Es gibt viele Kreuze die wir täglich sehen. Oft weiß man den Sinn, die Entstehung, den Grund nicht. In diesem Flurgang mit dem Siebener (Feldgeschworenen) wird auf diese Fragen Antwort gegeben. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim |

Kreuzflurgang mit dem Siebener

Es gibt viele Kreuze die wir täglich sehen. Oft weiß man den Sinn, die Entstehung, den Grund nicht. In diesem Flurgang mit dem Siebener (Feldgeschworenen) wird auf diese Fragen Antwort gegeben. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Gollhofen

Kreuzflurgang mit dem Siebener

Es gibt viele Kreuze die wir täglich sehen. Oft weiß man den Sinn, die Entstehung, den Grund nicht. In diesem Flurgang mit dem Siebener (Feldgeschworenen) wird auf diese Fragen Antwort gegeben. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Fürth | Veitsbronn

Kirchenführung - Mir lassen unser Kirch im Dorf

Unter diesem Motto erleben Sie mit Brigitte Sulzer, Sigrid Schilmeier und Kirchenführer Hans Feder eine etwas andere Kirchenführung. Unsere beiden Messnerinnen führen Sie humorvoll rund um die Veitskirche mit lustigen Geschichten aus der Feder von Sigrid Schilmeier. Sie erzählen Ihnen, was christliches Leben von der Taufe bis zur Beerdigung für Überraschungen bietet, und warum unser Heiliger Veit einen Nachttopf gebraucht hat. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Weißenburg-Gunzenhausen | Burgsalach

Home smart Home

Künstliche Intelligenz im Haushalt soll das tägliche Leben aller Generationen erleichtern. Zwar bleiben beim Datenschutz noch Fragen offen, dennoch: Wo ist der Einsatz der neuen Technik sinnvoll und worin sind die größten Vorteile zu sehen? In welchen Bereichen sind die vielseitig erweiterbaren Installationen kritisch zu betrachten? Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen! Setzen Sie jetzt Ihre persönliche Smart-Home-Vision um. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Schwabach |

Backen wie die Profis von Süßem bis zum Herzhaftem

Zur gemütlichen Runde in der Familie oder mit Freunden gehört das Reden und Zeit haben genauso, wie eine Kleinigkeit zu essen. Süßes und herzhaftes Gebäck ist hier gut vorzubereiten und kommt immer gut an. Erfahren Sie in einer Backvorführung interesante Rezepte je nach Jahreszeit für pikante und süße Happen, Kleingebäck, Torten und Kuchen. Sie erhalten dazu viele Tipps und Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Dachsbach |

Nordic Walking Kurs

Nordic Walking ist in Finnland entstanden und hat dort einen wahren Boom ausgelöst. Nordic Walking ist schnellstmögliches, rhythmisches Marschieren mit Verwendung von Spezialstöcken. Damit wird aus dem klassischen Walking ein wirksames Ganzkörpertraining und bringt maximale Trainingseffekte. Nordic Walking ist für jedermann geeignet unabhängig von Alter oder Gewicht. Eine gute und gesunde körperliche Verfassung sollte Voraussetzung sein. Wir starten mit einer Aufwärmgymnastik vor Ort, danach walken wir einen Rundweg. Stretching beendet den Laufteil. Sie lernen in dem Kurs das "Nordic Walking" und den richtigen Umgang mit den Spezialstöcken. Nach dem Kurs können Sie eigenhändig etwas für Ihre Gesundheit tun und ihrem gesamten Wohlbefinden positiv beitragen. [weiter...]
Mittwoch 01. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Was ist mit mir los? - Angst

Panikattacken, Phobien, Angststörung - Sie sind davon betroffen oder kennen Betroffene und wissen nicht wie Sie damit umgehen sollen? Grundsätzlich ist Angst etwas Gutes. Enstehen durch Angst Panikattacken und Phobien sprechen wir von einer Angststörung, der häufigsten psychischen Erkrankung unserer Zeit. In diesem Vortrag erfahren Sie wo Sie Hilfe finden, welche ganzheitlichen Therapieansätze es gibt und was Sie tun können, wenn jemand in Ihrer Nähe eine Panikattacke hat. [weiter...]
Donnerstag 02. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim |

Selbst ist die Frau - Heimwerker Grundkurs

Tipps und Tricks für Frauen, die gerne heimwerken - und Lust haben, selbst in und um Haus und Wohnung Hand anzulegen. Sie lernen von Experten z.B. Wandgestaltung (mit dekorativen Elementen, Tapezieren, Streichen), Bohren und Dübeln, Fliesenlegen, Verputzen, Parkett und Laminat verlegen usw. [weiter...]
Donnerstag 02. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Verschnaufpause für Frauen in der Lebensmitte

Genießen Sie endlich einmal Zeit für sich! Schöpfen Sie neue Kraft und Ideen bei Wanderungen durch die wildromantische Partnachklamm, bei Entspannungseinheiten oder bei Kursen zum Selbstmanagement. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach |

Lichtbildvortrag: Istrien - ein Paradies für Urlauber

Gehen Sie mit uns auf die Reise? Die Halbinsel Istrien ist Thema dieses Lichtbildvortrages. Im Norden lockt die italienische Stadt Triest mit dem Sommerschlößchen Miramare, unweit davon die Halbinsel Grado, eine Perle mit Sandstrand. Außer den Küstenstädten Provinj, Porec und Portoroz lockt auch das Hinterland mit vielfältigen Attraktionen. Wie z.B. das Gestüt Lipiza, dessen weiße Pferde der Inbegriff von Grazie und Eleganz sind oder die weltberühmten Grotten von Postojna, die bereits im Jahr 1213 erstmals erwähnt wurden. Sehenswert ist auch das bewaldetee Hinterland und die fruchtbaren Wein-, Obst- und Gemüseregionen. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um die Geschichte, Kultur, Landschaft und das Leben auf der Halbinsel. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Kitzingen | Willanzheim

Infovortrag mit Betriebserkundung in einer Gärtnerei

In einem Vortrag mit anschl. Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus dem Pflanzenbereich kennen. Es wird die Anpflanzung und Pflege von Blumen im Garten und dem Balkon anschaulich erläutert. Auch der Anbau der verschiedenen heimischen Gemüsesorten wird vorgestellt. Sie erweitern Ihr Wissen über Anpflanzung, Pflege, Standort und Überwinterung, und erfahren welche ausschlaggebenden Faktoren wichtig für Ihren Erfolg mit Pflanzen sind. [weiter...]
Samstag 18. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Kreuzflurgang mit dem Siebener

Es gibt viele Kreuze die wir täglich sehen. Oft weiß man den Sinn, die Entstehung, den Grund nicht. In diesem Flurgang mit dem Siebener (Feldgeschworenen) wird auf diese Fragen Antwort gegeben. [weiter...]
Samstag 18. April 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Treuchtlingen

Werkkurs - Geschenktaschen

Unter Anleitung erlernen die Teilnehmer, dekorative Geschenktaschen aus Papier zu gestalten. [weiter...]
Montag 20. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Einbruchschutz, der (fast) nichts kostet! - Einbruchschutz durch sicheres Verhalten

Sie als Haus- und Wohnungseigentümer können die Gefahr eines Einbruchs auch durch ein bedachtes Verhalten verringern oder gar abwenden. Wie gehen Einbrecher vor? Was mache ich mit Wertsachen? Durch welches Verhalten kann ich, ohne viel Geld zu investieren, einen Einbrecher vielleicht abschrecken? Viele können oder wollen nicht viel finanziellen Aufwand betreiben, um ihr Haus sicherer zu machen. Der Vortrag stellt dar, wie wirksam Aufmerksamkeit und eine gute Nachbarschaft sein können. [weiter...]
Dienstag 21. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim

Der richtige Start in die Gartensaison - Trends bei Erden und Düngern

Im Frühjahr ist es wieder soweit und die Arbeiten im Garten können beginnen. In einem Vortrag mit anschl. Betriebserkundung erhalten Sie nicht nur einen Einblick in die Produktion der Gärtnerei, sondern auch Wissenswertes rund um Erde und Dünger. Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Blumen- oder Pflanzerde und dem richtigen Einsatz von Düngern. Welche Erdensorten es gibt und welcher Dünger sich für Ihren Zier- und Nutzgarten eignet. [weiter...]
Donnerstag 23. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

2 qm Haut - Was unser größtes Organ unbedingt von uns haben will?

Hau(p)tsache gesund: Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag erfahren Sie von welchen Wirkstoffen Ihre Haut bei der Pflege von Gesicht und Dekolleté besonders profitiert. Wie Sie durch Druckpunkte und mimische Übungen den Lymphabfluss im Gesicht fördern, wird Ihnen ebenfalls gezeigt. [weiter...]
Donnerstag 23. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim |

Wildbienen - Lebensweise, Nahrung und Wohnmöglichkeit - Kreativkurs mit Vortrag

Eine Wildbienensäule ist ein wunderschöner Blickfang für Ihren Garten und leistet gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Insektenvielfalt. Wildbienen sind unentbehrliche Blütenbestäuber und sorgen für Samen und Früchte. Sie bestäuben die in der Nähe wachsenden Blumen, Obst und Gemüsepflanzen sowie Baumblüten. Gleichzeitig verzehren sie Schadinsekten wie Spinnmilben oder Blattläuse und haben somit einen großen praktischen Nutzen für den Garten. Sie erhalten eine theoretische Einführung in das Leben der Wildbienen und fertigen danach eine Wildbienensäule für Ihren Garten an. [weiter...]
Freitag 24. April 2020 | Nürnberg | Nürnberg

Gartenbaubetrieb Höfler im Knoblauchsland

Begleiten Sie die hochwertigen Stecklinge und Jungpflanzen von Anfang an und gewinnen Sie einen Einblick in die umfangreiche Produktion von Obst und Gemüse. Erfahren Sie durch einen Infovortrag während der Betriebserkundung allerhand Wissenswertes, z. B. über den Anbau von Gurken und Tomaten unter Glas, und lernen Sie die verschiedenen Sorten kennen. Gegebenenfalls ist auch ein Abstecher in die Abpackanlage möglich. [weiter...]
Samstag 25. April 2020 | Erlangen | Erlangen |

Dekorationen aus Beton für den Innen- und Außenbereich 1. Termin: gießen und betonieren 2. Termin: ausschalen und dekorieren

Unter Anleitung einer Werkkursleiterin wird Beton angerührt und in Form gebracht. Daraus werden Schalen, Pilze und Hände geformt. Nach dem Trocknen werden die Gegenstände weiter bearbeitet und zu einzigartigen Gegenständen verziert. [weiter...]
Samstag 25. April 2020 | Schorndorf

Senf-Führung - Einblicke in eine Senfmanufaktur

Die Welt der Senfspezialitäten ist groß. Für den Senfgenuss können Sie immer öfter auch unter regionalen Senfprodukten auswählen, die in kleinen Manufakturen hergestellt werden. Sie können dabei zuschauen, wie Senf vermahlen wird und zu einer würzigen Paste, mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen angereichert, verarbeitet wird. Bei dieser Betriebserkundung mit Vortrag erfahren Sie Wissenswertes über Senf und Senfspezialitäten von der Herkunft über den Anbau bis zum Verzehr. Auch Wissenwertes über die Geschichte der Manufaktur wird erläutert. [weiter...]
Dienstag 28. April 2020 | Kitzingen | Willanzheim

Grabgestaltung und Grabpflege

In einem Vortrag mit anschließender Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus der Grabgestaltung kennen und erfahren Wissenswertes über die Pflege der Grabbepflanzung. Es wird die Auswahl der Pflanzen, die Anpflanzung und die Pflege erläutert. Sie erhalten einen Einblick in die Produktion. Ebenfalls wird Ihnen gezeigt, welche Pflanzen Sie für Ihre Grabgestaltung verwenden können, wie sie sich kombinieren lassen und welche Pflege die ausgewählten Pflanzen benötigen. [weiter...]
Dienstag 28. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mai 2020 (voraussichtlich) | Kitzingen | Marktbreit

Stadtführung Marktbreit

Das liebenswerte Städtchen Marktbreit, welches am südlichsten Punkt des Maindreiecks liegt, zählt zu einem der malerischsten Orten am Main. Bei einer Stadtführung sehen Sie das Ensemble des Malerwinkels, das prächtige Maintor, das Renaissance-Rathhaus mit der prachtvollen Ostfassade und werden in den Glanz alter Zeiten versetzt, wenn sie die Stadtmauer mit ihren Türmen und die vielen romantischen Ecken und Winkel erkunden. Sie wissen genau Bescheid, wie die Stadt sich im Lauf der Zweit wirtschaftlich, historisch und baulich entwickelt hat und erkennen die Historie im heutigen Stadtbild. [weiter...]
Mai 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Münchsteinach

Zu Großmutters Zeiten

Die gute alte Zeit? Die liebevoll gestaltete Ausstellung "Wie zu Großmutters Zeiten" zeigt sämtliche Haushaltsartikel aus der Zeit unserer Großmütter und gibt Ihnen einen Interessanten Einblick in den Alltag der Frauen. Sie erfahren interessante Geschichten rund um die Führung eines Haushaltes zu Zeiten unserer Großmütter und können feststellen, dass sich viele Dinge aus früheren Zeiten im modernen Haushalt immer noch bewähren. [weiter...]
Mai 2020 (voraussichtlich) | Roth | Hilpoltstein

Frankenholunder - Aus dem Herzen Bayerns

Seit 1997 haben sich in Meilenbach bei Hilpoltstein drei Familienbetriebe gemeinschaftlich auf den Anbau und die Verarbeitung von Holunder spezialisiert. In Meilenbach auf dem Beerenhof Waldmüller erwartet Sie ein Infovortrag mit anschließender Betriebserkundung. Hier erfahren Sie Wissenswertes über den Anbau und Pflege der Pflanzen in den Holunderplantagen sowie deren Weiterverarbeitung zu regionalen Produkten. Inmitten der Natur entdecken Sie altes Wissen neu und lernen die Holunderpflanze und ihren kultivierten Anbau kennen. Sie erfahren wie Sie Holunder selbst im Garten anbauen und erhalten Anregungen, wie Sie die gesunden Früchte und auch die Blätter verwenden können. [weiter...]
Mai 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Münchsteinach

Siedlungsgarten mit Herz! Gartenführung mit der Gartenbäuerin

Nach einem Infovortrag zur großen Pflanzenvielfalt im Siedlungsgarten und Anbau von alten Gemüsesorten, führt Sie die ausgebildete Gartenbäuerin durch den ca. 1.500 m² großen Garten mit selbstgetöpferten Objekten und einigen Kunstwerken. Sie erhalten interessante Informationen zur Anpflanzung, Vegetation, Pflege und Gestaltung im Siedlungsgarten und können danach Ihren eigenen Siedlungsgarten gestalten. [weiter...]
Mittwoch 06. Mai 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Nordic Walking Kurs

Nordic Walking ist in Finnland entstanden und hat dort einen wahren Boom ausgelöst. Nordic Walking ist schnellstmögliches, rhythmisches Marschieren mit Verwendung von Spezialstöcken. Damit wird aus dem klassischen Walking ein wirksames Ganzkörpertraining und bringt maximale Trainingseffekte. Nordic Walking ist für jedermann geeignet unabhängig von Alter oder Gewicht. Eine gute und gesunde körperliche Verfassung sollte Voraussetzung sein. Wir starten mit einer Aufwärmgymnastik vor Ort, danach walken wir einen Rundweg. Stretching beendet den Laufteil. Sie lernen in dem Kurs das "Nordic Walking" und den richtigen Umgang mit den Spezialstöcken. Nach dem Kurs können Sie eigenhändig etwas für Ihre Gesundheit tun und ihrem gesamten Wohlbefinden positiv beitragen. [weiter...]
Donnerstag 14. Mai 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Schlossführung - Historisches Schloss Walkershofen

Philipp Christoph von Echter bewohnte um 1615 die mittelalterliche Burg im mittelfränkischen Walkershofen bei Simmershofen. Er baute es zu seinem prunkvollen Wohnsitz aus. In einer Führung erfahren Sie mehr über das historische Schloss und seine Besitzer bis ins heutige Jahrhundert. [weiter...]
Freitag 15. Mai 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach |

Infovortrag mit Gartenführung

Auszeit an der Aurach! Sie hatten schon immer Lust Ihren Garten in einen farbeprächtigen Bauerngarten zu verwandeln? In dem ca. 5.000 m² großen Bauerngarten, im Naturpark Frankenhohe gelegen, zeigt Ihnen die Gartenbäuerin eine große Obst- und Gemüsevielfalt und gibt interessante Informationen zum Anbau, Gestaltung und Pflege. Das Ergebnis der naturnahen, standortgerechten Gartengestaltung sind robustere, gesündere Pflanzen und somit ein farbenprächtiger Bauerngarten. Erweitern Sie Ihr Wissen über die Auswahl und Anordnung der ausgewählten Pflanzen sowie über andere Faktoren wie Belichtung, Bodenart und Pflege für das richtige Gedeihen eines Bauerngartens. [weiter...]
Mittwoch 20. Mai 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim

Alles rund ums Grillen

Kein Sommer ohne sein Grillvergnügen - doch warum immer nur Nackenkoteletts und Würstchen auf den Rost legen? Sie werden in diesem Kurs raffinierte und phantasievolle Rezepte kennen lernen, die aus jedem Grillabend etwas Besonderes machen. Verlockende Fleischspeisen, ansprechende Gemüsegerichte, ergänzt von würzigen Saucen, schmackhaften Dips und knackigen Salaten, werden die nächste Grilllsaison zu einem Höhepunkt des Sommers machen. [weiter...]
Juni 2020 (voraussichtlich) | Ansbach | Rothenburg

Mit dem Nachtwächter durch Rothenburg

Ist die Nacht erst angebrochen, beginnt er seine Runden durch die Stadt zu ziehen und sein altbekanntes Lied zu singen. Der schwere dunkle Umhang und seine hellleuchtende Laterne machen ihn unverkennbar. Der Nachtwächter erklärt und erzählt Ihnen bei einer Führung mit spannenden und lustigen Geschichten aus Anno Dazumal die Geschichte der Altstadt. [weiter...]
Juni 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Marktbergel

Führung - Erlebnispfad Petersberg

Auf dem ca. 3,5 km langen Erlebnispfad entdecken Sie in 15 Stationen alle Lebensräume des Petersbergs. Erleben Sie u.a. einen Heckentunnel, eine Wetterstation und einen Summstein. Neben den Lebensräumen ranken sich um den "sagenhaften" Berg auch einige Sagen. Kennen Sie die Sage vom Schatz im Petersberg? Oder die Sage vom unterirdischen Gang von der Kirche St. Kilian in Marktbergel bis zum Petersberg? Bei einer geführten Wanderung können Sie Flora und Fauna des Petersbergs kennen lernen und die Geschichte Marktbergels im Rahmen einer Dorfwanderung erleben. [weiter...]
Dienstag 02. Juni 2020 | Starnberg | Herrsching

Mutter/Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Montag 08. Juni 2020 | Kitzingen | Willanzheim

Die Welt der Rosen

Sie wollen einen Rosengarten anlegen oder Ihren Rosengarten neu gestalten oder erweitern? In einem Vortrag mit anschließender Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus der Rosenzüchtung kennen. Sie erhalten einen Einblick in die Produktion und erfahren Wissenswertes über den richtigen Schnitt, die richtige Pflege und mögliche Krankheiten der Rose, um lange Freude an Ihrem Rosengarten zu haben. [weiter...]
Montag 08. Juni 2020 | Sylt

6-Tageslehrfahrt an die Nordsee

Die Highlights des Nordens! Lernen Sie auf der Fahrt an die Nordsee das „Holländerstädtchen“ Friedrichstadt kennen. Mit dem Dampfer geht es durch die herrliche Insel- und Halligenwelt an Seehundbänken vorbei zur Hallo Hooge. Nicht fehlen darf natürlich die Ferieninsel Sylt. Eine abwechslungsreiche Landschaft erwartet Sie in Dänemark auf der Insel Römö, bevor Sie mehr über das Eidersperrwerk auf der Halbinsel Eiderstadt erfahren. Zum Schluss steht noch eine Fahrt ins „Alte Land“ vor den Toren Hamburgs auf dem Programm. [weiter...]
Sonntag 21. Juni 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ergersheim |

Kreative Blumen- und Kräuterkränze

Der Duft der Blumen und Kräuter macht diesen Kurs zu einem waren Dufterlebnis. Bevor Sie in diesem Kurs Ihren individuellen Kranz als Raumschmuck, Tischdekoration oder auch für den Außenbereich Ihres Hauses binden, sammeln Sie gemeinsam mit der Gruppe die benötigten Blumen und Kräuter teilweise selbst. Sie lernen, aus den Naturmaterialien wie Blumen und Kräuter verschiedene Kränze von Grund auf zu gestalten und selbst zu binden. [weiter...]
Dienstag 23. Juni 2020 | Kitzingen | Willanzheim

Die Welt der Rosen

Sie wollen einen Rosengarten anlegen oder Ihren Rosengarten neu gestalten oder erweitern? In einem Vortrag mit anschließender Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus der Rosenzüchtung kennen. Sie erhalten einen Einblick in die Produktion und erfahren Wissenswertes über den richtigen Schnitt, die richtige Pflege und mögliche Krankheiten der Rose, um lange Freude an Ihrem Rosengarten zu haben. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Nürnberger Land | Burgthann | Schwarzenbach

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Nürnberger Land | Neuhaus a. d. Pegnitz

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Bad Tölz-Wolfratshausen | Bad Tölz

Wohlfühlwoche vom BBV

Gönnen Sie Körper, Geist und Seele ein paar entspannte Tage: Es erwartet Sie ein vielseitiges Wohlfühlprogramm mit Massagen, Vorträgen und individueller Freizeitgestaltung in der wunderbaren Landschaft des Isarwinkels zwischen Bergen und Seen. Sie übernachten im Haus Frisia – die Wohlfühlwoche hier ist eine anerkannte Präventionsmaßnahme und kann von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Nürnberger Land | Happurg | Kainsbach

Informationsveranstaltung zum Thema "Drückjagd - Bewegungsjagd"

 [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Nürnberger Land Nürnberger Land | Offenhausen

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Freitag 31. Januar 2020 | Schnaittach | Kirchröttenbach F3

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Nürnberger Land | Schnaittach | Germersberg

Wirbelsäulengymnastik zur Vorbeugung von Haltungsschäden

Durch gymnastische Übungen speziell für die Wirbelsäule (z. B. isometrische und isotonische Übungen, Dehn-, Streck-, Kräftigungs- und Lockerungsübungen, Atem- und Entspannungsübungen) werden Haltungs- und Wirbelsäulenleiden vorgebeugt, bzw. bestehende Beschwerden gelindert. In diesem Kurs erlernen sie einfache Übungen, die Sie auch eigenverantwortlich zu Hause durchführen können. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Nürnberger Land | Leinburg | Entenberg

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Nürnberger Land | Happurg | Kainsbach

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Nürnberger Land | Lauf | Schönberg

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Samstag 08. Februar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn | Hohenstadt

Landfrauenball

mit den Kirchenreinbacher Spitzboum [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Nürnberger Land | Lauf | Heuchling

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Nürnberger Land Nürnberger Land | Offenhausen

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Nürnberger Land | Burgthann | Schwarzenbach

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Neuhaus a. d. Pegnitz

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 20. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Schnaittach | Kirchröttenbach F3

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Montag 24. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 25. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 25. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Mittwoch 26. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Mittwoch 26. Februar 2020 | Nürnberger Land | Leinburg | Entenberg

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Ottensoos

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Happurg | Kainsbach

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Altdorf | Unterrieden

Neues aus dem Verkehrsrecht

Es wird über die Gefahren moderner Technik, Ladungssicherung und die Absicherung von Maschinen informiert. Was ist neu im Führerscheinrecht, gerade in der gewerblich-landwirtschaftlichen Nutzung? [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Lauf | Heuchling

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Freitag 06. März 2020 | Nürnberger Land | Ottensoos

Das Bild der Bauern - mehr Mut zur kreativen Kommunikation

"Die Landwirtschaft braucht mehr und kreativere Kommunikation", ist der Tenor von Dr. Willi Kremer-Schillings, Ackerbauer, Buchautor und Agrarblogger aus dem Rheinland, in den Medien besser bekannt als Bauer Willi. - Als Agrarblogger stellt er in seinem Blog www.bauerwilli.com Thesen und Themen rund um die Landwirtschaft zur Diskussion und hat sich damit auch außerhalb der Landwirtschaft einen Namen gemacht. "Die Bürger mögen Landwirte, aber nicht die Landwirtschaft" ist eine der pointierten Thesen von Bauer Willi. Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der so manche Halbwahrheiten aufdeckt und in dem Sie auch kreative Ideen erfahren, wie man eine bessere Kommunikation erreicht und weitere Akzeptanz in der Öffentlichkeit schafft. Interessant ist dieser Vortrag für Jung und Alt! In diesem Vortrag lernen Sie neue Lösungswege für den konstruktiven Umgang mit Presse und Medien sowie Anfeindungen kritischer Mitbürger kennen. Mit neuem Hintergrundwissen behalten Sie leichter die Fassung und vermitteln Souveränität und Gelassenheit. [weiter...]
Mittwoch 18. März 2020 | Nürnberger Land | Hartenstein

Leichte und schnelle Küche für jeden Tag - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Gerade im hektischen Alltag ist es schwierig, neben Familie, Freunden und Beruf, auch noch Zeit zum Kochen zu finden. Da kommt eine gesunde, vollwertige Ernährung oft zu kurz. Deshalb möchten wir Ihnen Ideen aufzeigen, wie man schnell & einfach gut schmeckende, leichte Gerichte mit bayerischen Milchprodukten zaubern kann. Eine Auswahl von leichten Rezepten wird mit Ihnen gemeinsam zubereitet. Die Gerichte sind gut für die Familienmahlzeit zu Hause, aber auch als Pausensnack für Arbeit und Schule geeignet. [weiter...]
Sonntag 22. März 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Erholen in Kürze (Für unsere Austragler)

Zusammen mit Gleichgesinnten erleben die Teilnehmer die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, zum Beispiel bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! Das Zugspitzbad in Grainau mit Massagepraxis lässt auch den Wellnessfaktor nicht zu kurz kommen. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Verschnaufpause für Frauen in der Lebensmitte

Genießen Sie endlich einmal Zeit für sich! Schöpfen Sie neue Kraft und Ideen bei Wanderungen durch die wildromantische Partnachklamm, bei Entspannungseinheiten oder bei Kursen zum Selbstmanagement. [weiter...]
Dienstag 02. Juni 2020 | Starnberg | Herrsching

Mutter/Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Fürth | Langenzenn | Horbach

Ortsobmänner-Stammtisch

Diskussion zu allen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Bad Tölz-Wolfratshausen | Bad Tölz

Wohlfühlwoche vom BBV

Gönnen Sie Körper, Geist und Seele ein paar entspannte Tage: Es erwartet Sie ein vielseitiges Wohlfühlprogramm mit Massagen, Vorträgen und individueller Freizeitgestaltung in der wunderbaren Landschaft des Isarwinkels zwischen Bergen und Seen. Sie übernachten im Haus Frisia – die Wohlfühlwoche hier ist eine anerkannte Präventionsmaßnahme und kann von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden. [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Fürth | Stein | Deutenbach

Ortsobmänner-Stammtisch

Diskussion zu allen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Fürth | Zirndorf

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Freitag 14. Februar 2020 | Fürth | Großhabersdorf | Fernabrünst

Ortsobmänner-Arbeitstagung

Tagesordnung wird noch bekannt gegeben [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Fürth | Roßtal | Oedenreuth

Ortsbäuerinnen-Stammtisch

Diskussion zu aktuellen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Fürth | Langenzenn | Horbach

Ortsbäuerinnen-Stammtisch

Diskussion zu aktuellen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Samstag 29. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Fürth | Stein | Deutenbach

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Montag 16. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Mittwoch 18. März 2020 | Fürth | Langenzenn | Horbach

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Sonntag 22. März 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Erholen in Kürze (Für unsere Austragler)

Zusammen mit Gleichgesinnten erleben die Teilnehmer die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, zum Beispiel bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! Das Zugspitzbad in Grainau mit Massagepraxis lässt auch den Wellnessfaktor nicht zu kurz kommen. [weiter...]
Montag 23. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Verschnaufpause für Frauen in der Lebensmitte

Genießen Sie endlich einmal Zeit für sich! Schöpfen Sie neue Kraft und Ideen bei Wanderungen durch die wildromantische Partnachklamm, bei Entspannungseinheiten oder bei Kursen zum Selbstmanagement. [weiter...]
Dienstag 02. Juni 2020 | Starnberg | Herrsching

Mutter/Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Bad Tölz-Wolfratshausen | Bad Tölz

Wohlfühlwoche vom BBV

Gönnen Sie Körper, Geist und Seele ein paar entspannte Tage: Es erwartet Sie ein vielseitiges Wohlfühlprogramm mit Massagen, Vorträgen und individueller Freizeitgestaltung in der wunderbaren Landschaft des Isarwinkels zwischen Bergen und Seen. Sie übernachten im Haus Frisia – die Wohlfühlwoche hier ist eine anerkannte Präventionsmaßnahme und kann von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg

Vortrag - Besser leben ohne Plastik - Plastik im Alltag

Der Honig, den wir uns allermorgendlich aufs Brötchen schmieren, ist mit Mikroplastik belastet. Das Wasser, mit dem der Kaffee gebrüht wird, enthält Plastikpartikel. Plastik ist überall in unseren Haushalten zu finden und scheint unverzichtbar zu sein. Die Folgen für die Gesundheit sind noch nicht absehbar. Plastik macht uns und die Umwlet krank. Geht es wirklich nicht ohne Plastik? In diesem Vortrag wird gezeigt, wie und wo man im täglichen Leben Plastik einsparen und ersetzen kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen. [weiter...]
Dienstag 11. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg | Nürnberg

Bauernstammtisch des BBV

Thema: Aktuelles aus dem Verband [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg | Buch

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Fürth | Stein | Deutenbach

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Sonntag 22. März 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Erholen in Kürze (Für unsere Austragler)

Zusammen mit Gleichgesinnten erleben die Teilnehmer die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, zum Beispiel bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! Das Zugspitzbad in Grainau mit Massagepraxis lässt auch den Wellnessfaktor nicht zu kurz kommen. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Nürnberg | Nürnberg | Greuth

Herstellung von Nisthöhlen (Zaunkönigkobel) für Zaunkönige

Der Zaunkönig ist eine der kleinsten Vogelarten in Deutschland. Wir unterstützen sein Überleben, indem wir aus Weide, Moos, Gräsern und Federn eine Nisthöhle bauen, die im Garten oder einer Hecke platziert werden kann. Die Referentin bringt Material mit und gibt Schritt für Schritt Anleitung zum Bau des Zaunkönigkobels. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Verschnaufpause für Frauen in der Lebensmitte

Genießen Sie endlich einmal Zeit für sich! Schöpfen Sie neue Kraft und Ideen bei Wanderungen durch die wildromantische Partnachklamm, bei Entspannungseinheiten oder bei Kursen zum Selbstmanagement. [weiter...]
Dienstag 02. Juni 2020 | Starnberg | Herrsching

Mutter/Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Samstag 25. Januar 2020 | Starnberg | Herrsching

Herrschinger Erfolgs-und Unternehmertage - neue Impulse für bus-Absolventen - bus-Unternehmertrainings

Sie erwartet ein Wochenende mit kompetenten Referenten, spannenden Teilnehmern und einen intensiven Austausch mit anderen Unternehmern  [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Starnberg | Herrsching

Chancen auf dem Biomarkt - Fachtagung ökologischer Landbau - Fachtagung ökologicher Landbau

Für Landwirte, die an der Umstellung auf Ökolandbau interessiert sind. Holen Sie sich im Austausch mit Praktikern und intensiven Workshops Impulse für sich und Ihren Betrieb. [weiter...]
Freitag 31. Januar 2020 | Starnberg | Herrsching

Herrschinger Jungunternehmertagung 2020

Treffen Sie gleichgesinnte, junge Landwirt_innen auf der Herrschinger Jungunternehmertagung! Neben fachlichen Impulsen und Exkursionen steht vor allem der Austausch und das Netzwerken im Mittelpunkt des Zusammenkommens. Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand!  [weiter...]
Samstag 01. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

Rhetorik und Kommunikation: Mich und meine Anliegen gut darstellen. Sicher auftreten, überzeugend reden, gekonnt argumen - Sicher auftreten, überzeugend reden, gekonnt argumentieren

Wie wirke ich auf andere? Komme ich gut an und bringe ich auch das rüber, was ich sagen will? In unseren Kommunikationstrainings arbeiten Sie in kleinen Gruppen an Selbstsicherheit, Ausdrucksvermögen und Überzeugungskraft. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

Ungeklärte Hofnachfolge - Zukunft gestalten, Wege für Familie und Betrieb - Wege für Familie und Betrieb

Wie kann es für uns und den Hof weiter gehen? Erfahren Sie, welche Möglichkeiten es gibt, die Frage nach der Hofnachfolge zu lösen und welche Alternativen einer betrieblichen Umstrukturierung bestehen.  [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

bus 2 : Betriebe in komplexen Zeiten - bus-Unternehmertraining - bus-Unternehmertrainings

Analysieren Sie verschiedene Trends und testen Sie die Auswirkungen auf Ihr Unternehmen. Überprüfen Sie, ob verschiedene Entwicklungen des Betriebes auch zu Ihren persönlichen Stärken und Wünschen passen. Nehmen Sie kommende Veränderungen aktiv in die Hand und gestalten Sie die Zukunft selber.  [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

Mitarbeiterführung auf Augenhöhe- wertschätzend und offen kommunizieren

Jeder, der aktiv mitgestalten und Einfluss nehmen will, übernimmt Verantwortung und damit Führung - für sich und andere. Ob im Betrieb, im Verband, im Verein oder auch in der Partnerschaft - bewusste Kommunikation und offener Umgang mit Konflikten sind Voraussetzungen für ein funktionierendes und wertschätzendes Miteinander.  [weiter...]
Samstag 08. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

Wiedersehen in Herrsching, Treffen der Grundkurse aus den Jahren 2015, 2010, 2005, 2000

Seit Sie bei uns in Herrsching waren, haben Sie sich beruflich und persönlich weiterentwickelt und noch immer vieles vor. Nehmen Sie sich die Zeit, sich zu sehen, Grundkurs-Erlebnisse auszutauschen und neuen Schwung zu gewinnen.  [weiter...]
Sonntag 09. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

Vorbereitungslehrgang zur bayerischen Jagdprüfung - Jäger als Diversitätsmanager

In diesem mehrteiligen Lehrgang werden Sie optimal auf dem Weg zur bayerischen Jagdprüfung begleitet. In Kooperation mit der renommierten Jagdschule Schützeberg finden Sie bei uns ein Komplettpaket ohne versteckte Kosten. Weitere Informationen folgen! [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

bus 9: Fit für die Zukunft - bus-Unternehmertraining - bus-Unternehmertrainings

Bringen Sie Ihre Lebensgestaltung für Betrieb und sich selbst in Balance. Drehen Sie an den wichtigen Stellschrauben für nachhaltigen Erfolg, setzen Sie Prioritäten für mehr Zufriedenheit und stellen Sie Ihr persönliches Zukunftskonzept auf. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

Erfolgreich kooperativ verhandeln - Verhandlungstraining

Holen Sie sich in diesen beiden Seminartagen die wichtigen Bausteine für erfolgreiches Verhandeln und erlernen und üben Sie die Disziplin des Verhandelns. Die Vorbereitung und Durchführung von weitreichenden Gesprächen hat viele Erfolgsfaktoren - hier lernen Sie sie kennen.  [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

bus plus "Betriebsentwicklung 4.0 - innovativ mit Design Thinking" . bus Unternehmertraining - bus-Unternehmertrainings

Inhalte: Entwicklung innovativer Konzepte für Projekte, Produkte und Prozesse im eigenen Betrieb, die 6 Phasen des Design Thinking Prozesses im Team selbst erleben [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

bus 5: optimale Zusammenarbeit - bus-Unternehmertraining - bus-Unternehmertrainings

Führung heißt gute Zusammenarbeit mit Anderen: Mitarbeiter, Familienangehörige, Geschäfts- oder Kooperationspartner. Entwickeln Sie Ihre gesamte Umgebung zu einem positiven Team! [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

Die Kunst des Smalltalks. Menschen abholen, das Gegenüber gewinnen - Menschen abholen, das Gegenüber gewinnen

Auf den anderen zugehen, lächeln, das Gegenüber gewinnen - eigentlich ganz einfach, wenn man es kann. Hier wird trainiert und geübt, bis man alle Sympathien gewonnen hat.  [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Starnberg | Herrsching

Cool bleiben, wenn's heiß wird - Herausforderungen gelassen meistern

Sie lernen mit großen Herausforderungen, Drucksituationen und Rückschlägen konstruktiv um- und gestärkt daraus hervorzugehen. Kurz alles, was fachlich unter dem Begriff Resilienz gefasst wird.  [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Starnberg | Herrsching

Generationenfolge: den Hof übergeben - Zukunft leben, Seminar für Hofübergeber und Hofübernehmer - Seminar für Hofübergeber und -übernehmer

Kommunikation in der Familie und im Betrieb sind bei der Hofübergabe der Schlüssel zum Erfolg. Aber was gibt es alles zu regeln? In diesem Seminar erfahren Sie alles über Hofübergabevertrag, Austrag, Wohnungsrecht, Steuern, weichende Erben und welche Absicherungs- und Vorsorgemöglichkeiten wichtig sind. [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Starnberg | Herrsching

bus 3: Vision und Ziele . bus -Unternehmertraining - bus-Unternehmertrainings

Grundlage nachthaltig erfolgreicher Unternehmen sind eindeutige Leitlinien. Auf dem Fundament klarer Werte entwickeln Sie eine motivierende Vision, langfristige Ziele und damit eine prägnante Ausrichtung für sich und Ihr Unternehmen. [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Starnberg | Herrsching

Herrschinger Zukunftswerkstatt: Landwirtschaft 2030 - welche Herausforderungen kommen auf uns zu?

Landwirtschaft im Rahmen der UN-Nachhaltigskeitsziele betrachtet: Wie werden wir in 10 Jahren arbeiten, welchen Herausforderungen müssen wir uns stellen? Wissenschaftler, Landwirte und Verbraucher im spannenden Dialog.  [weiter...]
Montag 09. März 2020 | Starnberg | Herrsching

bus 6: Verkaufen und Verhandeln - bus-Unternehmertraining - bus-Unternehmertrainings

Um in Ihren Verhandlungen mehr zu erreichen, lernen Sie praxisnah die professionelle Vorbereitung und Durchführung von Verhandlungen und schwierigen Gesprächen. Begeistern Sie Ihre Gesprächspartner mit dem richtigen Auftritt und gewinnenden Argumenten!  [weiter...]
Freitag 13. März 2020 | Starnberg | Herrsching

Gut gerüstet für den Nebenerwerb - Nebenerwerbslandwirte-Seminar "Hauptsache Nebenerwerb"

Erhalten Sie einen Überblick über aktuelle Rahmenbedingungen. Wir bieten Ihnen Hilfestellungen für die eigene Betriebsanalyse. Gemeinsam wagen wir einen Ausblick auf Chancen und Möglichkeiten. Nebenerwerb soll sich auch in Zukunft lohnen.  [weiter...]
Samstag 14. März 2020 | Starnberg | Herrsching

Herrsching für Junggebliebene - Austraglerfreizeit

Sie waren schon länger nicht mehr oder noch nie in "Herrsching"? Dann melden Sie sich an und freuen sich auf einige Tage in unterhaltsamer Gesellschaft und interessante Ausflüge in die Region mit Betriebsbesichtigung. Natürlich gilt die Einladung auch für Stammgäste!  [weiter...]
Samstag 14. März 2020 | Starnberg | Herrsching

Kind und Pferd zusammenbringen - Zertifikatslehrgang reitpädagogische Betreuung "FEBS"

Der Lehrgang richtet sich an Landwirte (z.B. Urlaubsbauernhöfe) und Pferdehalter, die mit der "reitpädagogischen Betreuung" ihr Angebot für jüngere Kinder erweitern wollen. Sie erwerben in diesem Lehrgang pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse, um Kindern im Alter von etwa 3 - 9 Jahren den spielerischen Zugang zu Pferden zu ermöglichen. [weiter...]
Donnerstag 19. März 2020 | Starnberg | Herrsching

Mensch und Pferd zusammenbringen. Zertifikatslehrgang ganzheitliche Reitpädagogik "GRIPS"

In diesem Lehrgang erwerben Sie pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse für den ganzheitlichen Reitunterricht. Dies ermöglicht es Ihnen Menschen allen Alters einen positiven Zugang zum Reiten und zu Pferden zu ermöglichen.  [weiter...]
Montag 30. März 2020 | Starnberg | Herrsching

Fit für den Gemeinderat - Rechtsfragen für neugewählte Stadt - und Gemeinderäte aus der Landwirtschaft

Sie werden über allgemeine Rechtsfragen aus der Gemeinderatsarbeit informiert und erhalten Detailkenntnisse in einzelnen Spezialgebieten, wie z. B im Baurecht. Im Erfahrungsaustausch mit erfahrenen Berufskollegen wird diskutiert wie landwirtschaftliche Interessen erfolgreich vertreten werden. Und sie erhalten Tipps für den Umgang mit schwierigen Situationen und Konflikten.  [weiter...]
Montag 06. April 2020 | Starnberg | Herrsching

starke Frauen in der Familie - sich als Frau für neue Rollen stärken und das Familienleben positiv gestalten - Sich als Frau für neue Rollen stärken und das Familienleben positiv gestalten

Der Strukturwandel hat sich auch in der landwirtschaftlichen Familie bemerkbar gemacht. Prioritäten, Vorstellungen und Möglichkeiten persönlicher und familiärer Lebensgestaltung haben sich verändert und somit auch die bisherigen Rollen, z.B. von Schwiegermutter und Oma. Welches sind heikle Situationen im Umgang der Beteiligten? Wie kann's gut laufen?Tauschen Sie gemeinsame Erfahrungen und Überlegungen aus und lernen Sie die Sicht der anderen Generation kennen.  [weiter...]
Freitag 24. April 2020 | Starnberg | Herrsching

Mensch und Pferd zusammenbringen. Zertifikatslehrgang ganzheitliche Reitpädagogik "GRIPS"

In diesem Lehrgang erwerben Sie pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse für den ganzheitlichen Reitunterricht. Dies ermöglicht es Ihnen Menschen allen Alters einen positiven Zugang zum Reiten und zu Pferden zu ermöglichen.  [weiter...]
Freitag 24. April 2020 | Starnberg | Herrsching

Kind und Pferd zusammenbringen - Zertifikatslehrgang reitpädagogische Betreuung "FEBS"

Der Lehrgang richtet sich an Landwirte (z.B. Urlaubsbauernhöfe) und Pferdehalter, die mit der "reitpädagogischen Betreuung" ihr Angebot für jüngere Kinder erweitern wollen. Sie erwerben in diesem Lehrgang pädagogische, didaktische und methodische Kenntnisse, um Kindern im Alter von etwa 3 - 9 Jahren den spielerischen Zugang zu Pferden zu ermöglichen. [weiter...]
Montag 18. Mai 2020 | Starnberg | Herrsching

Mit 66 Jahren_.: Chancen nutzen, Ziele umsetzen. Lebensentwürfe für die Zeit 65plus - Lebensentwürfe für die Zeit 65plus

Eine neue Lebensphase steht bevor, mit Zeit für sich, für Pläne und Ideen, deren Umsetzung jahrelang zurückstehen musste. In diesem Seminar konkretisieren Sie Ihre Herausforderungen für die nächsten Jahre und planen die nächsten Schritte.  [weiter...]
Dienstag 02. Juni 2020 | Starnberg | Herrsching

Mutter-Kind-Freizeit - Kuren und Erholen

Die Landfrauen im BBV laden Mütter mit ihren Kindern (4-12 Jahre) ein, sechs schöne Tage lang auszuspannen. Der Ammersee und die reizvolle Landschaft bieten dazu unzählige Möglichkeiten. Neben gemeinsamen Aktivitäten bieten wir ein attraktives Mütter- und Kinderprogramm. Information und Anmeldung: BBV Generalsekretariat, Tel.: 089/55873-159. [weiter...]


Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung



Veranstaltungssuche

Stichwort-Suche:

Detail-Suche:
Zeitraum:   bis
 
 
Kategorie:
 
Herrschinger Grundkurs
Politik, Gesellschaft, Wirtschaft, ländlicher Raum, Landwirtschaft
Religion, Philosophie, Weltanschauung
Studienreisen, internationale Kontakte, Länder- und Völkerkunde
Gesundheitsbildung, Hauswirtschaft
Sprachen
bus-Unternehmertraining
Integration, Migration
Persönlichkeitsbildung, Psychologie, Pädagogik, Rhetorik, Familie
Umwelt, Technik, Naturwissenschaft
Management, berufsbezogene Fragen, EDV, Verwaltung
Kunst, Kultur, Kreativität
Medien, Film, Funk, Fernsehen
Berufliche Fortbildung, Umschulung
Erholung, Begegnung
Grundbildung



Montag 20. Januar 2020 | Fürth | Langenzenn |

Ortsobmänner-Stammtisch

Diskussion zu allen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Humor mit der Bibel

Humor und Glauben – Im Duden wird der Begriff Humor mit den Worten beschrieben: „Unzulänglichkeiten des Lebens mit heiterer Gelassenheit zu begegnen. Der Umgang mit diesem Thema hat sich auch in der Kirche verändert. In einem Vortrag erfahren Sie mehr, zu den Botschaften der Bibel über „Glaube und Humor“. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Uffenheim |

Weidensonnen flechten

Eine Weidensonne flechten - aber wie? Sie können das Naturmaterial Weide zu einer kreativen Dekoration für Ihren Garten oder Ihr Zuhause flechten. Aus Flechtweiden gestalten Sie eine Sonne und gestalten diese mit Zusatzmaterial bunt aus. Sie können Zuhause das fertige Geflecht entweder auf einem Stab in die Erde stecken oder einfach aufhängen. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt/Aisch | Heroldsberg |

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Wilhelmsdorf |

Naturkosmetik selber machen

Sie vertragen bestimmte Inhaltsstoffe aus industriell hergestellten Kosmetika nicht, möchten keinen oder einen anderen Duft oder lehnen Produkte aus Erdöl als Grundstoff ab? Dann gibt es gute Alternativen aus der Natur, die Sie selbst herstellen können. Lernen Sie kritische Inhaltsstoffe in Kosmetika kennen und welche Möglichkeiten es gibt, sich für den eigenen Gebrauch selbst etwas herzustellen. [weiter...]
Montag 20. Januar 2020 | Nürnberger Land | Burgthann |

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim

Energieeffizienz und Nachhaltigkeit sind in aller Munde

Energieeffizienz heißt, mit weniger Verbrauch den gleichen Effekt zu erzielen. Nachhaltigkeit steht für den bewussten und sorgsamen Umgang mit Energie. Erfahren Sie in einem spannenden Vortrag, was Sie selbst dazu beitragen können um den Energieverbrauch zu senken. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Roth | Büchenbach |

Fußgesundheit und die Zehenanalyse

Durch die Zehenanalyse kann man einen Menschen erkennen ohne ihn zu kennen. Bei diesem Vortrag erklärt die Referentin die Bedeutung der Verschiedenheiten der Zehen und gibt Tipps, wie man mit einfachen Fußübungen leichteren Schrittes durchs Leben gehen kann. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Fürth Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hagenbüchach |

Gesund- und Krankheitsinformationen selbst recherchieren

Ihre Gesundheit oder die eines Angehörigen ist beeinträchtigt und Sie wollen sich genauer über Krankheiten und deren Behandlungsmöglichkeiten informieren? Dann finden Sie dazu mittlerweile viele Informationen im Word Wide Web. Hier stoßen Sie aber auch oftmals auf sog. "Fakes". Ebenfalls wird erläutert, welche "Igelleistungen" für Frauen nützlich sind. In einem Vortrag erfahren Sie, was bei der Recherche im Internet zu beachten ist und wie Sie vertrauenswürdige, verständliche Beiträge zu Gesundheitsfragen finden und diese von Fehlinformationen unterscheiden können. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Ansbach | Colmberg |

Lebensmittelüberwachung

Die Lebensmittelüberwachung ist zum Schutz des Verbrauchers da. Sie wacht darüber, dass alle Rechtsvorschriften in der Herstellung und im Verkehr mit Lebensmitteln eingehalten werden. Der Referent berichtet über seine Erfahrungen bei Kontrollen in Betrieben und insbesondere bei Festen - was wird häufig bemängelt und was ist bei der Einhaltung der Vorschriften zu beachten. [weiter...]
Dienstag 21. Januar 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Theilenhofen |

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention

Konsequenter Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention – beruflich wie privat – kann das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, verringern. Der Vortrag informiert Sie über die Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention. Sie werden für das Thema Hautschutz und Vorbeugungsmaßnahmen sensibilisiert. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

Heimat, wo ich geborgen bin

Ist Heimat ein Dornröschenschlaf unserer Dörfer und Kleinstädte oder einfach da wo wir zu Hause sind? Bei diesem Vortrag entdecken Sie, welchen Einfluss Heimat auf den Menschen hat. Entdecken Sie wie Heimat einen Weg von der Kindheit bis zur Bahre aufweist. Blicken Sie zurück in die vergangenen Jahrzehnte, halten Sie aber auch Ausschau in die Zukunft! Jeder wird sich bei diesem Vortrag wiederfinden und dabei Erinnerungen wecken! [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Schwabach Kammerstein Rednitzhembach | Schwabach |

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Heßdorf |

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Tödliches Jucken - Neurodermitis

Leiden Sie auch unter Neurodermitis? Diese komplexe Hautkrankheit betrifft mittlerweile immer mehr Menschen. Doch was passiert bei Neurodermitis unter der Haut und welche typischen Symptome zeigen sich? In diesem Votrag erfahren Sie was unter Neurodermitis oder atopischen Ekzem zu verstehen ist, welche Ursachen es gibt und was Sie tun können, wenn Kinder davon betroffen sind. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Ansbach

Sicherheit in Haus und Hof für "55+"

Bis zu 60 % der tödlichen Unfälle in der Landwirtschaft betreffen Landwirte über 60 Jahre. Anhand von Beispielen wird dargestellt, welche Bereiche in der täglichen landwirtschaftlichen Tätigkeit besonders unfallgefährdet sind. Vorbeuge- und Schutzmaßnahmen, insbesondere für die ältere Generation, werden behandelt und aufgezeigt. Bei diesem Vortrag erhalten Sie wertvolle Tipps zur Unfallprävention und erlernen sinnvolle Praktiken anhand von nachgestellten Alltagssituationen. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Erlangen | Erlangen |

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Mittwoch 22. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim |

Lichtbildvortrag: Expedition in die Antarktis - Sommer in der weißen Welt

Kommen Sie mit auf eine Expedition zum fünftgrößten Kontinent der Erde, der sich über 13,2 Millionen Quadratkilometer erstreckt. Der Lichtbildvortrag berichtet über das Land- und Meergebiet um den Südpol. Erfahren Sie Interessantes über eine nicht alltägliche Schiffreise in die weiße Welt der Antarktis und seinen Meerestieren. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um die Antarktis mit ihrer geheimnissvollen Landschaft aus Eis, Seen, Gebirgen und Vulkanen. Entdecken Sie die Tierwelt am Festland und im Meer und erfahren Wissenswertes über das polare Klima, Bodenschätze und die Forschung im ewigen Eis. [weiter...]
Donnerstag 23. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Donnerstag 23. Januar 2020 | Roth | Thalmässing |

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 23. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Herzhaftes Backen ein Genuss

Zur gemütlichen Runde in der Familie oder mit Freunden gehört das Reden und Zeit haben genauso, wie eine Kleinigkeit zu essen. Herzhaftes Gebäck ist hier gut vorzubereiten und kommt immer gut an. Erfahren Sie in einer Backvorführung interessante Rezepte für pikantes Gebäck. Sie erhalten dazu viele Tipps und Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. [weiter...]
Freitag 24. Januar 2020 | Roth | Barthelmesaurachz

Märchen für Erwachsene - der Geschichtenerzähler kommt

Märchen sind die Lebenserfahrungen unserer Vorfahren. Und in der Tat - Märchen können auch heute noch für den Alltag inspirieren. Sie erfahren in dem Vortrag warum Märchen erfunden wurden und erleben ausserdem die Kunst des Erzählens. Nach dem Vortrag wissen Sie, wie man eine Geschichte ins Leben ruft und wie man den Zuhörer mit der Erzählung fesselt. Sie lernen, dass erzählen eben nicht heißt, nur etwas vorzulesen. [weiter...]
Freitag 24. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Samstag 25. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Wenn der Körper "meckert"!

Die Botschaften Ihres Körpers sind wichtige Signale zum Verstehen! Unser Körper ist ein Wunderwerk der Schöpfung! Unzählige Zellen arbeiten jeden Tag optimal zusammen. Wenn der Körper ein Unwohlsein oder andere Signale sendet, ist das eine Aufforderung genau hinzuschauen, denn dann ist das Zusammenspiel von Geist, Seele und Körper gestört. In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über ein gesundes Zusammenspiel von Geist, Seele und Körper. Selbterkerkenntnis ist der schnellste Weg zur Besserung! [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim |

Wieviel Technik braucht der Haushalt?

Elektrische Helfer werden für zahlreiche unterschiedliche und wiederkehrende Tätigkeiten eingesetzt. Die Hersteller geben Energieverbauchsmengen von vielen Haushaltsgeräten für den Zeitraum eines Jahres an und geben z.B. an zu wissen, wie verschmutzt Ihr Zuhause ist. Sollten Sie konkrete Nauanschaffungen planen, informieren wir Sie in diesem Vortrag, welche Wirtschaftlichkeitsrechnung sich im Vorfeld wirklich lohnt. Denn oft kommt man mit weniger Energie aus, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 27. Januar 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Bad Tölz-Wolfratshausen | Bad Tölz

Wohlfühlwoche vom BBV

Gönnen Sie Körper, Geist und Seele ein paar entspannte Tage: Es erwartet Sie ein vielseitiges Wohlfühlprogramm mit Massagen, Vorträgen und individueller Freizeitgestaltung in der wunderbaren Landschaft des Isarwinkels zwischen Bergen und Seen. Sie übernachten im Haus Frisia – die Wohlfühlwoche hier ist eine anerkannte Präventionsmaßnahme und kann von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Nürnberger Land | Neuhaus a. d. Pegnitz

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Erlangen | Erlangen |

Lebensmittelverpackungen - Schön verpackt - um welchen Preis?

Den Großteil unserer Lebensmittel kaufen wir heute verpackt. Ohne geeignete Umhüllung können sie nicht gelagert, transportiert oder verkauft werden. Neben ihrem unbestreitbaren Nutzen bringen Verpackungen aber auch Nachteile mit sich. Herstellung und Entsorgung belasten vielfach die Umwelt. Vor allem aber geben manche Materialien gesundheitlich bedenkliche Inhaltsstoffe an die jeweiligen Produkte ab. Gerade Kunststoffe geraten immer wieder in die Kritik. In diesem Vortrag erfahren Sie die Vor- und Nachteile verschiedener Verpackungsmaterialien und worauf es beim Einkauf und der Lagerung ankommt, um gesundheitliche Risiken sowie Müll zu minimieren. [weiter...]
Dienstag 28. Januar 2020 | Roth | Röttenbach

Wie viel Technik braucht der Haushalt?

 [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Quizabend

"Der Hesse komme", "Stepping Stones", "Die Ortsmadle". So hießen einige der Rateteams die schon einmal an einem Quizabend ihr Wissen unter Beweis stellten. Der Quizmaster macht es den Teilnehmern/innen wirklich nicht einfach. Fragen aus insgesamt zehn Wissensgebieten mussten beantwortet werden: Wie hießen die Gebrüder Grimm mit Vornamen? In welcher Stadt wurde Karl der Große beigesetzt? Womit verdiente Dagobert Duck seine ersten zehn Kreuzer? Wo wurde der Trabbi gebaut? An welchem Fluss liegt Dinkelsbühl? Wer erhielt den Aachener Karlspreis 2016? [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Roth | Roth

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Heßdorf |

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Hygienebelehrung nach § 43 des Infektionsschutzgesetzes

Vor erstmaliger Ausübung einer Tätigkeit im Lebensmittelbereich benötigen Personen, die gewerbsmäßig Lebensmittel herstellen, behandeln oder in Verkehr bringen gemäß § 43 Abs. 1 Infektionsschutzgesetz eine entsprechende Belehrung durch das Gesundheitsamt. In einem Vortrag wird über diese Vorschriften informiert. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch |

Wer rastet, der rostet - Pilates für den Beckenboden

Mit der sanften und wirkungsvollen Trainingsmethode Pilates trainieren Sie Ihre Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt und gedehnt. In diesem Kurs erlernen Sie einfache Pilates-Übungen für den Beckenboden. Kurze Übungen, die sich ideal in den Alltag integrieren lassen und wahre Wunder wirken. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch |

Wer rastet, der rostet - Pilates für den Beckenboden

Mit der sanften und wirkungsvollen Trainingsmethode Pilates trainieren Sie Ihre Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten. Einzelne Muskeln oder Muskelpartien werden ganz gezielt aktiviert, entspannt und gedehnt. In diesem Kurs erlernen Sie einfache Pilates-Übungen für den Beckenboden. Kurze Übungen, die sich ideal in den Alltag integrieren lassen und wahre Wunder wirken. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Herzhaftes Backen ein Genuss

Zur gemütlichen Runde in der Familie oder mit Freunden gehört das Reden und Zeit haben genauso, wie eine Kleinigkeit zu essen. Herzhaftes Gebäck ist hier gut vorzubereiten und kommt immer gut an. Erfahren Sie in einer Backvorführung interessante Rezepte für pikantes Gebäck. Sie erhalten dazu viele Tipps und Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn

Brotzeitrezepte -- Neue Rezepte -- - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Sobald sich der Sommer ankündigt, zieht es uns Bayern ins Freie. Ob Biergarten oder Balkon – bayerische Milchprodukte schmecken garantiert überall. In dieser Veranstaltung lernen Sie, wie sie ohne große Mühe wundervolle Kleinigkeiten aus Milch zaubern wie beispielsweise: - Bayerische Käsespezialitäten deftig verpackt in Brot und Gemüse - Regionale Besonderheiten, zum Beispiel: Bibeliskäs - Romadur und Rettichsalat – die bayerischen Klassiker [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Mittwoch 29. Januar 2020 | Nürnberger Land | Happurg |

Informationsveranstaltung zum Thema "Drückjagd - Bewegungsjagd"

 [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Fürth | Stein |

Ortsobmänner-Stammtisch

Diskussion zu allen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Nürnberger Land Nürnberger Land | Offenhausen

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Donnerstag 30. Januar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Freitag 31. Januar 2020 | Schnaittach |

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Februar 2020 (voraussichtlich) | Weißenburg-Gunzenhausen | Burgsalach

Honig & Co. - Gesundheit aus dem Bienenvolk

Früheste menschliche Kulturen nutzten Honig und weitere Naturprodukte bereits als Heil- und Nahrungsmittel. Das Land, „das von Milch und Honig fließt“, steht sprichwörtlich für einen Zustand, in dem alles Lebenswichtige und Kostbare im Überfluss vorhanden ist. Doch Honig schmeckt nicht nur gut. Das Zusammenspiel seiner vielfältigen Inhaltsstoffe macht Honig sowie alle Bienenprodukte wertvoll. Sie erfahren, wie Bienenprodukte entstehen, was darin enthalten ist und Sie lernen, wie man die Bienenprodukte Honig, Blütenpollen, Gelee Royal usw. richtig nutzen kann. [weiter...]
Februar 2020 (voraussichtlich) | Gollhofen

Reisebericht: Guatemala - Auf den Spuren der Mayas

Guatemala - Ein Leben zwischen Vulkanen, Urwald, Brüllaffen und indigen Völkern. Guatemala ist der bevölkerungsreichste Staat Mittelamerikas. Aber auch der Staat mit dem größten kulturellen Erbe aus der vorkolumbianischen Zeit. Bei diesem Reisebericht erweitern Sie Ihr Wissen über dieses Land, dass nicht nur durch seine Kultur fasziniert, sondern auch durch seine Tierwelt und Landschaftsformen beeindruckt. [weiter...]
Samstag 01. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Fortbildung Sachkkundenachweis Pflanzenschutz

Mit Erlass der neuen Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung ist jeder Inhaber eines Sachkundenachweises verpflichtet, alle drei Jahre eine mindestens 4-stündige Fortbildungsveranstaltung zu absolvieren. Themenschwerpunkte: - Rechtsgrundlagen Pflanzenschutz und Anwendung - Integrierter Pflanzenschutz - Umgang mit Pflanzenschutzmitteln und Risikomanagement -Anwenderschutz im Pflanzenschutz [weiter...]
Montag 03. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 03. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen |

Wieviel Technik braucht der Haushalt?

Elektrische Helfer werden für zahlreiche unterschiedliche und wiederkehrende Tätigkeiten eingesetzt. Die Hersteller geben Energieverbauchsmengen von vielen Haushaltsgeräten für den Zeitraum eines Jahres an und geben z.B. an zu wissen, wie verschmutzt Ihr Zuhause ist. Sollten Sie konkrete Nauanschaffungen planen, informieren wir Sie in diesem Vortrag, welche Wirtschaftlichkeitsrechnung sich im Vorfeld wirklich lohnt. Denn oft kommt man mit weniger Energie aus, ohne auf Komfort verzichten zu müssen. [weiter...]
Montag 03. Februar 2020 | Ansbach | Herrieden |

Erkrankungen durch Zecken: Schutz- und Behandlungsmöglichkeiten

Zecken sind bei uns in Bayern immer mehr auf dem Vormarsch. Der Vortrag beschäftigt sich mit der FSME- und Borrelienerkrankung. Sie erhalten Verhaltenstipps und lernen die notwendigen Schutzmaßnahmen kennen. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Fürth | Zirndorf

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim |

Flick´s mit Trick´s - Vorführung von Flick- und Ausbesserungstechniken mit der Nähmaschine

Kleidung mit der Nähmaschine selbst ausbessern aber wie? Ihre Lieblings-Jeans hat ein Loch? Der Lieblings-Jacke fehlt ein Knopf? Oder die Arbeitshose braucht einen neuen Reisverschluss? Hier sind Kenntnisse an der Nähmaschine gefragt. In einer praktischen Vorführung wird Ihnen gezeigt, wie Sie die Nähmaschine richtig einsetzen. Kleidungsstücke z.B. eine Jeans oder Arbeitskleidung mit Automatik-Programm überstopfen und ausbessern. Nutzstiche an der Nähmaschine zum Flicken richtig einsetzen. Wie funktioniert es Reisverschlüsse auszuwechseln, bzw. zu ersetzen. Wie werden Säume und Knöpfe mit Maschinen- u. Handstichen angenäht. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Mundartgedichte von und mit Gabriele Bürger

Lesung von selbstverfassten Mundartgedichten in mittefränkischem Dialekt [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim |

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Hautschutz und -pflege von Gesicht und Körper

Unsere Haut ist ein lebenswichtiges Organ, das häufig unterschätzt und auch nicht selten vernachlässigt wird. Damit unsere Haut ihre Aufgaben und Funktionen erfüllen kann, braucht sie allerdings Schutz und Pflege. In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über das Thema Hautschutz und -pflege von Gesicht und Körper. Sie lernen wie Sie auch zu Hause schnell und einfach etwas für Ihre Gesundheit tun können. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg

Vortrag - Besser leben ohne Plastik - Plastik im Alltag

Der Honig, den wir uns allermorgendlich aufs Brötchen schmieren, ist mit Mikroplastik belastet. Das Wasser, mit dem der Kaffee gebrüht wird, enthält Plastikpartikel. Plastik ist überall in unseren Haushalten zu finden und scheint unverzichtbar zu sein. Die Folgen für die Gesundheit sind noch nicht absehbar. Plastik macht uns und die Umwlet krank. Geht es wirklich nicht ohne Plastik? In diesem Vortrag wird gezeigt, wie und wo man im täglichen Leben Plastik einsparen und ersetzen kann. Mit Tipps und Tricks vom bewussten Einkauf bis hin zum Selbermachen. [weiter...]
Dienstag 04. Februar 2020 | Kammerstein |

Die Haselnuss – Anbau, Ernte und Verarbeitung auf einer Haselnuss-Plantage

Die „original bayerische Haselnuss“ ist ein echtes Naturprodukt. Wissen Sie, weshalb die Nuss als Nervennahrung bekannt ist und welche Mineralstoffe sie dem Körper liefert? Die Blüten der Haselnüsse sind außerdem im Frühjahr bei Wildbienen sehr beliebt und tragen somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei. Während der Betriebserkundung erfahren Sie alles über die Haselnuss-Plantage sowie über die Ernte und die hofeigene Verarbeitung. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um die Haselnuss! Sie erfahren unter anderem, wie aus den Nüssen Öl hergestellt wird und was man unter „erntefeucht“ versteht. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim |

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung - was Sie tun können, um richtig vorzusorgen

Was geschieht, wenn mir heute ein Unfall passiert oder ich durch schwere Krankheit oder Alter nicht mehr in der Lage bin, meine Angelegenheiten selbst zu regeln, meine Interessen wahrzunehmen, meinen Willen durchzusetzen? Der Vortrag informiert über die unterschiedlichen Möglichkeiten rechtlicher Vorsorge durch entsprechende Verfügungen. Sie erhalten alle notwendigen rechtlichen Tipps und Informationen um selbst aktiv zu werden. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim |

Sicheres Verhalten am Telefon

"Enkeltrick", Werbeanrufe und Verträge am Telefon. "Ich habe doch gar nichts bestellt?" So hören Sie wahrscheinlich des Öfteren, nachdem nach einem komischen Telefonanruf plötzlich der Strom- oder Telefonanbieter wechselt, Waren geliefert werden oder Gewinnspielrechnungen ins Haus flattern. In dem Vortrag lernen Sie, wie die anrufenden Firmen bzw. Personen vorgehen und wie Sie sich vor diesen Betrügern schützen können. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Nürnberger Land | Schnaittach |

Wirbelsäulengymnastik zur Vorbeugung von Haltungsschäden

Durch gymnastische Übungen speziell für die Wirbelsäule (z. B. isometrische und isotonische Übungen, Dehn-, Streck-, Kräftigungs- und Lockerungsübungen, Atem- und Entspannungsübungen) werden Haltungs- und Wirbelsäulenleiden vorgebeugt, bzw. bestehende Beschwerden gelindert. In diesem Kurs erlernen sie einfache Übungen, die Sie auch eigenverantwortlich zu Hause durchführen können. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Nürnberger Land | Leinburg |

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Höchstadt/Aisch

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen |

Frühjahrsputz für Ihren Körper

Frühjahr ist die richtige Zeit für eine Reinigung. Sammeln sich im Körper "Schlacken und Giftstoffe"? Alle reden vom Entschlacken - aber welche Möglichkeiten der Reinigung von innen gibt es? In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über das Entschlacken und worauf Sie beim "Frühjahrsputz" Ihres Körpers achten müssen, um gesund und fit in das Jahr zu starten. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Sensorik-Kurs

Schärfen Sie Ihre Sinnesorgane in einem Sensorik-Kurs! Sie trainieren Nase, Zunge und Gaumen mit Sensibilliserung und intensiven Übungen und können so Ihre sensorischen Fähigkeiten verbessern. In diesem Kurs testen Sie anhand von natürlichen und alltäglichen Aromen Ihre Sensorik und projezieren die abgespeicherten Eindrücke auf den Wein, bzw. auf andere andere Lebensmittel. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Tabuthema urologische Erkrankungen - eine Disziplin, die sich nicht nur mit dem Mann befasst

Sind Sie auch betroffen? Urologische Erkrankungen der Niere, Harnwege und der Prostata betreffen nicht nur Männer, sondern auch Frauen und werden oft verschwiegen. Dies steht einer ärztlichen Behandlung im Wege. In einem Vortrag erfahren Sie mehr über die verschiedenen Ursachen, der Diagnose und der Therapiemöglichkeiten. [weiter...]
Mittwoch 05. Februar 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Westheim

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention

Konsequenter Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention – beruflich wie privat – kann das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, verringern. Der Vortrag informiert Sie über die Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention. Sie werden für das Thema Hautschutz und Vorbeugungsmaßnahmen sensibilisiert. [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Nürnberger Land | Happurg |

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Nürnberger Land | Lauf |

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Heßdorf |

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Donnerstag 06. Februar 2020 | Ansbach | Herrieden |

Zukunftskonferenz - Landwirtschaft im Focus der Gesellschaft

Verschiedene hochqualifizierte Praktiker stellen ihre Betreibskonzepte und -strategien vor und stehen für ausführliche Diskussuisonen zur Verfügung. Darüber hinaus werden Fragen zur heutigen Agrarpolitik aufgriffen und durch verschiedene Referenten aus unterschiedlichen Sichtweisen herausgearbeitet. Sie lernen sowohl unterschiedliche, zukunfstfähige Betriebskonzepte und -strategien, als auch Möglichkeiten, um aktiv auf die Agrapolitik einzuwirken, kennen. [weiter...]
Freitag 07. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim |

Ostereier mit Wachs gestalten

In der Osterzeit werden Ostereier in vielen verschiedenen Techniken gefärbt und verziert. Das Färben und Verzieren mit heißem Wachs ist eine beliebte Variante. Es wird Ihnen gezeigt, wie Sie ausgeblasene Eier mit der Wachstechnik färben und verzieren und somit Unikate für Ihre Osterdekoration selbst herstellen können. [weiter...]
Freitag 07. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Freitag 07. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Freitag 07. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ergersheim

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Hautschutz und -pflege von Gesicht und Körper

Unsere Haut ist ein lebenswichtiges Organ, das häufig unterschätzt und auch nicht selten vernachlässigt wird. Damit unsere Haut ihre Aufgaben und Funktionen erfüllen kann, braucht sie allerdings Schutz und Pflege. In diesem Vortrag erfahren Sie mehr über das Thema Hautschutz und -pflege von Gesicht und Körper. Sie lernen wie Sie auch zu Hause schnell und einfach etwas für Ihre Gesundheit tun können. [weiter...]
Samstag 08. Februar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn |

Landfrauenball

mit den Kirchenreinbacher Spitzboum [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Nürnberger Land | Lauf |

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Herzogenaurach |

Schmerzen im Knie - Behandlungsmethoden aus dem Bereich der Heilpraktikerlehre

Egal ob Knieschmerzen plötzlich, langsam oder nur in bestimmten Situationen auftreten: Sie belasten immer extrem und der Auslöser ist oft nicht gleich erkennbar. Was Knieschmerzen verursacht, wie Sie sich helfen können und welche alternative Behandlungsmethoden es gibt, wird Ihnen in diesem Vortrag erklärt. [weiter...]
Montag 10. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Heiße Speißen fix zubereitet!

Überall hört man von küchentechnischen Neuerungen bei Kochfeldern, Backöfen, Heißluft-Fritteusen und anderen Küchengeräten. Aber sind die groß beworbenen Funktionen tatsächlich so gebrauchstauglich, wie sie es im Hinblick auf Handhabung, Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit versprechen? [weiter...]
Dienstag 11. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg |

Bauernstammtisch des BBV

Thema: Aktuelles aus dem Verband [weiter...]
Dienstag 11. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 11. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neuhof a.d. Zenn

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Nordheim

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Wald und Jagd

Es werden nachhaltige Informationen über Wald und Jagd gegeben. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch

Erkrankungen des Fußes

Unser Fuß ist ein äußerst komplexes Bewegungsorgan. Er ist durch unseren aufrechten Gang zeitlebens einer starken Belastung ausgesetzt und soll uns unser ganzes Leben "tragen". In dem Vortrag werden Sie über die gesamten Erkrankungen des Fußes und deren Behandlungsmöglichkeiten informiert. Die Anatomie des Fußes und die funktionellen Eigenschaften des Fußes werden genauso behandelt wie das richtige Schuhwerk. Praktische Alltagsübungen für den Fuß runden den Vortrag ab. [weiter...]
Mittwoch 12. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Hautplage Schuppenflechte

Sie leiden auch unter Schuppenflechte? Die Schuppenflechte (auch Psoriasis genannt) ist eine weit verbreitete chronische entzündliche Hauterkrankung. In diesem Votrag erfahren Sie was unter Schuppenflechte zu verstehen ist, wie diese ensteht, wer daran erkranken kann und was Betroffene dagegen tun können. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Nürnberg | Nürnberg |

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Nürnberger Land Nürnberger Land | Offenhausen

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Donnerstag 13. Februar 2020 | Ansbach | Merkendorf

Nach mir die Sinnflut - Ehe- und Erbrecht, Güterstände und Vorsorgevollmacht

Nur wer den Nachlass vorausschauend und korrekt regelt, stellt sicher, dass es später keine unnötigen Streitigkeiten und Steuerlasten gibt. Der Vortrag informiert Sie über das Ehe- und Erbrecht und die Güterstände. Des Weiteren erhalten Sie Informationen über die Vorsorgevollmacht und wann sie notwendig wird. Sie erhalten alle notwendigen rechtlichen Tipps und Informationen um selbst in diesem Thema aktiv zu werden. [weiter...]
Freitag 14. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Dachsbach

Quizabend

"Der Hesse komme", "Stepping Stones", "Die Ortsmadle". So hießen einige der Rateteams die schon einmal an einem Quizabend ihr Wissen unter Beweis stellten. Der Quizmaster macht es den Teilnehmern/innen wirklich nicht einfach. Fragen aus insgesamt zehn Wissensgebieten mussten beantwortet werden: Wie hießen die Gebrüder Grimm mit Vornamen? In welcher Stadt wurde Karl der Große beigesetzt? Womit verdiente Dagobert Duck seine ersten zehn Kreuzer? Wo wurde der Trabbi gebaut? An welchem Fluss liegt Dinkelsbühl? Wer erhielt den Aachener Karlspreis 2016? [weiter...]
Freitag 14. Februar 2020 | Fürth | Großhabersdorf |

Ortsobmänner-Arbeitstagung

Tagesordnung wird noch bekannt gegeben [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Nürnberger Land | Burgthann |

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Montag 17. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Großenseebach

Landwirtschaft und Gesellschaft im Dialog

Wenn Inhalte wirksam und glaubwürdig weitergegeben werden sollen, hat die Kommunikation von „Angesicht zu Angesicht“ enorme Vorteile. Dies gilt besonders dann, wenn keine „Propaganda“ im Sinne der umgangssprachlichen Bedeutung betrieben wird, sondern im partnerschaftlichen Sinne auf Augenhöhe Fachkompetenz und Informationskompetenz vermittelt werden. Gestalten Sie aktiv das Image der Landwirtschaft in unserer Gesellschaft: für die landwirtschaftlichen Unternehmer - für den Berufsstand - für den ländlichen Raum. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Fürth | Roßtal |

Ortsbäuerinnen-Stammtisch

Diskussion zu aktuellen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn |

Taschen häkeln

Sie möchten eine Tasche selbst häkeln, aber wissen nicht mit welcher Technik und mit welchen Materialien? Sie können sich zwischen zwei Modellen entscheiden. Entweder fertigen Sie eine Tasche nur aus Garn oder ein Modell mit Garn, Taschenböden- und henkeln und passenden Verschlüssen. In diesem Kurs lernen Sie zwei verschiedene Häkeltechniken und welche Materialien Sie einsetzen können, um Ihre individuelle Tasche für den alltäglichen Gebrauch oder für einen besonderen Anlass zu fertigen. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim

NeaWiS - Senioren und Angehörige finden schnelle Hilfe

In einem Vortrag erfahren Sie mehr über das Projekt "NeaWiS". Diese internetbasierte Plattform zur Versorgungstruktur im Ländlichen Raum soll Informationen zu Gesundheits- und Sozialdienstleistungen in der Region bereitstellen, Orientierung im Angebotsdschungel bieten, Partner vernetzen. Das Webportral steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Dieses Webportal soll Ihnen als älteren Menschen oder pflegenden Angehörigen bei der Suche nach den richtigen Ansprechpartnern und Anbietern von Gesundheits- und Sozialdienstleistungen weiterhelfen und Ihnen Informationen zu Gesundheitsangeboten geben. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Eckental |

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Bubenreuth

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach

Die wichtigsten entzündungsfördernden Stoffe in Lebensmitteln kennen

Sind Sie auch von einer Entzündungserkrankung betroffen? Akute und chronische Entzündungen, die sogar die Ursache zahlreicher Erkrankungen wie Osteoporose, Arthritis, Bronchitis, Bluthochdruck, Demenz oder Krebs sein können, betreffen immer mehr Menschen. Wir essen heute 30-mal mehr entzündungsfördernde Lebensmittel als noch vor 100 Jahren. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie die Aufnahme von belastenden Stoffen in Ihren Speisen minimieren und wie Sie bewusst entzündungshemmende Vitalstoffe aus Ihrem Essen auswählen und aufnehmen. [weiter...]
Dienstag 18. Februar 2020 | Nürnberger Land | Neuhaus a. d. Pegnitz

GLEICHER BERUF – ZWEI WELTEN Stärkung von Bäuerinnen und Landfrauen und deren Interessenvertretungen in Westkenia

Die Initiative „EINEWELT ohne Hunger - Grüne Innovationszentren der Agrar- und Ernährungswirtschaft" (GIAE) hat sich zum Ziel gesetzt, durch Innovationen der Agrar- und Ernährungswirtschaft in ausgewählten ländlichen Regionen Einkommen kleinbäuerlicher Betriebe, Beschäftigung und regionale Versorgung mit Nahrungsmitteln zu verbessern. Im Rahmen eines Vortrags erfahren Sie mehr über das Keniaprojekt, welches die Landfrauen initiiert haben, um mittels ihrer breitgefächerten Erfahrung die Rolle der Frauen im ländlichen Raum und in der Verbandsarbeit in drei Countys in Westkenia zu stärken. In den kleinbäuerlichen Betrieben und entlang der landwirtschaftlichen Wertschöpfungsketten spielen Frauen eine wichtige Rolle. Sie sollen im Rahmen des Globalvorhabens auch in Kenia entsprechend ihrer Bedürfnisse unterstützt werden. Dazu gehören Ausbau und Professionalisierung bestehender Organisationen und Interessenvertretungen sowie die Stärkung der Selbstorganisation der bäuerlichen Familienbetriebe, u.a. durch neue Aktivitäten und Einkommensdiversifizierung. Um sich ein Bild von der Situation vor Ort zu machen fuhren bereits vier Bäuerinnen in das Projektgebiet nach Westkenia. Sie haben viel gesehen und zahlreiche Gespräche geführt mit Bäuerinnen, Selbsthilfegruppen und Interessenvertreterinnen. Freuen Sie sich auf besondere Bilder und einen durchaus landwirtschaftlich geprägten Reisebericht über eine andere Welt am Äquator. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Fürth | Langenzenn |

Ortsbäuerinnen-Stammtisch

Diskussion zu aktuellen Themen allgemein und innerhalb des Ortsverbandes, Pflege der Gemeinschaft der Ortsverbände untereinander sowie Information und Gedankenaustausch. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Gunzenhausen

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim |

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Nürnberger Land | Pommelsbrunn

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Das Geheimnis des Gartens und der Natur

Immer mehr Menschen interessieren sich für eine gesunde und ausgewogene Ernährung und versuchen, sich so gut wie möglich zu ernähren. Im Alltag ist das jedoch nicht immer ganz einfach. Die Ernährungsfachfrauen erklären und zeigen deshalb, worauf die Teilnehmerinnen achten müssen und verwenden vorwiegend regionale und frische Lebensmittel aus dem Garten und der Natur. Auch die Wildkräuter, die überall wachsen, haben eine positive Wirkung auf unserem Körper und sind nicht zu verachten. Der Effekt ist, dass man sich wacher, energievoller und einfach fitter fühlt. Sie erfahren, was aus Gemüse leckeres angerichtet werden kann. Bevorzugt wird die Ware, die bei uns im Landkreis eingekauft wird und gesund und appetitlich verarbeitet wird. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Körperpflege für Haut und Haar aus Kräutern und Natur

Ihnen die Natur, deren Kräutlein und Anwendung im täglichen Leben näher zu bringen - sprich auf die Haut und Haar - ist das Ansinnen der Kräuterexpertin. Wer erinnert sich schon noch daran, wie sich die Generationen vor uns an der Natur bereichert und sich „pflegen und verwöhnen“ haben lassen. Sie werden erstaunt sein über die vielfältigen Wirkungsweisen einiger Pflanzen und wie einfach die Herstellung von Deos, Spülungen, Shampoos und Salben ist. Es erwarten Sie wertvolle Tipps für die Haut- und Haarpflege und Sie können diese gleich praktisch umsetzen und ihre eigenen Produkte aus Kräutern und anderen Materialien herstellen. [weiter...]
Mittwoch 19. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Abnehmen ohne Jojo-Effekt, aber wie? Mit Hilfe einer Ernährungsumstellung und homöopathischen Injektionen kann Ihnen die neuartige Lipoweg-Methode bei der Gewichtsreduktion helfen. Sie können so eine Gewichtsabnahme über 10% ihres ursprünglichen Ausgangsgewichtes, eine signifikante Reduktion des BMI´s, des Taillenumfangs … erreichen. Der Körper wird während der LIPOWEG® Kur mit homöopathischen LIPOWEG®-Wirkstoffen versorgt. In einem Vortrag erfahren Sie mehr über die Anwendung der Lipoweg-Methode und wie Sie durch die Optimierung Ihres Stoffwechsels zum Wunschgewicht gelangen. [weiter...]
Donnerstag 20. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Schnaittach |

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 21. Februar 2020 | Ansbach | Röckingen

Käseseminar - Die Kunst vom Käsen

Unter Anleitung eines Fachmanns werden Sie frischer Milch selbst Käse herstellen. Die Handwerkskunst des Käsens beinhaltet rühren, schneidenm, abschöpfen und ist sicher auch keine allzu trockene Angelegenheit. Nach getaner Arbeit dürfen Sie Ihren eigenen Käse mit nach Hause nehmen. Sie lernen in diesem Seminar die Herstellung von Käse nach altem handwerklichen Brauchtum. [weiter...]
Samstag 22. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim |

Sauberkeit um jeden Preis?

Das kennen Sie bestimmt: Die Qual der Wahl vor dem Waschmittelregal? Pulver, Tabs oder Kügelchen? Halten "Designwaschmittel" wirklich das, was sie versprechen? Bei diesem Vortrag erhalten Sie Info´s über Neuigkeiten aus der Waschmitteltechnologie. Welche Wirkungsweisen haben die einzelnen Inhaltsstoffe der Waschmittel und wie werden Sie verfleckter Wäsche "Herr"? [weiter...]
Montag 24. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 25. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Dienstag 25. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Mittwoch 26. Februar 2020 | Nürnberger Land | Leinburg |

Natur sucht Gärten - Gärten brauchen Vielfalt

Gärten mit bunter Vielfalt anstatt leblose "Steinwüsten" erfreuen nicht nur unsere Augen, sie bieten auch wertvollen Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Welche Blumen locken Bienen und Schmetterlinge in den Garten? Welche Elemente sind zusätzlich sinnvoll (Holz, Stein, Wasser u. a.)? Was ist bei der Bewirtschaftung zu beachten? Im Vortrag erhalten Sie Tipps und Ideen, wie der Garten, auch mit kleinen Maßnahmen, für Bienen, Rotschwanz, Eidechsen und Co attraktiver gemacht werden kann. [weiter...]
Mittwoch 26. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Roth | Rohr

Home smart Home

Künstliche Intelligenz im Haushalt soll das tägliche Leben aller Generationen erleichtern. Zwar bleiben beim Datenschutz noch Fragen offen, dennoch: Wo ist der Einsatz der neuen Technik sinnvoll und worin sind die größten Vorteile zu sehen? In welchen Bereichen sind die vielseitig erweiterbaren Installationen kritisch zu betrachten? Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen! Setzen Sie jetzt Ihre persönliche Smart-Home-Vision um. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Ottensoos

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Happurg |

Der Hausnotruf - Hilfe für alle Fälle

Der Referent informiert über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und Kosten des Haus- und Mobilnotrufes sowie den Einsatz einer Notfalldose. Gerade im landwirtschaftlichen Bereich sind vor allem Mobilrufgeräte von Interesse, da hier häufig Personen alleine unterwegs sind und dann im Notfall keine Hile holfen können; hier kann ein Mobilrufsystem Abhilfe schaffen. Während des Vortrages werden die Geräte vorgestellt und aus den Erfahrungen heraus aufgezeigt, welche Möglichkeiten es gibt. [weiter...]
Donnerstag 27. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Roth | Schwanstetten

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Kreatives Gestalten mit Weinreben

Eine Rebkugel flechten - aber wie? Sie können das Naturmaterial Weinrebe zu einer kreativen Dekoration für Ihren Garten oder Ihr Zuhause flechten. In diesem Kurs wird Ihnen gezeigt, wie Sie aus dem Naturmaterial Weinrebe dekorative Kugeln für den Innen- und Außenbereich, je nach Geschmack, fertigen. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Freitag 28. Februar 2020 | Nürnberger Land | Hersbruck

Alte Gemüsesorten neu entdeckt

Schwarzwurzel, Herbstrübe, Pastinake, Steckrübe, Topinambur, rote Beete - wer kennt sie (noch) und wer weiß, wie man sie zubereitet und wie sie schmecken? In dieser Veranstaltung wird mit alten Gemüsen gekocht. Sie sind reich an Mineral- und Ballaststoffen, Vitaminen und sekundären Pflanzenstoffen, sind kalorienarm und bieten eine Palette von Geschmacksnuancen - roh oder gegart. Gehen Sie auf Entdeckungsreise! Sie lernen alte Gemüsesorten kennen und wissen danach alles über deren Zubereitung. [weiter...]
Samstag 29. Februar 2020 | Ansbach | Adelshofen |

Betriebserkundung mit Vortrag bei der Sektmanufaktur Hasenstein in Gickelhausen, Adelshofen

Sekt ist eine Veredelungsstufe des Weines durch alkoholische Gärung und wird in der Regel in einer Sektkellerei hergestellt. Bei der fachkundigen Führung durch die Manufaktur wird Ihnen allerlei Wissenswertes zur Herstellung und Verarbeitung sowie Erläuterungen zur Lagerung und Vermarktung vermittelt. [weiter...]
Samstag 29. Februar 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
März 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

"Betriebserkundung im BayernLab"

Anschauen - Anfassen - Ausprobieren! Die BayernLabs als offene Zentren für digitale Wissensbildung sind eine Initiative des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. In den BayernLabs werden Ihnen Themen und Trends rund um die fortschreitende Digitalisierung nicht nur als graue Theorie, sondern als erlebbare, bunte Praxis präsentiert. Bei einem Infovortrag mit anschließender Erkundung des BayernLab erwartet Sie ein interessanter und informativer Einblick in die Möglichkeiten der digitalen Welt mit 3-D-Druckern, digitaler Brille für virtuelle Rundgänge, Videokonferenzen, digitale Geodaten und vieles mehr. [weiter...]
März 2020 (voraussichtlich) | Kammerstein

Wald und Wild aus Sicht der Bayerischen Forstverwaltung

Welche Sichtweise hat die Bayerische Forstverwaltung zum Thema Wald und Wild? Bei diesem Vortrag erfahren Sie, wie die Bayerische Forstverwaltung im Dialog mit Waldbesitzern, Bürgern und gesellschaftlichen Interessensgruppen vermittelt und im Spannungsfeld der Interessen sachgerechte Lösungen erarbeitet, um den Sektor Wald und Wild weiterzuentwickeln. [weiter...]
März 2020 (voraussichtlich) | Dachsbach |

2 qm Haut - Was unser größtes Organ unbedingt von uns haben will?

Hau(p)tsache gesund: Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag erfahren Sie von welchen Wirkstoffen Ihre Haut bei der Pflege von Gesicht und Dekolleté besonders profitiert. Wie Sie durch Druckpunkte und mimische Übungen den Lymphabfluss im Gesicht fördern, wird Ihnen ebenfalls gezeigt. [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Altdorf |

Neues aus dem Verkehrsrecht

Es wird über die Gefahren moderner Technik, Ladungssicherung und die Absicherung von Maschinen informiert. Was ist neu im Führerscheinrecht, gerade in der gewerblich-landwirtschaftlichen Nutzung? [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Lauf |

Unser Wald im Wandel - Auswirkungen des Klimawandels und Anpassungsmöglichkeiten

Der Klimawandel trifft unsere Wälder in besonderem Maße. Wie reagieren Bäume und Wälder auf ein verändertes Klima? Wie kann man künftige Entwicklungen abschätzen? Welche Gefahren sind damit verbunden? Gibt es Anpassungsmöglichkeiten? Antworten auf diese entscheidenden Fragen im Hinblick auf die Situation in Bayern, und insbesondere auf die Situation in unserer Region, geben Waldexperten des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Nürnberger Land | Kirchensittenbach

Gesundheitsoffensive - Hau(p)tsache gesund!“: Die Haut, die wichtigsten zwei Quadratmeter deines Lebens

Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag wird das Thema Hautprobleme und -schutz am Arbeitsplatz mit dem Schwerpunkt Hände aufgegriffen. (Im Vortrag geht es nicht um Handpflegemittel.) [weiter...]
Montag 02. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Dienstag 03. März 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Weißenburg |

Gesundheitsoffensive - „Hau(p)tsache gesund!“: Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention

Konsequenter Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention – beruflich wie privat – kann das Risiko, an Hautkrebs zu erkranken, verringern. Der Vortrag informiert Sie über die Grundlagen zum Hautschutz und Maßnahmen zur Prävention. Sie werden für das Thema Hautschutz und Vorbeugungsmaßnahmen sensibilisiert. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Quizabend

"Der Hesse komme", "Stepping Stones", "Die Ortsmadle". So hießen einige der Rateteams die schon einmal an einem Quizabend ihr Wissen unter Beweis stellten. Der Quizmaster macht es den Teilnehmern/innen wirklich nicht einfach. Fragen aus insgesamt zehn Wissensgebieten mussten beantwortet werden: Wie hießen die Gebrüder Grimm mit Vornamen? In welcher Stadt wurde Karl der Große beigesetzt? Womit verdiente Daboert Duck seine ersten zehn Kreuzer? Wo wurde der Trabbi gebaut? An welchem Fluss liegt Dinkelsbühl? Wer erhielt den Aachener Karlspreis 2016? [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim

Aktuelles aus dem Steuerrecht: Die neue Grundsteuer

Neue gesetzliche Regelung bei der Grundsteuer – Was bedeutet das für Sie? Die bisherige Grundsteuer wird vom Gesetzgeber reformiert. In einem Vortrag erfahren Sie mehr zum aktuellen Stand der Reformierung der gesetzlichen Regelung der Grundsteuer, die auch Sie als Haus- und Grundstückseigentümer betrifft. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Fürth | Stein |

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Fürth | Stein |

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Eierwerkstatt - gefilzte Ostereier

Sie suchen eine schöne Alternative zum Ostereierfärben? Wie wäre es mit Ostereier filzen? Sie lernen die Technik des Nass- bzw. Trockenfilzens und können damit dekorative Ostereier für Ihre Osterdekoration gestalten. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Roth | Roth |

Hofübergabeseminar - Was kommt auf uns zu?

Bei jeder Hofübergabe geht es um tiefgreifende Entscheidungen die Ihr zukünftiges Leben betreffen, sowohl für den Hofübergeber als auch für den Übernehmer. Es geht um die Zukunft Ihres Betriebes und Ihrer Familie! Wer sich rechtzeitig damit beschäftigt, kann die richtigen Weichen stellen. Beim Hofübergabeseminar erhalten Sie detaillierte Informationen über die steuerlichen, rechtlichen und sozialen Auswirkungen bei der Hofübergabe. Außerdem werden auf die versicherungstechnischen Auswirkungen eingegangen. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Mittwoch 04. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Blasenschwäche – Endlich wieder herzhaft lachen

Leiden auch Sie an Blasenschwäche? In Deutschland sind ca. ein Viertel der Frauen von Harninkontinenz betroffen. Auch bei Männern kommt es nicht selten zum unwillkürlichen Harnabgang, der das Alltagsleben stark beeinträchtigen kann. Die meisten scheuen sich, über das Thema zu sprechen, und erhalten daher auch keine Hilfe. Aber reden lohnt sich, denn Inkontinenz ist sehr häufig heilbar. Die Veranstaltung informiert Sie über Definition und Formen, Ursachen und Diagnosevorgang sowie Umgang und Therapie der Harninkontinenz. [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Kurzgeschichten schreiben

Sie haben Ideen für eine Kurzgeschichte, aber wissen nicht wie Sie diese zu Papier bringen? In diesem Kurs wird Ihnen vermittelt, wie eine Kurzgeschichte aufgebaut ist, wie die Spannung ensteht, worauf Sie achten müssen. Nach der Theorie können Sie Ihre Kenntnisse auch gleich in die Praxis umsetzen und erhalten dabei viele Tipps vom Profi. [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim |

Ostereier mit Wachs gestalten

In der Osterzeit werden Ostereier in vielen verschiedenen Techniken gefärbt und verziert. Das Färben und Verzieren mit heißem Wachs ist eine beliebte Variante. Es wird Ihnen gezeigt, wie Sie ausgeblasene Eier mit der Wachstechnik färben und verzieren und somit Unikate für Ihre Osterdekoration selbst herstellen können. [weiter...]
Donnerstag 05. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

Autorenlesung: Pflanzen reden über jeden!

Können Pflanzen differenziert kommunizieren? Unglaublich schien das bisher: sie haben ein Gedächtnis, sind spendabel, können sich verständigen und haben Strategien entwickelt, die uns zum Staunen bringen [weiter...]
Freitag 06. März 2020 | Nürnberger Land | Ottensoos

Das Bild der Bauern - mehr Mut zur kreativen Kommunikation

"Die Landwirtschaft braucht mehr und kreativere Kommunikation", ist der Tenor von Dr. Willi Kremer-Schillings, Ackerbauer, Buchautor und Agrarblogger aus dem Rheinland, in den Medien besser bekannt als Bauer Willi. - Als Agrarblogger stellt er in seinem Blog www.bauerwilli.com Thesen und Themen rund um die Landwirtschaft zur Diskussion und hat sich damit auch außerhalb der Landwirtschaft einen Namen gemacht. "Die Bürger mögen Landwirte, aber nicht die Landwirtschaft" ist eine der pointierten Thesen von Bauer Willi. Freuen Sie sich auf einen Vortrag, der so manche Halbwahrheiten aufdeckt und in dem Sie auch kreative Ideen erfahren, wie man eine bessere Kommunikation erreicht und weitere Akzeptanz in der Öffentlichkeit schafft. Interessant ist dieser Vortrag für Jung und Alt! In diesem Vortrag lernen Sie neue Lösungswege für den konstruktiven Umgang mit Presse und Medien sowie Anfeindungen kritischer Mitbürger kennen. Mit neuem Hintergrundwissen behalten Sie leichter die Fassung und vermitteln Souveränität und Gelassenheit. [weiter...]
Sonntag 08. März 2020 | Roth | Greding

Erntebitt-Gottesdienst - Bitte um eine gute Ernte ist noch zeitgemäß

Bei dem zur Tradition gewordenen Erntebitt-Gottesdienst bitten der Pfarrer und die anwesenden Gläubigen um eine gute Ernte und den Schutz der Erntearbeiter. In der Predigt spannt der Pfarrer den Bogen zu aktuellen Problemen in der Landwirtschaft und erinnert an das Wunder der Ernte.  [weiter...]
Sonntag 08. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Obernzenn |

Taschen häkeln

Sie möchten eine Tasche selbst häkeln, aber wissen nicht mit welcher Technik und mit welchen Materialien? Sie können sich zwischen zwei Modellen entscheiden. Entweder fertigen Sie eine Tasche nur aus Garn oder ein Modell mit Garn, Taschenböden- und henkeln und passenden Verschlüssen. In diesem Kurs lernen Sie zwei verschiedene Häkeltechniken und welche Materialien Sie einsetzen können, um Ihre individuelle Tasche für den alltäglichen Gebrauch oder für einen besonderen Anlass zu fertigen. [weiter...]
Montag 09. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Montag 09. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Küchengeräte auf dem Prüfstand - Kühltechnik eiskalt betrachtet

Kühlschränke, Gefrierschränke, Kühl-/Gefrierkombinationen und Weinkühlschränke spielen eine Schlüsselrolle bei der Speisenzubereitung und bei der Vorratswirtschaft im Haushalt. Noch mehr Erfrischung kommt mit modernen Ice-Crushern, Eismaschinen und Smoothie-Makern ins Haus. Aber welche Anschaffung lohnt sich wirklich? Nach dem Vortrag wissen Sie Bescheid, welche gewinnbringenden Vorteile in den neuen Geräten stecken und welche Anschaffung sich wirklich lohnt. [weiter...]
Montag 09. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch |

Die wichtigsten entzündungsfördernden Stoffe in Lebensmitteln kennen

Sind Sie auch von einer Entzündungserkrankung betroffen? Akute und chronische Entzündungen, die sogar die Ursache zahlreicher Erkrankungen wie Osteoporose, Arthritis, Bronchitis, Bluthochdruck, Demenz oder Krebs sein können, betreffen immer mehr Menschen. Wir essen heute 30-mal mehr entzündungsfördernde Lebensmittel als noch vor 100 Jahren. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie die Aufnahme von belastenden Stoffen in Ihren Speisen minimieren und wie Sie bewusst entzündungshemmende Vitalstoffe aus Ihrem Essen auswählen und aufnehmen. [weiter...]
Dienstag 10. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach |

Ostereier mit Wachs gestalten

In der Osterzeit werden Ostereier in vielen verschiedenen Techniken gefärbt und verziert. Das Färben und Verzieren mit heißem Wachs ist eine beliebte Variante. Es wird Ihnen gezeigt, wie Sie ausgeblasene Eier mit der Wachstechnik färben und verzieren und somit Unikate für Ihre Osterdekoration selbst herstellen können. [weiter...]
Dienstag 10. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen |

Reisebericht: Ostkanada und Amerikas Westküste

Kennen Sie die Provinzen von Ostkanada? Starten Sie mit uns ab der am Atlantik gelegenen Provinz Brunswick durch den Osten Kanadas. Danach geht es weiter an die Westküste Amerikas. „Englisch West Coast oder Pacific Coast“ wird die Westküste der Vereinigten Staaten auch genannt. Bei diesem Reisebericht erweitern Sie Ihr Wissen über Ostkanada und Westamerika, die nicht nur durch deren Kultur faszinieren, sondern auch durch deren Tierwelt und Landschaftsformen beeindrucken. [weiter...]
Mittwoch 11. März 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Weißenburg |

Wir bringen Licht ins Dunkel - Neue Leuchtmittel

Viele Verbraucher tappen nach dem schrittweisen Verbot der klassischen Glühbirne im Dunkeln. Wir beleuchten den Dschungel der neuen Leuchtmittel. [weiter...]
Mittwoch 11. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Depression - die versteckte Krankheit

Eine Depression ist eine psychische Erkrankung, die sich in zahlreichen Beschwerden äußern kann. Mögliche Anzeichen hierfür sind eine anhaltende gedrückte Stimmung, Schlaflosigkeit, Appetitstörungen und vieles mehr. Viele der Betroffenen suchen allerdings keinen Arzt auf, sei es aus Unwissenheit, Verdrängung oder aus Schamgefühl. Bei diesem Vortrag erfahren die Teilnehmer, dass die Depression eine Krankheit mit vielen Gesichtern ist. Ihnen wird Interessantes zum Umgang mit dieser Krankheit nähergebracht. [weiter...]
Mittwoch 11. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch

Blüten das ganze Jahr: unsere Zier- und Nutzsträucher

Bei diesem Vortrag werden die beliebtetsten Gartensträucher im Laufe der Jahrzeiten vorgestellt. Auf die Schnittmaßnahmen zum Erhalt der Blühfreudigkeit wird eingegangen. Sie erhalten gärtnerische Fachinformation zur professionellen Gestaltung des Gartens und Anbauplanung entsprechend der derzeitgen Klimaveränderungen. [weiter...]
Donnerstag 12. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Region gestalten!

Für Landfrauen ist die Region ihr Lebensmittelpunkt. Damit Dörfer als attraktive Lebensräume erhalten bleiben, sind u.a. Arbeitsplätze, Einkaufsmöglichkeiten, Bildungs- und Freizeitangebote erforderlich. Dafür ist Engagement gefragt. Wie auch Sie aktiv Ihre Region gestalten können erfahren Sie in diesem Vortrag. [weiter...]
Donnerstag 12. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Sugenheim |

Einbruchsicherung in Haus und Hof und landwirtschaftlichen Gebäuden

Einbrüche im Haus und in landwirtschaftlichen Gebäuden machen Angst und verunsichern. Darüber hinaus entsteht großer wirtschaftlicher Schaden, vor allem auch dann, wenn z. B. in Scheunen gelagerte Maschinen, Arbeitsgeräte und Werkzeuge entwendet werden. Bei diesem Vortrag wird auf die Vorgehensweisen von Dieben hingewiesen, und es werden Methoden und technische Geräte erklärt, die Einbrüche im Haus und in landwirtschaftliche Gebäude verhindern bzw. zur Aufklärung beitragen können. [weiter...]
Freitag 13. März 2020 | Erlangen-Höchstadt | Lonnerstadt

Friedhof- und Grabgestaltung im Wandel

In den letzten Jahren ist das gesamte Bestattungswesen im Umbruch. Ein wichtiger Zeitpunkt, sich Gedanken über zukunftsorientierte Lösungen zu machen, aber auch eine würdige Grab- und Urnenfeldgestaltung ins Blickfeld zu rücken. Der Vortrag will Denkanstöße liefern und zur Diskussion auffordern. [weiter...]
Freitag 13. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Freitag 13. März 2020 | Erlangen | Erlangen |

Überraschend anders! Neue Ideen für Ihre Gäste mit Käse & Co. - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Wir kombinieren aromatische Zutaten mit heimischen Milchprodukten. Feine Gewürze und Kräuter wie beispielsweise Lavendel, Minze, Thymian oder Mohn sorgen für ungewöhnliche Geschmackserlebnisse. Auch Früchte können durch ihren aromatischen Duft und die Kombi-nation aus Süße und Säure Käsegerichten eine besondere Note verleihen. Wir präsentieren Ihnen eine raffinierte Küche, mit der Sie Ihre Gäste überraschen können. Eine Auswahl an raffinierten Rezepten wird mit Ihnen gemeinsam zubereitet. Die Gerichte lassen sich als Fingerfood oder als Gang innerhalb eines Menüs gut vorbereiten. [weiter...]
Samstag 14. März 2020 | Oberickelsheim

Wildbienen - Lebensweise, Nahrung und Wohnmöglichkeit - Kreativkurs mit Vortrag

Eine Wildbienensäule ist ein wunderschöner Blickfang für Ihren Garten und leistet gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Insektenvielfalt. Wildbienen sind unentbehrliche Blütenbestäuber und sorgen für Samen und Früchte. Sie bestäuben die in der Nähe wachsenden Blumen, Obst und Gemüsepflanzen sowie Baumblüten. Gleichzeitig verzehren sie Schadinsekten wie Spinnmilben oder Blattläuse und haben somit einen großen praktischen Nutzen für den Garten. Sie erhalten eine theoretische Einführung in das Leben der Wildbienen und fertigen danach eine Wildbienensäule für Ihren Garten an. [weiter...]
Montag 16. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Weidensonnen flechten

Eine Weidensonne flechten - aber wie? Sie können das Naturmaterial Weide zu einer kreativen Dekoration für Ihren Garten oder Ihr Zuhause flechten. Aus Flechtweiden gestalten Sie eine Sonne und gestalten diese mit Zusatzmaterial bunt aus. Sie können Zuhause das fertige Geflecht entweder auf einem Stab in die Erde stecken oder einfach aufhängen. [weiter...]
Montag 16. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Montag 16. März 2020 | Erlangen | Erlangen |

Schmerzen im Knie - Behandlungsmethoden aus dem Bereich der Heilpraktikerlehre

Egal ob Knieschmerzen plötzlich, langsam oder nur in bestimmten Situationen auftreten: Sie belasten immer extrem und der Auslöser ist oft nicht gleich erkennbar. Was Knieschmerzen verursacht, wie Sie sich helfen können und welche alternative Behandlungsmethoden es gibt, wird Ihnen in diesem Vortrag erklärt. [weiter...]
Mittwoch 18. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Flechtfrisuren für den Alltag und für besondere Anlässe

Flechtfrisuren machen mehr aus den Haaren. Mit etwas Fantasie lassen sich aus den Grundtechniken die vielfältigsten Kunstwerke frisieren - und zwar passend für jeden Typ, jede Kopfform und für jeden Anlass. Locker, festlich oder traditionell? Es gibt vielfältige Abwandlungen, die Sie an diesem Abend sehen und auch ausprobieren können, wenn Sie sich mit anderen Teilnehmerinnen anmelden. Wir zeigen Ihnen die Fertigkeiten des Flechtens. An einem Modell wird gezeigt, wie Sie lange Haare mit verschiedenen Techniken und Varianten für den Alltag und für besondere Anlässe flechten und z.B. mit einfachen Locken frisieren können. [weiter...]
März 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

"Betriebserkundung im BayernLab"

Anschauen - Anfassen - Ausprobieren! Die BayernLabs als offene Zentren für digitale Wissensbildung sind eine Initiative des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat. In den BayernLabs werden Ihnen Themen und Trends rund um die fortschreitende Digitalisierung nicht nur als graue Theorie, sondern als erlebbare, bunte Praxis präsentiert. Bei einem Infovortrag mit anschließender Erkundung des BayernLab erwartet Sie ein interessanter und informativer Einblick in die Möglichkeiten der digitalen Welt mit 3-D-Druckern, digitaler Brille für virtuelle Rundgänge, Videokonferenzen, digitale Geodaten und vieles mehr. [weiter...]
Mittwoch 18. März 2020 | Fürth | Langenzenn |

„Hau(p)tsache gesund!“: Lass dich nicht verbrennen

Bei Personen, die während ihrer Arbeit der Sonnenstrahlung ausgesetzt sind, steigt die Gefahr, an Hautkrebs zu erkranken. Bäuerinnen und Bauern sind besonders gefährdet. Sonnenschutz ist diesem Berufsfeld ein „brennendes“ Thema. Dieser Vortrag klärt über die Entstehung von Hautkrebs auf. Sie erhalten wertvolle und umsetzbareTipps für den Hautschutz im Freien. [weiter...]
Mittwoch 18. März 2020 | Nürnberger Land | Hartenstein

Leichte und schnelle Küche für jeden Tag - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Gerade im hektischen Alltag ist es schwierig, neben Familie, Freunden und Beruf, auch noch Zeit zum Kochen zu finden. Da kommt eine gesunde, vollwertige Ernährung oft zu kurz. Deshalb möchten wir Ihnen Ideen aufzeigen, wie man schnell & einfach gut schmeckende, leichte Gerichte mit bayerischen Milchprodukten zaubern kann. Eine Auswahl von leichten Rezepten wird mit Ihnen gemeinsam zubereitet. Die Gerichte sind gut für die Familienmahlzeit zu Hause, aber auch als Pausensnack für Arbeit und Schule geeignet. [weiter...]
Donnerstag 19. März 2020 | Ansbach | Weidenbach

Brandschutz mit Rauchmelder und Feuerlöscher

Alle Maßnahmen, welche eine Entstehung oder Ausbreitung von Bränden, Feuer und Rauch vorbeugen, bezeichnet man als Brandschutz. Ganz wichtig ist hierbei der sogenannte vorbeugende Brandschutz. Diese Maßnahmen verhindern bereits im Voraus die Entstehung und Ausbreitung von Bränden. In jedem öffentlichen Gebäude wird aktiver Brandschutz in Form von Feuerlöschern und Rauchmeldern betrieben. In zunehmendem Maße findet der Brandschutz aber auch in privaten Haushalten immer mehr Einzug. Denn eines sollten Sie wissen: Sparen Sie niemals an den Kosten für den Brandschutz - denn sie könnten im Ernstfall Leben retten. [weiter...]
Sonntag 22. März 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Erholen in Kürze (Für unsere Austragler)

Zusammen mit Gleichgesinnten erleben die Teilnehmer die atemberaubende Landschaft rund um die Zugspitze, zum Beispiel bei einer Gondelfahrt oder einem Besuch beim Bergbauern. Ein Tapetenwechsel mit lustigen, geselligen Stunden! Das Zugspitzbad in Grainau mit Massagepraxis lässt auch den Wellnessfaktor nicht zu kurz kommen. [weiter...]
Montag 23. März 2020 | Fürth | Fürth

Nudeln selbst gemacht

Welche verschiedene Nudelvariationen gibt es? Wie können diese schnell, kostengünstig und ohne großen Aufwand hergestellt werden? In diesen Kochvorführungen erlernen Sie, wie man leckere Nudelteige macht, verschiedene Nudelformen herstellt und wie die Nudeln eine Farbe bekommen. [weiter...]
Dienstag 24. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Nürnberg | Nürnberg |

Herstellung von Nisthöhlen (Zaunkönigkobel) für Zaunkönige

Der Zaunkönig ist eine der kleinsten Vogelarten in Deutschland. Wir unterstützen sein Überleben, indem wir aus Weide, Moos, Gräsern und Federn eine Nisthöhle bauen, die im Garten oder einer Hecke platziert werden kann. Die Referentin bringt Material mit und gibt Schritt für Schritt Anleitung zum Bau des Zaunkönigkobels. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Oberickelsheim |

Flechtfrisuren für den Alltag und für besondere Anlässe

Flechtfrisuren machen mehr aus den Haaren. Mit etwas Fantasie lassen sich aus den Grundtechniken die vielfältigsten Kunstwerke frisieren - und zwar passend für jeden Typ, jede Kopfform und für jeden Anlass. Locker, festlich oder traditionell? Es gibt vielfältige Abwandlungen, die Sie an diesem Abend sehen und auch ausprobieren können, wenn Sie sich mit anderen Teilnehmerinnen anmelden. Wir zeigen Ihnen die Fertigkeiten des Flechtens. An einem Modell wird gezeigt, wie Sie lange Haare mit verschiedenen Techniken und Varianten für den Alltag und für besondere Anlässe flechten und z.B. mit einfachen Locken frisieren können. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Mittwoch 25. März 2020 | Ansbach | Herrieden |

Hofübergabeseminar - Ein gemeinsames Seminar für zukünftige Hofübernehmer und Hofübergeber

Das Seminar klärt die wichtigsten Fragen zur Hofübergabe: Was kommt bei der Übergabe auf mich zu? Was steht drin im Übergabevertrag? Wo gibt es Verhandlungsspielraum? Was erhalten die Geschwister? Wer übernimmt die Abfindung weichender Erben? Wer kommt für die Pflegekosten der Übergeber auf? Was sind angemessene Austragsleistungen? Wie sorge ich für meinen Betrieb und meine Familie vor und was muss ich bei Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Testament berücksichtigen und welche steuerlichen Möglichkeiten und Konsequenzen gibt es? Sie sehen die unterschiedlichen Gestaltungsmöglichkeiten einer Hofübergabe und erhalten notwendige rechtliche Tipps und Informationen. [weiter...]
Donnerstag 26. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Donnerstag 26. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Neustadt a.d.Aisch

Schnelle Küche - Blitzgerichte

Zeit ist in unserem Lebensrhythmus ein begrenztes Gut - nicht nur für Berufstätige. Leidet unter dem täglichen Zeitdruck auch die Ernährung, tun wir unserer Gesundheit dabei nichts Gutes. Deshalb ist es wichtig, auch in relativ kurzer Zeit schmackhafte und vor allem vollwertige Gerichte zuzubereiten. Es wird Ihnen anhand verschiedener Rezepte gezeigt, wie Sie zuhause gesunde Gerichte, mit Zutaten aus heimischem Anbau, schnell zubereiten können. [weiter...]
Freitag 27. März 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Burgsalach

Backen wie die Profis von Süßem bis zum Herzhaftem

Zur gemütlichen Runde in der Familie oder mit Freunden gehört das Reden und Zeit haben genauso, wie eine Kleinigkeit zu essen. Süßes und herzhaftes Gebäck ist hier gut vorzubereiten und kommt immer gut an. Erfahren Sie in einer Backvorführung interesante Rezepte je nach Jahreszeit für pikante und süße Happen, Kleingebäck, Torten und Kuchen. Sie erhalten dazu viele Tipps und Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. [weiter...]
Freitag 27. März 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen |

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - mit Unterstützung durch den Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Samstag 28. März 2020 | Erlangen-Höchstadt | Marloffstein

Dekorationen aus Beton für den Innen- und Außenbereich 1. Termin: gießen und betonieren 2. Termin: ausschalen und dekorieren

Unter Anleitung einer Werkkursleiterin wird Beton angerührt und in Form gebracht. Daraus werden Schalen, Pilze und Hände geformt. Nach dem Trocknen werden die Gegenstände weiter bearbeitet und zu einzigartigen Gegenständen verziert. [weiter...]
Montag 30. März 2020 | Oberickelsheim

Generationenkonflikt - Erziehung - Beziehung

"Generation - Erziehung - Beziehung" ein schwieriges Thema? Was hat das Zusammenleben mehrerer Generationen mit Erziehung und Beziehung zu tun? Oft leben mehrere Generationen zusammen. Hier prallen manchmal Welten aufeinander. In der Großfamilie zu leben kann auch als Chance und Bereicherung gesehen werden. Es geht um den Konflikt zwischen Eltern und Kindern, der entsteht, wenn Eltern aus verschiedenen Gründen (Überforderung, Konkurrenz, Unwissenheit, Ohnmacht, Erwartung, Angst) die Erziehung dominieren lassen - mit der folgenreichen Konsequenz, dass die Erziehung die Beziehung frisst.Konfliktsituationen erst gar nicht entstehen zu lassen oder richtig damit umzugehen, zeigt Ihnen dieser Vortrag. Ziel dieses Vortrags ist, das Zusammenleben der Generationen, die Erziehung und Beziehungen untereinander in Balance zu bringen. Konfliktsituationen erst gar nicht entstehen zu lassen oder richtig damit umzugehen, zeigt Ihnen dieser Vortrag. Ziel dieses Vortrags ist, das Zusammenleben der Generationen, die Erziehung und Beziehungen untereinander in Balance zu bringen. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Ansbach | Rothenburg

Mit dem Nachtwächter durch Rothenburg

Ist die Nacht erst angebrochen, beginnt er seine Runden durch die Stadt zu ziehen und sein altbekanntes Lied zu singen. Der schwere dunkle Umhang und seine hellleuchtende Laterne machen ihn unverkennbar. Der Nachtwächter erklärt und erzählt Ihnen bei einer Führung mit spannenden und lustigen Geschichten aus Anno Dazumal die Geschichte der Altstadt. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Gollhofen |

Kreuzflurgang mit dem Siebener

Es gibt viele Kreuze die wir täglich sehen. Oft weiß man den Sinn, die Entstehung, den Grund nicht. In diesem Flurgang mit dem Siebener (Feldgeschworenen) wird auf diese Fragen Antwort gegeben. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim |

Kreuzflurgang mit dem Siebener

Es gibt viele Kreuze die wir täglich sehen. Oft weiß man den Sinn, die Entstehung, den Grund nicht. In diesem Flurgang mit dem Siebener (Feldgeschworenen) wird auf diese Fragen Antwort gegeben. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Gollhofen

Kreuzflurgang mit dem Siebener

Es gibt viele Kreuze die wir täglich sehen. Oft weiß man den Sinn, die Entstehung, den Grund nicht. In diesem Flurgang mit dem Siebener (Feldgeschworenen) wird auf diese Fragen Antwort gegeben. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Fürth | Veitsbronn

Kirchenführung - Mir lassen unser Kirch im Dorf

Unter diesem Motto erleben Sie mit Brigitte Sulzer, Sigrid Schilmeier und Kirchenführer Hans Feder eine etwas andere Kirchenführung. Unsere beiden Messnerinnen führen Sie humorvoll rund um die Veitskirche mit lustigen Geschichten aus der Feder von Sigrid Schilmeier. Sie erzählen Ihnen, was christliches Leben von der Taufe bis zur Beerdigung für Überraschungen bietet, und warum unser Heiliger Veit einen Nachttopf gebraucht hat. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Weißenburg-Gunzenhausen | Burgsalach

Home smart Home

Künstliche Intelligenz im Haushalt soll das tägliche Leben aller Generationen erleichtern. Zwar bleiben beim Datenschutz noch Fragen offen, dennoch: Wo ist der Einsatz der neuen Technik sinnvoll und worin sind die größten Vorteile zu sehen? In welchen Bereichen sind die vielseitig erweiterbaren Installationen kritisch zu betrachten? Wir haben die Antworten auf Ihre Fragen! Setzen Sie jetzt Ihre persönliche Smart-Home-Vision um. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Schwabach |

Backen wie die Profis von Süßem bis zum Herzhaftem

Zur gemütlichen Runde in der Familie oder mit Freunden gehört das Reden und Zeit haben genauso, wie eine Kleinigkeit zu essen. Süßes und herzhaftes Gebäck ist hier gut vorzubereiten und kommt immer gut an. Erfahren Sie in einer Backvorführung interesante Rezepte je nach Jahreszeit für pikante und süße Happen, Kleingebäck, Torten und Kuchen. Sie erhalten dazu viele Tipps und Anregungen für Anfänger und Fortgeschrittene. [weiter...]
April 2020 (voraussichtlich) | Dachsbach |

Nordic Walking Kurs

Nordic Walking ist in Finnland entstanden und hat dort einen wahren Boom ausgelöst. Nordic Walking ist schnellstmögliches, rhythmisches Marschieren mit Verwendung von Spezialstöcken. Damit wird aus dem klassischen Walking ein wirksames Ganzkörpertraining und bringt maximale Trainingseffekte. Nordic Walking ist für jedermann geeignet unabhängig von Alter oder Gewicht. Eine gute und gesunde körperliche Verfassung sollte Voraussetzung sein. Wir starten mit einer Aufwärmgymnastik vor Ort, danach walken wir einen Rundweg. Stretching beendet den Laufteil. Sie lernen in dem Kurs das "Nordic Walking" und den richtigen Umgang mit den Spezialstöcken. Nach dem Kurs können Sie eigenhändig etwas für Ihre Gesundheit tun und ihrem gesamten Wohlbefinden positiv beitragen. [weiter...]
Mittwoch 01. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Bad Windsheim

Was ist mit mir los? - Angst

Panikattacken, Phobien, Angststörung - Sie sind davon betroffen oder kennen Betroffene und wissen nicht wie Sie damit umgehen sollen? Grundsätzlich ist Angst etwas Gutes. Enstehen durch Angst Panikattacken und Phobien sprechen wir von einer Angststörung, der häufigsten psychischen Erkrankung unserer Zeit. In diesem Vortrag erfahren Sie wo Sie Hilfe finden, welche ganzheitlichen Therapieansätze es gibt und was Sie tun können, wenn jemand in Ihrer Nähe eine Panikattacke hat. [weiter...]
Donnerstag 02. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Uffenheim |

Selbst ist die Frau - Heimwerker Grundkurs

Tipps und Tricks für Frauen, die gerne heimwerken - und Lust haben, selbst in und um Haus und Wohnung Hand anzulegen. Sie lernen von Experten z.B. Wandgestaltung (mit dekorativen Elementen, Tapezieren, Streichen), Bohren und Dübeln, Fliesenlegen, Verputzen, Parkett und Laminat verlegen usw. [weiter...]
Donnerstag 02. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Brunch - ganz entspannt genießen mit Freunden und Familie - Kooperationsveranstaltung mit dem Verband der Milcherzeuger Bayern e.V.

Das Frühstück ist für viele die schönste Mahlzeit des Tages. Noch schöner ist nur die Kombination aus Frühstück und Mittagessen, wenn Freunde und Familie gemütlich beisammensitzen. Egal ob Morgenmuffel oder Frühaufsteher, am späten Vormittag sitzen alle entspannt um den gedeckten Tisch, trinken Milchkaffee und lassen sich dazu die süßen und deftigen Gerichte schmecken. Und das beste: alles lässt sich gut vorbereiten. Sie lernen eine tolle Auswahl an Brunchrezepten kennen, die sich gut vorbereiten lassen. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Garmisch-Partenkirchen | Grainau

Verschnaufpause für Frauen in der Lebensmitte

Genießen Sie endlich einmal Zeit für sich! Schöpfen Sie neue Kraft und Ideen bei Wanderungen durch die wildromantische Partnachklamm, bei Entspannungseinheiten oder bei Kursen zum Selbstmanagement. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach |

Lichtbildvortrag: Istrien - ein Paradies für Urlauber

Gehen Sie mit uns auf die Reise? Die Halbinsel Istrien ist Thema dieses Lichtbildvortrages. Im Norden lockt die italienische Stadt Triest mit dem Sommerschlößchen Miramare, unweit davon die Halbinsel Grado, eine Perle mit Sandstrand. Außer den Küstenstädten Provinj, Porec und Portoroz lockt auch das Hinterland mit vielfältigen Attraktionen. Wie z.B. das Gestüt Lipiza, dessen weiße Pferde der Inbegriff von Grazie und Eleganz sind oder die weltberühmten Grotten von Postojna, die bereits im Jahr 1213 erstmals erwähnt wurden. Sehenswert ist auch das bewaldetee Hinterland und die fruchtbaren Wein-, Obst- und Gemüseregionen. Erweitern Sie Ihr Wissen rund um die Geschichte, Kultur, Landschaft und das Leben auf der Halbinsel. [weiter...]
Freitag 17. April 2020 | Kitzingen | Willanzheim

Infovortrag mit Betriebserkundung in einer Gärtnerei

In einem Vortrag mit anschl. Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus dem Pflanzenbereich kennen. Es wird die Anpflanzung und Pflege von Blumen im Garten und dem Balkon anschaulich erläutert. Auch der Anbau der verschiedenen heimischen Gemüsesorten wird vorgestellt. Sie erweitern Ihr Wissen über Anpflanzung, Pflege, Standort und Überwinterung, und erfahren welche ausschlaggebenden Faktoren wichtig für Ihren Erfolg mit Pflanzen sind. [weiter...]
Samstag 18. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ippesheim

Kreuzflurgang mit dem Siebener

Es gibt viele Kreuze die wir täglich sehen. Oft weiß man den Sinn, die Entstehung, den Grund nicht. In diesem Flurgang mit dem Siebener (Feldgeschworenen) wird auf diese Fragen Antwort gegeben. [weiter...]
Samstag 18. April 2020 | Weißenburg-Gunzenhausen | Treuchtlingen

Werkkurs - Geschenktaschen

Unter Anleitung erlernen die Teilnehmer, dekorative Geschenktaschen aus Papier zu gestalten. [weiter...]
Montag 20. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim |

Einbruchschutz, der (fast) nichts kostet! - Einbruchschutz durch sicheres Verhalten

Sie als Haus- und Wohnungseigentümer können die Gefahr eines Einbruchs auch durch ein bedachtes Verhalten verringern oder gar abwenden. Wie gehen Einbrecher vor? Was mache ich mit Wertsachen? Durch welches Verhalten kann ich, ohne viel Geld zu investieren, einen Einbrecher vielleicht abschrecken? Viele können oder wollen nicht viel finanziellen Aufwand betreiben, um ihr Haus sicherer zu machen. Der Vortrag stellt dar, wie wirksam Aufmerksamkeit und eine gute Nachbarschaft sein können. [weiter...]
Dienstag 21. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Weigenheim

Der richtige Start in die Gartensaison - Trends bei Erden und Düngern

Im Frühjahr ist es wieder soweit und die Arbeiten im Garten können beginnen. In einem Vortrag mit anschl. Betriebserkundung erhalten Sie nicht nur einen Einblick in die Produktion der Gärtnerei, sondern auch Wissenswertes rund um Erde und Dünger. Erfahren Sie mehr über die Verwendung von Blumen- oder Pflanzerde und dem richtigen Einsatz von Düngern. Welche Erdensorten es gibt und welcher Dünger sich für Ihren Zier- und Nutzgarten eignet. [weiter...]
Donnerstag 23. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Burgbernheim

2 qm Haut - Was unser größtes Organ unbedingt von uns haben will?

Hau(p)tsache gesund: Die Haut ist mit etwa zwei Quadratmetern das größte menschliche Organ und hat vielfältige Funktionen zum Erhalt unserer Gesundheit. In diesem Vortrag erfahren Sie von welchen Wirkstoffen Ihre Haut bei der Pflege von Gesicht und Dekolleté besonders profitiert. Wie Sie durch Druckpunkte und mimische Übungen den Lymphabfluss im Gesicht fördern, wird Ihnen ebenfalls gezeigt. [weiter...]
Donnerstag 23. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ipsheim |

Wildbienen - Lebensweise, Nahrung und Wohnmöglichkeit - Kreativkurs mit Vortrag

Eine Wildbienensäule ist ein wunderschöner Blickfang für Ihren Garten und leistet gleichzeitig einen wertvollen Beitrag zum Erhalt der Insektenvielfalt. Wildbienen sind unentbehrliche Blütenbestäuber und sorgen für Samen und Früchte. Sie bestäuben die in der Nähe wachsenden Blumen, Obst und Gemüsepflanzen sowie Baumblüten. Gleichzeitig verzehren sie Schadinsekten wie Spinnmilben oder Blattläuse und haben somit einen großen praktischen Nutzen für den Garten. Sie erhalten eine theoretische Einführung in das Leben der Wildbienen und fertigen danach eine Wildbienensäule für Ihren Garten an. [weiter...]
Freitag 24. April 2020 | Nürnberg | Nürnberg

Gartenbaubetrieb Höfler im Knoblauchsland

Begleiten Sie die hochwertigen Stecklinge und Jungpflanzen von Anfang an und gewinnen Sie einen Einblick in die umfangreiche Produktion von Obst und Gemüse. Erfahren Sie durch einen Infovortrag während der Betriebserkundung allerhand Wissenswertes, z. B. über den Anbau von Gurken und Tomaten unter Glas, und lernen Sie die verschiedenen Sorten kennen. Gegebenenfalls ist auch ein Abstecher in die Abpackanlage möglich. [weiter...]
Samstag 25. April 2020 | Erlangen | Erlangen |

Dekorationen aus Beton für den Innen- und Außenbereich 1. Termin: gießen und betonieren 2. Termin: ausschalen und dekorieren

Unter Anleitung einer Werkkursleiterin wird Beton angerührt und in Form gebracht. Daraus werden Schalen, Pilze und Hände geformt. Nach dem Trocknen werden die Gegenstände weiter bearbeitet und zu einzigartigen Gegenständen verziert. [weiter...]
Samstag 25. April 2020 | Schorndorf

Senf-Führung - Einblicke in eine Senfmanufaktur

Die Welt der Senfspezialitäten ist groß. Für den Senfgenuss können Sie immer öfter auch unter regionalen Senfprodukten auswählen, die in kleinen Manufakturen hergestellt werden. Sie können dabei zuschauen, wie Senf vermahlen wird und zu einer würzigen Paste, mit verschiedenen Kräutern und Gewürzen angereichert, verarbeitet wird. Bei dieser Betriebserkundung mit Vortrag erfahren Sie Wissenswertes über Senf und Senfspezialitäten von der Herkunft über den Anbau bis zum Verzehr. Auch Wissenwertes über die Geschichte der Manufaktur wird erläutert. [weiter...]
Dienstag 28. April 2020 | Kitzingen | Willanzheim

Grabgestaltung und Grabpflege

In einem Vortrag mit anschließender Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus der Grabgestaltung kennen und erfahren Wissenswertes über die Pflege der Grabbepflanzung. Es wird die Auswahl der Pflanzen, die Anpflanzung und die Pflege erläutert. Sie erhalten einen Einblick in die Produktion. Ebenfalls wird Ihnen gezeigt, welche Pflanzen Sie für Ihre Grabgestaltung verwenden können, wie sie sich kombinieren lassen und welche Pflege die ausgewählten Pflanzen benötigen. [weiter...]
Dienstag 28. April 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Emskirchen

Fahren Sie noch Rad oder (e)biken Sie schon?

Ein E-Bike verspricht dynamischen Fahrspaß für jedes Alter. Es gibt mittlerweile sogar Modelle mit stufenlosem Automatikgetriebe. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über das trendige Fortbewegungsmittel. Beim Thema Fahrradhelm sind der richtige Sitz und ein gutes Anpassungssystem wichtig. [weiter...]
Mai 2020 (voraussichtlich) | Kitzingen | Marktbreit

Stadtführung Marktbreit

Das liebenswerte Städtchen Marktbreit, welches am südlichsten Punkt des Maindreiecks liegt, zählt zu einem der malerischsten Orten am Main. Bei einer Stadtführung sehen Sie das Ensemble des Malerwinkels, das prächtige Maintor, das Renaissance-Rathhaus mit der prachtvollen Ostfassade und werden in den Glanz alter Zeiten versetzt, wenn sie die Stadtmauer mit ihren Türmen und die vielen romantischen Ecken und Winkel erkunden. Sie wissen genau Bescheid, wie die Stadt sich im Lauf der Zweit wirtschaftlich, historisch und baulich entwickelt hat und erkennen die Historie im heutigen Stadtbild. [weiter...]
Mai 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Münchsteinach

Zu Großmutters Zeiten

Die gute alte Zeit? Die liebevoll gestaltete Ausstellung "Wie zu Großmutters Zeiten" zeigt sämtliche Haushaltsartikel aus der Zeit unserer Großmütter und gibt Ihnen einen Interessanten Einblick in den Alltag der Frauen. Sie erfahren interessante Geschichten rund um die Führung eines Haushaltes zu Zeiten unserer Großmütter und können feststellen, dass sich viele Dinge aus früheren Zeiten im modernen Haushalt immer noch bewähren. [weiter...]
Mai 2020 (voraussichtlich) | Roth | Hilpoltstein

Frankenholunder - Aus dem Herzen Bayerns

Seit 1997 haben sich in Meilenbach bei Hilpoltstein drei Familienbetriebe gemeinschaftlich auf den Anbau und die Verarbeitung von Holunder spezialisiert. In Meilenbach auf dem Beerenhof Waldmüller erwartet Sie ein Infovortrag mit anschließender Betriebserkundung. Hier erfahren Sie Wissenswertes über den Anbau und Pflege der Pflanzen in den Holunderplantagen sowie deren Weiterverarbeitung zu regionalen Produkten. Inmitten der Natur entdecken Sie altes Wissen neu und lernen die Holunderpflanze und ihren kultivierten Anbau kennen. Sie erfahren wie Sie Holunder selbst im Garten anbauen und erhalten Anregungen, wie Sie die gesunden Früchte und auch die Blätter verwenden können. [weiter...]
Mai 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Münchsteinach

Siedlungsgarten mit Herz! Gartenführung mit der Gartenbäuerin

Nach einem Infovortrag zur großen Pflanzenvielfalt im Siedlungsgarten und Anbau von alten Gemüsesorten, führt Sie die ausgebildete Gartenbäuerin durch den ca. 1.500 m² großen Garten mit selbstgetöpferten Objekten und einigen Kunstwerken. Sie erhalten interessante Informationen zur Anpflanzung, Vegetation, Pflege und Gestaltung im Siedlungsgarten und können danach Ihren eigenen Siedlungsgarten gestalten. [weiter...]
Mittwoch 06. Mai 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Nordic Walking Kurs

Nordic Walking ist in Finnland entstanden und hat dort einen wahren Boom ausgelöst. Nordic Walking ist schnellstmögliches, rhythmisches Marschieren mit Verwendung von Spezialstöcken. Damit wird aus dem klassischen Walking ein wirksames Ganzkörpertraining und bringt maximale Trainingseffekte. Nordic Walking ist für jedermann geeignet unabhängig von Alter oder Gewicht. Eine gute und gesunde körperliche Verfassung sollte Voraussetzung sein. Wir starten mit einer Aufwärmgymnastik vor Ort, danach walken wir einen Rundweg. Stretching beendet den Laufteil. Sie lernen in dem Kurs das "Nordic Walking" und den richtigen Umgang mit den Spezialstöcken. Nach dem Kurs können Sie eigenhändig etwas für Ihre Gesundheit tun und ihrem gesamten Wohlbefinden positiv beitragen. [weiter...]
Donnerstag 14. Mai 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Simmershofen |

Schlossführung - Historisches Schloss Walkershofen

Philipp Christoph von Echter bewohnte um 1615 die mittelalterliche Burg im mittelfränkischen Walkershofen bei Simmershofen. Er baute es zu seinem prunkvollen Wohnsitz aus. In einer Führung erfahren Sie mehr über das historische Schloss und seine Besitzer bis ins heutige Jahrhundert. [weiter...]
Freitag 15. Mai 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Markt Erlbach |

Infovortrag mit Gartenführung

Auszeit an der Aurach! Sie hatten schon immer Lust Ihren Garten in einen farbeprächtigen Bauerngarten zu verwandeln? In dem ca. 5.000 m² großen Bauerngarten, im Naturpark Frankenhohe gelegen, zeigt Ihnen die Gartenbäuerin eine große Obst- und Gemüsevielfalt und gibt interessante Informationen zum Anbau, Gestaltung und Pflege. Das Ergebnis der naturnahen, standortgerechten Gartengestaltung sind robustere, gesündere Pflanzen und somit ein farbenprächtiger Bauerngarten. Erweitern Sie Ihr Wissen über die Auswahl und Anordnung der ausgewählten Pflanzen sowie über andere Faktoren wie Belichtung, Bodenart und Pflege für das richtige Gedeihen eines Bauerngartens. [weiter...]
Mittwoch 20. Mai 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Hemmersheim

Alles rund ums Grillen

Kein Sommer ohne sein Grillvergnügen - doch warum immer nur Nackenkoteletts und Würstchen auf den Rost legen? Sie werden in diesem Kurs raffinierte und phantasievolle Rezepte kennen lernen, die aus jedem Grillabend etwas Besonderes machen. Verlockende Fleischspeisen, ansprechende Gemüsegerichte, ergänzt von würzigen Saucen, schmackhaften Dips und knackigen Salaten, werden die nächste Grilllsaison zu einem Höhepunkt des Sommers machen. [weiter...]
Juni 2020 (voraussichtlich) | Ansbach | Rothenburg

Mit dem Nachtwächter durch Rothenburg

Ist die Nacht erst angebrochen, beginnt er seine Runden durch die Stadt zu ziehen und sein altbekanntes Lied zu singen. Der schwere dunkle Umhang und seine hellleuchtende Laterne machen ihn unverkennbar. Der Nachtwächter erklärt und erzählt Ihnen bei einer Führung mit spannenden und lustigen Geschichten aus Anno Dazumal die Geschichte der Altstadt. [weiter...]
Juni 2020 (voraussichtlich) | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Marktbergel

Führung - Erlebnispfad Petersberg

Auf dem ca. 3,5 km langen Erlebnispfad entdecken Sie in 15 Stationen alle Lebensräume des Petersbergs. Erleben Sie u.a. einen Heckentunnel, eine Wetterstation und einen Summstein. Neben den Lebensräumen ranken sich um den "sagenhaften" Berg auch einige Sagen. Kennen Sie die Sage vom Schatz im Petersberg? Oder die Sage vom unterirdischen Gang von der Kirche St. Kilian in Marktbergel bis zum Petersberg? Bei einer geführten Wanderung können Sie Flora und Fauna des Petersbergs kennen lernen und die Geschichte Marktbergels im Rahmen einer Dorfwanderung erleben. [weiter...]
Dienstag 02. Juni 2020 | Starnberg | Herrsching

Mutter/Eltern-Kind-Freizeit in Herrsching

Verbringen Sie gemeinsam mit Ihren Kindern ein paar unbeschwerte Tage voller Erholung und Abenteuer in Herrsching am malerischen Ammersee. Das Programm richtet sich an Jungs und Mädchen von 4 bis 12 Jahren und ihre Eltern: Dampferfahrt auf dem See, kleine und größere Ausflüge in die Umgebung, gemeinsames Spielen, Entspannungsangebote für die Eltern und vieles mehr! Buchen Sie jetzt für sich und Ihre Kinder einen unvergesslichen Familienurlaub! [weiter...]
Montag 08. Juni 2020 | Kitzingen | Willanzheim

Die Welt der Rosen

Sie wollen einen Rosengarten anlegen oder Ihren Rosengarten neu gestalten oder erweitern? In einem Vortrag mit anschließender Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus der Rosenzüchtung kennen. Sie erhalten einen Einblick in die Produktion und erfahren Wissenswertes über den richtigen Schnitt, die richtige Pflege und mögliche Krankheiten der Rose, um lange Freude an Ihrem Rosengarten zu haben. [weiter...]
Montag 08. Juni 2020 | Sylt

6-Tageslehrfahrt an die Nordsee

Die Highlights des Nordens! Lernen Sie auf der Fahrt an die Nordsee das „Holländerstädtchen“ Friedrichstadt kennen. Mit dem Dampfer geht es durch die herrliche Insel- und Halligenwelt an Seehundbänken vorbei zur Hallo Hooge. Nicht fehlen darf natürlich die Ferieninsel Sylt. Eine abwechslungsreiche Landschaft erwartet Sie in Dänemark auf der Insel Römö, bevor Sie mehr über das Eidersperrwerk auf der Halbinsel Eiderstadt erfahren. Zum Schluss steht noch eine Fahrt ins „Alte Land“ vor den Toren Hamburgs auf dem Programm. [weiter...]
Sonntag 21. Juni 2020 | Neustadt a.d.Aisch-Bad Windsheim | Ergersheim |

Kreative Blumen- und Kräuterkränze

Der Duft der Blumen und Kräuter macht diesen Kurs zu einem waren Dufterlebnis. Bevor Sie in diesem Kurs Ihren individuellen Kranz als Raumschmuck, Tischdekoration oder auch für den Außenbereich Ihres Hauses binden, sammeln Sie gemeinsam mit der Gruppe die benötigten Blumen und Kräuter teilweise selbst. Sie lernen, aus den Naturmaterialien wie Blumen und Kräuter verschiedene Kränze von Grund auf zu gestalten und selbst zu binden. [weiter...]
Dienstag 23. Juni 2020 | Kitzingen | Willanzheim

Die Welt der Rosen

Sie wollen einen Rosengarten anlegen oder Ihren Rosengarten neu gestalten oder erweitern? In einem Vortrag mit anschließender Betriebserkundung lernen Sie die Neuheiten aus der Rosenzüchtung kennen. Sie erhalten einen Einblick in die Produktion und erfahren Wissenswertes über den richtigen Schnitt, die richtige Pflege und mögliche Krankheiten der Rose, um lange Freude an Ihrem Rosengarten zu haben. [weiter...]
BBV-Bildungswerk vor Ort
Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Schwaben Oberbayern Niederbayern